Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Bank of Ireland News, Charts und Diskussion


Seite 78 von 82
Neuester Beitrag: 20.03.15 11:40
Eröffnet am: 24.02.14 19:12 von: klon79 Anzahl Beiträge: 3.038
Neuester Beitrag: 20.03.15 11:40 von: Cameron A. Leser gesamt: 537.997
Forum: Börse   Leser heute: 28
Bewertet mit:
22


 
Seite: < 1 | ... | 75 | 76 | 77 |
| 79 | 80 | 81 | ... 82  >  

1348 Postings, 2554 Tage klon79@Wabag So oder so könnte es laufen.

 
  
    #1926
2
12.03.15 19:59
Cameron  
Angehängte Grafik:
boi00002.jpg (verkleinert auf 51%) vergrößern
boi00002.jpg

247 Postings, 4832 Tage drmiraculixweitere Richtung ?

 
  
    #1927
3
12.03.15 21:16
Der Wiederstand bei 35 wurde zunächst geschafft, ob nachhaltig ist die Frage.

Wenn man sich den Chart so anschaut, gehe ich eher davon aus , dass morgen od. am Monatag erstmal eine technische Korrektur

eintritt, die etwa bis 33 od. sogar bis 31 verlaufen könnte. Erst danach wird die 38 od. ggf. auch die 40 in Angriff genommen.

Habe  deshalb erstmal Gewinne realisiert! Ob ich wieder einsteige hängts von der Entwicklung in der nächsten Zeit ab.

Denke aber dass man mit boi noch so seine Freude haben wird.  

4194 Postings, 4314 Tage namanSupports & Resists BOI

 
  
    #1928
2
12.03.15 21:39
http://www.barchart.com/cheatsheet.php?sym=IRLBF

 

8351 Postings, 3926 Tage MulticultiMeine Bedenken

 
  
    #1929
1
13.03.15 10:13
betreffen nicht die BoI sondern der evtl.Austritt Griechenlands,da würden alle Banken den nächsten Crash nach der Lehmannpleite erleben,Experten rechnen mit
einem Sturz von ca.30%  

3824 Postings, 2551 Tage u.s.0512BOI

 
  
    #1930
2
13.03.15 10:42
BOI ist mehrmals am Widerstand von 34,5 Cent nach unten abgeprallt und hat bis knapp unter 33 Cent korrigiert! Die Korrektur war mehr als "gesund" und eröffnet nun m.E. weiteres Kurspotential! Der Widerstand ist nun nachhaltig überwunden und der Weg bis zum letztjährigen Jahreshoch ist frei! Ich denke, wir werden in diesem Jahr noch viel Freude mit diesem Papier haben!

Griechenland wird die Eurozone nie verlassen, obwohl nun ein neuer Begriff in aller Munde ist: Graccident!

Schönes Wochenende allen Investierten und weiterhin viel Erfolg mit BOI!
 

916 Postings, 2629 Tage JAM_JOYCEvlll bewegt sich ja nun mal was in gri

 
  
    #1931
2
13.03.15 10:44
echenland, genug druck baut man ja nun auf. Jetzt sollte auch den griechischen Politikern auch klar sein, dass es so nicht weiter gehen kann. investieren tut halt keiner mehr und die hilfsgelder werden wohl nur wieder außer landes geschafft, wieder mal. ist schwierig zu sagen, wie sich das entwickeln wird. auf die politik darf man sich da nicht verlassen..  

8351 Postings, 3926 Tage MulticultiGraccident bedeutet

 
  
    #1932
1
13.03.15 11:00
ein nichtgewollter Rausfall aus der UNION weil den Griechen das Geld ausgeht
also ein UNFALL,ein gewollter Austritt wird geplant um sich die alte Währung
zurückzuholen was einige Monate beansprucht.Also für mich ist so ein Unfall durchausgegeben,ebenso sieht es Österreich u, unser Finanzminister  

293 Postings, 5473 Tage WabagWas macht Amerika ?

 
  
    #1933
1
13.03.15 11:31
Ich habe den Eindruck, dass unsere BOI in der letzten Zeit oft erst nachmittags in Bewegung kommt.

Ich denke, es liegt daran, dass die Amerikaner dann in den Markt einsteigen. Durch den steigenden Dollar / fallenden € werden europäische Aktien für die Amis günstiger, und damit auch unsere BOI.

Wie seht Ihr das ?  

3 Postings, 1781 Tage stksat|228821180Was jetzt

 
  
    #1934
1
13.03.15 11:36
habe meine BOI Aktion vor langer Zeit um 0,10 Cent gekauft und heute verkauft. In welche griechische Bank lohnt sich ein Einstieg ? Alpha Bank - National Bank of Greece oder Piräus Bank?  

70 Postings, 3803 Tage 23flyHabe heute den SL bei 0,35€...

 
  
    #1935
2
13.03.15 11:58
entgegen eurer Bedenken gesetzt, werde dann mal berichten wie es ausgeht. Die BOI performance ist zwar sehr gut, aber beunruhigt euch nicht auch, dass so viele Aktienidikatoren um uns herum, besonders der DAX( hätte bei einer richtigen Korrektur bestimmt auch Auswirkungen), nur nach oben gehen...
Deshalb lieber absichern, ich werde euch berichten, wie es ausgeht, sollte ein Verkauf dadurch zustande kommen. Bin bei 29cent eingestiegen, ist dann nicht wirklich dramatisch :-)  

118 Postings, 3234 Tage TheManiac@stksat

 
  
    #1936
1
13.03.15 12:00
Diese drei griechischen Banken sind mit Sicherheit einen Blick wert, allerdings ist die jetzige Situation halt sehr angespannt. Habe genau diese drei Banken schon seit langer Zeit unter Beobachtung. Jetzt heißt es warten auf den richtigen Moment!  

8351 Postings, 3926 Tage MulticultiAlso Banken

 
  
    #1937
1
13.03.15 12:08
Geld leihen die selbst keinen Cent haben ne kuriose Idee  

3 Postings, 1781 Tage stksat|228821180griechische banken

 
  
    #1938
1
13.03.15 12:13
möge die Weisheit mit uns sein den richtigen Moment und die richtige Bank zu finden - voraussichtlich wird`s die National Bank of Greece obwohl mir da ehrlich gesagt komplett der Plan fehlt welche Bank ich nehmen soll oder gibt es einen Index auf diese banken?  

916 Postings, 2629 Tage JAM_JOYCEles dir lieber erstmal den

 
  
    #1939
3
13.03.15 13:01
Artikel aus der FAZ von der Woche durch / Gr. Banken Faß ohne Boden..
 

3824 Postings, 2551 Tage u.s.0512Analyse

 
  
    #1940
3
13.03.15 13:23
Update: Bank of Ireland!

13.03.2015 00:04

RuMaS Marktbericht

Am 13. März hatten wir geschrieben…

Bank of Ireland kämpft und wird gewinnen!


Die Aktien der Bank of Ireland kämpfen seit dem 2. März um die charttechnische Widerstandslinie und das darauf folgende Kaufsignal bei 0,35 Euro. Alle Zeichen sprechen dafür, dass die Überwindung dieser Hürde nur noch eine Frage der Zeit sein kann. Der lange anhaltende Seitwärtstrend ist schon einmal ein gutes Zeichen und die verbesserten Fundamentaldaten der Bank of Ireland werden den Rest besorgen. Der Sprung über das Kaufsignal kann nur von einem sehr negativen Börsenumfeld oder einem Ausverkauf von Banktiteln verhindert werden.

Die Bank of Ireland hat den Kampf schon heute gewonnen!

…und heute, am 14. März, legte die Bank of Irland mehr als 6% zu. Die charttechnische Widerstandslinie wurde mühelos genommen und das Kaufsignal zeigte Wirkung. Die Aktien stehen auf einem Jahreshoch! Der Weg bis über 0,40 Euro ist nun frei und wir sind sicher, dass wir das Kursziel früher erreichen, als gedacht.

Hinweis: Der Verfasser von Rumas meinte wohl den 13. März ("heute, am 14 März")  

5589 Postings, 5828 Tage gripsich kann die 0,40 schon riechen....

 
  
    #1941
2
13.03.15 14:20
und die boi wird sogar bald an der 0,45 kratzen, wetten??

viele werden bereuen, nicht auf den Zug aufgesprungen zu sein.

Meiner Meinung nach müsste das Ding richtig bewertet um die 0,60 stehen, ist also zur Zeit immer noch gnadenlos unterbewertet.

Die Bankaktien vor allem die Boi voran haben noch erheblichen Nachholbedarf gegenüber den anderen gut gelaufenen Branchen.  

8351 Postings, 3926 Tage MulticultiJetzt wo der Gewinn

 
  
    #1942
1
13.03.15 15:36
feststeht hat sich sicher das KGV verändert war vorher bei nicht günstigen 15%
weiss jemand was?  

133 Postings, 2146 Tage Boi_goNaja ....

 
  
    #1943
1
13.03.15 15:46
heute ist Freitag der 13. Mal sehen wie es die amerikanischen Käufer sehen. 1929 war es ja der Donnerstag der Problem machte. Weiter so BOI  

1348 Postings, 2554 Tage klon79@all

 
  
    #1944
4
13.03.15 16:24
Ich bin heute komplett ausgestiegen. Sollte es noch weiter hochgehen, wird wohl bei ca. 0,408 Euro Schluss sein (siehe Chart weiter oben). Die Gefahr, dass die Großen Anteile verkaufen, steigt jetzt stark an und wenn dies passiert ist es evtl. zu spät um noch rauszukommen.
Ich wünsche euch allen weiter viel Erfolg und melde mich, wenn ich wieder investiert bin oder das Tippspiel endet. Wer's wissen will: Habe mich gestern und heute bei RIB Software eingekauft. Dort bildet sich gerade eine sks Formation aus im 5 Minuten Chart und eine Umkehrkerze auf Tagesbasis.
Cameron  

1539 Postings, 3832 Tage Jeff K.@Klon

 
  
    #1945
4
13.03.15 16:30
Habe eben auch alle Positionen verkauft.
Sehe das so wie Du.
Montag sehen wir weiter.
Schönes Wochenende!
Gruß Jeff
 

5589 Postings, 5828 Tage gripsselber schulde, die anteile habe ich jetzt...

 
  
    #1946
1
13.03.15 16:53
nochmal nachgelegt....da geht noch was..

 

5589 Postings, 5828 Tage grips0,37 wird gerade angegriffen, na also..

 
  
    #1947
1
13.03.15 16:53

5589 Postings, 5828 Tage gripsbank of irland...strong buy:-)

 
  
    #1948
3
13.03.15 16:57
bis jahresende rechne ich mit Kursen von knapp unter 1 EUR.

darf aber aber auch gerne darüber sein..

die nächsten  2 Jahre können wir durchaus über 2-3 EUR laufen.

 

916 Postings, 2629 Tage JAM_JOYCEüberlege gerade alles zu schmeißen

 
  
    #1949
2
13.03.15 16:58
GR ist noch nicht geklärt...und US Indikatoren fallen ins negative.Wenn es absinkt, dann sollte es auch wieder dauern, bis das niveau wieder erreicht wird.
Allerdings ist der heutige anstieg nicht übertrieben..  

5589 Postings, 5828 Tage grips0,374 im Kauf....her mit euren Stücken:-)

 
  
    #1950
1
13.03.15 17:00

Seite: < 1 | ... | 75 | 76 | 77 |
| 79 | 80 | 81 | ... 82  >  
   Antwort einfügen - nach oben