Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

SHS Viveon schafft den Turnaround


Seite 1 von 40
Neuester Beitrag: 20.06.17 22:44
Eröffnet am: 10.11.09 15:49 von: gvz1 Anzahl Beiträge: 990
Neuester Beitrag: 20.06.17 22:44 von: Der_Held Leser gesamt: 129.170
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 96
Bewertet mit:
17


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
38 | 39 | 40 40  >  

7106 Postings, 5743 Tage gvz1SHS Viveon schafft den Turnaround

 
  
    #1
17
10.11.09 15:49
10.11.2009 15:25
SHS Viveon schafft den Turnaround
München (BoerseGo.de) - Der SHS Viveon Konzern hat im dritten Quartal von den eingeleiteten Sparmaßnahmen profitiert und konnte beim Gewinn das Vorjahresniveau übertreffen. Das Ergebnis nach Steuern erhöhte sich von minus 0,31 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum auf plus 0,08 Millionen Euro, wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) konnte von minus 0,18 Millionen Euro auf plus 0,18 Millionen Euro zulegen. Das EBITDA verbesserte sich von 0,13 Millionen Euro auf 0,22 Millionen Euro.

Die Leistung erreichte 5,95 Millionen Euro, nach 6,35 Millionen Euro im Vorjahresquartal. Ziel der laufenden Neuausrichtung ist es, die operativen Prozesse zu optimieren und verstärkt auf die Kunden auszurichten, so das Unternehmen.

Alle genannten Zahlen beziehen sich nur auf die fortgeführten Geschäftsbereiche. Die nicht fortgeführten Geschäftsbereiche wurden bis zum 31.05.2009 in das Konzernergebnis miteinbezogen, sind bei den vom Unternehmen genannten Zahlen aber auch aus den Vorjahreswerten herausgerechnet.  
964 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
38 | 39 | 40 40  >  

3764 Postings, 2102 Tage Der_Heldhmm

 
  
    #966
28.04.17 07:29
vom Umsatz und Mitarbeiterzahl her würde es passen...

http://mobile.dgap.de/dgap/News/adhoc/...ernehmens-an/?newsID=1001439  

2527 Postings, 2218 Tage Der Tscheche@Scansoft: zwischen 4 und 6 fair bewertet heißt...

 
  
    #967
1
28.04.17 08:01
...doch für einen Value Investing Ansatz nichts anderes als "oberhalb von 4 nicht anfassen", weil es ja an Unterbewertung fehlt. Richtig?  

3764 Postings, 2102 Tage Der_Heldjetzt mal ehrlich

 
  
    #968
28.04.17 08:08
wie weit soll die denn noch fallen? Bewertung is ja schon nur noch < 10 Mio!  

10634 Postings, 4324 Tage ScansoftAktuell liegt der EV

 
  
    #969
28.04.17 08:28
bei 7-8 Mill. EUR. Bilanz ist sauber und stabil, zumal quasi keine Luft in der Bilanz ist. Das Unternehmen erwartet ein EBITDA von 1 Mill. für 2017. Der aktuelle Kurs sollte daher in der Tat den Boden darstellen. Insofern kann man jetzt auch halten. Ich habe etwas reduziert, werde aber wegen bestehender Turnaround und M&A Möglichkeiten nicht vollständig aussteigen. Bin jetzt mit der Positionsgröße zufrieden.
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

3764 Postings, 2102 Tage Der_Held#966

 
  
    #970
28.04.17 08:39
Warum nennt SNP ihr Übernahmeziel eigentlich nicht beim Namen?

Ich habe ja auch die Hoffnung, dass bei SHS mal jemand anklopft und 10 € je Aktie auf den Tisch legt! :-D  

10634 Postings, 4324 Tage ScansoftLetztlich muss man immer

 
  
    #971
28.04.17 08:52
ehrlich sein, gegenüber meiner Investitionsthese vor 1,5 Jahren haben sich aktuell leider die Risiken realisiert und die Chancen nicht. Insofern war es bislang ein teurer Irrtum. Heißt natürlich nicht, dass es für die nächsten 1,5 Jahre auf diesem ausgebombten Niveau ebenfalls noch gilt. Das CRV dürfte jetzt sogar besser sein:-)
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

2527 Postings, 2218 Tage Der TschecheXetra-Orderbuch bis 4,30 ganz schön voll

 
  
    #972
28.04.17 09:27
Da dürften einige darauf setzen, dass Scansofts "Boden-erreicht"-These zutrifft / spätestens die Unterstützung bei 4,30 halten wird und man sich dort mit einem sehr schönen CR-Verhältnis eindecken kann.  

312 Postings, 809 Tage BerlinTrader96Vielleicht sollte man auf

 
  
    #973
28.04.17 09:31
die Mitarbeiter hören...?

https://www.kununu.com/de/shs-viveon/kommentare  

2527 Postings, 2218 Tage Der Tscheche#972 - 4,30 war Quatsch, letzte charttechnische

 
  
    #974
28.04.17 10:43
Unterstützung liegt bei 4,40.  

1025 Postings, 2258 Tage 19MajorTom68Nachdem hier jahrelang bis

 
  
    #975
28.04.17 12:08
auf Trades nichts ging, hoffe ich auf Besserung in 2018.

Unklar ist es noch, was mit Gilmozzi*s Aktien passiert. Ich spekulier mal, dass er selbst an eine Übernahme glaubt und kaufe auch deswegen mit Limit 4,30 nochmal zu. Danach kaufe ich maximal noch einmal nach.

Es gibt doch auch wieder 10Cent Dividende? Im Vorfeld der Div-Zahlung gab es in der Vergangenheit auch immer Kurssteigerungen....  

312 Postings, 809 Tage BerlinTrader96Bei der IR Kommunikation

 
  
    #976
28.04.17 12:31
fällt mir echt gar nichts mehr ein! Das die Dividende gezahlt wird kann ich mir nicht vorstellen, nachdem schon mal klar ist das Q1 mies ist......
Glaubt wirklich jemand ernsthaft, das SNP Interesse an SHS hat?  

3764 Postings, 2102 Tage Der_Held@BerlinTrader

 
  
    #977
28.04.17 13:58
Wegen SNP ... ich hab nochmal bei Realtech paar Chips gesetzt. Die würden auch (eher?) ins Raster passen. Auch so 'ne Bude, wo jahrelang am "turnarounden" ist! ;-)  

3205 Postings, 3365 Tage simplifyDividende

 
  
    #978
29.04.17 00:19
Glaube ich auch nicht, zumal Gilmozzi weg ist und damit ein starker Profiteur der Dividende. Der restliche Vorstand hat doch so gut wie keine Aktien. Die haben insoweit andere Prioritäten. Unabhängig davon sollte man keine Dividenden auf Kosten der Substanz zahlen.  

3764 Postings, 2102 Tage Der_Heldwarte auf die Meldung

 
  
    #979
03.05.17 17:30
vom "Tschechen" (zum Kursanstieg)! ^^  

2527 Postings, 2218 Tage Der Tscheche???

 
  
    #980
04.05.17 09:58
Was meinst Du denn damit, Held?  

3764 Postings, 2102 Tage Der_Heldist doch bestimmt wieder ein Wiki

 
  
    #981
04.05.17 11:34
aktiv gewesen?! ^^  

3205 Postings, 3365 Tage simplifyWiki

 
  
    #982
06.05.17 10:34
Ja hzenger ist nun der neue SHS Viveon Pabst. Was aber grundsätzlich für die Aktie spricht.  

1364 Postings, 1504 Tage hzengerSHS

 
  
    #983
1
12.05.17 13:11
Haha. Die Gewichtung in meinem wiki liegt bei 0,7%...

Mein Investmentcase ist kein sehr sophistizierter:

- grundsätzlich interessantes Geschäft und gute Kunden
- potenzieller Übernahmekandidat für größere Softwarefirmen/SAP-Berater mit besserem Management
- Hindernis des ex-CEOs ist jetzt weg (und der sollte auch ein Interesse haben, die Aktien teuer loszuwerden)
- KUV < 0,4 und daher von der Valuierung nicht unattraktiv für eine Übernahme selbst wenn noch 30% Merger-Premium draufkäme

Standalone habe ich operativ keine großen Hoffnungen/Erwartungen. Wenn absehbar werden sollte, dass niemand die Klitsche übernimmt in einem absehbaren Zeitraum, würde ich im Zweifel auch wieder aussteigen.  

3764 Postings, 2102 Tage Der_Heldneuer (interimsmäßiger) CFO kommt aus Aufsichtsrat

 
  
    #984
1
18.05.17 09:34

Also weiter warten... ;-)

Corporate News

SHS VIVEON AG gibt Veränderungen im Aufsichtsrat und Vorstand bekannt  
 
München, 17. Mai 2017 - Das Amtsgericht München hat mit Beschluss vom 9. Mai 2017 und auf Antrag der Gesellschaft Gerhard Rumpff als neues Aufsichtsratsmitglied der SHS VIVEON AG bestellt. Die gerichtliche Bestellung wurde erforderlich, da das Aufsichtsratsmitglied Dr. Andreas Beyer gemäß § 105 Abs. 2 Satz 1 AktG in den Vorstand der Gesellschaft delegiert wurde.
 
Gerhard Rumpff war langjähriger Manager und Geschäftsführer in der Software- und IT-Industrie und verfügt über Erfahrung als Aufsichtsrat.
 
Dr. Andreas Beyer, der seit 2015 als Aufsichtsrat der Gesellschaft tätig ist, übernimmt interimsweise den Bereich Finanzen und unterstützt damit Dr. Jörg Seelmann-Eggebert als weiteres Vorstandsmitglied. Der Vorstand soll auch künftig von mindestens zwei Personen besetzt sein. 
 
Der Hauptversammlung am 6. Juli 2017 soll vorgeschlagen werden, Gerhard Rumpff als Aufsichtsrat bis zur Beendung der Hauptversammlung, die über die Entlastung des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2017 beschließt, zu wählen.

https://www.shs-viveon.com/de/investor-relations/...rporate-news.html

 

312 Postings, 809 Tage BerlinTrader96SMC

 
  
    #985
22.05.17 16:02
http://www.aktien-global.de/top-analysen/...hoehte_unsicherheit-4825/  

312 Postings, 809 Tage BerlinTrader96Warum

 
  
    #986
22.05.17 16:04
ist die akt. Unternehmensleitung denn nicht wenigstens mal fähig den Ansatz einer Erklärung zu den internen Vorgängen zu liefern? Denen muss der Aktionär sowas von sch.. egal sein. Ätzend...!  

3332 Postings, 3647 Tage ObeliskDie neue Studie

 
  
    #987
22.05.17 19:08
von SMC geht nun für 2017 von einem unveränderten Umsatz aus und einem leichten Verlust für dieses Jahr. Warum die so überrascht tun, wenn nach 11 Jahren ein erfolgloser Vorstand gehen muss, bleibt ihr Geheimnis.  

3764 Postings, 2102 Tage Der_Heldwer kauft denn da auf Tradegate?

 
  
    #988
30.05.17 18:59
immerhin 6000 Stücke zu 4,99 € ... wird sowas nicht eher über Xetra abgewickelt?  

3205 Postings, 3365 Tage simplifyBaisse

 
  
    #989
01.06.17 23:03
SHS Viveon hat nicht mitbekommen, dass der Markt haussiert.  

3764 Postings, 2102 Tage Der_Heldkeine Dividende! :-(

 
  
    #990
20.06.17 22:44
Naja, war aber eigentlich klar...

https://www.shs-viveon.com/de/investor-relations/...ammlung/2017.html

 

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
38 | 39 | 40 40  >  
   Antwort einfügen - nach oben