Salzgitter


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 19.05.20 22:32
Eröffnet am: 17.11.06 13:09 von: joeken Anzahl Beiträge: 5
Neuester Beitrag: 19.05.20 22:32 von: aktienhandel Leser gesamt: 5.629
Forum: Börse   Leser heute: 8
Bewertet mit:


 

2 Postings, 5125 Tage joekenSalzgitter

 
  
    #1
17.11.06 13:09
Hier werden m.E. von den Kapitalverwaltern künstliche niedrige Einstiegskurse geschaffen, um dann voll einzusteigen.
Bei der Eigenkapitalquote , KGV und dem zu erwartenden Jahresabschluss ist Salzgitter schon wieder ein Schnäppchen. Die Aktionäre rechnen mit einem Sonderbonus.
Kurse bis 125 Euro sind zu erwarten. Fundamental kann es nicht besser laufen.  

1535 Postings, 1491 Tage KorrektorDer Untergang ist nahe

 
  
    #2
1
06.03.20 09:44
gestern war das der Kickoff in's Grab. Wochenlang wurden die 15 Euro verteidigt.  Gestern ist dieser große Damm gebrochen. Jetzt gibt es kein Halten mehr.

Wir werden wohl noch erleben müssen, das nur der 30 %ige Anteil an Aurubis (- 1 Aktie) mehr wert ist als Salzgitter selbst an der Börse.

Es ist Panik wie 2011.  

329 Postings, 1260 Tage daniela9876Flop

 
  
    #3
24.04.20 19:48
Flop  

1792 Postings, 4701 Tage rotsFusion mit TK?

 
  
    #4
19.05.20 20:09
Der Industriekonzern Thyssenkrupp hält eine Fusion seines Stahlgeschäfts mit dem Konkurrenten Salzgitter für möglich. "An einer deutschen Lösung haben natürlich viele ein Interesse. Da haben wir einen großen Gestaltungsspielraum", sagte Thyssenkrupp-Chefin Martina Merz der "Süddeutsche Zeitung" (Mittwochausgabe). Der Managerin zufolge kennen sich sie und Salzgitter-Chef Heinz Jörg Fuhrmann schon lange. "Wir vertrauen uns, das ist eine gute Grundlage für Gespräche", sagte die Managerin. Sie verfolge aber alle Optionen und werde sich nicht zu früh auf eine Möglichkeit festlegen.  

1508 Postings, 2479 Tage aktienhandelIch

 
  
    #5
19.05.20 22:32
habe heute noch ein paar SZG Aktien gekauft und damit mein Einstand gedrückt. Jetzt heißt es abwarten.  

   Antwort einfügen - nach oben