RWE/Eon - sell out beendet?


Seite 1 von 810
Neuester Beitrag: 09.04.20 20:21
Eröffnet am: 11.09.11 12:39 von: Bafo Anzahl Beiträge: 21.24
Neuester Beitrag: 09.04.20 20:21 von: mino69 Leser gesamt: 3.483.706
Forum: Börse   Leser heute: 618
Bewertet mit:
52


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
808 | 809 | 810 810  >  

3097 Postings, 3645 Tage BafoRWE/Eon - sell out beendet?

 
  
    #1
52
11.09.11 12:39
Moinsen!

Möchte hiermit mal ein Thema für beide Versorger zusammen einrichten.

Charttechnisch befinden sich beide immer noch in einem langfristigen Bullenmarkt.
Ein kurzer Blick auf den Gesamtchart genügt, um dies zu erkennen.


Aber zu den letzten Monaten braucht man nicht viel zu sagen, da wurde so manchem Anleger wohl das Nervenkostüm weggesprengt angesichts des massiven sell out.
Dass es an der Börse nicht nur eine Richtung gibt ist nicht nur den Bullen bekannt, denn auch Leerverkäufer kommen in bestimmten Kursregionen ordentlich ins Schwitzen.
Viel Platz sehe ich nach unten nicht mehr, denn dann kommen wir in Bereiche, wo ordentliche Gegenwehr zu erwarten ist - vor allem von Investoren, die nicht nur bis um die nächste Ecke denken.
Immerhin bieten beide Werte zZ eine sehr gute Dividendenrendite sowie ein gewisses Maß an Sicherheit angesichts ihres Geschäftsmodells.
Mein persönlicher Favorit unter den beiden ist z.Z. RWE, sollte die drehen ist erstmal ordentlich Platz für einen zünftigen rebound. Werde nächste Woche mal das Geschehen von der Seitenlinie aus betrachten, vor allem die Vola.
Bei RWE könnte man sogar schon Tiefstkurse gesehen haben.
Eon bin ich noch vorsichtig, vielleicht wird die noch in den Bereich 11,30 geboxt.  

Optionen

20215 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
808 | 809 | 810 810  >  

9287 Postings, 2640 Tage BÜRSCHENLöschung

 
  
    #20217
06.04.20 13:46

Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 08.04.20 08:50
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

7382 Postings, 5441 Tage pacorubioUnd lachplatte

 
  
    #20218
06.04.20 14:03
 

7382 Postings, 5441 Tage pacorubioBörsenfan

 
  
    #20219
06.04.20 14:04
Geiles Profilfotos  

7382 Postings, 5441 Tage pacorubioHeute sind banken

 
  
    #20220
06.04.20 14:05
Dran Versorger außer engie zweite Reihe heute
Morgen kann das schon wieder anders aussehen  

101 Postings, 1138 Tage hirnflugErneute Nachkauf-Order gesetzt

 
  
    #20221
06.04.20 15:01
mit gleichzeit gesetztem Verkaufslimit bei 9,00 - diese Tradingpositionen  verschafften mir in der Vergangenheit verlässliche, kurzfristige Gewinne (im dreistelligen Bereich) - Kleinvieh macht aus Mist.

Die Langfristposition wird in einem anderen Depot gehalten  

7 Postings, 4 Tage KänguruDenke hier geht's bald über 10 ohne Comeback,

 
  
    #20222
06.04.20 16:09
... aber mit "Happe End"!! :))) )))  

7 Postings, 4 Tage KänguruIch erwarte für die nächsten drei Monate, dass ...

 
  
    #20223
06.04.20 16:23
wir sogar die 11 dauerhaft hinter uns lassen.  

1512 Postings, 1737 Tage silferman@Känguru

 
  
    #20224
2
07.04.20 09:00
11€ sehe ich auch, aber nur wenn Covid 19 beendet ist und alles wieder rund läuft in unserer Volkswirtschaft. Unseren Klimarettern gefällt die aktuelle Lage gut, denn der CO2 Ausstoß war noch nie so gering wie heute. Wenn es nach denen geht sollte der shut down noch weitergehen, dann rettet Covid 19 das Weltklima.  

9287 Postings, 2640 Tage BÜRSCHENKängugu was sagts Du dazu

 
  
    #20225
1
07.04.20 09:21
11 Euro was für ein Witz.

Sagen wir mal 7 bis 8 Euro dann biset genau richtig !  

7382 Postings, 5441 Tage pacorubio@silfer and @Bürschen

 
  
    #20226
07.04.20 11:12
also Bürschen deine treffsicherheit in allen Ehren, hier liegst du oft richtig, warum .......

@silferman:  was mich wundert engie läuft(okay die haben Nachholbedarf) aber auch rwe steht stramm
eon wie ne schildkröte, passt für mich nicht zusammen, entweder steigt eon oder die andern müssen nachgeben.......  

2690 Postings, 3662 Tage AckZieBin nun mit 1000 Stück rein

 
  
    #20227
07.04.20 11:24
Die Dividende allein ist ja schon ein Genuss. Das werden mal einfach 460 Flocken auf mein Kontochen :D

E.On war leider ein Flop in der Vergangenheit, dürfte aber zu den Gewinnern von morgen zählen. Top Pick  

9287 Postings, 2640 Tage BÜRSCHENAckzie

 
  
    #20228
1
07.04.20 11:39
Nur mal eine Bescheidene Frage was für einen Morgen meinst du ?

Die Krebst doch seit dem Eingriff der Politik -Nichtsnutze nur noch dahin oder ?

Und das mit den 460 Flocken na ja     Nach Abzug der Divi  ist Sie dann nochmals Billiger zu haben  

7382 Postings, 5441 Tage pacorubioBürschen

 
  
    #20229
07.04.20 12:06
warum?....  

9287 Postings, 2640 Tage BÜRSCHENWeil ich schon immer bei E-on am Ball bin

 
  
    #20230
07.04.20 12:54
 

7382 Postings, 5441 Tage pacorubioso

 
  
    #20231
07.04.20 12:58
es ist verdammt wichtig rwe und eon im depot zu haben wie man heute sieht;-).....  

9287 Postings, 2640 Tage BÜRSCHENWarum ist das Wichtig ?

 
  
    #20232
07.04.20 13:08
Bezüglich E-on ?

Ich sehe nur Abstufungen 9.50 und 8.50 haben alle erkannt daß die Aktie viel zu teuer ist.

 

1157 Postings, 1793 Tage phre22Löschung

 
  
    #20233
1
07.04.20 13:33

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 09.04.20 16:07
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

Optionen

9287 Postings, 2640 Tage BÜRSCHENHeute Wieder Taube Nuss

 
  
    #20234
08.04.20 16:45
 

31 Postings, 241 Tage brianinhoWann ist der Bodensatz dieser Beamtenbude

 
  
    #20235
1
08.04.20 18:35
Erreicht? Die müssen es wieder die LH machen. Endlich die 30% an übervezahlten, unnötigen,  unproduktiven MA in der Verwaltung loswerden.  Da ist keiner in Kurzarbeit und es wird weiter fleißig Solitär gespielt. Ich hoffe die Digitalisierung kommt hier endlich an.  

31832 Postings, 6280 Tage BörsenfanWo das Bürschen hier ne Taube Nuss sehen will,

 
  
    #20236
08.04.20 18:50
naja egal, RWE wieder in Richtung 30 EUR..
-----------
Defragmentierung unterm Aluhelm, 47% von 100% abgeschlossen...

698 Postings, 165 Tage Michael_1980Gedanken

 
  
    #20237
08.04.20 20:58
Trauig das man Bűbele noch gehőr schenkt.  

2237 Postings, 3781 Tage ElCondorForum

 
  
    #20238
1
09.04.20 10:08
mutiert hier zum Büschchen Thread ?
Habe den Kollegen schon seit Jahren auf Ignore. In zahlreichen Threads die gleichen unnötigen Beiträge.
Vielleicht sollte überlegt werden ein neues Forum zum Thema EON zu eröffnen. Bin zwar gegen Zensur, aber es scheinen doch die Mehrzahl hier sich mehr um diesen Kandidaten zu beschäftigen.
-----------
Nur wer das Unmögliche versucht,kann das Mögliche erreichen.
Keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf

1342 Postings, 2442 Tage LaterneE.ON

 
  
    #20239
09.04.20 11:53
@ElCondor: Eine ausgezeichnete Idee und wie man sieht direkt in die
                 Tat umgesetzt.
                 Allen viel Erfolg, Gesundheit und gute Nerven.
-----------
Beste Grüsse
Laterne

Optionen

9287 Postings, 2640 Tage BÜRSCHENNa Na Na Herr/Frau El Condor

 
  
    #20240
09.04.20 12:30
Erstens sind wir keine Kollegen

Zweitens bevor Du hier große Sprüche klopfst gehe erst mal wieder in die Schule und lasse Dir die

Deutsche Sprache in Wort und Schrift nochmals genau erklären !

Noch nicht mal meinen Namen schaffst Du richtig Abzuschreiben !!  

753 Postings, 855 Tage mino69FriedhelmBÜRSCHEN

 
  
    #20241
09.04.20 20:21
Ist eben schwierig deine ganzen IDs in einem Namen zu nennen...aber man kennt dich halt :-)
 

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
808 | 809 | 810 810  >  
   Antwort einfügen - nach oben