Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Späte Rally in New York


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 22.11.08 08:30
Eröffnet am: 22.11.08 08:30 von: Mic68 Anzahl Beiträge: 1
Neuester Beitrag: 22.11.08 08:30 von: Mic68 Leser gesamt: 1.854
Forum: Börse   Leser heute: 2
Bewertet mit:
1


 

1140 Postings, 4206 Tage Mic68Späte Rally in New York

 
  
    #1
1
22.11.08 08:30
21. November 2008 22:49
Geithner "brilliante Wahl"
Späte Rally in New York



Die angeblich bevorstehende Nominierung des New Yorker Notenbank-Chefs Timothy Geithner zum künftigen US-Finanzminister unter Barack Obama hat die US-Börsen am Freitag in der letzten Handelsstunde beflügelt.

Der Dow-Jones-Index kletterte um 6,5 Prozent auf 8.046 Punkte. Der marktbreite S&P-500-Index stieg um 6,3 Prozent auf 800 Punkte. Und die Hightech-orientierte Nasdaq gewann 5,2 Prozent auf 1.384 Punkte.

Schnäppchenjäger nahmen das Elfjahrestief an der Wall Street vom Vortag zum Anlass, ihre Aktiendepots wieder aufzufüllen. Für den Wochenverlauf ergibt sich daraus ein Minus von fünf Prozent beim Dow, von acht Prozent beim S&P und von knapp neun Prozent beim Nasdaq-Index.

Eine Stunde vor Handelsende erreichte die Börsianer die Nachricht, dass der künftige US-Präsident Obama sich für den Top-Banker Geithner als Finanzminister entschieden habe. Dem Sender NBC News zufolge wird Obama sein Wirtschafts-Team wohl am Montag benennen. Das soll auch die Finanzmärkte beruhigen. Handelsminister wird demnach Bill Richardson, der bisherige Gouverneur von New Mexico. Ein Sprecher der Fed in New York wollte sich zu dem Bericht nicht äußern.

Das ist eine brillante Wahl", sagte der Zinsexperte William O'Donnell von der Bank UBS Securities LLC in Connecticut. Geithner werde für Kontinuität inmitten der Herausforderungen der Finanzkrise stehen. "Er ist sofort mit den Problemen vertraut, er ist eng an den Gesprächen zwischen der US-Notenbank und dem derzeitigen Finanzminister beteiligt - er ist also jetzt schon mittendrin."

 

   Antwort einfügen - nach oben