Solon - die deutsche Solar-Perle


Seite 1 von 232
Neuester Beitrag: 24.09.20 19:41
Eröffnet am: 07.08.07 07:59 von: charly2 Anzahl Beiträge: 6.778
Neuester Beitrag: 24.09.20 19:41 von: Schackelster. Leser gesamt: 531.807
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 61
Bewertet mit:
30


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
230 | 231 | 232 232  >  

6634 Postings, 5282 Tage charly2Solon - die deutsche Solar-Perle

 
  
    #1
30
07.08.07 07:59

Solon meldet vorläufige Zahlen, hebt die Prognosen an und baut seine
Kapazitäten gewaltig aus - da muß jetzt ein neuer Thread her:


SOLON AG meldet vorläufige Zahlen für das erste Halbjahr 2007 und baut Produktionskapazitäten aus
Berlin, 7. August 2007 - Die Berliner SOLON AG für Solartechnik (ISIN DE0007471195) legt vorläufige Geschäftszahlen für das erste Halbjahr 2007 vor:

Danach erhöhte sich der Konzernumsatz um 36 % auf 193 Mio. Euro (Vorjahreszeitraum: 141,8 Mio. Euro). Das EBITDA stieg um 61 % auf 19 Mio. Euro (Vorjahr: 11,8 Mio. Euro), während sich das EBIT um 60 % auf 15 Mio. Euro verbesserte (Vorjahr: 9,4 Mio. Euro). Bereinigt um im 1. Quartal 2007 erzielte Einmaleffekte stieg das Konzernergebnis auf 8,7 Mio. Euro (Vorjahreszeitraum: 5,5 Mio. Euro), eine Verbesserung um 58 %. Dies entspricht einem Ergebnis je Aktie von 0,90 Euro (Vorjahreszeitraum: 0,61 Euro).

Für das Gesamtjahr 2007 rechnet das Unternehmen damit, seine Wachstumsprognose von 30 % deutlich zu übertreffen.

Die endgültigen Unternehmenszahlen der SOLON AG sowie der vollständige Bericht zum 30. Juni 2007 werden am 22. August 2007 veröffentlicht.

Aufgrund der anhaltend guten Geschäftsentwicklung wird der SOLON-Konzern seine Produktionskapazitäten bis Ende 2007 von derzeit 130 Megawatt auf 210 Megawatt ausbauen:
Am neuen Produktionsstandort in Berlin-Adlershof stehen dann Kapazitäten von 50 Megawatt zur Verfügung. Die Produktionskapazität in Greifwald wird auf 70 Megawatt erweitert. An den Standorten Österreich und Italien erfolgt ein Ausbau auf 30 bzw. 20 Megawatt. Bei der neuen Tochtergesellschaft in Tucson, USA, werden derzeit Kapazitäten von 40 Megawatt aufgebaut. Die Gesamtinvestition beträgt ca. 20 Mio. Euro und ist in der aktuellen Unternehmensplanung bereits berücksichtigt.



Moderation
Moderator: joker67
Zeitpunkt: 02.03.12 20:45
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Falsches Forum

 

 

Optionen

5753 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
230 | 231 | 232 232  >  

703 Postings, 157 Tage Schackelsternein wenig begrenzt Rudi, denn

 
  
    #5755
14.09.20 10:34
totes Pferd und toter Gaul, mehr kommt nicht aus Rudis M....  

12304 Postings, 3483 Tage RudiniFrust?

 
  
    #5756
14.09.20 10:40
Es freut mich, Dich hier so frustriert zu sehen. Fällt halt keiner mehr drauf rein...  

Optionen

12304 Postings, 3483 Tage RudiniIm Übrigen

 
  
    #5757
14.09.20 10:42
dürfte jeder User hier ganz leicht bemerken, wer von uns beiden begrenzt ist. Dies ist nicht wirklich schwer...  

Optionen

703 Postings, 157 Tage Schackelsternsoviel zur Aktualität von Solon

 
  
    #5758
18.09.20 06:31
die letzte Eintragung bei www.handelsregisterbekanntmachungen.de :


Amtsgericht Charlottenburg (Berlin) Aktenzeichen: HRB 116524 B Bekannt gemacht am: 08.04.2013 12:00 Uhr

In () gesetzte Angaben der Anschrift und des Geschäftszweiges erfolgen ohne Gewähr.

Veränderungen

04.04.2013


SOLON SE, Berlin, Am Studio 16, 12489 Berlin. Nicht mehr Vorstand:; 6. Säuberlich, Stefan; Nicht mehr Vorstand:; 9. Dr. Bickel, Walter.


§9 Inso läßt grüßen, von wegen aktuell usw. usw.  

703 Postings, 157 Tage Schackelsternhier die letzte Eintragung zur Solon SE

 
  
    #5759
18.09.20 07:00
im www.insolvenzbekanntmachungen.de , ein Teil davon ( den Kopf sozusagen ),
wurde im Januar 2020 veröffentlicht:

Amtsgericht Charlottenburg, Aktenzeichen: 36s IN 5692/11
In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der SOLON SE, Am Studio 16, 12489 Berlin AG Charlottenburg, HRB 116524
vertreten durch den Geschäftsführer Säuberlich Stefan
vertreten durch den Geschäftsführer Podlowski Lars

Siehe da, plötzlich wieder Geschäftsführer da ......
Nirgends zu finden, die Wiedereinsetzung der  Führung, ob nun GF oder Vorstand.

 

703 Postings, 157 Tage Schackelsternhier ein Beitrag aus 2008

 
  
    #5760
19.09.20 07:09
https://www.presseportal.ch/de/nr/100003464?langid=3#

eine Parallele zur " geheimnisvollen solonag " ?  

703 Postings, 157 Tage Schackelstern#5753 Rudi, das erzähle mal dem Insolventverwalter

 
  
    #5761
19.09.20 18:02
der zieht Dir wahrscheinlich die Ohren lang ...

Und denke immer daran : wer zuletzt lacht, lacht am b....  

703 Postings, 157 Tage Schackelsternwieso " geheimnisvolle Solonag " ?

 
  
    #5762
20.09.20 10:00
wie aus #5760 zu ersehen ist, war  die website der damaligen Solon AG  genau die gleiche, also
www.solonag.de

wenn man nun da drauf geht, kann man den ältesten Beitrag über Geothermie vom 26.02.2019 lesen.
Und seit dieser Zeit kann man aber nicht erlesen, wer oder was hinter dieser website stecken tut, also  wer dafür verantwortlich ist.

Und das schon ETWAS "geheimnisvoll "

Läßt es eine Vermutung  vermuten, daß aus der guten alten Solon ein  Allrounder in Sachen erneuerbarer Energie geworden ist, ein Globalplayer ja sowieso ?

n.m.M. und weiter nix, keinerlei Handelsaufforderung der Aktie  

12304 Postings, 3483 Tage RudiniHier geht nichts mehr.

 
  
    #5763
20.09.20 10:43
Das operative Geschäft ist veräußert, und die Aktionäre werden bei einer Insolvenzquote von 4% leer ausgehen.

Das sind die Fakten. Auch wenn das Sternchen noch viele olle Kamellen postet, nicht darauf reinfallen.

Ich hoffe jedenfalls, dass er seine Aktien hier nicht mehr losbekommt.  

Optionen

12304 Postings, 3483 Tage RudiniUnd

 
  
    #5764
20.09.20 10:47
die Webseite, die unser Sternchen immer erwähnt, gehört auch nicht zur Solon SE.

Diese wird nämlich abgewickelt.

Also: Aufpassen und nicht darauf reinfallen!  

Optionen

703 Postings, 157 Tage SchackelsternLöschung

 
  
    #5765
21.09.20 08:08

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 21.09.20 11:24
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

703 Postings, 157 Tage SchackelsternUps, das war nicht ganz richtig, aber interessant,

 
  
    #5766
21.09.20 08:22
Glück auf  

12304 Postings, 3483 Tage Rudini#5765

 
  
    #5767
21.09.20 08:25
Belege, dass die Solon SE noch zwei gesunde Töchter hat!

Und keine ollen Kamellen, die wieder zehn Jahre und älter sind.

Die Insolvenzquote liegt bei 4 (in Worten: vier) Prozent. Denke mal darüber nach!  

Optionen

12304 Postings, 3483 Tage RudiniZudem

 
  
    #5768
21.09.20 08:27
postest Du einen Unsinn, der mit der Solon SE rein gar nichts zu tun hat.

Sagt ja schon mal wieder alles über Dich!  

Optionen

703 Postings, 157 Tage Schackelsternwar ein frühes Versehen gewesen, sorry

 
  
    #5769
21.09.20 08:38
aber Du weißt doch sicherlich schon, daß die Q-Cells aus der Solon AG hervorgegangen ist ?
 

12304 Postings, 3483 Tage RudiniBla, bla, bla

 
  
    #5770
21.09.20 10:16
 

Optionen

703 Postings, 157 Tage SchackelsternAh ja, Du bist experte für bla,bla,bla

 
  
    #5771
21.09.20 11:08
 

12304 Postings, 3483 Tage RudiniJedenfalls

 
  
    #5772
21.09.20 17:19
mehr als Du, wie jeder hier unschwer erkennen kann...  

Optionen

703 Postings, 157 Tage Schackelsterngut das Du es auch noch zugibst, alle Achtung !

 
  
    #5773
21.09.20 17:45
#5769 weißt Du also auch nicht. Weißt Du aber das Global PVQ SE und Solon SE den gleichen Insolvenzverwalter - hww - haben ?  

12304 Postings, 3483 Tage RudiniJeder der weiß,

 
  
    #5774
21.09.20 18:28
was eine prognostizierte Insolvenzquote von 4% bedeutet, weiß genug, um die Aktie nicht mal mit der Kneifzange anzufassen...  

Optionen

703 Postings, 157 Tage Schackelsternwenn Solon Europa auf die 2 Sachen beschränkt ist

 
  
    #5775
23.09.20 12:00
SOLON R-BF 120p
SOLON R-WF 120p

was soll denn das bedeuten ?

dann schlägt es gleich  Zwölf ....  

131 Postings, 50 Tage HonestMeyerSolon SE: nur noch das Delisting?

 
  
    #5776
23.09.20 12:07
Was soll das ganze am Thema vorbei schreiben hier? Geht es nicht eigentlich um die insolvente Solon SE?
In unserer Whatsapp-Gruppe wäre das ein Grund für einen Ban. Aber hier auf Ariva darf man wohl tun und lassen, was man will?  

703 Postings, 157 Tage Schackelsternbleibe doch dort, was willst Du hier ?

 
  
    #5777
23.09.20 14:23
 

12304 Postings, 3483 Tage RudiniWas willst Du hier, Sternchen?

 
  
    #5778
23.09.20 14:33
Warum bleibst Du nicht weg? Musst Du Deine Bestände noch vor dem Delisting verkaufen, und trommelst deshalb hier so?  

Optionen

703 Postings, 157 Tage SchackelsternGlückwunsch zu 40 Stücken !

 
  
    #5779
24.09.20 19:41
welche Bank war denn so verrückt ?  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
230 | 231 | 232 232  >  
   Antwort einfügen - nach oben