Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Schade! Nasdaqplus wird sich nicht halten können.


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 22.09.00 15:28
Eröffnet am: 19.09.00 16:15 von: IZ Anzahl Beiträge: 27
Neuester Beitrag: 22.09.00 15:28 von: IZ Leser gesamt: 3.110
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:


 
Seite: <
| 2 >  

1995 Postings, 7166 Tage IZSchade! Nasdaqplus wird sich nicht halten können.

 
  
    #1
19.09.00 16:15
Nur so n Gefühl.  

Optionen

2316 Postings, 7216 Tage furbyWas Du so alles fühlst IZ

 
  
    #2
19.09.00 16:18
ich staune Bauklötze...

Während ich gerade hunger nach etwas wie Schokolade fühle, fühlst Du einen fallenden Nasdaq, und das obwohl er ja ganz gut gestartet ist.

Ich bin gespannt wie's heute ausgeht.

Gruß furby  

Optionen

882 Postings, 7327 Tage gtx1Endlich

 
  
    #3
19.09.00 16:18
mal eine wirklich fundierte Aussage.

Schade daß ich nicht so ein Analyst bin   ;-)

greetings
gtx
 

Optionen

13475 Postings, 7349 Tage SchwarzerLordIZs Aussage erinnert mich an den Titanic-Spruch:

 
  
    #4
19.09.00 16:22
Als einer der beiden Matrosen auf dem Wachposten sagt: Ich kann Eis sogar riechen. Und das Resultat ist am Ende des Films zu bewundern. Gefühle/Vermutungen/Glaubensdinge sind demnach nicht besonders aussagekräftig, tut mir leid, IZ. Sie teilen höchstens etwas über die Stimmung eines Menschen mit.
S.Lord  

1995 Postings, 7166 Tage IZIhr kennt mich doch,

 
  
    #5
19.09.00 17:10
so richtig trauen darf man mir nicht.
Die Nasdaq steht plus 1,68% und der DJI macht es
seitwärts (def. seitwärts <+-1%) ... bis jetzt.
Die Chancen auf eine Gegenreaktion stehen doch
klar besser ;-)

i give you right S. Lord
Gruß - ein Tagungsgeplagter
IZ

 

Optionen

817 Postings, 7182 Tage Trueffel-FerkelHmm - also ICH fühle beides....

 
  
    #6
19.09.00 17:26
...den Hunger nach Schokolade UND eine fallende Nasdaq.

Aber auch das muß nichts heißen. Das Hungergefühl kriege ich sicher gleich wieder weg, denn ich verlasse gleich hier meinen Poasten und düse mal nach Aldi.
Aber das gefühl mit der fallenden Nasdaq werde ich wohl bis kurz nach 22:00 nicht loswerden.

Aber Spaß beiseite: In einer kleinen Privatanalyse habe ich mal festgestellt, daß die Nasdaq in ca.75% der Fälle wenn sie optimistisch eröffnet, unter dem Eröffnungskurs schließt. Fast ebenso ist es im umgekehrten Falle.

Gruß tf

 

275 Postings, 7209 Tage ScavengerWäre zu schön, wenn die Nasdaq

 
  
    #7
1
19.09.00 18:55
heute einen richtigen Chaos-Rutsch nach unten (tiefer als gestern), und dann den turnaround gemacht hätte. Dann wäre vermutlich alles gut. Aber dieses Rumgehühnere zerrt an den Nerven und entscheidet nix. Wir müssen weiter warten und bangen.
Gruss
Scavenger  

Optionen

1737 Postings, 7110 Tage Hans DampfRebound der Halbleiterwerte!

 
  
    #8
19.09.00 19:28
Der Halbleiterindex SOX notiert z.Z. bei 5.5% im Plus.
Es wäre nicht das erste mal, dass die Halbleiterwerte Zugpferd für die Nasdaq spielen können.

Schaun mer mal...

ein verhalten optimistischer Dampf  

Optionen

715 Postings, 7002 Tage emu1IZ

 
  
    #9
19.09.00 20:03
Ich glaube heute hält das Plus ! Es wird nur interessant sein, ob sich die Nasdaq auch morgen nach oben bewegen wird, oder nach einem Plus von, sagen wir mal 90 Punkten, ein Minus von 130 folgt (negative Kommentare gab es ja genug)!  

Optionen

21799 Postings, 7202 Tage Karlchen_INa also, ein neuer Kontraindikator................

 
  
    #10
19.09.00 21:28
IZ's Bauch.  

Optionen

1737 Postings, 7110 Tage Hans DampfHalbleiterindex SOX mit +8% genau oberhalb der

 
  
    #11
19.09.00 21:55
200-Tages-Linie.
Jetzt darfs morgen bloß nicht wieder zwei Schritte zurückgehen.

Gruß Dampf  

Optionen

3839 Postings, 7326 Tage HAHAHAIch schätze IZ - aber da sieht man wieder einmal..

 
  
    #12
19.09.00 22:49
wie sehr man dem "Gefühl" an der Börse trauen kann.

Nein - im Ernst - zZ ist die Börse schwer abzuschätzen.

Wer von uns hätte gedacht, dass die Nasdaq-100 heute + 4,77 % macht ??

Niemand hier oder ?

Im Gegenteil ich hätte heute eher mit einem weiteren Rutsch nach unten gerechnet.


?????????????????????????????????????????????????????????????????­??


HAHAHA  

Optionen

57279 Postings, 7236 Tage KickyDas ist doch nur ne übertriebene Gegenreaktion

 
  
    #13
1
19.09.00 23:22
auf den Rutsch der letzten Tage,ausgelöst durch Richard Whittington von der Bank of Amerika,die Intel vor wenigen Wochen von Buy auf Market Outperform gestuft hatte und jetzt das ganze retour und gleichzeitig für AMD,diese Hüpferei,wenn ein Analyst hustet,das kennen wir doch schon.Tatsache ist ,dass vermehrte Gewinnwarnungen für das dritte Quartal kommen.Ich las gerade bei www.bloomberg.com  ,dass bereits 154 Firmen mit sinkenden Ergebnissen rechnen,im letzten Jahr waren es um diese Zeit 50 weniger.In USA werde die Wirtschaft weiter mit 5,2% wachsen sagte der IWF heute und prophezeite für Euroland 3,5%.Dies werde die Investoren dazu verführen ,in USA in Aktien und Bonds zu investieren und dies in Dollars.        `"Europe's up against very, very stiff competition and it's called the U.S. economy and U.S. productivity -- and that's what's really hurting the euro at the moment,'' said David Bowers, chief global investment strategist at Merrill Lynch & Co.


The currency's failure to recover ``could increase the prospects of a disorderly adjustment in exchange rates, and could fuel a rise in protectionist pressures,'' the IMF said in its latest World Economic Outlook.
Ausserdem kommen morgen Zahlen,die ein geringeres Wachstum als erwartet bedeuten könnten.Dies würde den Euro zusätzlich belasten,ebenso das dänische Referendum,für das Gallup ein Ergebnis von 48% dagegen und 37 % für einen Beitritt zur EG erhoben haben will.
``Even though Denmark is a small country by itself, if the `no' camp wins, the market will speculate there will be a domino effect to Sweden and the U.K.'' when it's their turn to vote on joining the euro, said Norr at Den norske. ``It's just more bearish news for the euro.''
Tja und der fallende Euro belastet eben auch zahllose Firmen in USA,nicht nur IBM und Gillette,auch Trimble Navigation fiel heute fast 30%,nachdem es sagte,dass durch den fallenden Euro(und Verzug bei einem Regierungsauftrag) der Umsatz im 3.Quartal fallen werde.Trimble stellt satellitengestützte Navigationssysteme her.
Ich habe jedenfalls bei der jetzigen Situation gar kein gutes Gefühl.G7 tritt nächste Woche zusammen,aber tatsächliche Aktionen werden davon nicht erwartet.
 

Optionen

71 Postings, 7119 Tage gawanSoso, Trimble wird verprügelt...

 
  
    #14
20.09.00 14:08
Noch ein Top- Unternehmen, das die Mütze voll bekommt. Werde auf jeden Fall beobachten, wie weit es noch bergab geht. Sehr renommierte Firma, top Produkte, viel Know- How. Mobiltelefone mit GPS- Komponente könnten einen riesigen Markt erschließen, siehe

http://www.trimble.com/mpc/index.htm  

Optionen

2316 Postings, 7216 Tage furbySchade! Nasdaq wird heute wohl einbrechen

 
  
    #15
20.09.00 14:12
Jetzt laß ich auch mal meinen Gefühlen freien lauf...

Kicky sehr guter Kommentar von Dir.

Gruß furby

PS: Schwarzer Lord so schlecht fühle ich mich gar nicht im Augenblick  

Optionen

57279 Postings, 7236 Tage KickyFutures alle fett rot bis auf ÖL und Yen und Dolla o.T.

 
  
    #16
20.09.00 15:10
 

Optionen

51327 Postings, 6999 Tage eckiNasdaq future - Basis? o.T.

 
  
    #17
20.09.00 15:15
 

Optionen

51327 Postings, 6999 Tage eckiDas ging wohl daneben, sorry

 
  
    #18
20.09.00 15:19
Bei ariva auf der Startseite steht der future auf 3792 entspr. + 0,32%
Bei finanztreff auf 3789 = -0,1%
Da wird doch von unterschiedlicher Basis aus gerechnet?
Wer blickt da durch?
ecki  

Optionen

21799 Postings, 7202 Tage Karlchen_IMan muß die futures .....

 
  
    #19
20.09.00 15:23
mit dem fair value in Beziehung setzen.

Danach ist Der Nasdaq-100 mit 21 Punkten im Minus - also um 0,6 %.

Beim S&P sind es 2 Punkte - hier ist die Umsetzung zum DOW noch etwas
komplizierter. Aber so wie es aussieht, wird der DOW leicht im Minus starten.  

Optionen

51327 Postings, 6999 Tage eckietwas ausführlicher was ich meinte:

 
  
    #20
20.09.00 15:33
Es geht beides mal um Nasdaq-future, und was die Basis von gestern ist.
Ich rechne folgendermaßen zurück:
Bei finanztreff.de:
3793 -0,1% = 3789 (Wert von heute)
bei ariva:
3780 +0,32 = 3792

Was war jetzt gestern 3780 oder 3793. Ist das Signal positv oder negativ?

 

Optionen

57279 Postings, 7236 Tage KickyIch rechne gar nicht,sondern gucke bei

 
  
    #21
20.09.00 22:13
http://www.mrci.com/qpnight.htm  

Optionen

1995 Postings, 7166 Tage IZvergebt mir, ich irrte: als wiedergutmachung

 
  
    #22
21.09.00 14:25
geniesse man heute den nasdaqverlauf ;-)
diesmal ganz ohne prognose, denn die futures
und die stimmung DAVOR sprechen fuer sich.

gruss

IZ  

Optionen

1943 Postings, 7091 Tage dutchyNach 2 Tage +, wird jetzt woll - !!!!!!!!!! o.T.

 
  
    #23
21.09.00 14:30
 

Optionen

21799 Postings, 7202 Tage Karlchen_INasdaq- Future................

 
  
    #24
21.09.00 14:41
Globex: 3816

fair value ist aber 3845, d.h. -28 Punkte. Eröffnung ergo etwa: -0,7 bis -0,8.

Wo ist also das Problem?  

Optionen

1995 Postings, 7166 Tage IZhabe gerade mein depot verkauft. und etwas glänzen

 
  
    #25
22.09.00 14:50
des geordert.

good trades
stockbroker  

Optionen

Seite: <
| 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben