Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Rechte sind die letzten Assis


Seite 1 von 24
Neuester Beitrag: 21.05.19 10:11
Eröffnet am: 07.05.13 11:41 von: SAKU Anzahl Beiträge: 581
Neuester Beitrag: 21.05.19 10:11 von: SAKU Leser gesamt: 23.387
Forum: Talk   Leser heute: 12
Bewertet mit:
30


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
22 | 23 | 24 24  >  

49186 Postings, 5685 Tage SAKURechte sind die letzten Assis

 
  
    #1
30
07.05.13 11:41
...nehmen Drogen, spannen einander die Frauen aus, bestehlen sich und beziehen Sozialleistungen... sagt einer, der's wissen muss.
Sie verstanden sich als Elite der rechten Szene: Das Neonazi-Netzwerk "Blood & Honour" verbreitete viele Jahre lang auch in Deutschland Angst und Schrecken. Nun zeigt ein Geheimdienstpapier, wie es in der Organisation wirklich zuging.
-----------
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!
555 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
22 | 23 | 24 24  >  

14626 Postings, 3198 Tage The_HopeGrinchi ist tolerant

 
  
    #557
3
26.04.19 17:36
und taktvoll

Glückauf  

1169 Postings, 708 Tage goldik554 Forts.Ich vermute er meint :Würselener

 
  
    #558
2
26.04.19 18:03
(Oder hab ich jetzt den Spass verdorben)?  

32221 Postings, 1849 Tage Lucky79Der Mann aus Würselen...

 
  
    #559
2
26.04.19 18:30
wo ging er hin...?  

5228 Postings, 1005 Tage 007_BondUnd: Pons frisst Langenscheidt

 
  
    #560
3
26.04.19 18:47
Das Bundeskartellamt hat dem Kauf von Langenscheidt durch Pons zugestimmt. Das zur Klett-Gruppe gehörende Pons übernimmt damit sämtliche Geschäftsbereiche einer seiner größten Konkurrenten auf dem Markt der Sprachführer.

https://www.spiegel.de/lebenundlernen/schule/...fusion-a-1264624.html

 

49733 Postings, 4878 Tage Radelfan#551 Aber zum Glück

 
  
    #561
3
28.04.19 11:55
ist es ihm trotz eingeschränkter Funktion noch möglich mit der Maus zu hantieren ;-)
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

175742 Postings, 6468 Tage GrinchWarum haben rechte so oft ne Glatze?

 
  
    #562
3
28.04.19 12:02
Man sollte doch meinen, bei dem Mist den die zwischen den Ohren haben sollte doch da volles güldenes Haupthaar spriessen noch und nöcher...
-----------
Grinch die Boardlegende!

5228 Postings, 1005 Tage 007_BondKurze Antwort:

 
  
    #563
2
28.04.19 13:16
Das Haar ist ein Sumpfgewächs und gedeiht nur auf Wasserköpfen! ;-)  

6435 Postings, 3432 Tage no IDDe Facto sind also...

 
  
    #564
2
30.04.19 20:26
alle Menschen mit z.B. kreisrundem Haarausfall Nazis?

Hormonbedingte oder genetisch bedingte Haarwurzelprobleme - NAZI

Ich kenne genügend Antifas ohne Haare!

Oder ist es einfach ein Unterschied: Rechter MIT Glatze vs. Linker OHNE Haare??  

35677 Postings, 5752 Tage TaliskerJa. So ist das.

 
  
    #565
1
01.05.19 08:49
Genauso wie alle Mädchen mit langen Zöpfen rechtsextreme/völkische Elternhäuser haben.
Das hat rein gar nix mit deinem mangelhaften Lesevertändnis zu tun, lass dir da nichts einreden, es liegt auch nicht daran, dass du schlicht zu blöd bist, die Aussagen zu verstehen (oder sie nicht verstehen willst?) - das wird da also einfach so behaptet. Lächerlich.
Crazy, wa?
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

1843 Postings, 185 Tage Reinhardt2Bildchen gesondert eingestellt.

 
  
    #566
1
01.05.19 12:02
Es gehört zu #569.
(Dass man bei der Moderation in diesem Theater inzwischen mit allem rechnen muss sollte sich inzwischen herumgesprochen haben. Das weiß inzwischen sogar der Rubbel..)
https://twitter.com/IrgendwieJuna/status/1107566662004498432?s=20  
Angehängte Grafik:
lr7wwkwp_400x400.png
lr7wwkwp_400x400.png

1843 Postings, 185 Tage Reinhardt2Nein. Ich sag euch was.

 
  
    #567
1
01.05.19 12:03
Der ganze harsträubende Unsinn hier, die an den Haaren herbeigezogene Witzigkeit, wie sie in einer Frage sich zeigt wie der, warum Rechte so oft Glatzen haben, und in einer Antwort wie der, dass das Haar ein Sumpfgewächs ist, hat mit Leseverständnis nur ganz am Rande zu tun.
In erster Linie soll das unsinnige Gequatsche wenigstens ein wenig dazu beitragen, dass das kleinbürgerliche  Leservölkchen erfährt, wie es dem Zinskeller entkommen kann.

https://twitter.com/IrgendwieJuna/status/1107566662004498432?s=20  

2217 Postings, 377 Tage MuhaklIch finde

 
  
    #568
01.05.19 13:56
Die AfD ist gut
sogar sehr gut  

39 Postings, 49 Tage Manni PulierLöschung

 
  
    #569
01.05.19 20:56

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 06.05.19 11:32
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID

 

 

1843 Postings, 185 Tage Reinhardt2#571. Ganz schön dumm

 
  
    #570
1
02.05.19 11:02
von mir, auf derartige Manipulationsversuche positiv zu reagieren.

Meine Versuche, eine möglichst korrekte Antwort auf die Frage nach der Dummheit der sogenannten ArivaJauser zu finden, befinden sich in einem fortgeschrittenen Stadium. In Frage kommen noch  Bohnenstroh und Pressstroh.
Feldweg, egal wie lang, habe ich inzwischen definitiv ausgeschlossen. Dito Brot.

MfG
 Reinhardt3  

21171 Postings, 2334 Tage waschlappenweißt Manni, Reinhardt der Zweite....

 
  
    #571
1
02.05.19 12:48
ist die Laufmasche vom Laufhaus den Ersten...  

49186 Postings, 5685 Tage SAKUKantholz, die II.

 
  
    #572
3
10.05.19 12:46
"Wie die WELT und andere Medien berichten (Hier) habe die AfD Bremen ihre Wahlkampfveranstaltungen absagen müssen. Grund dafür seien „Morddrohungen für den Vermieter des Veranstaltungssaales“ und seiner Familie gewesen. [...]  Die AfD behauptet sogar „die Antifa“ bedrohe die Kinder des Wirts „mit dem Tod“.

Doch das stimmt so nicht. Die Staatsanwalt bestätigte zwar, dass der Vermieter des Saals, Deniz Saray, zwei anonyme Anrufe erhalten habe, aber um Morddrohungen habe es sich nicht gehandelt. Der erste Anrufer habe gefragt, ob sich der Vermieter die Ausrichtung gut überlegt habe und dass es Konsequenzen haben würde. Der zweite habe den Veranstalter aufgefordert, sich das noch einmal zu überlegen, weil die Dinge eskalieren könnten (Quelle). „Da jetzt eine Morddrohung rein zu interpretieren, halte ich für gewagt“, sagte der Staatsanwalt. [...]"

https://www.volksverpetzer.de/aktuelles/keine-morddrohungen/
-----------
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!

3099 Postings, 88 Tage Laufpass.comz 568

 
  
    #573
10.05.19 17:14
Reinhardt nicht schlecht,ich muß dich wohl doch mal besuchen  

3099 Postings, 88 Tage Laufpass.comund dann mit bayrischem Matrosenanzug

 
  
    #574
10.05.19 17:15

49186 Postings, 5685 Tage SAKUafd zerstört adf-Stand

 
  
    #575
6
17.05.19 14:01
...und, wer, glaubt ihr, soll es gewesen sein? Ja, genau.

Sich dabei Filmen und fotografieren lassen? Auch irgendwie... ja, genau!

"[...] wie die vom Regen ohnehin unbrauchbaren AfD-Flyer von der AfD zusammengeknüllt und vom örtlichen AfD-Vorsitzenden auf den Boden geworfen werden. Und dass es ein AfD-Helfer war, der bewusst den Infostand zerlegte. [...]"


Darauf ein fröhliches "Mut zur Wahrheit!"

https://www.volksverpetzer.de/kommentar/afd-zerstoert-infostand/
-----------
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!

31 Postings, 32 Tage VvaldiLöschung

 
  
    #576
17.05.19 14:11

Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 28.05.19 18:13
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID

 

 

49186 Postings, 5685 Tage SAKUSchon wieder ne Doppel-ID?

 
  
    #577
1
17.05.19 15:10
-----------
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!

67677 Postings, 5704 Tage BarCodeDoppel

 
  
    #578
2
17.05.19 15:12
ist optimistisch!
-----------
Alles ist relativ.

12858 Postings, 2291 Tage WeckmannDann könnte die AfD ja Strafanzeige ggn. ihren

 
  
    #579
2
17.05.19 19:39
lokalen Vorsitzenden und eigenen Wahlkampfhelfer stellen. Hihihi...

Hm, diese Partei will doch auch sonst immer alle gleich verklagen. Warum also nicht auch in diesem Fall? Schließlich haben offenbar ja AfD-ler selbst AfD-Eigentum beschädigt.  

49186 Postings, 5685 Tage SAKUIch bin überrascht... wobei...

 
  
    #580
17.05.19 23:57
Auf heimlich aufgenommenen Videos von 2017 versprach Österreichs heutiger Vizekanzler Heinz-Christian Strache nach Informationen von SPIEGEL und SZ einer vermeintlichen Investorin aus Russland öffentliche Aufträge - wenn sie der rechtspopulistischen FPÖ zum Wahlerfolg verhelfe.
-----------
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!

49186 Postings, 5685 Tage SAKUEin Verein, der eine rechte Partei unterstützt?!

 
  
    #581
21.05.19 10:11
... sowas aber auch.

Und er erste hat sich schon mal gemeldet. Bin mal gespannt, ob sich noch weitere melden - nicht, dass da was auf dem Video sein könnte, was man durch ne Selbstanzeige irgendwie abmildern kann.
Die FPÖ behauptet, Spenden stets sauber deklariert zu haben. Nun berichtet ein österreichischer Unternehmer dem ORF: Ex-Parteichef Strache habe ihn angehalten, der Partei über einen Verein verdeckt Geld zukommen zu lassen.
-----------
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
22 | 23 | 24 24  >  
   Antwort einfügen - nach oben