Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Solon - die deutsche Solar-Perle


Seite 1 von 199
Neuester Beitrag: 11.05.19 07:40
Eröffnet am: 07.08.07 07:59 von: charly2 Anzahl Beiträge: 5.968
Neuester Beitrag: 11.05.19 07:40 von: Gartenzwerg. Leser gesamt: 467.713
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 26
Bewertet mit:
29


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
197 | 198 | 199 199  >  

6456 Postings, 4845 Tage charly2Solon - die deutsche Solar-Perle

 
  
    #1
29
07.08.07 07:59

Solon meldet vorläufige Zahlen, hebt die Prognosen an und baut seine
Kapazitäten gewaltig aus - da muß jetzt ein neuer Thread her:


SOLON AG meldet vorläufige Zahlen für das erste Halbjahr 2007 und baut Produktionskapazitäten aus
Berlin, 7. August 2007 - Die Berliner SOLON AG für Solartechnik (ISIN DE0007471195) legt vorläufige Geschäftszahlen für das erste Halbjahr 2007 vor:

Danach erhöhte sich der Konzernumsatz um 36 % auf 193 Mio. Euro (Vorjahreszeitraum: 141,8 Mio. Euro). Das EBITDA stieg um 61 % auf 19 Mio. Euro (Vorjahr: 11,8 Mio. Euro), während sich das EBIT um 60 % auf 15 Mio. Euro verbesserte (Vorjahr: 9,4 Mio. Euro). Bereinigt um im 1. Quartal 2007 erzielte Einmaleffekte stieg das Konzernergebnis auf 8,7 Mio. Euro (Vorjahreszeitraum: 5,5 Mio. Euro), eine Verbesserung um 58 %. Dies entspricht einem Ergebnis je Aktie von 0,90 Euro (Vorjahreszeitraum: 0,61 Euro).

Für das Gesamtjahr 2007 rechnet das Unternehmen damit, seine Wachstumsprognose von 30 % deutlich zu übertreffen.

Die endgültigen Unternehmenszahlen der SOLON AG sowie der vollständige Bericht zum 30. Juni 2007 werden am 22. August 2007 veröffentlicht.

Aufgrund der anhaltend guten Geschäftsentwicklung wird der SOLON-Konzern seine Produktionskapazitäten bis Ende 2007 von derzeit 130 Megawatt auf 210 Megawatt ausbauen:
Am neuen Produktionsstandort in Berlin-Adlershof stehen dann Kapazitäten von 50 Megawatt zur Verfügung. Die Produktionskapazität in Greifwald wird auf 70 Megawatt erweitert. An den Standorten Österreich und Italien erfolgt ein Ausbau auf 30 bzw. 20 Megawatt. Bei der neuen Tochtergesellschaft in Tucson, USA, werden derzeit Kapazitäten von 40 Megawatt aufgebaut. Die Gesamtinvestition beträgt ca. 20 Mio. Euro und ist in der aktuellen Unternehmensplanung bereits berücksichtigt.



Moderation
Moderator: joker67
Zeitpunkt: 02.03.12 20:45
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Falsches Forum

 

 

Optionen

4943 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
197 | 198 | 199 199  >  

1767 Postings, 874 Tage Gartenzwergnasemächtig gewaltig Egon.....

 
  
    #4945
29.01.19 08:33
wenn 25 Stücke, was einen Wert von weit unter 1 € bedeutet, schon gleich 38 Prozent den Kurs runter zieht, dann ist das schon mächtig gewaltig.....

n.m.M. und weiter Nix, keine Handelsaufforderung der Aktie  

1767 Postings, 874 Tage Gartenzwergnase#4936, wer kann helfen ?

 
  
    #4946
29.01.19 22:22
Hilfe kam vom Bundeskartellamt selber. Auf Anfrage kam die Aussage, daß am 02.02.2012 dem Zusammenschlußkontrollverfahren  in der ersten Phase entsprochen wurde. Nur wenn es Probleme gegeben hätte und es in die zweite Phase hätte gehen müssen, so wäre ein Beschluß nötig geworden und wäre dann auch veröffentlicht worden.
So, da alles glatt lief, wurde nichts veröffentlicht und somit konnte man auch keinen Vorgang finden.

hier kann man nachlesen : https://www.bundeskartellamt.de/DE/...en/laufendeverfahren_node.html:

und wenn man möchte dann stehen die Themen Zusammenschluß und Fusion auch zur Überlegung an....

Nur meine Meinung und keinerlei Handelsaufforderung der Aktien.  

1355 Postings, 1126 Tage michelangelo321Hallo Gartenzwerg bin nicht so kompetent,

 
  
    #4947
30.01.19 23:59
ich wollte mal fragen :habe heute so rumgestöbert und festgestellt das Solarwerte wie Solon keine Kauf,-oder Verkaufspreise ausweisen.Heute ist ja was los und hätte gern mal was vielleicht noch investiert.  

1355 Postings, 1126 Tage michelangelo321275% echt oder nur so?

 
  
    #4948
31.01.19 00:00

1767 Postings, 874 Tage Gartenzwergnasemichel eine klasse Uhrzeit Dein letzter Beitrag...

 
  
    #4949
31.01.19 08:55
…. als Startzeit für einen neuen Tag sowieso !
…. als Startzeit für einen neue Ähra ?
…. als Maß für extra`s Durchblick in Bezug auf M&A Prozesse + Firmenübernahmen ?

Tja die Welt ist im Wandel, es ist nicht mehr so, wie es mal war. Nicht wahr ?
Es  muß nicht Alles in der " Zeitung " stehen  um so gewesen zu sein, wie man es zwischen den Zeilen lesen könnte.....

n.m.M.und weiter Nix, keinerlei Handelsaufforderung, wenn es mal wieder möglich sein wollte....  

1767 Postings, 874 Tage GartenzwergnaseSehr erstaunlich und auch fragwürdig.....

 
  
    #4950
03.02.19 20:05
….. ein Ex-User, welcher hier auf Ariva eine wohl lebenslange Sperre verabreicht bekommen hatte, tobt sich auf anderen Foren ( z.B. wall... t ) so richtig dolle über Solon aus. Ursprünglich hat es ihm überhaupt nicht tangiert, aber nun hat er sich aber so richtig hochgeschaukelt... aber warum nur ?

Seine wohl größte Sorge ist, daß man nicht den Zusammenhang zwischen den Share Deal ( zur Erinnerung lt Sigma Corporate Finance GmbH mußte ein hybrider Asset & Share Deal gemacht werden ) und der Solon SE erkennt.

Aber in der Solon Group gibt es nur eine Gesellschaft ( AG oder SE ) die Aktien besitzt, die Solon SE.
Also muß sie ja zwangsläufig beim Share Deal beteiligt gewesen sein, sollte man meinen....

Und die intakten, nicht insolventen Auslandsgesellschaften, wo es heißt es wären Schwestergesellschaften oder man hält Beteiligungen sind / waren doch wohl alles 100 % -tige Töchter, so wie es aussieht / aussah. Dies allerdings unter Vorbehalt, da es fast keinerlei Informationen seit der Insolvenzeröffnung seit dem 01.03.2012 wie z.B. NEWS gibt und die Website auch wenig Auskunft gibt, ja nicht einmal klar ist ob und welche Website zur Solon SE gehört.
Normalerweise sollten über diese bzw. jene Website auch Pflichtinformationen zum aktuellen Stand des Insolvenzverfahrens veröffentlicht werden.... Dies ist leider nicht der Fall.

Alles  nur meine subjektive ganz persönliche Meinung und keinerlei Handelsaufforderung der Aktie.  

1767 Postings, 874 Tage GartenzwergnaseHandel von 100 Stücken machen minus 55 %

 
  
    #4951
04.02.19 09:20

1767 Postings, 874 Tage GartenzwergnaseM&A Prozess erklärt....

 
  
    #4952
04.02.19 21:15
Quelle: www.wirtschaftslexikon.gabler.de

Ausführliche Definition
Mit dem Begriff wird i.d.R. eine Fusion oder eine Verschmelzung zweier Unternehmen zu einer rechtlichen und wirtschaftlichen Einheit (Merger) bzw. der Erwerb von Unternehmenseinheiten oder eines ganzen Unternehmens (Acquisition) bezeichnet. M&A steht für alle Vorgänge im Zusammenhang mit der Übertragung und Belastung von Eigentumsrechten an Unternehmen einschließlich der Konzernbildung, der Umstrukturierung von Konzernen, der Verschmelzung und Umwandlung im Rechtssinne, dem Squeeze Out, der Finanzierung des Unternehmenserwerbs, der Gründung von Gemeinschaftsunternehmen sowie der Übernahme von Unternehmen.

Während bei einem Merger die Aktiva der beteiligten Unternehmen zusammengelegt werden und entweder als eigenständige Organisationseinheit innerhalb des Verbundes fortbestehen oder in einer neu geschaffenen Einheit aufgehen können, erfolgt bei einer (Mehrheits-)Akquisition i.d.R. die Eingliederung der Aktiva des Zielunternehmens (target) in das Käuferunternehmen (acquirer, bidder). Grundlage einer solchen Transaktion bildet immer der Übergang von Eigentumsrechten an einem Unternehmen und damit die Übertragung von aktiv wahrgenommenen Leitungs- und Kontrollrechten. Die Akquisition der Eigentumsrechte erfolgt dabei entweder direkt über den Kauf von Stimmrechtsanteilen (Share Deal) oder in Form eines Asset Deals durch den Erwerb aller vorhandener Aktiva und Verbindlichkeiten gegen Bargeld (cash offer), im Austausch für Aktien des Käufers (stock swap) bzw. anderer Wertpapiere oder als Mischform dieser beiden Zahlungsweisen. Gesetzlich geregelt werden M&A-Transaktionen allgemein durch Bestimmungen zu Unternehmensübernahmen. Einzelne Regelungen finden sich im Kapitalmarktrecht –  insbesondere im WpHG – und im Außenwirtschaftsgesetz, im Kartell- und Steuerrecht sowie seit dem 1.1.2002 v.a. im Wertpapiererwerbs- und Übernahmegesetz (WpÜG).

Zitierfähige URL
Wikipedia-Version
Teilen Sie Ihr Wissen

…..oder als Mischform dieser beiden Zahlungsweisen.... wäre dann wohl der erwähnte Asset & Share Deal ?

n.m.M. und weiter Nix, keinerlei Handelsaufforderung der Aktie  

1767 Postings, 874 Tage GartenzwergnaseLöschung

 
  
    #4953
07.02.19 19:11

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 22.04.19 12:59
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

1767 Postings, 874 Tage Gartenzwergnaseinteressant, kommen nun weitere 2017 Bilanzen ?

 
  
    #4954
13.02.19 10:37
Quelle ; www.bundesanzeiger.de
SOLON Vermögensverwaltungsgesellschaft mbH, Berlin  


Rechnungslegung / Finanzberichte


Bundesanzeiger

»  Jahresabschluss zum Geschäftsjahr vom 01.01.2017 bis zum 31.12.2017  
   

Datum: 09.01.2019

Sprache:Deutsch
 

1767 Postings, 874 Tage GartenzwergnaseLöschung

 
  
    #4955
22.02.19 08:50

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 05.03.19 11:29
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 6 Stunden
Kommentar: Provokation

 

 

1767 Postings, 874 Tage Gartenzwergnasedie letzten 4 bei Branche : Solarenergie

 
  
    #4956
28.02.19 22:49
 Global PVQ SE  0,0055 €  -8,33%  
 HyperSolar  0,006 €  -14,29%  
 Enerdynamic Hybrid Technologies  0,026 €  -18,75%  
 Solon  0,01 €  -37,50%  
 

warum steht denn nicht Solon SE, bei Global PVQ SE steht ja auch SE dahinter ?


 









 

1767 Postings, 874 Tage GartenzwergnaseLöschung

 
  
    #4957
06.03.19 09:00

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 22.04.19 12:59
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

1767 Postings, 874 Tage Gartenzwergnasewebsite USA auf neuem Stand 2019

 
  
    #4958
22.04.19 07:35

11155 Postings, 3046 Tage RudiniWenn man nicht mal weiß,

 
  
    #4959
22.04.19 20:56
was „SE“ bedeutet, ist das schon ganz schön bitter...

Dies offenbart mal wieder, was für für User hier posten.  

Optionen

1767 Postings, 874 Tage GartenzwergnaseManche können nicht mal lesen ...

 
  
    #4960
22.04.19 21:42
oder stellen sich ein bißchen d...mm ? um ein klein wenig zu provozieren ….
Aber da müssen Sie schon einen Ticken eher aufstehen  

11155 Postings, 3046 Tage RudiniTja,

 
  
    #4961
23.04.19 07:15
wenn man weiß, was das „SE“ bedeutet, dann weiß man auch warum es nicht hinter Solon steht.

Wenn man es nicht weiß, muss man halt „d...mm“ fragen...  

Optionen

1767 Postings, 874 Tage GartenzwergnaseSie sind wohl ganz schlau ?

 
  
    #4962
23.04.19 09:00
entscheidend ist doch wohl die WKN 747119 !
Namen sind bekanntlich Schall und Rauch, so wohl auch hier. Womit ist den nun diese WKN 747119 verbunden, mit der Solon SE oder der Solon ? Und sagen Sie nur nicht es wäre das selbe.  

1767 Postings, 874 Tage Gartenzwergnaseganz so schlau scheint ER doch nicht zu sein...

 
  
    #4963
24.04.19 19:26
da reicht es eben nicht weiter …  

1767 Postings, 874 Tage Gartenzwergnasevielleicht hilft Ihnen das hier weiter ?

 
  
    #4964
25.04.19 07:00
https://www.youtube.com/watch?v=powibDj3PVI

mal was Aktuelles …
Ist es nun top-offic oder nicht ? Also da oben nur Solon steht, sollte es doch i.O. sein ? Anders sehe doch die Sache aus, wenn oben Solon SE stehen täte ?

Wie sehen Sie die Sache so aus Ihrer Sicht ?
Danke...

Nur meine Meinung und keinerlei Handelsaufforderung der Aktien.    

1767 Postings, 874 Tage Gartenzwergnasewas aus zwei Töchtern geworden ist, kann man hier

 
  
    #4965
27.04.19 14:56
sehen:     http://www.solyco.com/company/history/

allerdings fehlt in dem Schema wohl die pvworx, mit der doch ein Gewinn-und Abführungsvertrag zur Solon SE bestanden hatte...

nur meine Meinung und keinerlei Handelsaufforderung der Aktien.  

1767 Postings, 874 Tage Gartenzwergnasedas Rad dreht langsam, aber es dreht....

 
  
    #4966
04.05.19 09:37
Amtsgericht Charlottenburg, Aktenzeichen: 36s IN 4204/14

In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der SOLON Energy GmbH, Sonnenallee 224 B, 12059 Berlin AG Charlottenburg, HRB 138537

Die Vergütung und Auslagen des Insolvenzverwalters wurden festgesetzt. Der vollständige Beschluss und die Antragsunterlagen können durch Verfahrensbeteiligte auf der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts eingesehen werden.

Amtsgericht Charlottenburg - Insolvenzgericht - 02.05.2019

36s IN 4204/14 Amtsgericht Charlottenburg, 03.05.2019

Quelle : www.insolvenzbekanntmachnungen.de
 

1767 Postings, 874 Tage GartenzwergnaseOb denn die Suche in Schuhkartons erfolgreich war

 
  
    #4967
04.05.19 09:39
??????  

1767 Postings, 874 Tage Gartenzwergnasefür den Umzug könnte er Schuhkartons brauchen...

 
  
    #4968
06.05.19 07:02
https://www.lto.de/recht/kanzleien-unternehmen/k/...urierungsberatun/  

1767 Postings, 874 Tage GartenzwergnaseLöschung

 
  
    #4969
11.05.19 07:40

Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 11.05.19 10:11
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
197 | 198 | 199 199  >  
   Antwort einfügen - nach oben