Rigel - Eine hochinteressante Aktie...


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 13.04.21 14:42
Eröffnet am: 08.03.16 03:59 von: Advamillionä. Anzahl Beiträge: 44
Neuester Beitrag: 13.04.21 14:42 von: Balu4u Leser gesamt: 11.427
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 5
Bewertet mit:


 
Seite: < 1 | 2 >  

1446 Postings, 3940 Tage AdvamillionärRigel - Eine hochinteressante Aktie...

 
  
    #1
08.03.16 03:59
Ich mache jetzt nochmal einen Thread zu dieser Aktie auf, nachdem der erste aus mir unerklärlichen und nicht nachvollziehbaren Gründen von einem Mod gelöscht wurde.

Diese Aktie ist so interessant, das sie auch einen Thread verdient hat!

MEINE Einschätzung:

Es handelt sich hier um ein solides Biotechunternehmen mit äußerst interessanten Kursverläufen in der Vergangenheit. Es war ein ständiges hoch und runter, was ideal zum Traden erscheint. Typisch Biotech eben...

Aktuell scheint sich kurz vor der 2 USD-Marke wieder mal ein Boden gebildet zu haben, seitdem ging es die letzten Tage schon wieder steil aufwärts (wie schon von mir im gelöschten Thread vorausgesagt).

Wer über diese Aktie Infos hat und mitdiskutieren und mitspekulieren will ist herzlich willkommen.
Schön wäre es, wenn hier jemand englischsprachige Meldungen über das Unternehmen ins deutsche übersetzen könnte.

Gruß vom
Advamillionär

 
18 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 >  

1446 Postings, 3940 Tage AdvamillionärHeute schon wieder...

 
  
    #20
05.08.16 19:05
....aktuell fast 8 % im Plus. Und dabei mit einem Riesensatz deutlich über die 3 EUR-Marke gesprungen. Wahnsinn, in der Aktie ist jetzt richtig Feuer drin...

Und gerade mal 3 Personen (= Zugriffe) heute interessiert es... Selber schuld...

Gruß vom
Advamillionär  

1446 Postings, 3940 Tage AdvamillionärSorry, sollte natürlich...

 
  
    #21
05.08.16 19:08
...3 USD-Marke heißen. Aber die 3 EUR-Marke ist jetzt auch ganz nah...  

1446 Postings, 3940 Tage AdvamillionärHihi, 9 Zugriffe heute...

 
  
    #22
30.08.16 21:18
...und das bei einer Perf. von fast 50 % seit Threadbeginn...

....dann dümpelt mal lieber bei Paion und Co hin, selber Schuld. Geld verdienen kann sooo einfach sein....

Gruß vom
Advamillionär  

1446 Postings, 3940 Tage AdvamillionärJa, das "Kasse machen"...

 
  
    #23
01.09.16 05:03
....sollte man an der Börse nie vergessen. Weit über 50 % Plus haben auch mir erstmal gereicht.

Dann kann man sich über Rücksetzer doppelt freuen. Ich denke, das erstmal die Fantasie raus ist, ein weiteres Abrutschen des Kurses ist gut möglich. Dafür spricht auch, das wir gestern nahe des Tagestiefs geschlossen haben.

Wenn gewisse Kursmarken erreicht werden sollten, werde ich wieder schrittweise in Tranchen einsteigen. Denn wie schon im Eröffnungsthread geschrieben eignet sich Rigel perfekt zum Traden, die Kursverläufe sind ein ständiges Auf und Ab.

Gruß vom
Advamillionär  

1446 Postings, 3940 Tage AdvamillionärAlles richtig gemacht...

 
  
    #24
20.10.16 20:39
Mein o.a. Verkauf erwies sich als goldrichtig.

Und wie von mir vorausgesagt ging es mit dem Rigel-Kurs bergab, heute sogar Blutbadartig.

Die perfekte Wiedereinstiegschance, von mir spontan und ohne nachzudenken genutzt, für lächerliche 1,88 EUR.

Wie schon oft erwähnt eignet sich Rigel perfekt zum Traden. Es ist ein ständiges Auf und Ab...

Gruß vom
Advamillionär  

1446 Postings, 3940 Tage AdvamillionärEs bildet sich gerade eine wunderschöne...

 
  
    #25
07.11.16 18:51
....W-Formation. Ich könnte wetten, das es jetzt wieder Richtung Norden geht. Diese Aktie macht einfach nur Spaß (aber nur, wenn man dieses Auf und Ab geschickt ausnutzt)...

Gruß vom
Advamillionär  

1446 Postings, 3940 Tage AdvamillionärDie Richtung stimmt...

 
  
    #26
09.11.16 23:10
....wie erwartet.

Gruß vom Alleinunterhalter hier
dem Advamillionär  

1446 Postings, 3940 Tage AdvamillionärGenialer Kursverlauf...

 
  
    #27
10.11.16 21:32
....auch wenn es hier niemanden interessiert.

Freue ich mich eben alleine über die fetten Gewinne...

Gruß vom
Advamillionär  

4565 Postings, 2611 Tage Cobra7adva

 
  
    #28
10.11.16 21:36

RIGL ist einer von sehr vielen heute, nicht schlecht aber nicht TOP im Vergleich zu anderen
;-)

du hast aber Recht, läuft gegönnt seien Dir die Gewinne :-))


https://de.finance.yahoo.com/q/cp?s=%5ENBI
 

3632 Postings, 3298 Tage Monaco1Könnte jetzt interessant werden

 
  
    #29
23.01.17 20:09
Noch jemand dabei?  

1446 Postings, 3940 Tage AdvamillionärSchon länger nicht mehr....

 
  
    #30
23.01.17 22:16
Bin zur Vorsicht bei Rigel geraten worden. Sollte es aber nochmal einen massiven Kurseinbruch geben (durch schlechte News), steige ich evtl. nochmal ein.

Ansonsten gibt es aktuell viel bessere Werte zum Zocken. NmM!

Gruß vom
Advamilionär  

20599 Postings, 4025 Tage Balu4ubuy rating und runter...

 
  
    #31
03.04.18 17:40

1446 Postings, 3940 Tage AdvamillionärDen heutigen Kursrutsch habe ich mal...

 
  
    #32
03.04.18 20:41
...für eine erste Position ausgenutzt. Sind jetzt insgesamt rund ein Drittel von den letzten beiden Höchstkursen im Februar und März runtergekommen, ohne das sich die Aussichten Rigels in irgendeiner Form verschlechtert hätten.

Sollte es noch weiter runtergehen, wird eine zweite Position aufgebaut.

Gruß vom
Advamillionär  

1446 Postings, 3940 Tage AdvamillionärNicht schlecht, Einstieg hat sich mehr als...

 
  
    #33
12.04.18 19:54
...gelohnt...

Gruß vom
Advamillionär  

1446 Postings, 3940 Tage AdvamillionärHier dürfte heute der Punk abgehen...freu...

 
  
    #34
18.04.18 04:37

1446 Postings, 3940 Tage Advamillionär...nicht hier im Thread, sondern beim Kurs, was...

 
  
    #35
18.04.18 04:39
....auch viel schöner und wichtiger ist.

Gruß vom
Advamillionär  

776 Postings, 1300 Tage BiotecfanGratuliere guter einstieg,

 
  
    #36
18.04.18 11:31
hatte Neos auch auf dem Schirm hab mich dann aber für Sorrento und Egalet entschieden, vielleicht gehts da auch bald der Punk ab.  

20599 Postings, 4025 Tage Balu4uKZ 9 USD

 
  
    #37
04.05.18 14:38
https://www.finanzen.net/analyse/...erweight-Cantor_Fitzgerald_642698

Leider nur auf der WL. Dort hat sie seit dem 03.04.18 um 34 Prozent zugelegt. Bin gespannt wie es weitergeht. Suche noch dein Einstiegszeitpunkt....  

776 Postings, 1300 Tage Biotecfanwarte

 
  
    #38
04.05.18 16:04
mal ab wie sich das Medikament verkauft, wenns ein Renner wird kann mann immer noch als langfristanlage einsteigen.  

1446 Postings, 3940 Tage AdvamillionärIst das Tal der Tränen jetzt endlich...

 
  
    #39
1
28.06.19 22:22
...durchschritten?

Gruß vom
Advamillionär  

776 Postings, 1300 Tage BiotecfanDas

 
  
    #40
19.01.20 12:42
Tal der Tränen könnte nun durchschritten sein und 2020 der lang erhoffte Aufwärtstrend einsetzen  

7305 Postings, 1402 Tage VassagoRIGL 4.76$ (+5%)

 
  
    #42
1
19.02.21 14:22

Deal mit Eli Lilly (Entwicklung Autoimun-Therapie)

  • es geht um R552 (receptor-interacting serine/threonine-protein kinase 1 (RIPK1) inhibitor)
  • 125 Mio. $ als Vorabzahlung
  • bis zu 835 Mio. $ in Meilensteinen

https://www.fiercebiotech.com/biotech/...cks-for-its-ripk1-inhibitors

 

7305 Postings, 1402 Tage VassagoRIGL 3.46$ (-7%)

 
  
    #43
25.03.21 09:42

Zahlen für Q4/20 und FY20

  • Umsatz 18 / 109 Mio. $
  • Verlust 19 / 30 Mio. $
  • Cash 57 Mio. $ (+125 Mio. $ von Eli Lilly)
  • MK 588 Mio. $

Top line data from NIH/NHLBI-sponsored Phase 2 trial of fostamatinib in COVID-19 patients expected in April 2021

https://ir.rigel.com/news-events/press-releases/...ear-2020-financial

 

20599 Postings, 4025 Tage Balu4u+ 18 Prozent Fostamatinib Primary Endpoint

 
  
    #44
2
13.04.21 14:42

Seite: < 1 | 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben