Spieltaganalyse und Kaderdiskussion


Seite 1 von 713
Neuester Beitrag: 06.03.21 23:45
Eröffnet am: 02.06.17 21:48 von: Titus Annius. Anzahl Beiträge: 18.811
Neuester Beitrag: 06.03.21 23:45 von: WireGold Leser gesamt: 2.330.320
Forum: Talk   Leser heute: 218
Bewertet mit:
22


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
711 | 712 | 713 713  >  

619 Postings, 3766 Tage cyrus_ownSpieltaganalyse und Kaderdiskussion

 
  
    #1
22
25.08.13 11:43

So ihr Lieben,

um nicht nur zu speziell auf die finanziellen Dinge zu schauen, hier die Möglichkeit sich über die vergangenen/anstehenden Spieltage auszutauschen.
Eure Meinung, Eindrücke und Emotionen zu den Spielen des BVB`s sind hier gefragt.

Desweiteren soll auch der Kader, sowie die Aufstellung und zukünftige Kaderplanung im Mittelpunkt der Diskussion stehen.

Ich würde mich über rege Teilnahme sehr freuen ;)
Moderation
Zeitpunkt: 23.08.14 13:50
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Falsches Forum

 

 
17786 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
711 | 712 | 713 713  >  

731 Postings, 307 Tage WireGoldVfB Hoffenheim

 
  
    #17788
06.03.21 09:21
Meine Daumen werden für diese Clubs gedrückt :)

Dem VfB traue ich durchaus was zu gegen die Eintracht. Hoffenheim eher weniger.

Dennoch auf geht's  

2313 Postings, 1384 Tage HamBurchWichtige Spieler fehlen gegen die Lederhosen...

 
  
    #17789
06.03.21 10:49
Die Schwarz-Gelben müssen beim Rekordmeister allerdings auf einige Schlüsselspieler verzichten. Linksverteidiger Raphael Guerreiro (27),  Jadon Sancho (20) und auch dessen Offensivkollege Giovanni Reyna (18) traten die Reise zum Auswärtsspiel nicht an.

Das teilte der BVB am Freitag via Twitter mit. Mit Blick auf Guerreiro und Sancho hatte Trainer Edin Terzic (38) bis zuletzt auf einen Einsatz gehofft.

Jadon Sancho hat Schmerzen im Oberschenkel
Beide waren im DFB-Pokal-Viertelfinale bei Borussia Mönchengladbach am Dienstag (1:0) verletzt ausgewechselt worden. Guerreiro klagte über Wadenprobleme, Siegtorschütze Sancho über Schmerzen im Oberschenkel.

Den Grund für den Ausfall Reynas, der Sancho hätte ersetzen können, nannte Dortmund zunächst nicht. Als Alternativen kommen nun Nico Schulz (27) und Thorgan Hazard (27) infrage. (tsc/sid)

...Aber möglicherweise kommt der Eine oder Andere gegen Sevilla wieder zum Einsatz  

4233 Postings, 4699 Tage XL10Moukoko

 
  
    #17790
06.03.21 16:35
Moukoko für Sancho. Das wäre geil.  

2313 Postings, 1384 Tage HamBurchIn München steht ein Hofbräuhaus

 
  
    #17791
06.03.21 18:39

2313 Postings, 1384 Tage HamBurchder Wirt, der schenkt nur Dunkles aus...

 
  
    #17792
06.03.21 18:43

2313 Postings, 1384 Tage HamBurch...und Haalands Ablöse steigt und steigt

 
  
    #17793
06.03.21 18:46

1868 Postings, 1347 Tage H. BoschLäuft

 
  
    #17794
06.03.21 19:01
soweit gut.

Ganz wie vermutet ;)

 

4233 Postings, 4699 Tage XL10Läuft nicht mehr

 
  
    #17795
06.03.21 19:21
Das 2:2 war so dermaßen unnötig. Kam aber wohl gerecht.  

1868 Postings, 1347 Tage H. BoschImmerhin

 
  
    #17796
06.03.21 19:43
2 Treffer gegen Bayern.
Ist schon mal gut.

Bielefeld hatte 3. :)


Mit Schulz und Meunier gewinnst du das nicht. Schulz bereitet zwar das zweite vor aber hinten einen nur Drittliga-Niveau beim Gegentreffer.


 

1868 Postings, 1347 Tage H. BoschLöw

 
  
    #17797
06.03.21 19:45
hat bereits die Einbürgerungsunterlagen für Haaland dabei.

Der einzige Grund warum er heute im Stadion sitzt.  

1868 Postings, 1347 Tage H. BoschMeunier

 
  
    #17798
1
06.03.21 19:49
spielt aktuell so, als hätte man ihm in der HZ das Gehirn rausgenommen und durch
Krokodil-Kot ersetzt.  

4233 Postings, 4699 Tage XL10Schön wäre es gewesen

 
  
    #17799
06.03.21 20:21
Meunier und Dahoud Totalausfall  

4580 Postings, 1142 Tage FernbedienungXL10

 
  
    #17800
06.03.21 20:24
Totalausfall  

4233 Postings, 4699 Tage XL10@fernbedienung

 
  
    #17801
06.03.21 20:25
Drück mal den Ausschalter.  

218 Postings, 41 Tage Comeback_2021Was für eine bittere Niederlage

 
  
    #17802
06.03.21 20:28
https://www.kicker.de/bundesliga/tabelle

In der ersten Halbzeit muss man den Ball nur quer rüberlegen und es steht 0-3.

Elfmeter war eine korrekte Entscheidung. Sinnlos so in den Zweikampf zu gehen.

Leider hat noch Leverkusen gewonnen.
Fehlt nur noch, dass Union Berlin gewinnt.
Dann wackelt sogar Platz 6.  

34434 Postings, 5751 Tage JutoBayern leider verdient gewonnen

 
  
    #17803
06.03.21 20:32
Sie gewinnen einfach die Zweikämpfe.
Der bvb nicht.
Das isses.

4674 Postings, 1105 Tage TheLeo1987Ich hoffe trotzdem,

 
  
    #17804
06.03.21 20:38
der BVB schafft es die CL 2021/22 zu erreichen.

Sind mir hundert mal lieber, als die Frankfurter mit ihrem schwarzen Ultra-Block.



 

5003 Postings, 4546 Tage TiefstaplerMeunier und Dahoud

 
  
    #17805
1
06.03.21 20:53
sind fast immer Totalausfälle. Dann treten die Bayern noch Haaland weg und der Weg ist frei. Selbst beim foulen sind se effektiver.  

4580 Postings, 1142 Tage FernbedienungXL10 "Drück mal den Ausschalter"

 
  
    #17806
06.03.21 20:57
Und dann ist zBsp der Fernseher aus. Was bringt mir das?

Meunier und Schulz als Totalausfall zu bezeichnen finde ich schon dreist.  

731 Postings, 307 Tage WireGoldVorausgesetzt haaland hat sich nicht

 
  
    #17807
06.03.21 21:25
Schwer verletzt

Fand ich den Auftritt auf jeden Fall mutig und mit machend.

Ich wollte , ein Sieg , eine Niederlage und ein unendschieden in den 3 top spielen.

Sieg Gladbach, Check
Niederlage FC Bayern Check
Jetzt noch unendschieden gegen Sevilla und ne Klasse Woche für den BVB geht zu Ende .

Wolfsburg hat auch verloren , Frankfurt nur unendschieden ....

Haaland steigert seinen Marktwert da er gegen top Clubs zeigt was er kann.

Mit Sancho und guierro wäre es vermutlich anders gekommen.

.....

Jeep in running.

BVB wird dir CL mit dieser kämpferischen Einstellung erreichen !  

4233 Postings, 4699 Tage XL10@fernbedienung

 
  
    #17808
06.03.21 21:34
"Meunier und Schulz"

Schulz hab ich mit keiner Silbe erwähnt.  

4233 Postings, 4699 Tage XL10Statistik Fotmob

 
  
    #17809
06.03.21 21:49
Ich hab das Spiel gesehen. Und wenn man ehrlich ist haben die Bayern verdient gewonnen. Man hat es versäumt das 3:0 zu erzielen. Die Bayern haben kurz getaumelt, die Chance zum Ko war da. Der BVB hat sie nicht genutzt.

Statistik auf Fotmob deckt sich mit meinem Empfinden, dass Dahoud am schlechtesten war.

Ab Minute 20 ging beim BVB eigentlich nichts mehr. Laut Statistik 27:4 Schüsse, 581:254 Pässe, 6:0 Ecken. So geil war das in der Gesamtbetrachtung nämlich nicht. Bin enttäuscht, dass man sich hat hinten reindrängen lassen. Sancho und Guerreiro haben spürbar gefehlt. Meunier spielt einfach nicht offensiv genug.

Abhaken, weitermachen.  

731 Postings, 307 Tage WireGoldTabellenrechner

 
  
    #17810
06.03.21 21:53
Der BVB muss so weiter machen .

Man hat gegen die Bayern mutig gespielt
Zum Schluss Pech gehabt

Wenn ich im tabellenrechner meine Tipps für den Rest der Saison eingebe wird Frankfurt keine Eile mehr spielen oben drin , Leverkusen und Wolfsburg sind die Teams die man auf dem Zettel haben muss  

1868 Postings, 1347 Tage H. BoschIm Großen und Ganzen

 
  
    #17811
06.03.21 21:54
war das heute eine gute Leistung des BVB.

Die individuellen Fehler, die dann noch für Gegentreffer sorgen, sind bei einigen Wechselkandidaten eben usus.
Gehen diese, werden auch weniger Fehler produziert ergo fallen weniger Gegentore und man geht bei so einem Spiel mit Punkten vom Platz.

Es war weder eine Blamage noch Vorführung. Der BVB hat sich wacker geschlagen ohne zwei unersetzbare Spieler, dazu Haaland in der 60. raus.

4:2 war dann zu hoch. Der Sieg war am Ende verdient ohne dass die Bayern wirklich überzeugen konnten. Das hat man auch schon ganz anders gesehen.

Jetzt heißt es alle Konzentration auf Sevilla und das auf beide Halbzeiten!  

731 Postings, 307 Tage WireGoldIch sage Mal mit der Leistung

 
  
    #17812
06.03.21 23:45
Heute hätten sie gegen fast alle anderen Bundesliga Vereine gewonnen.

Auch Schulz wird besser ! Sein Tempo der Unterschied beim 2:0

Ich hoffe man hat die Lektion gelernt das man nicht mit 11 Mann am eigenen sechzehner verteidigen kann. Nicht auf Dauer !

Auch nicht gegen Sevilla, wobei die wiederum erst Mal spielerische Lösungen dafür finden müssen ....

Freue mich total drüber das Frankfurt und Wolfsburg nicht gewonnen haben. Ich habe nicht damit gerechnet das beide Federn liegen lassen in diesem Spieltag.

Das Spiel gegen Sevilla ist vermutlich das 6€ Game. Wenn man da weiter kommt geht es meiner Meinung nach direkt über diese Hürde.

Der BVB hat gegen die Bayern im übrigen auch bewiesen daß man gegen die besten Teams der Welt nicht chancenlos ist !!

Lass den BVB gegen Sevilla weiter kommen, und dann kommt eventuell Juve oder real oder von mir aus man City ! Ist man da direkt chancenlos ?!

Ich denke nein ! Das umschaltspiel ist unter tersic deutlich besser geworden.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
711 | 712 | 713 713  >  
   Antwort einfügen - nach oben