Rhön-Klinikum jetzt Kaufen ?


Seite 1 von 64
Neuester Beitrag: 20.04.20 10:37
Eröffnet am: 08.01.11 14:43 von: mamex7 Anzahl Beiträge: 2.586
Neuester Beitrag: 20.04.20 10:37 von: Limitless Leser gesamt: 374.444
Forum: Börse   Leser heute: 6
Bewertet mit:
11


 
Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 64  >  

3643 Postings, 4053 Tage mamex7Rhön-Klinikum jetzt Kaufen ?

 
  
    #1
11
08.01.11 14:43
BlackRock Inc
Templeton Investment
Institutionelle Anleger aus Europa, Nordamerika und Asien
haben hier Investiert
Und auch  das eigene Management deckt sich mit  Rhön-Klinikum Aktien  ein

Wohin geht die REISE, was sollten wir wissen

Bitte alle Infos hier rein: (Short und Call NEWS)

5042 Postings, 3570 Tage TrafficBROKERIch kann für ein Haus sprechen,

 
  
    #3
08.01.11 14:52
hier in Sachsen und dies arbeitet sehr profitabel!

TrafficBROKER

--------------------------------------------------

www.GeldZaehler.de.vu

100 Besucher täglich bis Februar sind das erste Ziel!  

3643 Postings, 4053 Tage mamex7Buy Ziel 22 Euro

 
  
    #5
20.01.11 17:45

43 Postings, 3487 Tage easycheck@mamex7

 
  
    #6
22.01.11 17:09
schon von der Grey Star Group gehört, schau doch rein, greez Easy  

3643 Postings, 4053 Tage mamex7Unicredit BUY 22 Euro

 
  
    #7
24.01.11 22:26
wie am 20.1.2011 gesagt  #5: Ziel 22 Euro....
Bei Unicredit kann man rechnen.......Glückwunsch !

http://www.wallstreet-online.de/nachricht/...t-rhoen-klinikum-auf-buy

3643 Postings, 4053 Tage mamex7"DerAktionaer" Ziel 22 Euro

 
  
    #8
25.01.11 17:58
DerAktionaer folgt uns....Glückwunsch !
Auch dort kann man rechnen....

Doch da will ich lieber die Aktie...ist sicherer...statt ein Bonus-Zert.

Rhön-Klinikum 17,30 heute
bis min. 22 Euro (28% Perf.)

Strong Buy....! ;)

http://www.deraktionaer.de/aktien-deutschland/...linikum-14147789.htm

http://www.daf.fm/video/...et-kaufoptionen-50141259-DE0007042301.html

3643 Postings, 4053 Tage mamex7Analyse

 
  
    #9
29.01.11 15:04

618 Postings, 3494 Tage wer-wenn-nicht-erWas für ein Kursgehüpfe heute

 
  
    #10
02.02.11 15:59
wird höchste Zeit mal die 19 Euro zu testen  

3643 Postings, 4053 Tage mamex7Klinik streitet mit Verdi über Löhne

 
  
    #11
1
02.02.11 17:21
Marburg. Die beiden Parteien stritten sich dort über die Auslegung des beim Verkauf des Klinikums vom Land Hessen an die Rhön-Klinikum AG neu entwickelten Tarifvertrages für die Mitarbeiter und Angestellten. Explizit ging es in dem Verfahren um die Frage, ob der Paragraph 36 des Tarifvertrages auch für die Kraftfahrer gilt und ob dies bei den Verhandlungen angesprochen worden sei.
http://www.op-marburg.de/Lokales/Wirtschaft/...mit-Verdi-ueber-Loehne

3643 Postings, 4053 Tage mamex7Equal-weight

 
  
    #12
05.02.11 11:27
Morgan Stanley belässt Rhön-Klinikum auf 'Equal-weight'
http://www.aktien-meldungen.de/Analysen/Halten/...qual-weight-1622015

Berenberg Bank belässt Rhön-Klinikum auf 'Buy' - Ziel 21,80 Euro
http://www.aktien-meldungen.de/Analysen/Kaufen/...-21-80-Euro-5839503

618 Postings, 3494 Tage wer-wenn-nicht-erso was is da los?

 
  
    #13
07.02.11 14:10
Rhön will nicht in die Gänge kommen....
Wird Zeit für eine Übernahme...  

3643 Postings, 4053 Tage mamex7Übernahme ?

 
  
    #14
1
07.02.11 17:39
Es ist noch der MASSE der Investoren nicht aufgefallen was für eine Super-Aktie Rhön-Klinikum ist.

Wir sollten über die 200 Tage-Linie kommen, dann werden sich hier die ANALysten mit empfehlungen überschlagen....
--------------------------------------


RHÖN-KLINIKUM werde am 10. Februar die vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2010 veröffentlichen. Nach Einschätzung von UniCredit Research werde es nicht zu größeren Überraschungen kommen. So würden sich die Prognosen von UniCredit Research für 2010 mit den Vorgaben des Unternehmens decken. Man kalkuliere mit einer Umsatzsteigerung von 11% auf 2,5726 Mrd. EUR. Das EBIT dürfte sich um 10,2% auf 200,6 Mio. EUR verbessert haben, während man die EBIT-Marge mit 7,8% auf stabilem Niveau sehe.

http://boerse.freenet.de/news/...lich_erwartungsgemaess-3647369-Class

Sollte es hier keine NEGATIVEN überaschungen geben ist das heute bzw. diese Woche die letzte gelegenheit die Aktie zu dem Preis zu kaufen...

Danach geht die Rakete richtig richtung NORDEN los....

Also ein gutes Investment......ihr werdet sehen...

618 Postings, 3494 Tage wer-wenn-nicht-erMit Übernahme meinte ich

 
  
    #15
1
07.02.11 19:04
natürlich dass Rhön eine Klinik die privatisiert wird übernimmt.....  

3643 Postings, 4053 Tage mamex7RHÖN KLINIKUM - Jetzt wieder kaufen!?

 
  
    #16
08.02.11 10:33

3643 Postings, 4053 Tage mamex7Empfehlung 21,-

 
  
    #17
08.02.11 11:16
Nomura belässt Rhön-Klinikum auf 'Buy' - Ziel 21 Euro
http://www.aktien-meldungen.de/Analysen/Kaufen/...iel-21-Euro-7312774

618 Postings, 3494 Tage wer-wenn-nicht-erJetzt mach mal hin

 
  
    #18
1
08.02.11 15:24
http://www.deraktionaer.de/aktien-deutschland/...ognosen-14355199.htm

Rhön ist sowas von Konstant.....vielleicht zu Konstant....zu langeweilig...
Der Kurs kommt über die 17 nicht hinweg.....noch..
Vielleicht gibts am Donnerstag, beim Bericht über 2010 ja endlich konkrete Ausblicke betreffen Übernahmen..  

3643 Postings, 4053 Tage mamex7Konstant = kleines Risiko

 
  
    #19
09.02.11 10:32

618 Postings, 3494 Tage wer-wenn-nicht-erZiele 2010 erreicht

 
  
    #20
10.02.11 08:34
Ausblick bestätigt.....
Nun schauen wir mal, wie der Markt das honoriert.
Für wiklichen Schub würde sicher zusätzliches Wachstum durch einen Zukauf sorgen....denn der Ausblick ist ohne Aquisationen...

Vielleicht sagen sie ja heute ´diesbezüglich ja noch was....wäre toll  

618 Postings, 3494 Tage wer-wenn-nicht-erUnglaublich...

 
  
    #21
10.02.11 09:10
es geht runter....
ich sags ja....es ist besser man ist ein Unternehmen mit wahnsinns Schulden, das rote Zahlen schreibt, aber mit einer "tollen" Idee sie viel Spekulationen über zukünftige Rekordgewinne zulässt, als ein Unternähmen das bestätig wächst, immer Gewinn macht und Dividende bezahlt.... *Kopfschüttel*  

177 Postings, 4496 Tage irontigerkursentwicklung

 
  
    #22
1
10.02.11 09:18

Denk nicht drüber nach, man versteht es einfach nicht.Sieh es als Casino an wo man auf rot oder schwarz setzt.Wenn ich in anderen Foren diese ganzen "Fachleute" so höre, dann glaubt man immer die hätten die Weisheit mit Löffeln gefre......Man kann nur Glück haben und ev.mit dem Trend schwimen.Ist aber sehr gefährlich, da der Absprung garantiert fast nie gelingt.Ich freu mich schon immer wenn ich meine Einstiegs und Ausstiegskurse strikt einhalte.Verlangt natürlich ein wenig Disziplin.Bei Rhön bin ich wg.der Div eingestiegen und werde die paar Teile auch behalten.Viel Glück noch und nicht ärgern, das Leben ist viel zu schön und zu kurz!!!

 

144 Postings, 4434 Tage clearencenicht aufregen

 
  
    #23
1
10.02.11 10:21

 zahlen sind im rahmen der erwartungen, geduld zahlt sich aus....

 

618 Postings, 3494 Tage wer-wenn-nicht-erhabt eh recht

 
  
    #24
10.02.11 10:56
trotzdem muss ich mich immer wieder ärgern, wenn wirklich gute, solide Unternehmen völlig unter Wert gehandelt werden, und irgendwelche Buden explodieren...  

40 Postings, 3465 Tage MarburgerERuhig Blut...

 
  
    #25
1
10.02.11 11:08

Ich für meinen Teil freue mich immer über diese überraschenden Kursverluste. Kaufe fleißig nach, freue mich über die Dividende einer sicheren Anlage. Dass langfristig ein massiver Kursgewinn ansteht, ist bei diesen Unternehmensdaten - wie man heute wieder verfolgen kann - sicher wie das Amen in der Kirche,

 

Also, Eile mit Weile! 

 

Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 64  >  
   Antwort einfügen - nach oben