Serkan A darf in deutschland bleiben


Seite 1 von 4
Neuester Beitrag: 18.12.08 14:54
Eröffnet am: 15.01.08 10:11 von: potti65 Anzahl Beiträge: 89
Neuester Beitrag: 18.12.08 14:54 von: Heckte Leser gesamt: 2.636
Forum: Talk   Leser heute: 2
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 4  >  

7460 Postings, 5612 Tage potti65Serkan A darf in deutschland bleiben

 
  
    #1
3
15.01.08 10:11
bekommt asyl für seine rassistische tat.heute werde ich einen deutschen töten,dass waren seine worte.  
63 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 4  >  

582 Postings, 4764 Tage Bafinso einen Schwachsinn gibs nur in Deutschland

 
  
    #65
3
15.01.08 17:15
mach das mal in der Türkei mit nem türkischen oder nem griechischen Opa

und Gesetze können die piss Politiker schnell ändern wenns drum geht den Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehen aber dieses beschissene Asylgesetz da gehts nicht alles Pisser und ich hab die nicht gewählt falls es einer wissen will

Schilly ändert die Gesetze doch auch schnell mal wenn er uns belauschen will aber die Abkassierer aus allen Herren Ländern werden unterstützt selbst wenn se alte Opas zusammentreten muss ich für diese Pisser auch noch zahlen raus raus alle raus  

99375 Postings, 7459 Tage KatjuschaKarlchen, ja und?

 
  
    #66
15.01.08 17:21
Ich schreib nur über die eine Seite was. Rausgelesen hast du komischerweise trotzdem, dass ich angeblich sage, Bürger anderer Nationen hätten keine Vorurteile.

Also ist ja witzig wie du den Spieß umdrehst. Jetzt drehst du mir nen Strick daraus, dass ich nichts schreibe und behauptest das Gegenteil. Wirklich grotesk. Und jetzt soll ich mich noch dafür rechtfertigen? Wirklich witzig.

Also nur für dich.

Auch Bürger anderer Nationen haben Vorurteile gegenüber Ausländern und anderen Religionen und sind teilweise rassistisch.

Reicht dir das?

99375 Postings, 7459 Tage KatjuschaBafin, wieso müssen wir uns an der Türkei

 
  
    #67
15.01.08 17:25
orientieren.

Deine ganze Argumentation baut darauf auf, dass man sich in der Türkei sowas nicht erlauben kann. Sehr interessant.

Passt ja irgendwie zu Karlchens Argumentation. Der greuift mich aja uch ständig an, weil ich mich nur um den deutschen Rassismus und die deutschen Vorurteile kümmere. Na ja, ich frag mich wo wir leben, und wo wir die Gesellschaft verbessern wollen.
Ich bin für eine liberale Politik gegenüber Migranten, die sowohl deren Pflichten als auch deren Rechte berücksichtigt. Und ich orientiere mich nicht an teilweise undemokratischen Staaten dabei, nur um Ungerechtigkeiten in Deutschland zu relativieren.  

19726 Postings, 6848 Tage lehna#63 katjuscha,,,

 
  
    #68
11
15.01.08 17:29
zum ersten kommt der End mit seinem rechtem Stammtisch, das klingt nach Nazi-Gesox, wenn er mich dahinstellen will gibts hier mächtig Randale.
Deutsch, Nichtdeutsch iss sowas von egal bei Schlägern die alten Leuten die Birne brechen.
Ich arbeite im Job viel mit Ausländern zusammen, sind meine besten Kumpels, die Deutschduselei der Glatzen find ich zum kotzen, alles klar...


 

1857 Postings, 4918 Tage HagenstroemSerkan A muss bleiben!

 
  
    #69
2
15.01.08 17:36
Anstatt einer Lichterkette und einer Schweigeminute für dieses Opfer politischer Verfolgung in Deutschland, lasst uns gemeinsam und kraftvoll die 2. Strophe des Deutschlandliedes 2008 anstimmen:

Deutscher Türke, deutscher Döner
....

99375 Postings, 7459 Tage KatjuschaVollkommen richtig lehna, Unglaublich!

 
  
    #70
1
15.01.08 17:47
Du schreuibst selbst, dass es völlig egal ist, ob jemand deutsch oder nicht deutsch ist, wenn er "alten Leuten die Birne einschlägt".

Na dann müsstest du meine Meinung zu 100% unterstützen, dass Serkan in einen deutschen Knast gehört, und das für möglichst mindestens 5-8 Jahre.

604 Postings, 6722 Tage JackyErste Straftat Gelb zweite Straftat Rot und raus!

 
  
    #71
5
15.01.08 17:47
Gastarbeiter wollten wir mal haben oder? Bekommen haben wir Gast-kriminelle ,Gast -Sozialhilfeempfänger, Gast - Asylanten ,Gast - Harz 4 Empfänger ,Bombenleger, Drogendealer ,Schläger, Unterrichtstörer usw. und eine Frage stell ich mir schon lange was sollte man mit einem Richter tun der die 3 -41 Straftat erst ermöglicht hat .Durch unser soziales Geschwafel züchten diese Verbrecher in massen !  

36607 Postings, 6176 Tage TaliskerInteressanter Artikel

 
  
    #72
15.01.08 17:47
zum Hintergrund der Täter, aber auch zu den zur Verfügung stehenden rechtlichen Möglichkeiten.
Hat es eigentlich nen Grund, dass hier nur der Türke thematisiert wird, der noch grausamer handelnde Griechischstämmige jedoch nicht? Liegts am Alter?
http://www.sueddeutsche.de/muenchen/artikel/315/149949/

Die sind nur Gäste hier? Hat hier irgendwer schon mal nen Gast gehabt, der bei ihm im Haus geboren worden ist und dort die ersten 17 bzw. 20 Lebensjahre verbracht hat? Soll heißen - ein blödsinniger Vergleich.
Gruß
Talisker

6254 Postings, 4745 Tage aktienbärKatjuscha

 
  
    #73
1
15.01.08 17:53

In p 17 schreibst DU:

"Fakt ist aber auch, dass Serkan A. hier geboren wurde und somit Deutscher ist, egal wo irgendwelche Verwandten irgendwann mal gelebt haben."

Dieser Automatismus (durch Geburt Deutscher) und

demnach keine Ausweisung nach einem Knastaufenthalt wurde hier diskutiert.

 

 

7513 Postings, 4961 Tage Päfke Müllerwir haben aber nicht amerikanisches Recht,

 
  
    #74
1
15.01.08 17:56
sondern deutsches..ergo ist diese Aussage falsch!

10947 Postings, 4901 Tage sirus@bär

 
  
    #75
1
15.01.08 17:59
auch wenn du deine postings immer fetter schreibst, werden sie dadurch nicht besser  

99375 Postings, 7459 Tage Katjuschaaktienbär, also es wurde lediglich von

 
  
    #76
15.01.08 18:04
einem User sinnvoll mit mir diskutiert, und ich hab ja durchaus zugegeben, dass eine deutsche Staatbürgerschaft über einen Intergrationstest vollzogen werden könnte, auch wenn ich nach wie vor dafür bin, dass jemand, der hier geboren ist und 18 Jahre hier lebt, für mich die deutsche Staatsbürgerschaft bekommen muss.

Das alles gibt aber niemandem das Recht, hier irgendjemanden krankenhausreif zu schlagen, wie es Serkan getan hat. Und deshalb gehört er in einen deutschen Knast.

Ich denke ich hab es damit nochmal auf den Punkt gebracht. Weiß gar nicht, was an meiner Argumentation schwer nachvollziebar wäre.

95440 Postings, 7160 Tage Happy End@Talisker #56

 
  
    #77
15.01.08 20:12
Schreibst Du bei lehna ab - oder lehna bei Dir? *g*  

95440 Postings, 7160 Tage Happy EndImmerhin hat mir der Stammtisch

 
  
    #78
15.01.08 20:15
mit seinen schwarzen Sternen Recht gegeben *g*  

36607 Postings, 6176 Tage Talisker@Happy End

 
  
    #79
16.01.08 07:12
Das ist bei uns ein Geben und Nehmen, wir tauschen unsere Argumente auf sachlicher Basis aus.
Immerhin hat mir der Stammtisch mit seinen grünen Sternen Recht gegeben *g*
(oder hast du schon mal sowas von bernstein, pomerol, Bafin bekommen? Probiers aus, ist echt ganz einfach, kannste hinschreiben ohne nachzudenken. Machen die doch schließlich auch ;-)

Gruß
Talisker

8140 Postings, 5575 Tage checkerlarsenLöschung

 
  
    #80
16.01.08 09:29

Moderation
Moderator: kh
Zeitpunkt: 17.01.08 12:55
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 7 Tage
Kommentar: Regelverstoß - Volksverhetzung

 

 

7460 Postings, 5612 Tage potti65das problem

 
  
    #81
3
16.01.08 09:47
der türken ist die leben schon 50 jahre hier und sind immer noch nicht angekommen.die türken fordern,dass wir uns anpassen.türken lassen sich nicht integrieren.  

36607 Postings, 6176 Tage Talisker@Happy End

 
  
    #82
16.01.08 15:01
Es gibt natürlich noch die HardcoreTypen, die bereiten mir in der Nachahmung noch Probleme, es ist gar nicht so leicht, sich auf deren Niveau zu begeben. Neben der hohen Kunst der willkürlichen Pauschalisierung muss man da auch noch fit sein in Hundepsychologie und -entwicklung. Daran jedoch erkennt man den wahren Meister, haste das drauf, dann kannste auch die Welt erklären. Und die Sparache? Kein Thema, nur genügend Arbeiten der 5-7 Klassen korrigiert, dann kann man kaum mehr anders. Jehe!
Gruß
Talisker  

8140 Postings, 5575 Tage checkerlarsendas glaub ich gerne das

 
  
    #83
1
16.01.08 17:47
talisker mit seinen homoerotischen versen hier nicht weiter kommt.
was soll ich dir sagen talisker. lese mal isbn 978-3827371102 und 978-3827371058 sind beides ziehmlich fette schinken und letztendlich steht da das umständlich ausgeführt drin wie in einem 100 seiten buch über einfache hundepsychologie.
wenn du also dieses 3 jährige kanacker kind was die ersten 3 lebensjahre in seiner assozialen familie verbracht hat in eine sehr gute familie geben würdest,würde   trotzdem mit hoher warscheinlichkeit nichts aus diesem sproß werden.obwohl er als 3 jähriger noch völlig normal scheint ist diese früh prägung entscheident.
ebend genau wie bei hunden nur das es  da durch das schnellere erwachsen werden schon mit 8 wochen zu spät sein kann.  

25551 Postings, 7030 Tage Depothalbiereres gibt keine besonders ausgeprägte ausländer-

 
  
    #84
16.01.08 17:51
kriminalität.

und falls doch, wird sich das problem in 15 bis 20 jahren von selbst lösen:

stichwort selbstjustiz.  

1857 Postings, 4918 Tage HagenstroemIch hab jetzt schon Mitleid.

 
  
    #86
2
18.01.08 11:26
Hoffentlich kriegt der arme Junge da in der Anstalt auch genug zu essen.

6506 Postings, 6943 Tage Bankerslastund wenn er resozialisiert ist

 
  
    #87
2
18.01.08 11:28
bereichert er unsere Kultur.

3576 Postings, 5546 Tage ByoersolanyJackys Kommentare zu diesem Fall

 
  
    #88
18.12.08 10:31
sind ebenso zutreffend, intelligent und durchdacht wie seine Analysen zur Pongs & Zahn Aktie.  

1259 Postings, 6868 Tage Hecktegibt es im knast denn keine

 
  
    #89
18.12.08 14:54
rechtschreibkurse? wäre für die resozialisierung bestimmt nicht schlecht.....

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 4  >  
   Antwort einfügen - nach oben