Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Saudi Arabien lieferte Giftgas für Syrienanschlag


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 02.09.13 22:04
Eröffnet am: 02.09.13 07:22 von: Black Pope Anzahl Beiträge: 23
Neuester Beitrag: 02.09.13 22:04 von: Depothalbiere. Leser gesamt: 2.213
Forum: Talk   Leser heute: 1
Bewertet mit:
4


 

9253 Postings, 2989 Tage Black PopeSaudi Arabien lieferte Giftgas für Syrienanschlag

 
  
    #1
4
02.09.13 07:22
Die Internationale Gemeischaft sollte handeln und Saudi Arabien bestrafen für diese vergehen.

EXCLUSIVE: Syrians In Ghouta Claim Saudi-Supplied Rebels Behind Chemical Attack

weiter
http://www.mintpressnews.com/...-rebels-with-chemical-weapons/168135/  

107 Postings, 2279 Tage Bärchen 2013na dann Obama, Raketen auf Saudi Arabien

 
  
    #2
5
02.09.13 07:23
die rote Linie wurde überschritten....  

9253 Postings, 2989 Tage Black PopeBandar bin Sultan

 
  
    #3
3
02.09.13 07:49
der Russland bestechen wollte damit sie die Haltung zu Syrien ändern ist auch der Mann, der nachdem Russland sein dreckiges Angebot abgelehnt hatte gedroht hat bei den Olympischen Spielen in Russland Anschläge verüben zulassen. Jetz kommt heraus er war auch der Initiator der Giftgasanschläge in Syrien.


Wikipedia schreibt über das Gesindel ....

Bandar baute enge Beziehungen mit einer Reihe amerikanischer Präsidenten auf, vor allem mit George Bush und George W. Bush, wobei ihm letzterer den freundschaftlichen und kontroversen Spitznamen „Bandar Bush“ gab. In Washington war hinlänglich bekannt, dass Bandar so eng mit George Bush und den führenden Köpfen seiner Regierung zusammenarbeitete (darunter James Baker, Dick Cheney, General Colin Powell), dass er praktisch selbst Regierungsmitglied wurde. Er besuchte unangemeldet das Weiße Haus und galt als der einzige in Washington angesiedelte Botschafter, der Personenschutz durch das Auswärtige Amt erhielt. (Die enge Beziehung zur Bush-Familie ist Gegenstand von Craig Ungers Buch House of Bush, House of Saud und wird in Michael Moores Fahrenheit 9/11 hervorgehoben)

Quelle

http://de.wikipedia.org/wiki/Bandar_bin_Sultan  

9253 Postings, 2989 Tage Black Popeweitere Belege

 
  
    #4
2
02.09.13 07:59
Während des Bürgerkriegs in Syrien wurden bei einem Bombenanschlag in Damaskus am 18. Juli 2012 die syrischen Generäle Assef Chaoukat, Daoud Rajha und Hassan Tourkmani auf der Stelle getötet. General Hicham Ikhtiar starb kurz nach dem Anschlag an seinen Verletzungen. Syrien machte für diesen Anschlag den saudischen Geheimdienst und somit Bandar verantwortlich. Es wurde fälschlich berichtet, dass durch eine Vergeltungsaktion des syrischen Geheimdienstes Bandar am 26. Juli 2012 durch einen Bombenanschlag schwer verletzt worden sein und kurz darauf er seinen Verletzungen erlegen sei.[12]

Im August 2013 wurde bekannt, dass Bandar Rußlands Präsident Wladimir Putin angeboten hat, für die saudischen Streitkräfte russische Waffen im Wert von 15 Milliarden US-Dollar kaufen zu wollen und Rußlands Vormachtstellung bei der Gasversorgung Europas in Zukunft nicht zu bedrohen, sollte Rußland seine Unterstützung für Präsident Assad und sein Regime zurückfahren und keine UN-Resolution des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen gegen das syrische Regime mehr blockieren.[13]

Quelle

http://de.wikipedia.org/wiki/Bandar_bin_Sultan  

9253 Postings, 2989 Tage Black Popeweitere Quellen

 
  
    #5
2
02.09.13 08:07
‘Syrische Aufständische benutzten Giftgas das Saudi-Arabien lieferte’ | Analyse + Aktion
‘Syrische Aufständische benutzten Giftgas das Saudi-Arabien lieferte’ | Analyse + Aktion
Press TV: Saudi Prinz Bandar steckt hinter dem Chemieangriff in Syrien: Bericht Saudi Prince Bandar behind chemical attack in Syria: Report Syrians in the Damascus suburb of Ghouta say Saudi Arabia provided chemical weapons for an al-Qaeda linked terrorist group which they blame for the August 21 che ...
http://astrologieklassisch.wordpress.com/2013/08/...arabien-lieferte/
 

16898 Postings, 2541 Tage Glam MetalArnautovic vor Wechsel zu Stoke City

 
  
    #6
2
02.09.13 08:52
Marko Arnautovic steht offenbar vor einem Wechsel in die englische Premier League. Der österreichische Nationalspieler wird konkret von Stoke City umworben, die Engländer gaben am Sonntagabend eine Offerte über 2,35 Millionen Euro ab. Das ist ungefähr die Summe, die sich die Hanseaten bei einem Verkauf des Offensivspielers vorgestellt haben.

Quelle: Kicker  

9253 Postings, 2989 Tage Black Popekibuzim oder wie du dich schimpfst

 
  
    #7
2
02.09.13 09:48
hast du ein problem mit der wahrheit??  

9253 Postings, 2989 Tage Black PopeDie deutsche Kriegshetzerpresse vom Springer

 
  
    #8
3
02.09.13 09:50
Die deutsche Kriegshetzerpresse vom Springer ist zutiefst entäuscht, dass es noch nicht losgeht und wünscht sich Bush zurück.

http://www.welt.de/debatte/kommentare/...sh-stuende-Obama-gut-an.html

"Der US-Präsident ist ein Mann des entschiedenen Sowohl-als-auch. Erst gibt er den Entschlossenen, um dann hilflos auf den Kongress zu schielen. Auf diese Weise ist der Erfolg eines Angriffs in Gefahr.

Obama beabsichtigt, Assad mithilfe eines Warnschusses davon abzuhalten, die international geächteten Chemiewaffen erneut einzusetzen. Doch muss es selbst unter diesen Umständen sein, dass Obama dem Schlag jeglichen Überraschungseffekt nimmt?

Ein wenig mehr George W. Bush stünde dem Herrn im Weißen Haus auch in seinem eigenen Sinne gut an."


http://www.spiegel.de/politik/ausland/...ten-darsteller-a-919723.html

"Barack Obama will den US-Kongress über Angriffe in Syrien entscheiden lassen, angeblich aus Respekt vor "Demokratie und Verfassung". In Wahrheit drückt er sich wohl vor einer unpopulären Entscheidung und gefährdet so die Glaubwürdigkeit der Weltmacht Amerika."


Nur noch widerlich, diese Schmierfinken...
 

39130 Postings, 6787 Tage Dr.UdoBroemmeJetzt müssen sie nur noch den Elia loswerden

 
  
    #9
1
02.09.13 09:52
-----------
ly hat dich lieb!

29411 Postings, 4644 Tage 14051948KibbuzimNimm ein Pfefferminzbonbon

 
  
    #10
1
02.09.13 09:55
-----------
Proletarier Aller Länder vereinigt Euch !

ONE BIG UNION

9253 Postings, 2989 Tage Black PopeSie sind nicht nur widerlich sondern auch ziemlich

 
  
    #11
2
02.09.13 09:56
Sie sind nicht nur widerlich sondern auch ziemlich blöd.

Das soll in Syrien geschehen sein, laut Zeugen:

It began just after 2 a.m.
Those who heard the explosions and lived to tell about them were surprised at the sound, saying it was “like a water tank bursting” or “like opening a Pepsi bottle.”
Then came the smell, which burned eyes and throats, like onions or chlorine.
The effects were immediate and devastating.

Quelle: http://www.nytimes.com/2013/08/27/world/...ml?pagewanted=all&_r=0

„Dann kam ein Geruch, der brannte in den Augen und dem Hals, wie Zwiebeln oder Chlor.

Erst roch es und dann zeigte es Wirkungen.
Wonach riecht Sarin eigentlich?

Sarin ist eine bei Zimmertemperatur flüssige, farb- und geruchlose , leichtflüchtige Verbindung.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Sarin#Eigenschaften

Was aber ist überhaupt Sarin?
Fluor-Methylphosphonsäure-Isopropylester: eine farb- und geruchlose Flüssigkeit, die zu Erblindung und Atemlähmung führen kann. [/i]

Quelle: http://www.zeit.de/2013/27/...e-sarin-nationalsozialismus-sowjetunion

Aber der SPIEGEL weiß es besser, so wie schon der US-Außenkriegsminister, der je nach Bezahlung mal zum Falken oder zur Friedenstaube mutiert.

Möglicher Sarin-Angriff in Aleppo: Die Giftgas-Spur

.. Noch mal Glück gehabt, dachte der 27-Jährige, das Geschoss hat sein Zuhause knapp verfehlt.
Doch dann witterte er in der Luft etwas, das er später als "scharfen Geruch" beschreibt.
Er hörte ein Keuchen, wie er es von Tieren kannte: Es waren seine Frau und seine beiden kleinen Söhne, die im inzwischen mit Giftgas gefüllten Schlafzimmer um Atem rangen.

Quelle: http://www.spiegel.de/politik/ausland/...riff-in-aleppo-a-896701.html

Wenn es nicht so tragisch wäre, würde es glatt als weitere grottige Komödie von absoluten Vollpfosten durchgehen über die man nur Spott und Häme ausgießen kann.

 

16742 Postings, 6663 Tage Thomastradamus#5 - Haben das die Sterne erzählt?

 
  
    #12
02.09.13 09:57
-----------
Nicht der Mensch ist die Krone der Schöpfung, sondern die Natur.

9253 Postings, 2989 Tage Black PopeWisst ihr was

 
  
    #13
1
02.09.13 10:11
Die Zerstörung Amerikas und somit des Dollars steht kurz bevor.........YeaaaaaaaaaaHHH und das ist von den Saudis von langer Hand geplant seit 2001....und wenn sie mit Amerika fertig sind geht es Israel an den Kragen.


Und bald ist es soweit!!


die Saudis haben den Amis ne Falle gestellt und in kürze werden sie ankündigen ihr Öl nicht mehr für den Dollar zuverkaufen.....hasta lavista Baby !!...die amis sind so was von dämlich vor allem obama....na ja, was wilst von den erwarten hat nichts gelent und nur marihuana geraucht....deshalb durfte er auch der letzte präsident der usa werden  

39130 Postings, 6787 Tage Dr.UdoBroemmeBesser Marihuana als das Zeug, das du dir

 
  
    #14
1
02.09.13 10:24
einschmeißt.
-----------
ly hat dich lieb!

9253 Postings, 2989 Tage Black PopeWie aus Russischen Insiderkreisen

 
  
    #15
1
02.09.13 10:30
zu hören ist, haben die saudis öffiziell 15 mrd deal angeboten wenn russland die haltung zu syrien ändert (die amis angreifen lässt). in wirklichkeit haben die saudis den russen und den chinesen angebotet, das sie den dollar als bezahlung fürs öl nicht mehr akzeptieren werden wenn russland und china amerika auflaufen lassen und vor der weltgemeinschaft als kriegstreiben gegen die muslimischen länder hinstellen...........die araber sind schon schlaue kerlchen!...die engländer haben den braten gerochen und sind schnell abgetauch wie damals die hood.  

9253 Postings, 2989 Tage Black Popeund damit

 
  
    #16
02.09.13 10:39
europa die fresse hält haben die saudis den europäern angeoten zukünftig ihr öl nur noch in euros zuverkaufen unter einer bedingung die eu staaten müssen soviele flüchtlinge aufnehmen wie es ebend geht.......damit haben die saudis den europäern auch ein auf´n stock getan für die zukunft....sollten die europäer mal nicht die fresse halten wird de jihat ausgerufen in europa mit 120 mio muslimen in der eu hat das weissbrot sofort den kürzeren gezogen........diese einsteins aus der wüste sind scho genies, oder?  

16898 Postings, 2541 Tage Glam MetalVielleicht möchte ja Wiese nach Hause?

 
  
    #17
1
02.09.13 11:36

922 Postings, 3911 Tage Olavacheajo der kapitalismus wird, kurzen prozess machen m

 
  
    #18
02.09.13 11:45
it den araber.. die werden wir noch beibringen das suv viel cooler ist als kamel  

55555 Postings, 4503 Tage heavymax._cooltrad.#1: ja die Wahrheit ist häufig unbequem

 
  
    #19
02.09.13 13:04
der Obama kommt doch aus dieser Nummer nich mehr raus..
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

55555 Postings, 4503 Tage heavymax._cooltrad.würd nur noch interessieren wer letzten Freitag

 
  
    #20
1
02.09.13 13:07
die Brandbombe mit Napalm auf die Schukinder abgeworfen hat..
..ich las da nur was von, ein Flugzeug hat die Bombe abgeworfen, aber welches?
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

55555 Postings, 4503 Tage heavymax._cooltrad.jetzt bombardiert assad schon seine schulkinder ?

 
  
    #21
1
02.09.13 13:19
Quelle: das war aus dem n-tv Live Ticker.. hier nochmal mein Post..
heavymax._c.: jetzt bombardiert assad schon seine schulkinder ? 3 30.08.13 13:12 #3  +++ 10:38 BBC-Team berichtet über Napalmangriff +++
Ein BBC-Team berichtet über einen möglichen Napalmangriff auf eine Schule in Nordsyrien. Der Beitrag für BBC-Panorama zeigt Kinder mit Verbrennungen, wie sie Napalm verursacht. Augenzeugen beschreiben detailliert, dass ein Kampfjet die Brandbombe abwarf und die Explosion Feuer- und Rauchsäulen ausgelöst hat.

höchste Zeit das die US Helden eingreifen, in dem sie auf´s Knöpfchen drücken :(
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

1076 Postings, 4238 Tage GREENHORN AND.Saudi Arabien ist ein ganz übler Strippenzieher

 
  
    #22
3
02.09.13 13:30
im Hintergrund, Ziel ist sich als Regionalmacht zu etablieren vs. Iran. Bye the way, die meisten Attentäter vom 11.09.01 waren saudische Staatbürger,
Schmutzige Deals: Worum es im Syrien-Krieg wirklich geht | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN
Schmutzige Deals: Worum es im Syrien-Krieg wirklich geht | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN
Syrien ist der Spielball in einem knallharten wirtschaftlichen Konflikt um den globalen Energie-Markt. Es geht um den Zugriff auf Erdöl und Erdgas und um die Währung, in der diese Ressourcen bezahlt werden. Die Amerikaner haben viel zu verlieren, die Russen auch. Der Strippenzieher im Hintergrund k ...
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2013/...ieg-wirklich-geht/
-----------
carpe diem

25551 Postings, 6758 Tage Depothalbiererdieses prinzengesocks gehört gevierteilt oder

 
  
    #23
02.09.13 22:04
gerädert und zwar alle.

ich hoffe, daß dieses schweine-regime auch mal ein paar tonnen giftgas abbekommt.

naja, vielleicht klappts ja noch, iran soll ne menge davon haben.....;)
-----------
gott, vergib uns unsere schuld, unsere gläubiger weigern sich!

jetzt erst recht!! CO2 und spaß dabei !!

"politiker sind nicht an weisungen gebunden, wohl aber an überweisungen"

   Antwort einfügen - nach oben