Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

QSC verkaufen


Seite 8 von 10
Neuester Beitrag: 25.07.15 11:33
Eröffnet am: 05.02.03 21:06 von: de Sade Anzahl Beiträge: 227
Neuester Beitrag: 25.07.15 11:33 von: global curren. Leser gesamt: 45.585
Forum: Börse   Leser heute: 2
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 |
| 9 | ... >  

134 Postings, 3780 Tage vorsichthallo

 
  
    #176
02.04.15 10:56
gibt es News
es bahnt sich was an.
Angriff auf die 2 euro
Frohe Ostern
 

Optionen

85 Postings, 1835 Tage Generator123@Vorsicht

 
  
    #177
02.04.15 11:02
Träum weiter....  

12514 Postings, 2306 Tage deuteronomiumqsc

 
  
    #178
02.04.15 11:43
Marshall hat jetzt 200.000 Euro Miese.  :-(( wie unangenehm  :-))  

12514 Postings, 2306 Tage deuteronomiumqsc

 
  
    #179
2
02.04.15 11:51
die Profis sagen doch immer man soll streuen.

mussten es 1 Mill. Stücke sein ? marshall ?  

255 Postings, 2427 Tage alierhallo

 
  
    #180
02.04.15 11:53
ja  

Optionen

12514 Postings, 2306 Tage deuteronomiumqsc

 
  
    #181
1
02.04.15 12:02
amüsant

als ich über Jahre noch stiller mit Leser war, da schrieb ein User:

"heute habe ich mir mal ..... gegönnt." ich schaute nach, oh oh, es waren KO-Scheine.
"gegönnt" hört sich gut an......wie essen

Auch Aktien wurden verbal schön verpackt.

Seit Deuteronomium da ist, nicht mehr.

Rest kann sich jeder selber denken.

 

465 Postings, 1962 Tage MADSEB100%

 
  
    #182
02.04.15 15:54
Verschwörung 100%  

Optionen

6507 Postings, 3728 Tage extrachiliHauck & Aufhäuser Analyse...

 
  
    #183
1
03.04.15 14:06
...für QSC. "...Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat das Kursziel für QSC nach endgültigen Zahlen für das vierte Quartal von 1,50 auf 1,30 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Sell" belassen..."

http://www.finanzen.net/analyse/...haeuser_Privatbankiers_KGaA_534206

Anans hat Deinen Link in einer Meldung beanstandet: "...Die Quelle für den letzten Absatz ist nicht nach zu prüfen..."  

32 Postings, 2132 Tage Bob Jackson@deuteronomium (#179)

 
  
    #184
2
05.04.15 13:32
"... Die Profis sagen doch immer man soll streuen..." (Post #179)

Tun sie doch auch, und zwar wesentlich breiter und professioneller als der durchschnittliche Privatanleger.
Das Portfolio von Marshall Wace umfasste Ende 2014 ein Volumen von knapp 8 Milliarden Dollar. Die Leerverkaufsposition auf QSC ist im Vergleich dazu nicht der Rede wert.

http://www.nasdaq.com/quotes/...al-portfolio/marshall-wace-llp-665654
 

6550 Postings, 3485 Tage WatcherSGpsst - doch nicht deute weiter erzählen

 
  
    #185
1
05.04.15 15:07
Das muss ein Geheimnis bleiben. Deute hat auch gestreut halt alles in qsc mit unterschiedlichen einstiegskursen.

 

2682 Postings, 3568 Tage mrdesasterträume sind schäume

 
  
    #186
1
06.04.15 09:29
war ja auch quatsch anzunehmen, dass einer coo telefonica und geschäftführer fonial gleichzeitig sein kann, oder ?




g.poldy  schrieb am 03.04.15 14:09:18 Beitrag Nr. 78.038 (49.492.499)


Antwort auf Beitrag Nr.: 49.492.400 von muppetshow am 03.04.15 13:44:24
der Markus Haas von fonial wurde 1974 geboren

http://handelsregister-online.net/neueintragung.cfm?cn=40496…

der Markus Haas von telefonica wurde 1972 geboren

http://www.telefonica.com/en/about_telefonica/html/cv_direct…

tja, so schnell verpuffen manchmal die Träume;)  

Optionen

85 Postings, 1835 Tage Generator123Mal sehen

 
  
    #187
07.04.15 09:29
ob das häßliche Entlein QSC endlich mal im SK die 1,93-1,93 EUR überwinden kann.  

3473 Postings, 4252 Tage XL10@Generator

 
  
    #188
07.04.15 10:58
Und dann?  

Optionen

1535 Postings, 2874 Tage jensosdiese woche 2€

 
  
    #189
1
07.04.15 11:34
müsste bei gutem marktumfeld drin sein...  

Optionen

12514 Postings, 2306 Tage deuteronomiumheiße Diskussion hier :-((

 
  
    #190
07.04.15 17:22
Ananas-Flaute ?
Was ich schon 2014 schrieb, Anleger aushungern.

Ich sag Euch allen, verkauft nicht eine Aktie. Wer Gewinn durch Nachkauf erreicht hat, kann verkaufen.
Einfach deshalb um bei schwachen Kurs, wieder QSC zu kaufen.

Ich bleibe bei meiner Einschätzung und habe es auch begründet, damals (2014) haben zu wenige (Lieschen Müller s ) verkauft, nur deshalb wurde der Kurs unter 2,- € gezogen. Nur in den letzten 5 Jahren war der Kurs
nicht so tief. Wer dreht am Rad ? richtig, die Aasgeier der Finanzen.

Rest kennt Ihr ja alle. -nicht verkaufen !!!
 

12514 Postings, 2306 Tage deuteronomiumKanalinseln=Steuerhinterziehung

 
  
    #191
1
07.04.15 17:29
mit Hilfe der Krone.
Lieschen Müller kann das nicht.

QSC ? bisher alles gute Nachrichten - und ? logisch, so lange wie keiner von uns verkauft, verdienen die
Finanzaasgeier mit den dicken Eiern, sorry, Ostern ist ja vorbei, nichts.

Eure Verluste, die Ihr durch Verkauf realisiert, sind den ihre Gewinne.

also, einer für alle, alle für einen. Wir bleiben standhaft. .-))  

85 Postings, 1835 Tage Generator123Zum

 
  
    #192
07.04.15 17:38
Xetra-Schluss wie gewohnt auf Tauchstation....ein Dreck  

12514 Postings, 2306 Tage deuteronomiumna und ?

 
  
    #193
07.04.15 17:47
wir werden nicht verkaufen. Ich halte zu meinen Anlegern, die durch aus verunsichert sind, durch Medien
Analysten, Schreiberlinge usw.

Das dieses den Finanzgeiern nicht passt, ist unstrittig, viele brauchen aber eine Stimme, die sagt wo es lang geht.
QSC ist auf den richtigen Weg, brauch halt nur etwas Geduld. Die werden auch nicht pleite gehen.

Also, schön Abend noch ! bis morgen  

85 Postings, 1835 Tage Generator123Wir

 
  
    #194
08.04.15 10:20
brauchen dringend einen Pfleger der den QSC-Rollator mal über die 2 EUR schiebt. Sonst wird das nix.
 

2682 Postings, 3568 Tage mrdesasternachdem

 
  
    #195
1
08.04.15 10:26
ich gestern Werbung von cisco Systems gesehen habe (cloud,internet der dinge,outsourcing ,Sicherheit usw), habe ich meine Meinung zum Thema netz doch geändert

am ende ist die Anbindung an das eigene netz das einzige alleinstellungsmerkmal gegenüber den Wettbewerbern, insbesondere der global Player der it-industrie, vornehmlich amis.

den Mittelständlern kann man bezogen auf cloud,auslagerung usw primär über diesen hebel die Ängste nehmen.
da kann selbst die dt nicht mithalten, die gefühlt ein öffentliches netz hat, siehe Spionage Merkel Handy



was den zweiten punkt angeht,nämlich den Rückzug eines GROSSEN breitbandanbieters, wird es richtig spannend
um das kurz zu erwähnen, kabel Deutschland gehört inzwischen zu vodafone
genau wie die dt kommt vodafone-kabel d also nicht in frage
ui(1/1 ,versatel ) auch nicht, die wollen ja erst richtig loslegen

daher mein tipp


http://www.teltarif.de/...eschaeft-uebernahme-verkauf/news/50811.html

denn diese speku gibt es seit sommer 2014
und bei der pm qsc dez 2014 schrieb man, dass man seit Monaten nach einer lösung sucht und verschiedene Optionen hat !

nun stellen wir uns mal vor, dass die das sind
wenn ein Wettbewerber sie übernimmt, wo wäre dann der Vorteil qsc ?
genau, es gibt dann keinen Vorteil
ABER es gibt da eine Möglichkeit


united Internet will unbedingt in dieses Geschäft mit eigenem netz
sie haben eine marktkap ca 9 mrd
über eine ke 20% könnten sie die übernahme vielleicht stemmen
wo könnte der Vorteil qsc liegen ?

ui geht voll auf Privatkunden
entweder könnte qsc die geschäftskunden telefonica übernehmen, was sicher nicht ganz billig wird, aber ein wichtiger und bedeutender hebel für das eigene netz wäre
oder sie könnten mit ui einen deal machen, ui bekommt die Wiederverkäufer kunden von qsc und ui gibt qsc dafür die geschäftskunden telefonica

man achte auf den Schwerpunkt der letzten pm qsc (geschäftskunden profitabel,wiederverkäufer schwierig)


es ist natürlich nur ein gedankenspiel, aber ein spannendes, wie ich finde
und es wäre eine der wenigen varianten, die diesen merkwürdigen ablauf erklären und logisch erscheinen lassen würden


meine meinung  

Optionen

2682 Postings, 3568 Tage mrdesastergenerator

 
  
    #196
1
08.04.15 11:02
das stimmt allerdings, die Aktie ist und bleibt eine Enttäuschung, ein langweiler

weckt mich mal zu weihnachten  

Optionen

2682 Postings, 3568 Tage mrdesasterund schon wieder minus

 
  
    #197
1
08.04.15 11:04
 

Optionen

3473 Postings, 4252 Tage XL10@Generator

 
  
    #198
08.04.15 11:47
Erst deine 1,93, dann 2 Euro!? Was soll denn da chartechnisch interessantes liegen? Gut, die 2 Euro sehe ich bei den Kleinanlegern noch als psychologische Hürde an. Aber ansonsten ist da weder der GD200 noch sonst etwas Interessantes!

Finde es aber schon beeindruckend, wie die Daytrader hier werkeln. Minimale Kurserfolge werden zum Abschöpfen benutzt. Könnten natürlich auch Deutes Bankster dahinterstecken, die den Kurs mit Leerverkäufen deckeln. ^^  

Optionen

85 Postings, 1835 Tage Generator123@XL 10

 
  
    #199
08.04.15 12:14


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 10.04.15 12:29
Aktion: Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: 1 Tag Sperre wegen Anlegens einer Doppel-ID - Doppel-ID: Genearaor1.2.3

 

 

12514 Postings, 2306 Tage deuteronomiumOh man, bei WO sind die alle

 
  
    #200
08.04.15 15:05
sauer. "unverbesserliche" sind noch investiert...

Ja, ich bin einer davon. Natürlich ist es ärgerlich, keine Frage.

                               Es wird trotzdem nicht verkauft !


Stillstand ist gewollt, Leute schon 2014 habe ich darüber geschrieben. "keine Volitilität/aushungern/uninteressant machen usw."

und ?

ist doch eingetroffen.

entnervt sollt Ihr alle, die damals bei fallenden Kurs (Hoch 5,14) eingestiegen sind, verkaufen.
Ihr müsst es mal so sehen. Am Kursstillstand verdient keiner, auch die Banken/Versicherer/HF nicht.
Mal darüber nach gedacht ?  

Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 |
| 9 | ... >  
   Antwort einfügen - nach oben