Schon wieder Explosion einer Bohrinsel


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 03.09.10 09:02
Eröffnet am: 02.09.10 18:21 von: Röttgen Anzahl Beiträge: 10
Neuester Beitrag: 03.09.10 09:02 von: jezkimi Leser gesamt: 1.910
Forum: Talk   Leser heute: 1
Bewertet mit:
6


 

1308 Postings, 5188 Tage RöttgenSchon wieder Explosion einer Bohrinsel

 
  
    #1
6
02.09.10 18:21
Explosion auf Bohrinsel im Golf von MexikoFünf Monate nach dem Untergang einer Öl-Bohrinsel vor Mexiko gibt es Meldungen von einem erneuten Zwischenfall im Ozean.

Im Golf von Mexiko hat sich womöglich erneut eine Explosion auf einer Bohrinsel ereignet. Die US-Küstenwache reagiert derzeit auf Berichte über eine Bohrinsel-Explosion. Die Hubschrauber seien jedoch noch eine Flugstunde von der Unglücksstelle entfernt. Die US-Firma Mariner Energy mit Sitz in Houston (Texas) besitzt und verwaltet die Bohrinsel.

13 Menschen seien ins Wasser geschleudert worden, von denen einer vermisst werde, teilte die Küstenwache mit. Ob infolge der Explosion Öl ins Meer fließt, war zunächst nicht bekannt. Auch der Grund der Explosion war bislang unklar, ergänzte die Küstenwache. Der Unfall ereignete sich laut etwa 140 Kilometer vor der Küste des Bundesstaates Louisiana.

An der New Yorker Börse fielen in Folge der Erklärung die Aktien von Ölunternehmen. Die Explosion einer Bohrinsel des Ölkonzerns BP im April hatte zu der größten Ölpest in der Geschichte der USA geführt.

Erst im April war im Golf von Mexiko die Ölplattform „Deepwater Horizon“ explodiert. Monatelang waren riesige Mengen Öl ins Wasser gesprudelt  

18637 Postings, 6686 Tage jungchenguten morgen

 
  
    #2
1
02.09.10 18:26

245896 Postings, 5468 Tage buranQuelle?

 
  
    #3
1
02.09.10 18:26

7405 Postings, 3880 Tage Lars vom MarsPlatz 5 ist nicht schlecht

 
  
    #4
02.09.10 18:27

51340 Postings, 7360 Tage eckiÖl-Quelle?

 
  
    #5
2
02.09.10 18:27

18637 Postings, 6686 Tage jungchenist platz 6

 
  
    #6
02.09.10 18:28

856 Postings, 5822 Tage mr.singhDie Bohrinsel soll weiterhin brennen

 
  
    #7
02.09.10 19:15

673 Postings, 4236 Tage BenullEs läuft erneut Öl in den Golf von Mexiko

 
  
    #8
02.09.10 21:11
Nach der neuerlichen Explosion einer Bohrplattform im Golf von Mexiko ist nach Angaben der US-Küstenwache ein etwa 1,5 Kilometer langer und 30 Meter breiter Ölschleier entdeckt worden, der in der Nähe der Plattform auf dem Wasser treibt. Die Produktionsplattform steht in Flammen.

http://www.tagesschau.sf.tv/Nachrichten/Archiv/...eder-laeuft-Oel-aus  

7903 Postings, 4732 Tage jezkimiDas war der ....

 
  
    #10
03.09.10 09:02
Bin Hasseoil. Ein internationaler T.

   Antwort einfügen - nach oben