Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Löschung


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 04.02.14 21:49
Eröffnet am: 04.02.14 12:58 von: Bafo Anzahl Beiträge: 16
Neuester Beitrag: 04.02.14 21:49 von: kiesly Leser gesamt: 8.872
Forum: Börse   Leser heute: 5
Bewertet mit:
3


 

3097 Postings, 3470 Tage BafoLöschung

 
  
    #1
3
04.02.14 12:58

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 05.02.14 12:58
Aktionen: Löschung des Beitrages, Thread geschlossen
Kommentar: Regelverstoß - Bitte die vorhandenen Threads nutzen.

 

 

11248 Postings, 5694 Tage Frankekann mir auch gut vorstellen das

 
  
    #2
04.02.14 13:04
es da mal rückwerts geht...denk das die Kundenzahlen nicht mehr der Realität entsprechen. Hier rede ich aus eigener Erfahrung , hab selbst noch zwei Karten daheim liegen die ich seit über einem jahr nicht mehr benutze. Werde lediglich oftmals von Drillisch angeschrieben.Gut möglich das hier gerade eine Blase entsteht.  

8389 Postings, 5752 Tage WalesharkWarum...

 
  
    #3
04.02.14 13:27
noch einen Drillisch-Thread ?? Brauchst Du Deinen eigenen?  

3097 Postings, 3470 Tage Bafowollte nicht von der

 
  
    #4
04.02.14 13:32
Drillisch-Bullenherde zertrampelt werden :)  

15483 Postings, 3696 Tage BiJiMan könnte also die thread-Überschrift

 
  
    #5
2
04.02.14 13:38
auch als "Drillisch-keine lohnende Aktie ab jetzt" interpretieren?  

3097 Postings, 3470 Tage Bafo#5 nö, warum?

 
  
    #6
04.02.14 13:50
ob sich Drillisch ab jetzt lohnt oder nicht - da kommt nur darauf an, auf welches Szenario man spekuliert und ob dieses Ereignis dann auch eintritt.
 

15483 Postings, 3696 Tage BiJiBafo

 
  
    #7
1
04.02.14 13:53
war auch zugegebenermaßen ein klein wenig ironisch-sarkastischer Natur ;-)!  

621 Postings, 2691 Tage soulrebelBafo

 
  
    #8
04.02.14 14:38
spekulierst du denn wirlich auf fallende Kurse? Sprich: Hast du dich mit einem Short auf Drillisch eingedeckt? Oder redest du einfach nur gerne über fallende Kurse?! Würde mich ernsthaft interessieren.

Eine Korrektur halte ich bei einem schwächelnden Gesamtmarkt auch bei Drillisch für nicht ausgeschlossen. Dein Kursziel von 13,70 Euro sind mir bei der aktuellen Dividendenpolitik allerdings etwas zu euphorisch ;)  

2248 Postings, 3843 Tage Lettin29Na dann ToiToi

 
  
    #9
10
04.02.14 15:05
Toitoitoi  

2160 Postings, 2341 Tage Johnny Utah@ Lettin

 
  
    #10
04.02.14 15:25
HAHAHA! Ich habe wirklich Seitenstechen vom Lachen bekommen.

 

39833 Postings, 4958 Tage biergottimmer mal wieder anfangen.....

 
  
    #11
2
04.02.14 15:27
irgend ein Thread landet dann schon mal im Minus!

Tipp: So ne Woche vor der Ha Fau noch einen eröffnen!!!

;))  

4271 Postings, 3976 Tage RedPepper#6

 
  
    #12
04.02.14 16:01
Wie jetzt; so einfach ist das?
-----------
Die Natur kennt keinen rechten Winkel.

12784 Postings, 3943 Tage RoeckiSo ...

 
  
    #13
04.02.14 16:53
Drillisch 22,465 € -1,10% Perf. seit Threadbeginn:   +2,53%
 

1686 Postings, 4344 Tage MöpMöpEine Korrektur

 
  
    #14
1
04.02.14 17:39
erwarte ich auch. Alles über 20 euro fasse ich aber noch nicht als Korrektur auf, sondern eher als Seitwärtsbewegung. Bei 20 euro haben wir bereits eine Dividende von 8%.
Vielleicht geht es auch bis 18 runter, aber 13,70?

Rendite von 11,7% brutto, da muss man all in, kann man sogar über Kredit machen.

Man soll PC nicht unterschätzen, wer weiß schon, was er als nächstes aus dem Hut zaubert.
Die 100 Mio Anleihecash wird er schon gut unterbringen.
 

3890 Postings, 3696 Tage velmacrot@Möp

 
  
    #15
04.02.14 19:04
ich würde ja auch denken, es gibt ne Korrektur, aber ich glaube da werden die guten Zahlen bzw. gute News dazwischen kommen.

Ich meine, das hatten wir ja wirklich bereits einige Male, dass Mitstreiter im Telekom-Bereich (von den anderen AG's ganz zu schweigen) schlechte Zahlen präsentieren und der ganze Sektor bzw. die ganze Börse ist runter gerauscht ist. Dann kommt Drillisch mit seinen Zahlen oder irgend einer News mit gutem Timing und es geht weiter hoch als wäre nix gewesen.

Ich vermute stark, auch diesmal wird es so kommen, bevor es unter 20€ geht. Seht euch nur mal diese gehandelten Volumen an. Da wollen noch sehr sehr viele Leute rein, zu Kursen, die noch letzten Sommer noch Jahre weg erschienen.  

6361 Postings, 2989 Tage kieslywünsche viel Kraft,

 
  
    #16
04.02.14 21:49
Nerven und Durchhaltevermögen !
Apropos Vermögen...,

viel Glück :-)  

   Antwort einfügen - nach oben