Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Sachsen wird grüner... wie schön...


Seite 1 von 9
Neuester Beitrag: 13.04.19 18:13
Eröffnet am: 28.03.19 09:59 von: Grinch Anzahl Beiträge: 214
Neuester Beitrag: 13.04.19 18:13 von: Fernbedienun. Leser gesamt: 6.317
Forum: Talk   Leser heute: 15
Bewertet mit:
8


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 9  >  

176158 Postings, 6592 Tage GrinchSachsen wird grüner... wie schön...

 
  
    #1
8
28.03.19 09:59
Aber sieben Punkte verliert die AfD... das muss man erst mal hinkriegen... MUHAHAHAHA
Am 1. September wählt der Freistaat Sachsen einen neuen Landtag. Eine Umfrage der Leipziger IM Field GmbH im Auftrag der Leipziger Volkszeitung (LVZ) hat die politische Stimmung im Freistaat abgefragt – und zeigt überraschende Ergebnisse.
-----------
Grinch die Boardlegende!
188 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 9  >  

41389 Postings, 4281 Tage RubensrembrandtAnscheinend

 
  
    #190
12.04.19 21:54
hats 7 % innerhalb kurzer Zeit bei den Grünen nicht mehr gefallen.  

15681 Postings, 6737 Tage Calibra21@Fernbedienung

 
  
    #191
4
13.04.19 09:50
Mit Antifabefürwortern pflege ich keinen Kontakt sorry. Ich lehne Gewalt grundsätzlich ab. Ich mag die verbale Diskussion - im Gegensatz zur Antifa.  

50255 Postings, 5002 Tage RadelfanHier werden ja wieder Witze gerissen....

 
  
    #192
2
13.04.19 10:08
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

50255 Postings, 5002 Tage RadelfanUnd Rubens vergleicht Äpfel mit Birnen

 
  
    #193
2
13.04.19 10:11
Bei ihm ja nicht so wirklich ungewöhnlich....
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

15681 Postings, 6737 Tage Calibra21@Radelfan

 
  
    #194
3
13.04.19 10:13
1. Der real existierende und praktizierte Terror der ANTIFA ist bekannt.

2. Die AfD entledigt sich - wie keine andere Partei - immer schnellstens radikaler Kräfte.

3. Der "Schwarze Block" der ANTIFA gleicht der SA und SS in beängstigender Weise.

Fazit: Die Faschisten des 21. Jahrhunderts kommen eindeutig aus den Reihen grün und rot gefärbter Gutmenschen. Dieses Mal mit der größenwahnsinnigen Vorstellung, angeblich eine bessere (Um)Welt zu schaffen.  

2596 Postings, 638 Tage FernbedienungCalibra, was hattest du gestern

 
  
    #195
3
13.04.19 10:28
für eine Pizza? Da muss etwas schief gegangen sein.

Ansonsten sehe ich leider "braun" für dich, du steckst schon zu tief im AFD-Sumpf.  

2596 Postings, 638 Tage FernbedienungAch und Antifaterror

 
  
    #196
1
13.04.19 10:29
hört sich witzig an. Pass auf, dass "Die Antifa" nicht deine AFD-Blase zersticht.  

2596 Postings, 638 Tage FernbedienungViele Antifaschisten

 
  
    #197
1
13.04.19 10:51
leisten tolle Arbeit. Selbst der kölner Polizei, sowie Verfassungsschützern, ist dies bekannt.
Dass das den AFD-Jüngern nicht passt, ist logisch. Ich wäre auch, als AFD-Jünger, sauer, wenn mich jemand aus meinem fremdenfeindlichen, rassistischen und menschenfeindlichen Sumpf behelligen würde.

https://www.sueddeutsche.de/politik/...n-fuer-afd-gutachten-1.4296184  

41389 Postings, 4281 Tage RubensrembrandtIm Namen der Antifa werden Verbrechen begangen

 
  
    #198
4
13.04.19 11:27

https://www.welt.de/debatte/kommentare/...icht-besser-als-rechte.html

Im Namen der Chaotentruppe
, die mit ihrem Namen geschickt so tut, als hätte sie mit ihrem Antifaschismus ein Alleinstellungsmerkmal, werden Verbrechen begangen: gegen Menschen, gegen Hab und Gut.


 

2596 Postings, 638 Tage FernbedienungDas Thema hatten wir doch schon

 
  
    #199
13.04.19 11:30
zigmal. Wer ist denn diese "Antifa"?  

50255 Postings, 5002 Tage Radelfan#199 Ist doch nicht so ungewöhnlich!

 
  
    #200
2
13.04.19 11:31
Als Wiederkäuer ist (fast) keiner so aktiv wie ER!
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

2596 Postings, 638 Tage Fernbedienung#89

 
  
    #201
13.04.19 11:33
Ist der Hammer! Einer der witzigsten Beiträge, die ich hier gelesen habe.  

41389 Postings, 4281 Tage Rubensrembrandt# 199 Antifa:

 
  
    #202
4
13.04.19 11:36

Das sind diejenigen, denen auch Nazimethoden nachgesagt werden. Daran kann man

nicht häufig genug erinnern. Wehret den Anfängen.

 

2596 Postings, 638 Tage FernbedienungNazimethoden?

 
  
    #203
2
13.04.19 11:44
Die wären?

Gemüsehändler erschiessen?
Flüchtlingsheime anzünden?
Homosexuelle Menschen erschlagen?
Rassismus vorantreiben?
usw, usw, usw  

41389 Postings, 4281 Tage RubensrembrandtVon unterschiedlicher Seite werden der

 
  
    #204
3
13.04.19 11:45

Antifa Nazimethoden vorgeworfen, z. B. von Ramelow (Linke), Ministerpräsident in Thüringen.

www.tagesspiegel.de/politik/...rrogant-ihr-seid/13495996.html

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow hat bei einem Auftritt in Halle Nerven gezeigt und sich einen verbalen Schlagabtausch mit der Antifa geliefert. Im Internet ist ein Video zu sehen, in dem der Linken-Politiker deutliche Worte findet: "Es kotzt mich an, wie arrogant ihr seid", sagt er zu den linken Autonomen. "Das ist so eine intolerante Aktion!". ... "Vor Privathäusern von Politikern zu demonstrieren geht gar nicht. Egal von wem und gegen wen! Zweck heiligt nicht die Mittel!" Und: Die Methode bleibe NSDAP-Methode und sei tabu. Wer keine Mahnwachen vor Privathäusern wolle, müsse es selber lassen.

 

2596 Postings, 638 Tage Fernbedienung"Vor Privathäusern von Politikern zu

 
  
    #205
2
13.04.19 11:49
demonstrieren geht gar nicht."

Aber scheinbar ist es ok, vor Flüchtlingsheimen aufzumaschieren.  

2596 Postings, 638 Tage FernbedienungCalibra, was ist jetzt mit einer

 
  
    #206
13.04.19 11:51
Antwort auf #83?  

176158 Postings, 6592 Tage GrinchDer gährige Haufen gehört auf den Biomüll...

 
  
    #207
3
13.04.19 11:55

41389 Postings, 4281 Tage RubensrembrandtDeutsche deutlich häufiger Opfer einer Straftat

 
  
    #208
2
13.04.19 13:56

als umgekehrt.

https://www.welt.de/politik/deutschland/...gen-Deutsche-nimmt-zu.html

Gewalt von Zuwanderern gegen Deutsche nimmt zu
Deutsche werden deutlich häufiger Opfer einer Straftat, die von einem Zuwanderer verübt wurde, als umgekehrt.

Etwa jedes zehnte Opfer, zu denen ein Verdächtiger ermittelt werden konnte, wurde der Kategorie „Zuwanderer“ zugeordnet.
„Im Bereich Mord, Totschlag, Tötung auf Verlangen fielen 230 Deutsche einer Straftat zum Opfer“, heißt es im Lagebild.

 

41389 Postings, 4281 Tage Rubensrembrandt# 208 bezieht sich auf # 203

 
  
    #209
13.04.19 14:05

41389 Postings, 4281 Tage RubensrembrandtDenn # 203 sind keine

 
  
    #210
13.04.19 14:10
Nazimethoden, sondern Straftaten.  

176158 Postings, 6592 Tage GrinchRubens... mach mal lieber nen Thread raus...

 
  
    #211
1
13.04.19 14:15
dein Geschwurbel brauchen wir nicht.
-----------
Grinch die Boardlegende!

15681 Postings, 6737 Tage Calibra21Löschung

 
  
    #212
1
13.04.19 15:33

Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 14.04.19 09:12
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

2596 Postings, 638 Tage FernbedienungIch weiß jetzt nicht,

 
  
    #213
13.04.19 18:11
was ich mit Salafisten zu tun haben soll, aber bei dir wundert mich nicht mehr.

Hier hast du mal zum lesen und zum nachdenken.

https://www.heise.de/tp/features/...Islamisten-3453964.html?seite=all  

2596 Postings, 638 Tage FernbedienungUnd bevor die Frage kommt

 
  
    #214
13.04.19 18:13
https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/...-rechtsextrem.html  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 9  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: der boardaufpasser, Muhakl