Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Bank of Ireland 2.0 startet


Seite 6 von 8
Neuester Beitrag: 19.09.19 02:14
Eröffnet am: 08.07.17 10:43 von: voiceless Anzahl Beiträge: 195
Neuester Beitrag: 19.09.19 02:14 von: 787Dreamlin. Leser gesamt: 78.961
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 >  

1912 Postings, 6606 Tage JudasUnd es geht weiter

 
  
    #126
21.12.17 16:25
das Sechsmonatshoch ist auch geschafft.Anscheinend wissen da einige mehr über die möglichen Dividendenzahlungen.  

2847 Postings, 4020 Tage bochum1848Willkommen im Judas treat

 
  
    #127
21.12.17 17:46
PS:Dir ist schon aufgefallen das Irland hochgestuft wurde??? Das wissen einige :-D  

1912 Postings, 6606 Tage Judas@bochum

 
  
    #128
22.12.17 09:31
Sowohl Irland als auch die Boi sind hochgestuft worden. Nur bisher scheinen das nur sehr wenige erkannt haben.  

1912 Postings, 6606 Tage JudasUnd es geht weiter

 
  
    #129
22.12.17 10:38
nach oben mittlerweile ist der Weg zu den 7,50 frei. Allen Investierten einen schönen Jahresabschluß.  

1912 Postings, 6606 Tage JudasHandelsvolumen Dublin

 
  
    #130
22.12.17 11:15
Detaillierte Aktienkurs
ISE
Letztes Update: 22 Dez 2017 09:50
Aktuell (€) Veränderung (€) Veränderung (%) Tag hoch Tag niedrig
      7.21     +0.04     +0.52      7.24      7.15§
Letzter Schluss Bestes Gebot 52 Wo. Hoch 52 wk niedrig Mkt Kappe Tagesvolumen
      7.17      7.20      8.04      6.18§7.779,39 M 387,623  

1912 Postings, 6606 Tage JudasHier ist der Grund für den Anstieg ;-)

 
  
    #131
22.12.17 11:27
Bank of Ireland Group plc (together with its subsidiaries, the ‘’Group’’)
Update on ECB Supervisory Review and Evaluation Process
19 December 2017
The Group has been notified of the European Central Bank’s final decision on the Group’s own funds
requirements applicable from 1 January 2018 following the 2017 Supervisory Review and Evaluation Process
(‘’SREP’’) and the overall outcome is in line with the current year.
The Group is required to maintain a Common Equity Tier 1 (“CET 1”) ratio of 8.625% on a transitional basis
from 1 January 2018. This includes a Pillar 1 Requirement of 4.50%, an unchanged Pillar 2 Requirement of
2.25%, and an increase of 0.625% in the Capital Conservation Buffer to 1.875% (reflecting a further year’s
phase-in). The Group’s Pillar 2 Guidance, which is not disclosed, has been adjusted such that the overall capital
requirement from the ECB (i.e. inclusive of the Pillar 2 Guidance) is in line with the current year. The Pillar 2
Guidance is not relevant for the Maximum Distributable Amount (MDA).
This requirement compares to the Group’s reported transitional CET 1 ratio of 14.7% at the end of September
2017.
Ends
For further information please contact:
Bank of Ireland
Andrew Keating Group Chief Financial Officer +353 (0)766 23 5141
Alan Hartley Director of Group Investor Relations +353 (0)766 23 4850
Pat Farrell Head of Group Communications +353 (0)766 23 4770



Appendix – Additional Information
ECB SREP Requirements for 2018
Pillar 1 - CET1 4.50%
Pillar 2 Requirement (P2R) 2.25%
Capital Conservation Buffer (CCB) 1.875%
Total CET1(i) (ii) (iii) / MDA Trigger (ii) (iii) 8.625%
Pillar 1 - Tier 1 1.5%
Total Tier 1 10.125%
Pillar 1 - Tier 2 2.0%
Total Capital 12.125%
(i) Does not include Pillar 2 Guidance, which is not disclosed in accordance with regulatory preference
(ii) Excludes Other Systemically Important Institutions Buffer (O-SII) which commences phase-in at 0.5% per annum from July 2019
(increasing to 1.5% by July 2021)
(iii) Excludes the expected impact of the UK Countercyclical Buffer (CCyB) of c.0.15% applicable from 27 June 2018, rising to c.0.3% from 28
November 2018. The expected impact reflects the phase-in of the UK CCyB to UK exposures as announced by the Financial Policy
Committee on 28 November 2017 and applied in proportion to UK risk weighted assets (RWA) in the Group’s balance sheet.
Forward Looking Statement
This announcement contains certain forward-looking statements with respect to certain of the Group’s plans and its
current goals and expectations relating to its future financial condition and performance, the markets in which it operates,
and its future capital requirements. These forward-looking statements often can be identified by the fact that they do not
relate only to historical or current facts. Generally, but not always, words such as ‘may,’ ‘could,’ ‘should,’ ‘will,’ ‘expect,’
‘intend,’ ‘estimate,’ ‘anticipate,’ ‘assume,’ ‘believe,’ ‘plan,’ ‘seek,’ ‘continue,’ ‘target,’ ‘goal’, ‘would,’ or their negative
variations or similar expressions identify forward-looking statements, but their absence does not mean that a statement is
not forward looking. Examples of forward-looking statements include among others, statements regarding the Group’s
near term and longer term future capital requirements and ratios, loan to deposit ratios, expected impairment charges, the
level of the Group’s assets, the Group’s financial position, future income, business strategy, projected costs, margins,
estimates of capital expenditures, discussions with Irish, United Kingdom, European and other regulators and plans and
objectives for future operations.
Nothing in this announcement should be considered to be a forecast of future profitability, dividends or financial position
and none of the information in this document is or is intended to be a profit forecast, profit estimate or dividend forecast.
Any forward-looking statement speaks only as at the date it is made. The Group does not undertake to release publicly any
revision to these forward-looking statements to reflect events, circumstances or unanticipated events occurring after the  

1912 Postings, 6606 Tage JudasDie CET1 ist fast doppelt so hoch

 
  
    #132
22.12.17 11:34
wie von der EZB gefordert. Also auf zu neuen Höhen und ein gutes Neues Jahr 2018  

1912 Postings, 6606 Tage JudasWeiter steigende Kurse

 
  
    #133
02.01.18 10:54
, das Jahr beginnt klasse, Der Anstieg verläuft in der Range nach oben wie vorgesehen. Ziel bis Ende Januar 7,50 Euro. Dannach  ist der Weg frei bis ???  

1912 Postings, 6606 Tage Judas7,50 heute bereits in Frankfurt

 
  
    #134
04.01.18 11:29
gestellt und damit bereits mein Monatsziel erreicht. Da wissen einige wohl mehr bei dem Umsatzvolumen auf der Insel. Mein neues Ziel sind jetzt die 8 Euro.  

846 Postings, 3211 Tage copywritesDer Kurs ging...

 
  
    #135
04.01.18 14:58
... durch wie Butter.

Jetzt kommt die Kür, und zwar langfristig mit steigenden Dividenden.
Die BIRG wird ihren Weg gehen, die haben aus ihren Fehlern gelernt m.E..

Mit freundlichen Grüßen. Copy  

17 Postings, 4175 Tage chatmanAm Montag wird das Ergebnis für 2017 präsentiert

 
  
    #136
23.02.18 12:15
Man darf gespannt sein. Hauptversammlung ist ja erst am 20.4.

Wann würde eine Dividende, so sie kommt, ausbezahlt werden?  

607 Postings, 3085 Tage nimm2nimm411,5 Cent Div.

 
  
    #137
1
26.02.18 09:17
https://www.marketwatch.com/story/...but-will-pay-dividend-2018-02-26

für mich sind die Zahlen grob i.O.

die Div. ist zu gering, cor dem Split 1:30 sprach man von 1 Cent. So ist das etwa nur 1/3.

1,4 % brutto = 1 % netto - schon enttäuschend, wenn auch ein kleiner Anfang  

607 Postings, 3085 Tage nimm2nimm4dafür

 
  
    #138
1
26.02.18 09:34
heute ein Abschlag von über 3 %, d.h. gleich mal für 3 Jahre die Div. vernichtet, Zahlen kommen nicht gut an  

17 Postings, 4175 Tage chatman-5%

 
  
    #139
26.02.18 10:18
Autsch  

846 Postings, 3211 Tage copywritesKurs erholt sich...

 
  
    #140
26.02.18 12:35
...gerade!
Vielleicht diese Woche noch erneuter Angriff auf die 8€

Mit freundlichen Grüßen
copy  

381 Postings, 1198 Tage 787DreamlinerRuhig

 
  
    #141
22.03.18 22:27
geworden hier ... der Kurs mal wieder ein einziges Trauerspiel. Ich bin froh, wenn ich die Papiere eines Tages nochmal ohne Verlust los werden sollte.

Kaum zu fassen dass es mal Zeiten gab, wo die BOI richtig Spaß gemacht hat.  

607 Postings, 3085 Tage nimm2nimm4Zahltag Div.

 
  
    #142
27.04.18 10:05
wann wird die Div. ausgezahlt?

Ex Div.-Datum war ja schon  

17 Postings, 4175 Tage chatman24.5.

 
  
    #143
27.04.18 11:40
Ich habe irgendwo den 24.5. gelesen, finde die Quelle aber nicht mehr  

65 Postings, 571 Tage M13021989Auszahlung

 
  
    #144
01.05.18 17:22
Ja, ich glaube, ich habe das auch irgendwo gelesen mit dem 25.  

607 Postings, 3085 Tage nimm2nimm4Klinisch tot

 
  
    #145
07.05.18 18:17

65 Postings, 571 Tage M13021989Schon traurig...

 
  
    #146
09.05.18 19:45
Jetzt ist da wohl nichts mehr zu machen  

381 Postings, 1198 Tage 787DreamlinerLage

 
  
    #147
17.05.18 20:18
Könnte schlimmer sein! Ganz so schlecht sieht der Chart doch nicht aus, befinden uns auch schon länger über dem GD200. Braucht halt so eine Bude, bis das was wird. Können nur hoffen, dass der Gesamtmarkt hier noch eine Zeitlang mitspielt. Sonst beginnt das Tal der Tränen wieder, in dem wir uns wie ich finde nicht befinden derzeit.  

65 Postings, 571 Tage M13021989Gesamtsituation

 
  
    #148
22.05.18 21:43
Ja man wird die Lage wohl noch eine Weile beobachten müssen, bevor man sich da ein genaueres Bild machen kann...  

9 Postings, 539 Tage dropItEs dauert

 
  
    #149
24.05.18 06:55
Ich glaub auch, dass es noch dauert, bis man eine Idee hat, was wird. Sehen wir mal...  

607 Postings, 3085 Tage nimm2nimm4heute kam die Div.

 
  
    #150
1
24.05.18 08:53
man zieht 20% Quellensteuer und dann die 25% Kapitaertragsteuer + Soli ab, da bleibt dann etwas mehr ald die Hälfte, diese EU kann einen wahnsinnig machen. Man kann die Quellensteuer zurückholen, da gibt es 2 Formulare (Claim of refund of Dividend + V2A Exemption from DWT). Man kann auch seiner Depotbank eine DBA Vollmacht erteilen, das habe ich heute getan, das findet aber keine rückwirkende Anwendung, jeder Einzelne muss somit entscheiden ob er sich seine Quellensteuer zurückholt oder nicht. Das ist die EU 2018 !

https://www.finanzen.net/nachricht/...ellensteuer-ein-was-tun-4690903  

Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 >  
   Antwort einfügen - nach oben