ROCK TECH LITHIUM - Lithiumrakete!


Seite 1 von 8
Neuester Beitrag: 21.01.21 12:56
Eröffnet am: 06.04.16 15:10 von: Gorosch Anzahl Beiträge: 177
Neuester Beitrag: 21.01.21 12:56 von: Panscherle Leser gesamt: 46.265
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 5
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 8  >  

4095 Postings, 3449 Tage GoroschROCK TECH LITHIUM - Lithiumrakete!

 
  
    #1
2
06.04.16 15:10

Klein aber fein, unentdeckt und erst im Anfangsstadium, so könnte die Spontananalyse dieses Unternehmens aussehen. Sollte jeder Interessierte mal reinschauen und sich ein Bild machen. Seit 31.3. in FFM gelistet.

http://rocktechlithium.com/

Neben den Risiken bei diesen Werten sollte bei einer MK von 2 Mio. EUR mMn das Kurspotenzial recht enorm sein!


 
151 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 8  >  

916 Postings, 3824 Tage excellentbuyHallo nochmal...

 
  
    #153
13.01.21 20:39
Habe leider keinen heißen Tipp außer eine allgemeine "Weisheit": Es ist nie zu spät, bloß keinem Trend hinterherlaufen! Aus Angst etwas zu verpassen sollte wirklich keine einzige Order eröffnet werden.

Ich war hier kurz von Montag bis Heute investiert... bereue ich es vorhin verkauft zu haben? Nein, es wäre schön, wenn ich die Gewinne drin gelassen hätte und nur den Einsatz rausgenommen hätte... aber naja, es war eine spontane Entscheidung als ein anderer Wert seine Tagesgewinne wieder abgab. Dachte bei Rock Tech läuft es exakt genauso oder sogar schlimmer, da der Laden einfach mehr oder weniger nichts wert ist (150 Mio... also vor ner Woche keine 50!).

Aber einen heißen Tipp abseits der aktuellen Subventionsflut hätte ich schon...
Telefonica Deutschland steht u.U. kurz vor dem Ausbruch... sicher keine 500% Chance, aber dafür auch kein Glücksspiel, wie hier ;-)  

497 Postings, 4020 Tage EflatunRiesen Tausch

 
  
    #154
13.01.21 22:07
Hier findet seit Tagen ein riesen Tauschgeschäft statt. Wer mit der Welle mitreiten kann, soll sich glücklich schätzen.  

39 Postings, 109 Tage Mani_2020Tja irgendwann...

 
  
    #155
14.01.21 09:25
Ob man es glauben möchte oder nicht früher oder später kommen die Gewinnmitnahmen und Korrekturen dann geht's so wie es rauf is runter bus jetzt wird jeder Gewinn gemacht haben und ich hab schon öfters vor allem am Anfang durch die Gier letzten Endes mehr verloren... Und auch wenns weiter nach oben geht ich bin zufrieden mit dem was ich gemacht habe und will uns werde nichts bereuen.. In diesem Sinne glück auf  

863 Postings, 285 Tage Flo2231oh man es geht so weiter

 
  
    #156
14.01.21 10:21
dreck... wieso hab ich den Zug die letzten Tage verpasst? Zu sehr konzentriert auf Wasserstoff ... jetzt ist die Frage: Was ist die nächste Lithium-Rakete? Orocobre ist ja eher träge  

17 Postings, 14 Tage Phili87Glück & Raus

 
  
    #157
14.01.21 10:38
Da die Aktie für mich noch keinen wirklichen Wert hat, außer einer super perspektive für die Zukunft habe ich jetzt meine Gewinne mitgenommen. Ich behalte sie auf der Watchlist und werde wahrscheinlich beim nächsten dicken Dipp wieder rein.

Seid nicht gierig!!  

497 Postings, 4020 Tage EflatunInhaltlich nix wert

 
  
    #158
14.01.21 10:58
zu sagen: "Hab verkauft, verkauft ihr auch". Ich hab auch leider tuck zu früh die Hälfte meiner Anteile verkauft. Bin nur mit Gewinn hier drinne aber ich weiß, dass wir mit unseren Umsätzen nichts wirken können.

Hier passiert etwas außergewöhnliches. Wer das nicht verstanden hat, soll einfach leise sein. Eure paar Hundert oder Tausend Teile sind komplett unbedeutend, im Vergleich zu den Stückzahlen, die eingesammelt werden. Schauen wir mal, wohin diese Reise geht und was die Ursache ist. Das werden wir wohl bald erfahren.  

863 Postings, 285 Tage Flo2231bei TradeRepublic (L+S)

 
  
    #159
14.01.21 13:34
ist Rock Tech sogar auf Platz 3 der "beliebten Aktien". Weiß zwar nicht wie das ermittelt wird, aber es ist auf Platz 3. auf 2 ist Plug Power  

1 Posting, 377 Tage SmartValueNavigato.Gedanken

 
  
    #160
1
14.01.21 14:51
(Kopie)

1.) Investoren
Mit Angermayer und Thiel sind sehr bekannte und öffentlichkeitswirksame Investoren an Board. Damit erhöht das den Erfolgsdruck.

2.) Kommunikation
Dirk Harbecke veröffentlicht seit längerer Zeit und kontinuierlich über Emails und Presse Essays.

3.) Börsen-Portale
Die Börsen-Portale (z.B. der Aktionär) machen aufmerksam auf das Unternehmen.

4.) Wettbewerber
Standard Lithium und Millennial Lithium machen seit längerem auf sich aufmerksam. Anleger suchen nach noch nicht gestiegenen Alternativen.

5.) Investitionslücke
Dirk Harbecke hat öffentlich den Finanzierungsbedarf kommuniziert. Die Lücken werden teilweise durch die neuen Investoren geschlossen. Das kann als Meilenstein verstanden werden.

6.) Vision Alleinstellungsmarkt gegenüber allen anderen Minern bzw. Close-to-Production-Minern ist der Konverter.

7.) Haltefrist Investoren könnten zwar verkaufen, ob das passiert ist offen. Ich habe Angermayer und Thiel nicht als Kurzfrist-Aktionäre kennengelernt.

8.) Warrens Wahrscheinlich werden eher die Bezugsrechte zum günstigen Nachkauf gezogen. Das führt auf der einen Seite zu Verwässerungs-Effekten. Auf der anderen Seite wird das Kapital erhöht und reduziert den offen kommunizierten Finanzbedarf. Aus der Argumentions heraus, sind Verwässerungs-effekte vorprogrammiert - jedoch ist das Kapital notwendig um in Betrieb gehen zu können.

9.) Mommentum des Marks Der Markt pushed. Im Fahrwasser alle alternativen Energie-Titel.

10.) Unterbewertung Im Vergleich zum Lebenszyklus und Fortschritts-Status war vor einigen Wochen Rock-Tech aus meiner Sicht stark unterbewertet. Im Vergleich zu Standard Lithium und Millenial Lithium. Die Kurs-Steigerungen sind nur Angleichungen.

11.) Kunden Mit neuen Kunden und Lieferverträgen würde die Story gut abgerundet werden. Das hält sich Dirk Harbecke aktuell zurück. Vernetzt ist er mit allen Deutschen und US-amerikanischen Herstellern. Zumindest der Interpretion aufgrund der Essays. Mich würde es also nicht wundern, wenn hier schon tatsachen geschaffen sind.

12.) Ressourcen Die förderbaren Ressourcen sind groß. Hier habe ich mal vor ein paar Jahren im gleichen Thread eine Rechnung über potentielle Umsatzerlöse errechnet.

13.) Fazit Ich bleibe long. In der Hypothese spiegelt der Kurs (vorweggenommen) die Zukunft. Wenn davon ausgegangen werden kann, dass die Finanzierungslücke geschlossen wird, ohne Assets zu verlieren, müsste der Kurs deutlich höher liegen. Gedanken; nichts als Gedanken. :-)

 

194 Postings, 105 Tage StefanoiederDa

 
  
    #161
14.01.21 19:19
wird den KLeinanlegern schön das Portemonnaie leergemacht :-). Ist mir auch schon zu oft passiert. Thiel hin und her. Dieser krankhafte Anstieg geht nun genauso schnell wieder runter. Bei solchen Anstiegen kann man nur hoffen, dass noch weitere in den Zug einsteigen und dann muss man hoffen, dass man bis zur nächsten Haltestelle aussteigt und dass noch weitere zusteigen  

194 Postings, 105 Tage StefanoiederDirk

 
  
    #162
14.01.21 19:20
2.) Kommunikation
Dirk Harbecke veröffentlicht seit längerer Zeit und kontinuierlich über Emails und Presse Essays.

Ja, schon sehr oft. Habe gestern mit jemand gesprochen, der ihn öfters schon auf dem Eigenkapitalmarktforum gehört hat. Er hat Rock als "Schrottbude" bezeichnet.  

19 Postings, 13 Tage Blueliner86Rock Tech

 
  
    #163
14.01.21 20:10
Guten Abend zusammen, bin neu hier.
Habe letztes Wochenende recherchiert und bin auf diese Aktie hier gestoßen.
Habe Sie dann am Montag gekauft und gespannt beobachtet.
Heute Morgen sagte mir mein Gefühl, dass ich am besten einen Stopp setzen sollte und dies habe ich auch gemacht.
Durch den schnellen Abstieg ist sie somit aus meinem Depot geflogen. Klar wäre es schon gewesen wenn es weiter gegangen wäre oder ich doch früher verkauft hätte, aber ich freue mich trotzdem über den Gewinn.

Gibt es Gründe für den rasanten Auf- und Abstieg?

 

739 Postings, 2920 Tage laura2000Lithium Australia was haltet ihr von der?

 
  
    #164
14.01.21 20:52

179 Postings, 1925 Tage Sebbomantja...

 
  
    #165
15.01.21 10:17
halbiert würde ich sagen.

Mal sehen wo der Boden ist.  

17 Postings, 14 Tage Phili87Wie befürchtet...

 
  
    #166
15.01.21 10:41
Bin gespannt, wann die Talbafahrt endet.

Gibt es weitere Investoren die Gewinne mitgenommen haben? Plant Ihr anschließend wieder einzusteigen?

Behalte die Aktie aufjedenfall weiterhin im Auge...  

739 Postings, 2920 Tage laura2000Lithium Australia heute 34% die nächste Rock Tech

 
  
    #167
15.01.21 10:43

707 Postings, 2807 Tage zocker2109500%

 
  
    #168
15.01.21 13:00
Mit der nächsten Lithium Perle Lithium Australien mal sehen wann wir die 0,10 knacken?  

497 Postings, 4020 Tage EflatunSo viele Leute mit Liebe zum Schrott (A. Lithium)

 
  
    #169
1
15.01.21 14:32
Lasst euch nicht verführen, Leute. Wenn ein Unternehmen nach 10 Jahren an der Börse immer noch mit der 10-Cent-Grenze kämpft, hat das seinen Grund.  

6 Postings, 1265 Tage TelomereDysfunctio.Korrektur und jetzt gehts dann weiter :)

 
  
    #170
15.01.21 16:38
https://www.handelszeitung.ch/geld/...lithium-mit-besten-perspektiven

Take away:
1. gut positioniertes Unternehmen für die Zukunft
2. Milliardäre sind aufmerksam
3. neue Technologie mit deutschen Universitäten wurde entwickelt und erhöht Wirkungsgrad deutlich

Sehr interessantes Long invest!  

19 Postings, 13 Tage Blueliner86Interessanter Artkel

 
  
    #171
15.01.21 18:43
Der Link zum dem Artikel von Rock Tech liest sich sehr interessant.

Aber ob das dann immer alles so kommt?

Komisch auch, dass der Kurs nun so einbricht.

Ist das auf reine Gewinnmitnahmen zu schieben?  

19 Postings, 13 Tage Blueliner86nanu

 
  
    #172
18.01.21 08:45
Auf einmal so ruhig hier......  

152 Postings, 1058 Tage Panscherle@blueliner

 
  
    #173
19.01.21 00:01
Auf die Ruhe folgt der Sturm Richtung 5€. Heute war der Anfang nach den Gewinnmitnahmen. Ich bin mir sicher das wir darauf nicht lange warten müssen. Die Aktie wird mehr und mehr endeckt. Noch vor kurzem hätte es man nicht geglaubt das täglich mehr als 1 Mio. Aktien gehandelt werden. Wer weiß ob bereits in einem oder zwei Monaten vielleicht schon über 2 Mio. Aktien gehandelt werden. Lassen wir uns mal gemeinsam überraschen..
Auf eine grüne Woche  

5 Postings, 12 Tage OpportunistIch würde hier auch nicht mehr investieren.

 
  
    #174
19.01.21 09:31
Im Vergleich zu European Metals Holding aus Tschechien und Vulcan Energy Resources in Deutschland sind ja nicht nur die geplanten Fördermengen gering, sondern die Produktionskosten ca. doppelt so hoch. Und es gibt ja noch mehrere Lithium Projekte in der EU, Vorteil der Förderungen, Transportwege, Arbeitsplätze, etc...
Wenn man alle drei PFS/PEA miteinander vergleicht kommt aus Meiner Sicht ein Kauf nicht mehr in Frage.
Generell ist Hard Rock Mining (und so verstehe ich unteranderem Rock Tech auf Slide 9 ihrer Dezember Präsentation auch)  ja auch nicht gerade umweltfreundlich. Im Vergleich zu anderen Produktionsmethoden von LiOH, welche ja später mit einem CO2 Rucksack wieder in das Endprodukt einfließt. Stellt sich die Frage ob die Kunden dieses Produkt dann noch haben wollen ("Green Washing")

Alles nur meine Meinung.
 

707 Postings, 2807 Tage zocker2109moin moin

 
  
    #175
19.01.21 10:01
sattelt doch um in lithum australien da läuft es jedenfalls schon seit tagen kursgewinne am tag vom ca 33% sind wohl recht profitabel !!!!  

34849 Postings, 7509 Tage RobinKonsolidierung

 
  
    #176
21.01.21 10:21
dürfte beginnen . Völlig überkauft und Doppeltop im Chart . Erste Unterstützung Euro  3,40 - 3,60  

152 Postings, 1058 Tage PanscherleDa bin ich anderer Meinung

 
  
    #177
21.01.21 12:56
Klar kann der Kurs nach der Ralley der vergangenen Tage runter gehen durch diverse Gewinnmitnahmen. Aber wie es immer so schön heißt wird in den Aktien die Zukunft gehandelt. Und diese sind zumindest was mich angeht bei Rock Tech sehr sehr rosig. Die Firma hat für die Zukunft was zu bieten. Und ich persönlich halte einen Kurs vo 8-10€  Ende 2021 durchaus für möglich. Ich sehe es so das die große Geschichte von Rock Tech jetzt erst beginnt

1. Die ersten großen Investoren sind mit an Bord gegangen
2. Planung zum Bau des derzeit größten technisch machbaren Konverters zur Gewinnung von Lithiumhydroxid mit Standort vermutlich in Deutschland
3. Beginn derFörderung von Lithium vermutlich in 2022. Hätte auch nichts dagegen sollte dies schon 2021 passieren.
4. Im Schweizer Handelsblatt wird der Name Elon Musk mit  Rock Tech genannt. Ist aber bisher nur eine Vermutung, für mich jedoch durchaus denkbar sollte der      Konverterstandort in Brandenburg aufgestellt werden.
5. Auch VW braucht Lithium, dann gibts vielleicht ein Bieterrennen zwischen VW und Tesla.
6. Die Nachfrage nach Lithium wird definitiv mehr und mehr steigen und somit auch der Preis für den Rohstoff.

Für mich alles Gründe dass der Kurs tendenziell steigen wird.

Dies ist nur meine Meinung und keine Kaufempfehlung


 

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 8  >  
   Antwort einfügen - nach oben