Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

++ Protest gegen EZB ++


Seite 1 von 5
Neuester Beitrag: 09.11.15 18:14
Eröffnet am: 18.03.15 07:08 von: EUinside Anzahl Beiträge: 125
Neuester Beitrag: 09.11.15 18:14 von: EUinside Leser gesamt: 9.314
Forum: Talk   Leser heute: 1
Bewertet mit:
9


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 5  >  

10235 Postings, 4599 Tage EUinside++ Protest gegen EZB ++

 
  
    #1
9
18.03.15 07:08

EZB und der Protest Fast alle Proteste der gegenwärtigen Bewegungen in diesem Land haben gute Argumente.

1,3 Milliarden Euro kostete der Neubau der EZB.

Heute am Mittwoch wird das neue Gebäude eröffnet. 

 
99 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 5  >  

10235 Postings, 4599 Tage EUinsideKann es sein das die EZB und deren Proklamateure

 
  
    #101
1
26.05.15 21:21
von Goldmann Sachs vor lauter Volksverarschung das Rechnen verlernt haben?  
Schon bevor Griechenland den Euro einführte, bediente sich die damalige griechische Regierung der Experten von Goldman Sachs.
Das ist kein Zufall, dass die Armen in Deutschland immer ärmer werden. Aber die Börse lebt ja davon, ja logisch alle die hier handeln sind Mega Reich geworden und natürlich von Anfang an dabei, egal ob Krieg in der Euro-Zone oder Weltweite Not herrscht, alle wissen es besser und sind seit 2013 mit Dax Allzeithoch von 8054 nur noch Millionäre.

Schöne Träume, und Gruß an die Banken die das Spiel ihrer Spiele durchziehen.

Gute Nacht!
 

10235 Postings, 4599 Tage EUinsideOh, mein Gott. Das ist ja schrecklich. Korruption

 
  
    #102
2
27.05.15 18:06
FIFA-Funktionäre.
Die Milliarden, die damit verdient werden, wecken Begehrlichkeiten und bilden einen Nährboden für Betrug (Doping) und Korruption auch bei Draghi und Co. werden sich noch einige warm anziehen können!
Und Auch diese Aktion wird nichts ändern, sie wird eher bewirken, dass so manch einer jetzt noch intensiver versuchen wird, seine Schäfchen ins trockene zu bringen.  

10235 Postings, 4599 Tage EUinsideJUSTIZ Rote Karte für Draghi?

 
  
    #103
1
15.06.15 18:35
http://www.dw.de/rote-karte-f%C3%BCr-draghi/a-18517600  

10235 Postings, 4599 Tage EUinsideDie EZB Entscheidung

 
  
    #104
2
29.06.15 19:34
...davon erfährt die Öffentlichkeit in vielen Fällen erst einmal nichts.

Weil es Verbrecher sind!  

10235 Postings, 4599 Tage EUinsideDie EZB hat nicht den Auftrag d. Politik in den EU

 
  
    #105
1
29.06.15 19:35
Ländern zu kontrollieren oder selber Politik zu betreiben.  

10235 Postings, 4599 Tage EUinsideDie EZB verursacht noch mehr Probleme

 
  
    #106
2
29.06.15 19:40
für die Bürger,die immer mehr für immer weniger schuften und froh sein müssen,prekär arbeiten zu dürfen oder gar nicht. Wann geht das Volk in Deutschland mal auf die Barrikaden?

Müssen WIR uns das gefallen lassen, wie sie unser Geld verzocken Draghi & Co. ?  

10235 Postings, 4599 Tage EUinsideMeine Eilmeldung!

 
  
    #107
29.06.15 20:07

10235 Postings, 4599 Tage EUinsideNothilfen stoppen,

 
  
    #108
30.06.15 09:59

die Bundesbank fordert das schon lange.

Mit einer Zweidrittelmehrheit könnte der EZB-Rat die Nothilfen stoppen.



link: > 27. Juni 2015, 13:42 Uhr
Schuldenkrise in Griechenland
Draghis Dilemma

 

10235 Postings, 4599 Tage EUinsideKommen neue EUR-Scheine

 
  
    #109
12.07.15 18:15

10235 Postings, 4599 Tage EUinsideWann ist Over?

 
  
    #110
12.07.15 18:18

10235 Postings, 4599 Tage EUinsideAn der Börse wird die Zukunft gehandelt?

 
  
    #111
14.07.15 09:06
Davon sehe ich noch nichts, DAx 11.500 ?
Bald wieder Neuwahlen für das xxx Rettungspaket  

10235 Postings, 4599 Tage EUinsideDraghi + Gier wie lange geht das noch gut?

 
  
    #112
16.07.15 21:33

10235 Postings, 4599 Tage EUinsideArmes Deutschland und jetzt dürft Ihr eure Gelder

 
  
    #113
16.07.15 22:18

in die GRube kippen wo  schon der ganze EUR Müll von Draghi liegt!

Der deutsche Soziologe Jürgen Habermas hat die Bundesregierung hart für ihren Kurs in der Griechenland-Krise kritisiert. Der Reformplan für Griechenland sei ein Akt der Bestrafung. Deutschland greife unverhohlen zur Hegemonie in Europa. »

http://www.focus.de/finanzen/news/...hlands-verspielt_id_4821489.html

 

10235 Postings, 4599 Tage EUinsideDAX 107**

 
  
    #114
19.08.15 08:05

10235 Postings, 4599 Tage EUinsideDAX 103**

 
  
    #115
20.08.15 19:36

10235 Postings, 4599 Tage EUinsideNun ist Schluss Nee OVER

 
  
    #116
20.08.15 19:38

10235 Postings, 4599 Tage EUinsideHallo Angela M.

 
  
    #117
20.08.15 20:16
Brasilien steckt in großen Schwierigkeiten. Sie fliegt dennoch in das Krisenland. Warum eigentlich? ist die Lage in Suhl ? Die Eskalation hier in Deutschland braucht sie oder nicht?

Verstecken ist auch keine Lösung!  

10235 Postings, 4599 Tage EUinsideDax 9.980

 
  
    #118
22.08.15 09:19

EZB flutet Märkte mit 60 Milliarden Euro pro Monat 

http://t2.gstatic.com/i'h6bs3lW4bE33VLWTOC7A8g
http://t2.gstatic.com/i'h6bs3lW4bE33VLWTOC7A8g
t2.gstatic.com


Die Flüchtlinge gehören ins EZB Gebäude!

 

10235 Postings, 4599 Tage EUinsideDax 9.700

 
  
    #119
24.08.15 07:33

10235 Postings, 4599 Tage EUinsideDax 9.700 Vorbör. weiter gehts mit meiner Prognose

 
  
    #120
24.08.15 07:37

10235 Postings, 4599 Tage EUinsideDie Notenbanken stützen ihre Interventionen

 
  
    #121
24.08.15 08:31
auf mathematische Theoriemodelle und haben zu wenig Ahnung von der realen Wirtschaft in der wirklichen Welt.
Zuviel Theorie und zu wenig Praxis?
Dieser exzessiven Schuldenpolitik zeigt jetzt ihr wahres Gesicht!  

10235 Postings, 4599 Tage EUinsideDeutsche reagieren bisher kaum auf die neue Welt

 
  
    #122
26.08.15 22:22
Nullzinsen.
Vielleicht ändert sich das bald, wenn immer mehr begreifen was passiert. Denn das Vermögen wird noch lange schmelzen.

http://www.handelsblatt.com/finanzen/...is-in-der-sonne/12238158.html  

10235 Postings, 4599 Tage EUinsideDAX 22.09.2015 9.558

 
  
    #123
22.09.15 17:20
 
Angehängte Grafik:
b__rse.jpg
b__rse.jpg

10235 Postings, 4599 Tage EUinsideMein Glückwunsch an Polen

 
  
    #124
1
26.10.15 08:43
Spitzenkandidatin Beata Szydło und Jaroslaw Kaczyński ✔  

10235 Postings, 4599 Tage EUinsideHolger Strohm im Gespräch mit Michael Fr. Vogt

 
  
    #125
09.11.15 18:14

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 5  >  
   Antwort einfügen - nach oben