Sarah Wagenknecht einfach ne Wildkatze Wow


Seite 7 von 10
Neuester Beitrag: 16.11.18 13:12
Eröffnet am: 18.05.10 23:26 von: satyr Anzahl Beiträge: 239
Neuester Beitrag: 16.11.18 13:12 von: Marc2015 Leser gesamt: 41.918
Forum: Talk   Leser heute: 5
Bewertet mit:
34


 
Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | ... >  

15491 Postings, 7620 Tage preiswas hast du denn beim rach nicht verstanden kat ?

 
  
    #151
5
29.09.10 00:28
das du das , was er macht , ohne druck vergessen kannst ? das es ziel sein muß leute wieder in arbeit zu bringen ? bildung und ausbildung auch neben den ausgetretenen pfaden zu optimieren ? anzufangen über lösungen zu reden ?
 

4679 Postings, 4057 Tage die_milbeanekdote, ...

 
  
    #152
1
29.09.10 00:42

ohne quelle. länger her. vor ein paar jahren trafen sich aus irgendeinem anlass irgendwelche politiker an irgendeinem ort - sagen wir mal berlin. ein fdp-politiker fand heraus, dass die für s.w. bestellte limousine genau an seinen zielort fuhr und er hat sie gefragt, ob er mitfahren könnte. warum auch immer. ich glaube, sein fahrdienst ist aus irgendwelchen gründen ausgefallen. sie schlug ein und es ging - daran kann ich mich genau erinnern - in nem A8 auf die bahn, ... für den fdp-politiker war diese fahrt offensichtlich ein offenbarungseid für "wein saufen und wasser predigen". dies ist mir von der s.w. in erinnerung geblieben. und kam damals, als mir dies zu ohren kam "zu stimmig rüber", um es als "linke-bashing" zu sehen. es muss während der fahrt noch mehr vorgefallen sein. +++ lese den thread nicht +++ entdeckte ihn nur gerade, als er wieder "oben" war.

 

58056 Postings, 4647 Tage jocyxWerden die Armen verhöhnt?". war der Titel

 
  
    #153
8
29.09.10 02:17
und die Frage hat ein Bahring und der Lindner bestätigt.
Warum gibt man solchen Asozialen eine Plattform im öffenlich rechtlichen ?
Will man mit aller Macht von der Lobbypolitik der Regierung ablenken ?
Auch der Rach geht in diese Richtung mit seiner Definition von Arbeit in Hinblick auf die Unwichtigkeit der Höhe der Bezahlung.
Da gab es doch mal so einen Spruch: Arbeit macht frei ...  

31898 Postings, 6373 Tage Börsenfan@satyr

 
  
    #154
29.09.10 08:57
sie hat irganische Wurzeln, ihr Vater kommt glaub ich aus dem Iran...

7239 Postings, 3910 Tage sebestieSilvia Schwab

 
  
    #155
29.09.10 10:58

15491 Postings, 7620 Tage preisBahring und Rach haben mit je einem einzigen

 
  
    #156
29.09.10 14:41
satz die ganze problematik erfasst .
Rach "ohne druck geht es nicht"
Bahring "wir müssen einfach mehr differenzieren"
mehr braucht es nicht .
ein "problem jugendlicher" dem wir eine wohnung und 360 euro taschengeld gönnen , wird auch der rach nicht mit einer betriebswohnung und 400 euro lehrlingsgehalt zur arbeit bringen . er brauch druck .
und wenn wir jetzt über hartz sätze reden können wir diesen jugendlichen einfach nicht mit der alleinerziehenden und ihren drei kindern in einen topf werfen .
da muss einfach differenziert werden . was für den einen zu viel ist , ist für den anderen zu wenig .  

27350 Postings, 3893 Tage potzblitzzz@preis

 
  
    #157
29.09.10 14:43
Woher kennst Du die Zahl der Problemjugendlichen? Wieviele von ihnen wollen denn keine Ausbildung machen?

42128 Postings, 7659 Tage satyrwow

 
  
    #158
5
29.09.10 14:46

31898 Postings, 6373 Tage BörsenfanMensch satyr, is bei Dir Frühling ? ;-)

 
  
    #159
2
29.09.10 14:47

15491 Postings, 7620 Tage preishab ich eine zahl genannt ?

 
  
    #160
29.09.10 14:49
aber jeder , der die schule abbricht oder ausbildungsunfähig einen abschluss macht gehört da dazu . völlig egal ob mit oder ohne migrationshintergrund .
und davon gibt es leider jede menge.....  

27350 Postings, 3893 Tage potzblitzzzpreis

 
  
    #161
2
29.09.10 15:10
Ich kenne eben keine wirkliche Zahl. Ich vermute eher, man will mir weismachen, dass Jugendliche heutzutage einfach zu doof sind, um "richtig" zu arbeiten. Sicher gibt es Jugendliche, die nicht den Ernst der Lage erkannt haben; dass es wichtig für sie ist, sich um eine gute Ausbildung zu bemühen und Regeln zu befolgen.
Ganz bestimmt gibt es auch solche.

Aber die Grundintention der Medien, aus Randgruppenbetrachtungen (Extremen) direkt Meinungshysterien zu erzeugen, sollte langsam den Menschen bekannt sein, oder nicht?

Geht man auf diese Hysterie ein, sollte man sich ganz andere Dinge fragen:
Was ist los im Schulsystem, wenn anscheinend "eine Menge" Schüler ausbildungsunfähig die Schule verlassen? Seit wann sind Kinder denn so schlecht gebildet, bzw. so realitätsfern?

Dieser Mist rund um "Fördern und Fordern", dem gelogenen Leitsatz der Bundesregierungen, basiert eigentlich nur darauf, Förderungen zu streichen, indem man rigoros behauptet, etwas Eingefordertes nicht erhalten zu haben.
Dies ist eine vollkommen blinde Betrachtung der Zustände auf statistischer Basis, die nur darauf abzielt, die Menschen in ein "Schema-F" zu pressen, das vielleicht in einer Modellannnahme in Kleinstadt A funktioniert, jedoch nicht in Ballungsräumen oder vice versa.

Es sind ja nicht nur Schulabsolventen in Not um einen regelmäßigen Verdienst. Es betrifft eben auch oft Arbeitssuchende über 45 Jahre. Und selbst Menschen im "perfekten Alter" kommen nicht mehr in Arbeit oder müssen ihren mickrigen Lohn aufstocken.  

31898 Postings, 6373 Tage Börsenfandas muss ich jetzt mal hoch holen ;-)

 
  
    #162
2
16.08.11 11:32

42128 Postings, 7659 Tage satyrIst sie nicht schön?

 
  
    #163
4
08.10.11 19:10

So macht Revolution SpassWer will denn da den Lafo den alten Sack

 

 

34824 Postings, 4781 Tage börsenfurz1Die Wagenknecht umgarnt Ihn sehr!

 
  
    #164
2
08.10.11 19:11

33635 Postings, 5513 Tage Jutobietet jedenfalls

 
  
    #165
3
08.10.11 19:15
ein klasse gegengewicht
gegenüber den konservativen.

ich glaube, die haben angst vor ihr.  

27350 Postings, 3893 Tage potzblitzzzSchön und intelligent

 
  
    #166
4
08.10.11 19:17
Also das Gegenteil der CDU-Gesichtsschabracken...  

4936 Postings, 4148 Tage deadlinedie sollte mal den Friseur wechseln

 
  
    #167
08.10.11 19:18
nen bisschen monoton die frise  

42128 Postings, 7659 Tage satyrLöschung

 
  
    #168
2
08.10.11 19:20

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 19.07.12 13:37
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

22675 Postings, 7201 Tage modsatyr, sei ährlich

 
  
    #169
2
08.10.11 19:21

du liebst die Peitsche

Angehängte Grafik:
sarah.jpg
sarah.jpg

233874 Postings, 5898 Tage obgicouIhr Mann hält sicher wenig

 
  
    #170
1
08.10.11 19:22
von Revolution; und als ich sie das letzte mal in Göde's Fischhaus gesehen habe, schien sie auch mit ihrer Seezunge zufrieden  

42128 Postings, 7659 Tage satyrErklär mal genau Wer hat ne Seezunge und was

 
  
    #171
2
08.10.11 19:23
machen die damit? Lechz :-)  

233874 Postings, 5898 Tage obgicoudie Seezunge

 
  
    #172
08.10.11 19:29
lag AUF dem Tisch  

42128 Postings, 7659 Tage satyrErzähl weiter langsam auch die Details

 
  
    #173
08.10.11 19:31

27350 Postings, 3893 Tage potzblitzzzZeit, diesen Thread zu verlassen....

 
  
    #174
08.10.11 19:33

5252 Postings, 3680 Tage sabaIch finde die andere Soze

 
  
    #175
1
08.10.11 19:43

Andrea Nahles von der SPD  (Sex Pisstools Deutschland)   abba attraktiver. 

Übrigens, mit der Kommuistentante Wagenknecht möchte ich keinen Abwasch machen. Die ist mir richtig unheimlich.

 
Angehängte Grafik:
andrea_nahles_k.jpg
andrea_nahles_k.jpg

Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | ... >  
   Antwort einfügen - nach oben