SEAMLESS: bin mal gespannt, ...


Seite 5 von 20
Neuester Beitrag: 18.10.06 09:04
Eröffnet am: 18.08.05 15:09 von: Robin Anzahl Beiträge: 491
Neuester Beitrag: 18.10.06 09:04 von: Sanke Leser gesamt: 74.939
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 1
Bewertet mit:
11


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... 20  >  

62706 Postings, 7566 Tage Kickyna nu isser da und keiner erwähnt ihn?

 
  
    #101
1
01.10.05 00:47
The Company's revenues for the twelve-month period ended June 30, 2005 of $2,113 is an increase in revenue when compared with zero revenues for the fiscal year ended June 30, 2004  gggg  The resulting loss for the twelve-month period ended June 30, 2005 of ($3,914,199) was a significant decrease when compared to the losses of ($5,175,480) reported for the year ended June 30, 2004. ...Net cash provided by operations of ($700,339) twelve-month period ended June 30, 2005 was an increase in the negative net cash amount when compared to the negative net cash balance of ($430,113) for the twelve-month period ended June 30, 2004.  
http://www.pinksheets.com/quote/news.jsp?symbol=SLWF
na jezt brauchen sie sicher wieder Geld!  

8541 Postings, 5557 Tage kleinlieschendie frage ist ja nun,

 
  
    #102
01.10.05 23:14
ob wie das jetzt schon im kurs drin ist.

sind die erwartungen übertroffen worden oder nicht?

für mich liesst sich das nicht so berauschend.

oke - wir werdens sehen

gruß - kl.
 

9279 Postings, 6028 Tage Happydepot@Seamless Fans

 
  
    #103
02.10.05 14:53
die Zahlen sind doch für den Anfang voll in ordnung,wo sie doch erst ganz am Anfang ihrer noch sehr jungen Karriere stehen.Zahlen werden noch besser,jede Wette.  

1460 Postings, 5877 Tage RealDOJOhat jemand den link zur homepage?

 
  
    #104
03.10.05 16:52
hat jemand den link zur homepage von seamless?
thanks!
jm  

62706 Postings, 7566 Tage Kickyda isser drauf

 
  
    #105
03.10.05 19:51

9279 Postings, 6028 Tage Happydepotwieder fette Käufe,es wird wieder eingedeckt :-) o. T.

 
  
    #106
04.10.05 19:11

9279 Postings, 6028 Tage Happydepotin den USA schon wieder bei 11 cent,und die

 
  
    #107
04.10.05 20:03
Party geht weiter,hätte ich doch bloß zu 6 cent nachgekauft,wollte unbedingt das sie noch auf 5 fällt,shit.Der Zug fährt weiter.Ich hoffe viele hier sind mit dabei,diese Kurse gehören bald der Vergangenheit an.  

9279 Postings, 6028 Tage Happydepotnoch wird mit dem Papierchen gezockt...

 
  
    #108
05.10.05 19:35
aber nicht mehr lange.Dann rückt Seamless immer mehr ins Visier der Anleger.
Der Markt mit Peer2Peer zieht immer schneller seine Kreisen.Kurz oder lang wird sich dies auch im Kurs wiederspiegeln.Jetzt kommt von mir eine Prognose die Ihr warscheinlich nicht für möglich haltet,ich sehe Seamless in 3 Jahren also 2008 bei 90 EURO stehen,meine begründung dafür,bis dahin dürfte Seamless schon voll im Milliardenmarkt mitmischen und auch davon kräftig Profitieren.  

52 Postings, 5654 Tage hoetho19790€ ?

 
  
    #109
06.10.05 08:18
Ist das nicht ein bisschen übertrieben? Reichen denn nicht 1000%?

Wünsche allen ein schönes WE.  

1170 Postings, 6086 Tage andy1964wie waere es erst mal mit 90 cent o. T.

 
  
    #110
11.10.05 10:33

9279 Postings, 6028 Tage Happydepotsind vielleicht bald schneller da als Du denkst o. T.

 
  
    #111
13.10.05 21:52

1460 Postings, 5877 Tage RealDOJO0,091 USD macht -9% ;o)

 
  
    #112
18.10.05 20:34
die aktie ist mir zu heiss... nur heise luft, gerede und pushs in foren und keine fakten mehr...  

9279 Postings, 6028 Tage Happydepotabwarten alles braucht seine Zeit,aber der wird

 
  
    #113
19.10.05 12:16
wird man noch Überrascht sein,30.10.05 kommen wieder Zahlen.Und die werden von mal zu mal besser.Denn die Auftragsbücher sind proppe voll.
:-)
Aber hier Investiert man ja lieber in hoch verschuldete Unternehmen,anstatt in Wachstumsaktien wie Seamless.  

9279 Postings, 6028 Tage Happydepotbald gehts los.....

 
  
    #114
19.10.05 20:28
Seamless WiFi: Vertriebserfolge bieten Kaufchance
Jüngste Vertriebserfolge bei Seamless WiFi (WKN: A0ERQP) lassen die Wachstumschancen im WiFi-Sektor wieder in den Mittelpunkt rücken: Ein Markt, der schnell wächst und Milliarden Dollar schwer ist.

Das Internet wird neu erfunden, drahtlose Netzwerke sprießen aus dem Boden wie Pilze nach dem Regen, dazu befindet sich das Internet auf dem Weg, im Laufe der Zeit zu einem Peer-to-Peer-Netzwerk (P2P) zu werden. Wir haben bereits vor einiger Zeit auf diesen Trend aufmerksam gemacht und Ihnen mit Seamless WiFi ein Unternehmen genannt, das zu den Profiteuren dieser Entwicklung gehören kann. Nun haben sich bei dem noch jungen Unternehmen zuletzt interessante Dinge getan.

Wie Sie aus unserer Erstanalyse wissen, ist Seamless WiFi mitten in einem stark wachsenden Milliarden-Markt tätig. Die Holding bietet über ihre operativ tätigen Tochtergesellschaften umfangreiche Produkte, Dienstleistungen und Software rund um den WiFi-Sektor an. Dazu gehören unter anderem der Zugang zum drahtlosen Internet, technische Infrastruktur und Nutzungsmöglichkeiten, aber zum Beispiel auch Sicherheits-Software für WiFi-Netze. Und gerade letzterer Bereich, namentlich die Phenom-Software, hat in den vergangenen Wochen für sehr positive Nachrichten gesorgt.

Die Techniker von Seamless haben die Phenom-Software entscheidend weiter entwickelt. Zuletzt wurde mit der lizenzierten Software RSA BSAFE(r) eine Verschlüsselungssoftware integriert, die die Zertifizierungsvoraussetzungen der US-Behörden erfüllt und die Sicherheit der Seamless P2P-Netzwerklösungen erhöht. Damit kann Seamless seine Phenom-Produkte wie die Software bzw. den zugehörigen gleichnamigen Server auch an Regierungsstellen vertreiben . Ein Regierungskunde hat bereits einen Server samt Software zum Beta-Test geordert. Der Beta-Test ist häufig die Vorstufe für ein endgültiges Lizenz-Abkommen, das Seamless entsprechende Umsätze bringen wird.

Die Nachricht war nur Auftakt für eine ganze Reihe von Kundenbestellungen für die Phenom-Lösungen des Unternehmens. Zwischenzeitlich wurde eine ganze Reihe weiterer Beta-Tests installiert, was die Erwartung an entsprechende Lizenz-Abschlüsse mit diesen Kunden stark steigen lässt.

Die Kunden gehören dabei zu den durchaus namhaften Vertretern, wobei sich Seamless gegen eine Vielzahl anderer Bewerber durchsetzen musste. Die verschiedenen Branchen, in denen die neuen Kunden tätig sind, zeigen, wie flexibel die Seamless-Produkte einsetzbar sind. Referenzkunden sind damit gefunden, für ein junges Unternehmen immer ein sehr wichtiger Schritt: Damit zeigt sich, dass die Produkte nicht am Markt vorbei entwickelt sind, sondern die Bedürfnisse der Kunden treffen. Die Technologie wird validiert, ein klarer Pluspunkt für weitere Vertriebsaktivitäten.

Einer der Neukunden ist MobileSight, die die Phenom V1.2 Encryption Software nutzen wird. Durchaus ein Ritterschlag, denn MobileSight offeriert Sicherheitslösungen wie Managementsysteme für die Kamera-Überwachung in verschiedensten Formen. Mit RedWire ist einer der führenden Anbieter von Breitband-Internetzugängen und Telefonie-Dienstleistungen im südlichen Kalifornien ebenfalls neu zum Kundenkreis hinzugekommen. RedWire vertreibt seine Dienstleistungen derzeit an mehr als 2.200 Firmenkunden aus der klein- und mittelständischen Industrie. Den endgültigen Rittscherschlag hat die Phenom-Technologie nun durch IntentMediaWorks.com erhalten, einem der größten Anbieter autorisierter Downloads digitaler Medien im P2P-Bereich. Gerade für IntentMediaWorks.com stellt der Bereich Sicherheit eine Schlüsselkomponente beim Vertrieb und Marketing seiner Dienstleistungen dar. Das Unternehmen arbeitet mit allen führenden P2P-Anbietern zusammen, unter anderem eDonkey und Kazaa.

Fazit: Die jüngsten Geschäftsabschlüsse zeigen: Der Umsatz und das Ergebnis von Seamless WiFi sollten sich in den kommenden 24 Monaten deutlich verbessern. Damit kommt das Unternehmen aus der aktuellen Aufbauphase heraus, die wie bei allen jungen Technologieunternehmen erst einmal von Kosten und Verlusten geprägt ist. Unter diesem Aspekt muss auch die jüngst veröffentlichte Bilanz des Unternehmens gesehen werden. Mit dem Beginn der Verkäufe werden sich Cashflow und die Gewinn- und Verlustrechnung sowie die Bilanz zukünftig anders präsentieren.

Die andere Tochter Seamless Skyy-Fi stellt hochmoderne Zugänge zum World Wide Web zur Verfügung. 1st American Funding liefert das Kapital, mit dem man infrastrukturelle Grundlagen schaffen möchte. Bis dato wurden bereits an 30 Orten Hotspots installiert. Ziel ist es, in absehbarer Zeit auf eine Quote von 20 Hotspots pro Monat zu kommen.

Unser Fazit bleibt damit unverändert zur Erstanalyse: Anlegern bietet sich bei Seamless WiFi die Gelegenheit, von den sehr guten Wachstumschancen in einem stark wachsenden Markt frühzeitig zu profitieren. Hohe Gewinnchancen sind Realität, wenn Seamless die Planungen umsetzen kann. Die Aktie ist vom Markt noch nicht entdeckt, sodass sich für spekulativ orientierte Anleger eine Einstiegschance ergibt. Zudem wurde aus Unternehmenskreisen zugetragen, dass ein positiver Newsflow kurz bevor steht! Nutzen Sie deshalb jetzt Ihre Chance zum günstigen (Nach-)Kauf!

Seamless WiFi
Frankfurt: WKN A0ERQP
New York: SLWF
Quelle:Invest Inside
Na dann mal rein da.  

688 Postings, 6126 Tage smokyUSA, 20.10.: +18,39

 
  
    #115
20.10.05 17:15
.. und pendelt um 0.101-0,103 $
Geht doch ...

smoky  

8541 Postings, 5557 Tage kleinlieschenseamless - konsolidierung abgeschlossen?!

 
  
    #116
24.10.05 10:42
guten morgen,

ist ja komisch - seamless steigt wieder und es gibt seit tagen keine kommentare mehr. denke, die konsolidierung ist abgeschlossen und jetzt könnts in richtung 1 eu gehen. die zukunftsaussichten haben mich überzeugt - habe jetzt auch ein paar stücke. die marktkap. ist ja wirklich noch mickrig. da ist sicher noch jede menge drin - kurz- mittel- und langfristig.

grüße - kl.  

52 Postings, 5654 Tage hoetho197Kursziel 0,25€

 
  
    #117
24.10.05 16:59
PennyStock Report empfiehlt heute Seamless WiFi zum Kauf
Unsere Empfehlung vom 10.August 2005, Seamless WiFi (WKN: A0ERQP) wird heute in der aktuellen Ausgabe des "PennyStock Report" zum Kauf empfohlen! Lesen Sie daher aus gegebenem Anlass nachfolgend einen Auszug aus der Analyse vom "PennyStock Report":

Seamless WiFi ist  ein Unternehmen, das sich auf Wi-Fi-Netze und Serviceleistungen sowie Verschlüsselungstechnologien spezialisiert hat und der zukünftige Profiteur im Milliardenmarkt netzloser Internetzugänge sein könnte.

Über die zwei operative Tochtergesellschaften, Seamless SKYY-Fi und Seamless Peer 2 Peer, bietet das Unternehmen umfangreiche Produkte und Dienstleistungen rund um den WiFi-Sektor an. Dazu gehören neben dem drahtlosen Zugang und der technischen Infrastruktur auch Zusatzfeature wie Instant Messaging, Filetransfer und Videokonferenzen.

Weiter punktet das Unternehmen aktuell mit seiner Sicherheitssoftware. Verschlüsselungstechnologien und Sicherheitslösungen gelangen immer mehr in den Fokus von Anwendern. Systeme und Netzwerke müssen ausreichend vor Fremdzugriff geschützt sein. Erst in den vergangenen Wochen konnte Seamless WiFi mit der Phenom-Software für einen positiven Newsflow sorgen.

Eine erst kürzlich erschienene Studie der Marktforschungsgruppe InStat geht von einen kontinuierlichen Umsatzwachstum bei Public WLAN-Services aus. Demnach soll der Umsatz von gegenwärtigen 969 Millionen Dollar im Jahr 2005 auf ca. 3,5 Mrd. Dollar im Jahr 2009 anwachsen.

Erst vergangene Woche konnte Seamless WiFi positive Nachrichten veröffentlichen und den Expansionskurs weiter bestätigen. Am 20.Oktober hat Seamless WiFi das Internet-Service-Unternehmen GuestWorx übernommen. Die Analysten des PENNYSTOCK REPORTs rechnen in nächster Zeit mit weiteren Übernahmen und Kooperationen kleinerer Serviceprovider und Dienstleister im WiFi-Bereich.

Fazit: Seamless WiFi ist auf dem besten Wege ein nationales WiFi-Netz auszubauen. Hiermit verbunden ist ein enormes Wachstumspotenzial durch mögliche Synergieeffekte. Auch die Softwarelösungen halten die Analysten des PENNYSTOCK REPORTs für innovativ und rechnen in den nächsten 12 Monaten mit ersten signifikanten Umsatzsteigerungen. Sie sehen die Aktie auf dem aktuellen Niveau als Kauf mit einem ersten Kursziel von 25 Eurocent.

 

688 Postings, 6126 Tage smokyKursziel 0,25 Euro - das ist mal ein Wort ...

 
  
    #118
24.10.05 18:07
... dem auch Taten folgen sollten.


smoky  

8541 Postings, 5557 Tage kleinlieschenpsr empfiehlt seamless

 
  
    #119
24.10.05 20:11
hm,hm, - das ist ja eigentlich schon wieder ein grund zum mißtrauisch werden.
besonders wenns da hier kostenlos steht.
noch nie was von hoetho gelesen.

dennoch - morgen beim rücksetzer kauf ich noch ein paar stücke.
an 25ct als nächstes kursziel denke ich auch.

ulkigerweise gehen in frankfurt mehr stücke über den tisch des hauses als an der nasdaq.
wieso richten wir uns eigentlich nach denen? kursmäßig mein ich.

gruß - kl.  

52 Postings, 5654 Tage hoetho197@ kleinlieschen

 
  
    #120
25.10.05 16:29
Kann es sein, dass wir uns für unterschiedliche Aktien interessieren, und wir uns deshalb nicht kennen? Aber es ist ja auch kein Verbrechen, wenn man vorher noch nicht vo einander gehört hat.

Die besten Grüße an kleinlieschen

hoetho197  

21 Postings, 5459 Tage allwinsmoky

 
  
    #121
27.10.05 14:15
...die Nachricht ist da.Testphase erfolgreich abgeschlossen ......  

21 Postings, 5459 Tage allwinschlafen alle..??

 
  
    #122
27.10.05 14:26
Guten Morgen !!! Verkauf u.Umsätze werden früher vom Band laufen..Dass Ergebniss ist daaaaa !!!!  

54 Postings, 5477 Tage alfajungewas für ein ergebnis?

 
  
    #123
27.10.05 16:43
Hi, ich bin grad auf diese Aktie gestoßen, hatten die Großes angekündigt und lassen jetzt Taten sprechen, oder wie?!

Schonmal Dankle für die Info!

mfg  

8541 Postings, 5557 Tage kleinlieschendie "gute nachricht" scheinen die amis

 
  
    #124
28.10.05 10:25
aber anders u sehen. bin aus der aktie wieder raus.
die kann heute natürlich nach oben gehen, denke aber, daß sie eher wie ein stein
weiter fällt.
gab ja auch genügend vorschußlorbeeren - und wenn pennystockraketen die bewirbt und
gleichzeitig 300kilo-blöcke verscheuert werden, dann finde ich das sehr merkwürdig.
könnte auch sein, das seamless in usa demnächst bei 0,03 landet.

gruß - kl.  

688 Postings, 6126 Tage smokyÜberzogene Reaktion

 
  
    #125
28.10.05 15:06
Ok, wenn man PR Meldungen zurückziehen muss aufgrund von Richtigstellungen, hat das einen Vertrauensbruch zur Folge. Klar dass man dafür abgestraft gehört, dass einige Shareholder ihre Aktien vorsorglich veräußern und dass da die Aktie abschmiert. Aber dann gleich - 60% in der Spitze halte ich für ziemlich überzogen.

Ein gutes hat die Situation: Jede künftige falschleitende PR wird harte Konsequenzen für Hydroflo nach sich ziehen. Das wird wohl nicht mehr vorkommen. Da ja die Geschäfte von HYRF weiterlaufen und in den nächsten Monaten wieder ein Geschäftsbericht ansteht, der positive Zahlen beinhaltet (man darf sich nun ja keine Fehler bei den Inhalten erlauben), könnte der Kurs auf Jahresende wieder auf 1 Dollar laufen.

Grund 1 für mein Verbleiben in diesem Wert sehe ich auch die Bewertung von Wassermann, der in den USA als rennomierter Analyst gilt. Würde er wohl seinen exzellenten Namen aufs Spiel setzen - im Allgemeinen? Oder gar  im Speziellen, ausgerechnet für eine "lausige" Pennystock-Aktie? Wohl kaum. Sein KZ von 2,25 Dollar hat für mich daher Relevanz,  zeigt sie doch zumindest die Richtung an: Norden.
Zweiter Grund: Ich habe bei 0,22 Euro gestern nochmals ordentlich aufgestockt.

smoky

 

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... 20  >  
   Antwort einfügen - nach oben