Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Solarworld Strong buy


Seite 1 von 107
Neuester Beitrag: 28.07.17 10:45
Eröffnet am: 14.01.03 15:32 von: Spanier Anzahl Beiträge: 3.664
Neuester Beitrag: 28.07.17 10:45 von: Neuer1 Leser gesamt: 209.467
Forum: Börse   Leser heute: 491
Bewertet mit:
9


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
105 | 106 | 107 107  >  

1861 Postings, 5362 Tage SpanierSolarworld Strong buy

 
  
    #1
9
14.01.03 15:32
SolarWorld steigert Konzernumsatz um mehr als 25 Prozent Die SolarWorld AG hat im Geschäftsjahr 2002 den Konzernumsatz im Vergleich zum Vorjahr um mehr als 25 % gesteigert und ein klar positives Ergebnis erzielt. Der Konzernumsatz der SolarWorld AG überschritt erstmals die Marke von 100 Mio. Euro (Vorjahr: 82,1 Mio. Euro). Die SolarWorld AG bewegte sich mit diesem Zuwachs konzernweit über dem Marktwachstum in Deutschland, das gemessen an den Zusagen des 100.000-Dächer-Programms der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) bei plus vier % und unter Berücksichtigung des zusätzlich in Deutschland installierten Volumens von Großanlagen nach Informationen der Unternehmensvereinigung Solarwirtschaft e.V. bei plus 17 % lag. Ferner hat die SolarWorld AG nach der Düsseldorfer Börse auch von der Frankfurter Wertpapierbörse die Zulassung zum Geregelten Markt erhalten. Die Papiere der SolarWorld AG notieren ab dem 15. Januar 2003 damit an allen deutschen Börsenplätzen in diesem Segment. Für mich strong buy und bald schon über 7€!der Spanier  
2639 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
105 | 106 | 107 107  >  

6118 Postings, 1954 Tage kleinviech2wen interessieren die assets

 
  
    #2641
02.06.17 17:04
wenn es ohnehin schon überkapazitäten in der produktion gibt ?  

55600 Postings, 2837 Tage meingottBroker

 
  
    #2642
1
02.06.17 17:05
hast wieder zugeschlagen bei 1,75??  # 2628
Du schaffst es sogar mit  Papertrades ins Minus zu kommen

lool

-----------
SW hat 99,8%  Anlegergelder verbrannt seit 2009
Wie lange braucht man für die restlichen 84 M Cash
Angehängte Grafik:
menschen-0063.gif
menschen-0063.gif

1642 Postings, 1995 Tage sirhenryach meingott

 
  
    #2643
02.06.17 17:17
selbst dir sollte bewusst sein das asbeck und die qataris eben nicht nur aktionäre der solarworld sind    

55600 Postings, 2837 Tage meingottEhrlich?

 
  
    #2644
02.06.17 17:28
willst du behaupten, die hätten Anleihen gekauft ?  
-----------
SW hat 99,8%  Anlegergelder verbrannt seit 2009
Wie lange braucht man für die restlichen 84 M Cash

1642 Postings, 1995 Tage sirhenry2643 und von "spannungen"zwischen geschäftsführung

 
  
    #2645
02.06.17 17:33
und aufsichtsrat bei der sw von denen seit geraumer zeit aber insbesondere vor der insomeldung hat unser meingott dann evtl. auch noch nichts gehört.
und das der gansen plötzlich dringend andere aufgaben hat die er erfüllen muss vielleicht ja auch nicht....  

55600 Postings, 2837 Tage meingottLöschung

 
  
    #2646
1
02.06.17 17:56

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 03.06.17 10:29
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

55600 Postings, 2837 Tage meingottIch bin ja nur gespannt

 
  
    #2647
1
02.06.17 18:01
welche Idiotische These du am Tage der Schließung und Zerschlagung bringen wirst
Wahrscheinlich kommen dann die Marsianer ins Spiel...Akte X oder sowas ähnliches....Geheimprojekt hintern Mond etcetc-

Zutrauen darf man dir mittlerweile alles, wenn man deine Post so liest...wo nebenbei jeder nur halbwegs Vernünftige jetzt schon weiß, dass für die Aktionäre hier nicht mal mehr der kleinste Nagel überbleiben  wird.
Man muss nur ein bisschen rechnen können, mehr nicht
Aber scheinbar sind damit hier auch schon einige überfordert.
-----------
SW hat 99,8%  Anlegergelder verbrannt seit 2009
Wie lange braucht man für die restlichen 84 M Cash

1642 Postings, 1995 Tage sirhenrywer sich ein wenig mit der sw beschäftigt

 
  
    #2648
02.06.17 18:07
sollte schon wissen wer so alles zu den  gläubigern der sw  zählt....
 

55600 Postings, 2837 Tage meingottHenry

 
  
    #2649
02.06.17 18:20
Du scheinst dich ja gut befasst zu haben mit SW, wenn man deinen böslichen Erfolg hier so betrachtet ;)


-----------
SW hat 99,8%  Anlegergelder verbrannt seit 2009
Wie lange braucht man für die restlichen 84 M Cash

55600 Postings, 2837 Tage meingott2648

 
  
    #2650
02.06.17 18:23
komm...zeig doch mal mit Beleg
-----------
SW hat 99,8%  Anlegergelder verbrannt seit 2009
Wie lange braucht man für die restlichen 84 M Cash

5773 Postings, 2020 Tage rübiBei diesen vielen Fachleuten

 
  
    #2651
02.06.17 19:08
in diesem Forum habe ich gestern ganz schnell bei 1,17 zugelangt.
Nun habe ich die Ruhe und warte mal wie es weiter geht.
 

55600 Postings, 2837 Tage meingottLöschung

 
  
    #2652
02.06.17 19:41

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 03.06.17 10:34
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

2135 Postings, 1653 Tage Andrew6466Über Pfingsten ...

 
  
    #2653
1
02.06.17 21:13
... will die Aktie kaum einer im Depot belassen, Tagestief gleich wieder erreicht.  

142 Postings, 763 Tage KHAGPOWER....

 
  
    #2654
3
02.06.17 22:11
Wenn die Inder kaufen sollten,wäre es sinnvoll SW ganz Pleite gehen zu lassen.Dann sind alle Verbindlichkeiten von SW gelöscht.Sie können sich dann die Rosinen von SW für den halben Marktpreis kaufen.Die Aktionäre gehen immer leer aus.Es gibt keine Chance mehr.  

2135 Postings, 1653 Tage Andrew6466Der Zock hier ...

 
  
    #2655
5
02.06.17 22:37
... ähnelt dem bei Deutsche Cannabis oder Air Berlin, es werden Pennystocks auf Grund dubioser News im dreistelligen Prozentbereich nach oben gepusht. Wer das mag, ist hier richtig aufgehoben, hoch riskant sind die alle, diese Zocks, können aber viele Monetas in sehr kurzer Zeit bringen, oder eben den Totalverlust in ebenso geringer Zeitspanne.
Nun ist langes Wochenende, gute Nacht!

Andrew  

2914 Postings, 1055 Tage Ebi52Wie kann man

 
  
    #2656
3
04.06.17 13:01
denn ganz schnell arm werden?
Indem man versucht, schnell reich zu werden!
Die Beispiele sieht man immer wieder! Solarworld gehört auch dazu! Selbst wenn die Inder investieren, bleibt für die Aktionäre nur die 0! Aber Zocken macht ja soviel Spaß! Und danach findet man in den Foren nur Gewinner!
Gratuliere schon mal im Voraus!  

1036 Postings, 1296 Tage SpasskyDer

 
  
    #2657
2
04.06.17 19:38
Einzige, der mit dieser Firma noch richtig verdient ist der Insolvenzverwalter  

5773 Postings, 2020 Tage rübiNur zur Information :

 
  
    #2658
1
05.06.17 08:45
Bei Tradegate wird heute Aktienhandel betrieben .  

58 Postings, 504 Tage 2ndTripecht unverantwortlich...

 
  
    #2659
6
07.06.17 09:55
... das schmierige Pseudoanalysten für den Aktiencheck noch von 'geht es jetzt über 2 EUR' und mit dem Anflug einer Chartanalyse von Erholungsbereichen schwafeln dürfen, um ihre beschissenen Börsenbriefe zu verticken.  

5925 Postings, 2690 Tage Neuer1#2659

 
  
    #2660
2
13.06.17 06:31
vollkommen richtig . Tatsache ist dass SW Insolvenz angemeldet hat und es droht ein Totalverlust. Normale Aktionäre haben hier sicher nichts mehr zu suchen, das Feld gehört inzwischen den Zockern die nun auch versuchen andere hier hineinzulocken.
Natürlich kann man nun hier in kurzer Zeit große Gewinne machen, aber auch viel verlieren. Ist eben eine Aktie für Zocker.  

5773 Postings, 2020 Tage rübiWer jetzt

 
  
    #2661
2
28.07.17 08:36
nicht dabei ist , kann sich bald in höheren Regionen
umsehen.
Auf in neue Höhen in Richtung NNO!  

1642 Postings, 1995 Tage sirhenrydie gretchenfrage lautet

 
  
    #2662
1
28.07.17 09:02
werden aktionäre und wenn ja wie stark und in welcher form vom "überleben" profitieren...
die hälfte der aktien befinden sich in streubesitz - gerade einmal 7,5 mio stück mit einem aktuellen börsenwert von ca 10 - 15 mio €.
das dies zu extremen Kursschwankungen führen kann und auch zocker anlockt keine frage.


 

763 Postings, 2291 Tage Ghost013aWiderstände

 
  
    #2663
1
28.07.17 09:26
beachten..Möglicherweise ist das Hoch (bei 1,80) auch schon durch...

@rübi...nix für Ungut mit deiner Pusherprognose.
@sirhenry...die Frage dürfte geklärt sein...hier wird nix überleben. AG= leere Hülle, Wert der Aktien konvergiert gegen 0...(der Kurs wird demnächst das Übrige tun und die Einstellung des Aktienhandels kann folgen)...insofern ist das ein Irrglauben von dir  

763 Postings, 2291 Tage Ghost013aAch ja

 
  
    #2664
28.07.17 09:28
...und heute ist Freitag  

5925 Postings, 2690 Tage Neuer1Ich

 
  
    #2665
28.07.17 10:45
glaube auch, dass der hochgetriebene Kurs heute wieder absackt. Ich denke nur sehr wenige , wahrscheinlich die mit riesigen Verlusten, glauben an eine Rettung in irgendeiner Form.
Die Hoffnung dass man Verantwortliche zur Rechenschaft zieht, ist auch gering, da sicher andere an der Misere schuld sind.
Leider ist es in Deutschland inzwischen so: Manager kassieren dicke Gehälter, geht's daneben ist der Aktionär der dumme  und der Steuerzahler zahlt den Schaden, siehe Banken Krise und Dieselskandal.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
105 | 106 | 107 107  >  
   Antwort einfügen - nach oben