Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Societa Sportiva Lazio - der neue Thread


Seite 1 von 36
Neuester Beitrag: 22.06.18 14:49
Eröffnet am: 04.11.16 06:29 von: atitlan Anzahl Beiträge: 890
Neuester Beitrag: 22.06.18 14:49 von: halbgottt Leser gesamt: 90.672
Forum: Börse   Leser heute: 23
Bewertet mit:
4


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
34 | 35 | 36 36  >  

4833 Postings, 4940 Tage atitlanSocieta Sportiva Lazio - der neue Thread

 
  
    #1
4
04.11.16 06:29
obwohl es bereits ein alter thread zu dieser Aktie gab, wurde die damals auch Borussia Dortmund zugeordnet. Verständlicherweise hat nicht jeder der Dortmund Anlegern (ich gehöre auch immer noch dazu) sich darüber gefreut.
Und meinerseits fühlte ich mich deswegen stetig beschwert in dieser alte thread zu posten.
Von daher nun ein zweiter Thread..

Immerhin ist bei der Verein seitdem Bozkachi 2010 der erste thread eröffnet hatte, einiges passiert, hat der Fußball generell einen enormen Boom erlebt, und sind von daher die Unternehmenswerte der wichtigsten Vereine in die Höhe geschossen (sehe Bewertungen von KPMG und Forbes).

Auch einem Borussia Dortmund der im Sommer von 2010 (auch damals fast schuldenfrei) an der Börse noch Zeitweise für etwa 50 Mio. Euro (!!) zu haben war, hat nun bereits ein Marktkapitalisierung von 500 Mio. Tendenz weiter steigend.

Grundsätzlich sehe ich die Lazio Roma derzeit ählich aufgestellt wie damals der BVB.  Übrigens auch qua ähnlich niedrige Verschuldung wie damals der BVB.

Aber die ertragslage bei Erfolg in Europa ist heute völlig anders als damals und die Lazio hat derzeit einem Kaderwert wovon der BVB 2010 noch traumen konnte.. somit auch bereits gewaltiger stillen reserven.

Trotzdem ist Lazio an der Börse schlappe 33 Mio. euro wert.
Zum Beispiel ist das nicht mal der Transferwert von einige individuellen Spieler im Kader!
Für meine Begriffe gibt es bzg. Lazio  ein fast unvorstellbarer Abweichung von übliche Bewertungen (Forbes/KPMG sowi Börse) von Vereine aus den wichtigen Fußballänder.
Darüber später mehr.
In mein erster Beitrag will ich es hier vorerst bei belassen.. hauptsache der thread ist geöffnet.
-----------
Deutschland, tolles Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)
864 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
34 | 35 | 36 36  >  

7589 Postings, 2701 Tage halbgotttinsgesamt wurden 400 geboten

 
  
    #866
1
13.06.18 12:23
für die Topspieler von Lazio. Es geht natürlich nicht nur um Milinkovic. Für Marusic wurde geboten, Strakosha, Alberto und auch Ciro Immobile. Angebote wären teilweise top secret gewesen. Man würde aber fast allen Angeboten widerstehen, einzig bei Felipe Anderson wäre man bereit, allerdings nur, wenn die geforderte Summe gezahlt wird, sprich über 40 Mio.

Milinkovic würde man in keinem Fall unter 150 Mio ziehen lassen.

Lazio zieht das gnadenlos durch, Spieler werden wenn überhaupt nur zum doppelten oder fast doppelten Preis verkauft, selbst wenn sie nur noch ein Jahr Vertrag haben. Ansonsten wird gar nicht verkauft.

https://www.lazionews24.com/...milinkovic-marusic-anderson-strakosha/

Die Kaderpolitik finde ich genial, kann ich nicht anders sagen.
 

7589 Postings, 2701 Tage halbgotttDurmisi

 
  
    #867
13.06.18 15:33
di Marzio bestätigt, man ist sich offenbar einig mit Durmisi, im Gespräch sind 6,5 Mio Ablöse. Durmisi spielt bei Betis Sevilla und ist linker Verteidiger, bzw. linkes offensives Mittelfeld.

https://gianlucadimarzio.com/it/...one-in-dirittura-con-il-real-betis

Sein Marktwert liegt laut CIES bei 10,7 Mio, TM nennt 5 Mio.

http://www.football-observatory.com/-values-69678

Auch bei allen anderen Gerüchten wird offensichtlich, daß man das Konzept billig einkaufen zu wollen beibehält.
 

7589 Postings, 2701 Tage halbgotttParis St. Germain

 
  
    #868
13.06.18 18:40

wird wegen Verstössen gegen financial fairplay nicht sanktioniert !!!!

Dies war das Hauptargument gegen einen Milinkovic Wechsel zu Paris, sie sind der eigentliche Favorit im Wettbieten um Milinkovic! Falls Paris also tatsächlich 170 Mio plus Bonus = 200 Mio bieten sollte, wird Real Madrid oder Man.Utd. nicht wesentlich weniger bieten dürfen, weil der Wechsel sonst sowieso nicht stattfinden würde.

Milinkovic müsste sich also überlegen, ob er weiterhin nur Euro League spielt bei sehr niedriger Grundgage oder ob er sich den Gegebenheiten fügt. Also so wie Keita Balde, der unbedingt zu Juventus wollte und sich schon handelseinig war, dann aber zu Monaco wechseln musste, weil diese 10 Mio mehr boten. Keita Balde hatte immer noch eine Jugendspieler Gage unter einer Million, das wollte er sich nicht antun, et voila

In sehr vielen Quellen wurde im Zusammenhang mit einem Milinkovic Wechsel auf die Risiken wg. Sanktionen gegen Paris St.Germain hingewiesen, hier zum Beispiel:

"Il Psg pure è in lizza, ma attende la decisione dell’Uefa."

Die PSG ist ebenfalls im Rennen, erwartet jedoch die Entscheidung der UEFA

http://lnx.lazialita.com/2018/06/10/...milinkovic-pronti-170-milioni/

Ein Transfer mindestens bei 150 Mio plus Bonus ist damit nochmals wahrscheinlicher geworden.
 

2303 Postings, 745 Tage nba1232schade nur

 
  
    #869
13.06.18 22:03
das man dann seine ganze gute Spielr abgibt und in den kommenden Jahren wohl absolut nicht um die CL spielen wird,

dazu werden wohl neue Spieler geholt und da hat man dann das Problem das man entweder günsitge holt die deutlich schlechter sind oder man holt gutne Ersatz der aber deutlich höheren Gehalt hat ...

Der Kurs wird hoch gehen bin ich mir auch 100 % sicher
aber auf lange sicht sehe ich bei lazio keinen Sportlichen Erfolg  

20 Postings, 1553 Tage value4invest_newDONE DEAL? West Ham and Lazio agree Felipe Anderso

 
  
    #870
14.06.18 09:39
DONE DEAL? West Ham and Lazio agree Felipe Anderson terms
Read more at http://www.tribalfootball.com/articles/...4235797#RKLJDX3s5RCftQyQ.99

West Ham United have clinched agreement with Lazio over a deal for Felipe Anderson.

That's according to Italian transfer expert Gianluca Di Marzio, who has declared terms have been agreed.

Anderson will move to West Ham on Thursday for €30m plus 20 per cent of a future sale.

Lazio director of sport Igli Tare is expected to fly to London on Thursday to complete the deal.

Lazio will earn 20 per cent of any fee if and when Anderson leaves West Ham.

Read more at http://www.tribalfootball.com/articles/...4235797#RKLJDX3s5RCftQyQ.99  

3797 Postings, 3191 Tage Thyron24Ich hoffe nicht, ...

 
  
    #871
14.06.18 11:48
Dass  Felipe für den Preis von 30 Mio + 20 % von zukünftige Ablösesumme falls er Westham verlassen sollte, nicht wechselt. Finde ich persönlich für zu wenig. 40 Mio + 20 % wären noch zu verschmerzen.  

253 Postings, 422 Tage Arni1981Info Italo-Forum

 
  
    #872
14.06.18 11:57
Im Italo-Forum geht ein Thread wohl nur bis max. Seite 200.

Deshalb haben unsere römischen Freunde ganz aktuell einen neuen Lazio-Thread eröffnet:
http://www.finanzaonline.com/forum/small-cap/...ossiamo-arrivare.html


Für mich ein sehr wichtig, um sehr zeitnah wichtige Informationen zu bekommen.
Natürlich gibt es auch doch den ein oder anderern Troll aber die sind leicht zu überlesen.

 

7589 Postings, 2701 Tage halbgotttnba1232

 
  
    #873
14.06.18 12:11
"Der Kurs wird hoch gehen bin ich mir auch 100 % sicher"

weiter braucht man eigentlich nicht zu lesen, denn wenn man sich 100% sicher ist, daß die Aktie steigen wird, ist alles weitere egal, dann könnten die auch Bananen verkaufen oder verlieren, ist wumpe.

Der Aktienkurs ist in den letzten 14 Tagen 28% gestiegen, wenn hier erst mal größere Umsätze reinkommen, könnte der Kaufdruck noch viel größer werden. Unter der Bedingung, daß Lazio jahrelang nur Euro League spielen sollte, müsste die Aktie bis mindestens 3,50 steigen, dies würde einen sehr sehr hohen Bewertungsabschlag beinhalten.

Mal abgesehen davon, wie die Mannschaft ohne Milinkovic "funktionierte", konnte man bestens an den Rückspielen im EL 16-tel und EL Achtelfinale sehen, es waren Galavorstellungen.

Vor der Saison 2017/18 hatte Gazetta dello sport Lazio auf Platz 8 gesehen. Sehr wichtige Spielerabgänge könnten nicht kompensiert werden, hiess es. Es kam anders, der Aktienkurs konnte sich zwischenzeitlich vervierfachen.

Ob die anderen ital. Vereine die Mehrfachbelastung mit der Champions League so ohne weiteres wegstecken können, muss sich erst noch zeigen. Inter Mailand hatte es hauchdünn geschafft, sie hatten kein einziges internationales Spiel und sind im Pokal früh ausgeschieden.

 

7589 Postings, 2701 Tage halbgotttFelipe Anderson

 
  
    #874
14.06.18 12:21

‘People are getting carried with Felipe Anderson, it is not as close as some people are suggesting’

Also abwarten

 

6 Postings, 101 Tage cheromFelipe Anderson

 
  
    #875
14.06.18 12:25
Scheint sich bei an die 30mio zu bewegen. Wenns so kommt wahrlich kein wirklich guter deal...außer für west ham:/

Der kurs ist auch 14% gestiegen, weil er vorher mit den gesamtmärkten so stark gefallen ist und diese sich langsam erholen. Alles wartet auf den sms deal, der sollte allerdings, wenn er denn überhaupt kommt, besser ausfallen als dieser jetzt.
Abwarten, tee trinken...und auf bessere transfers hoffen  

7589 Postings, 2701 Tage halbgotttcherom:

 
  
    #876
14.06.18 12:49
der gesamte Kader wird von CIES mit 400 Mio bewertet, natürlich ohne de Vrij. Felipe Anderson wird dort mit 18,9 Mio bewertet: http://www.football-observatory.com/-values-71437

Ob der Markt egal welchem Deal skeptisch ggü stehen wird, werden wir sehen. Mit dem Gesamtmarkt hat die Lazio Aktie nicht so viel zu tun, wie Du unterstellst. Die Lazio Aktie ist seit dem 29.5. übrigens doppelt so viel gestiegen, nämlich 28%. Heute ist der ital. Indize im Minus, so viel dazu.

Es geht nicht nur um einen einzelnen Transfer, es geht noch nicht mal um Milinkovic oder sonst was, sondern um das Gesamte. Der erste Punkt ist natürlich die dramatische Unterbewertung um mehrere hundert Prozent.

Selbst wenn man alle Schulden berücksichtigt, weitere Risiken, sportliche Misserfolge usw. Eine Börsenkapitalisierung von 100 Mio bei einem Kaderwert von 400 Mio ist kompletter Nonsense.
 

6 Postings, 101 Tage cherom.

 
  
    #877
14.06.18 16:20
Dieser nonsense besteht allerdings bei fast allen fußballaktien, immer wieder darauf zu verweisen ist also quatsch, denn darin wird sich vermutlich in nächster zeit nichts ändern. Nehme das mittlerweile als gegeben hin, daraus folgt kein kursanstieg.
Anderson wird bei tm mit 30 geführt, brasilianer im besten alter ohne verkaufsdruck.
Für 30mio kann man das nicht feiern...  

7589 Postings, 2701 Tage halbgotttNonsense besteht bei fast allen Fußballaktien?

 
  
    #878
14.06.18 18:54
Der nonsense besteht natürlich nicht bei fast allen Fussballaktien, die Lazio Aktie steigt extrem besser als andere Fussballaktien, weil sie viel stärker unterbewertet ist.

Juventus hatte das CL Viertelfinale erreicht, dazu das Double, fabelhafte Saison. As Rom hatte sogar das CL Halbfinale erreicht, größter Erfolg der Vereinsgeschichte. BVB stand auf Platz 8, die CL Qualifikation war in Gefahr, mit großer Erleichterung wurde zur Kenntnis genommen, daß es doch noch geklappt hat. Diese Aktien haben sich in den letzten 12 Monaten nicht gut entwickelt. Juventus und As Rom leicht besser als der BVB, weil es da sportlich besser lief, Lazio hingegen extrem besser.

Lazio spielte EL und stand kurz davor die CL zu erreichen, das hat äußerst knapp nicht geklappt, sehr enttäuschend. Einige sind deswegen ausgestiegen, klarer Fehler. Die Lazio performt deutlich besser als der Gesamtmarkt und besser als andere Fussballaktien. Sportliche Erfolge oder Misserfolge haben lediglich kurzfristige Folgen für den Aktienkurs, aber deswegen steht die Lazio Aktie nicht da, wo sie vor 12 Monaten stand. Die Aktie steht natürlich dennoch klar über den Kursen vor 12 Monaten und das wird sich sehr wahrscheinlich auch in den nächsten 12 Monaten fortsetzen. Der Abstand zur Bewertung bei KPMG ist eben viel größer.

Hier hast Du den Chartvergleich mit Juventus, As Rom und BVB:

https://www.onvista.de/aktien/chart/...22%3A%222039221%22%7D%5D%5D%7D
 

7589 Postings, 2701 Tage halbgotttFelipe Anderson

 
  
    #879
14.06.18 19:00
cherom, ich hatte geschrieben, ‘People are getting carried with Felipe Anderson, it is not as close as some people are suggesting’

Lazio denkt gar nicht daran, Felipe Anderson für 30 Mio zu verkaufen, es bleibt bei den 40 Mio. Man muss eine Weiterverkaufsklausel bedienen, daher entsteht ein großer Vorteil erst, wenn man ihn teurer verkauft, sprich mehr als doppelt so teuer, wie von  CIES angegeben.

http://www.stranotizie.it/...anderson-west-ham-lotito-alza-il-prezzo/  

7589 Postings, 2701 Tage halbgotttdie Gesamtmärkte

 
  
    #880
15.06.18 14:20
der ital. Index geht heute wieder 1,2% runter, Lazio erneut gegen den Trend hoch. Hat, wie schon mehrfach gesagt, nix miteinander zu tun, die Lazio Aktie performt langfristig eh klar besser als der ital. Index.

Orderbuch sieht auch wieder sehr gut aus, über 100.000 Stück im Kauf über 1,40. Charttechnisch ist das perfekt, 40% Konsolidierung überstanden, Boden mehrfach getestet, Widerstand bei 1,20 hat gehalten, das sehr kurze Intermezzo darunter war ein Fehlsignal.
 

7589 Postings, 2701 Tage halbgotttOrderbuch

 
  
    #881
18.06.18 09:28
111.630 Stück im Kauf bei 1,53

https://www.ubibanca.com/cs/qui_A/pages/tol/...bfef26ba1b6b9bd62a0df7  

253 Postings, 422 Tage Arni1981SMS

 
  
    #882
1
18.06.18 10:35
gab gestern eine erste Kostprobe seines Könnes.
Klar bester Mann auf den Feld.

Die nächsten beiden Spiele dann zur PrimeTime 20:00, Freitag und Mittwoch.
Freue mich darauf

Und natürlich sehr schön......  ordentlich Volumen heute!
Nach 1einhalb Stunden sind schon über 400T Stk. gehandelt.
RT 1,55  

7589 Postings, 2701 Tage halbgotttPerformancevergleich

 
  
    #883
1
19.06.18 14:57

Folgendes schrieb ich am 2.3.2018:

"Sollten beide, also BVB und Lazio sich für die CL qualifizieren, gehe ich davon aus, daß die Lazio Aktie mindestens doppelt so gut performen wird wie die BVB Aktie. Ich werde das posting abspeichern, wir können dann überprüfen, inwieweit meine Vermutung stimmen. BVB steht jetzt bei 5,66 und Lazio bei 1,32"

Damals waren die Chancen für  CL  für beide Vereine in etwa gleich.

posting #98, muss aufgeklappt werden:
https://www.ariva.de/forum/...erle-in-italien-553438?page=3#jumppos98

Lazio hatte hauchzart und dramatisch die CL verpasst, während der BVB bis zum letzten Spieltag zittern musste, es aber geschafft hatte.

Lazio performt seitdem ca. 15% besser, obwohl die CL verpasst wurde.
 

7589 Postings, 2701 Tage halbgotttFelipe Anderson

 
  
    #884
1
20.06.18 13:07

sein  Wert liegt bei CIES bei 18,9 Mio und bei TM 25 Mio

West Ham erhöht das Angebot auf 45 Mio
https://www.tuttomercatoweb.com/serie-a/...erta-da-45-milioni-1124913  

253 Postings, 422 Tage Arni1981interessante news

 
  
    #885
20.06.18 14:32
rund um Felipe Anderson.
30 Millionen wären der Vertragslage wohl auch sehr dünn bemessen.

Ist eigentlich verifiziert das der FC Santos 20% der Ablösesumme einstreicht?
Meine dies schon mal gelesen zu haben.
Ich finde aber aktuell keine Quelle dazu.
Wisst Ihr dazu was?


Zum Performancevergleich:
Ich denke den länger investierten sind die Kaderschätze Lazios wohl bekannt.
Sobald die Transfergeschichten ihren Anfang nehmen kann es hier heftig explodieren, denke es hat gerade erst begonnen....
Diese Situation ist beim BVB eben in dieser Sommerpause nicht gegeben.

Ich hoffe das ich diesesmal den richtigen Exit finde.
Im Januar habe ich es nicht geschafft.

 

7589 Postings, 2701 Tage halbgotttArni

 
  
    #886
20.06.18 15:40
ja es gibt eine Weiterverkaufsklausel, siehe posting #879

Deswegen ist es wichtig, daß man nicht zu billig verkauft, macht man ja auch nicht.

 

253 Postings, 422 Tage Arni1981Danke

 
  
    #887
20.06.18 16:19
genau, da stand es....
"So hat die Führung von West Ham die Einsätze von weiteren zwei Millionen in der festen Basis weiter erhöht (bis zu 32), was dann weitere fünf oder mehr Boni hinzufügen würde. Dieses Angebot befriedigt jedoch nicht Lazio, das fest davon überzeugt ist, mindestens 40 Millionen aus dem Verkauf von Anderson zu beziehen, wobei 20% an den Verein Santos gehen würden, von denen die Biancoceleste im Jahr 2013 Felipe gekauft hat"


Verkaufszeitpunkt:
Ich wähnte mich im Januar zurückversetzt in das Jahr 2010 (Fahnenstange BVB).
Das wollte ich erneut auskosten...
Ich war im Januar bei 2€ einfach zu gierig und dann kam erstmal die Konso.......

Mein Kursziel wären nun 2,80 -3 €

 

253 Postings, 422 Tage Arni1981Italienischer Fußballexperte

 
  
    #888
2
21.06.18 09:56
Paolo Bargiggia zur Frage nach der Zukunft von Savic:
"Sergei bei Juventus ist sehr, sehr schwierig. In der Tat müssen wir bedenken, dass Real Madrid dank der Boni über 150 Millionen Euro für den Star von Lazio pushen wird "

Es könnten also wohl tatsächlich 200 Millionen für Anderson + SMS zusammenkommen.
Im Anblick der gegenwärtigen Marktkapitalisierung muss ich mich bei diesen Summen täglich schütteln......
Milinkovic, Bargiggia: «Molto, molto difficile che vada alla Juve. Ma al Real...» - Lazio News 24
Paolo Bargiggia - noto esperto di calciomercato - allontana la Juventus tra le possibili mete per il futuro di Milinkovic Savic
https://www.lazionews24.com/...nkovic-bargiggia-juventus-real-madrid/
 

253 Postings, 422 Tage Arni1981Luis Alberto

 
  
    #889
22.06.18 13:33
Lazio hat Sevillas  40 Millionen Offerte für Ihn ausgeschlagen.
Gut so finde ich, sollten die beiden anderen verkauft werden ist der sportliche Verlust für Lazio eh schon enorm, zumal dann die Kasse  mehr wie prall gefüllt wäre.


Calciomercato Lazio, rifiutati 40 milioni per Luis Alberto – CITTACELESTE
Calciomercato Lazio, rifiutati 40 milioni per Luis Alberto – CITTACELESTE
Lotito ha rispedito al mittente un'offerta importante del Siviglia per Luis Alberto
http://www.cittaceleste.it/notizie/...ti-40-milioni-per-luis-alberto/
 

7589 Postings, 2701 Tage halbgotttdie Gebote für Lazio Spieler

 
  
    #890
22.06.18 14:49
ist interessant, daß ohne Verhandlungen direkt mehr geboten wird, als von TM angeben wird. TM nennt bei Luis Alberto 35 Mio, CIES 48 Mio. Die TM Werte bei den Topspielern sind allesamt zu niedrig. CIES kommt auf einen gesamten Wert von 400 Mio ohne de Vrij. Aber die CIES Werte sind auch zu niedrig, siehe Anderson oder Milinkovic.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
34 | 35 | 36 36  >  
   Antwort einfügen - nach oben