PowerCell quo vadis??


Seite 60 von 123
Neuester Beitrag: 05.08.20 09:03
Eröffnet am: 03.11.17 21:17 von: hurry_plotter. Anzahl Beiträge: 4.061
Neuester Beitrag: 05.08.20 09:03 von: Robin Leser gesamt: 653.690
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 38
Bewertet mit:
10


 
Seite: < 1 | ... | 57 | 58 | 59 |
| 61 | 62 | 63 | ... 123  >  

954 Postings, 518 Tage DampflokWie soll das funktionieren

 
  
    #1476
1
14.10.19 21:31
Der Kurs wird immer den Quartalszahlen folgen, die Q3 Zahlen müssen besser sein als die von Q2. Und da waren es die Einmalumsätze die im Kurs eingepreist waren. Ich setze mal auf Q3 um vielleicht wieder einsteigen zu können.  

1334 Postings, 514 Tage ClearInvest@Dampflok

 
  
    #1477
14.10.19 22:11
Ist der PC Kurs dieses Jahr einmal den Quartalszahlen gefolgt oder vielmehr den Zukunftsaussichten von H2, dem Bosch Deal und den diversen Lieferungen von Brennstoffzellen an scheinbare Big Player?

Bin der Meinung Mitte August hätten wir alle eine Riesenchance zum einsteigen oder aufstocken.
Habe ich aber ebenso verpaßt.  

317 Postings, 981 Tage plus-minus31.10. dann bin ich auch wieder dabei

 
  
    #1478
15.10.19 00:11
Zu viele Leute meinen PC müsste schon längst schwarze Zahlen schreiben.  

954 Postings, 518 Tage Dampflok@ClearInvest

 
  
    #1479
15.10.19 08:25
Der Kurs wurde mit den Q2 Zahlen bestätigt.

Die Frage ist wie Q3 2019 zu Q3 2018 ausfallen wird, und wie sich dann Q2 2020 zu Q2 2019 schlagen wird. Damit´s ganz kompliziert wird. Am Ende kommt dann das Geschäftsjahr 2019 zu 2018. :)

Siehe Hexagon Composites, und dort war eine Abschreibung die Ursache. Das ist für mich jetzt eine Kaufgelegenheit.

Jeder handelt für sich selbst. Am Ende steht das MK jetzt bei knapp 540 Mio. Euro und in 2 Jahren ärgere ich mich dann nicht zugegriffen zu haben wenn das MK bei 2 Mrd stehen wird, hab es bei AMD erlebt und hatte bei Powercell ein EK von 4,40€ bei 1.640 Stücken, echt toll gemacht... blöde Tankstelle. :D

Hab so einiges an der Watchlist, Hexagon Composite (seit Gestern), ITM Power (seit einer Woche), NEL ASA, Powercell, sind die Spekulativsten. Und die letzten beiden sind teuer. Bei Ballard und Co. kenne ich mich nicht so gut aus. Die großen wären dann Weichai Power, Linde und Air Liquide, dort kann ich mir aber keine 500% Steigerung vorstellen.  

93 Postings, 457 Tage _easyMan merkt, wer gerade nicht investiert ist

 
  
    #1480
15.10.19 12:44
hat eine deutlich kritischer Sichtweise, sicherlich auch nicht uneigennützig ;-)  

19104 Postings, 3773 Tage Balu4u52 Wochen Hoch 10,84 (15.10.2019) Euro

 
  
    #1481
15.10.19 18:41

954 Postings, 518 Tage DampflokMal was vom Chart

 
  
    #1482
15.10.19 19:25
Platz wär schon noch bisschen, aber der Kurs ist heiß.

https://finance.yahoo.com/chart/...I6eyJjaGFydE5hbWUiOiJjaGFydCJ9fX19

Ich sehe hier einen steigenden Keil im Aufwärtstrend.

https://www.godmode-trader.de/know-how/steigender-keil,3278623  

1334 Postings, 514 Tage ClearInvestPerle Power Cell

 
  
    #1483
1
16.10.19 00:28
Mit Prognosen halte ich mich ja lieber bedeckt, doch was die Folgeaufträge angeht habe ich
BMW oder VW in Verdacht.
Seit dieser Nachricht bezüglich VW dürfte für PC alles möglich sein.

https://www.auto-motor-und-sport.de/tech-zukunft/...brid-wasserstoff/  

424 Postings, 3739 Tage Investmenttrader_Li.Autoherstellter

 
  
    #1484
16.10.19 08:22
Ich vermute ziemlich stark, dass es Audi sein wird. Audi hat bereits mit Hexagon an einem Wasserstofftank gearbeitet und wie bereits bekannt ist, besteht ein Joint Venture zwischen Nel, Hexagon und Powercell. Aber wie dem auch sei, es ist mir egal welcher Automobilherstellter das ist, jeder bringt enorm Potenzial mit für Powercell.  

93 Postings, 457 Tage _easyNetter Verlauf, Volumen hat deutlich angezogen

 
  
    #1485
16.10.19 11:18

93 Postings, 457 Tage _easyIst generell schwierig, Kurse vorherzusagen

 
  
    #1486
16.10.19 11:22
Quartalsergebniss sind auch nicht generell kursbestimmend, sondern vor allem der Ausblick im Bericht, aber auch Phantasie, bei Powercell wären das die politischen Weichenstellungen Richtung Brennstoffzelle in Europa und China  

93 Postings, 457 Tage _easymMn.

 
  
    #1487
16.10.19 11:25

93 Postings, 457 Tage _easyAber natürlich müssen auch irgendwann dann

 
  
    #1488
16.10.19 11:32
auch diese Phantasien durch entsprechend positive Ergebnisse befriedigt werden. Phantasien können den Kurs kurzfistig treiben, kann also durchaus noch 6 Monate so weitergehen, dann aber denke ich, müsste Powercell auch liefern und deutlich den Umsatz steigern. Aber bin sehr zuversichtlich, daß ich mit PC auf das richtige Pferd gesetzt habe.  

93 Postings, 457 Tage _easyDer politische Druck auf die Wirtschaft ist sehr

 
  
    #1489
16.10.19 11:34
stark, Richting H2. Und Powercell liefert mit die effizientesten Stacks, wenn nicht sogar die die effizientesten überhaupt.  

1334 Postings, 514 Tage ClearInvestGlaube hier steigen seit knapp unter 10€

 
  
    #1490
16.10.19 12:28
Fonds dick ein.
Seit den Verkündigungen der Bundesregierung ist ja deutlich wie wichtig H2 in naher Zukunft allein in Deutschland wird.

 

1244 Postings, 4451 Tage zakdirosaeigentlich liegen ja keine neuen Infos vor

 
  
    #1491
16.10.19 13:13
warum steigt der Kurs dennoch  gen Norden?  Bosch alleine kann es ja nicht sein.  

424 Postings, 3739 Tage Investmenttrader_Li.Auch wenn mir der Autohersteller

 
  
    #1492
16.10.19 13:58
egal ist, weil mir alleine die Tatsache reicht, dass sich ein Autohersteller dafür interessiert, mehr noch, bereits stacks bestellt hat. Falls es wirklich VW oder ein anderer großer Konzern ist, wird die Aktie vermutlich bei Bekanntgabe abheben und das zu Recht!  

954 Postings, 518 Tage DampflokHöchstes Volumen seit Monaten

 
  
    #1493
16.10.19 15:01
Also ich weis weshalb ich ungern verkaufe wenn was gut ist. Und vor allem weshalb ich immer Teilkäufe mache, aber eine Nachricht kann doch kein Grund für so einen Kaufdruck sein, wenn das Offiziell wird steht der Kurs bei 20€?

PC arbeitet mit Bosch zusammen, mit Siemens in der Schifffahrt, liefert an Scania (ab Frühjahr 2020) an China, an AUDI? Hat 35 Personen und vom Ausbau hört man nichts.  

Hydrogenics wurde auch übernommen.  

2128 Postings, 800 Tage telev1Akku Unsinn

 
  
    #1494
2
16.10.19 17:14
Aber VW setzt auf den Akku, einfach nicht zu verstehen diese Schnarchnasen.

"Hier sterben Menschen für unsere E-Autos

Kinder schleppen Erzkörbe, Bergleute schürfen unter lebensgefährlichen Bedingungen: Kobalt ist unerlässlich für die Produktion von Akkus, der Abbau hoch umstritten. Experten haben nun Minen im Kongo geprüft."

https://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/...-e-autos-a-1291533.html

 

122 Postings, 658 Tage Da_WilliAkku Unsinn 2

 
  
    #1495
2
16.10.19 18:02
Und das dann auch noch im windreichen Norden....:In dieser Woche haben Stadler und der Nahverkehrsverbund Schleswig Holstein einen Vertrag über 55 Akku-Triebwagen in Kiel unterzeichnet. Die Fahrzeuge sollen ab Ende 2022 in den bisher mit Diesel-Triebzügen betriebenen Netzen Nord und Ost zum Einsatz kommen.

Quelle: Handelsblatt:
https://www.handelsblatt.com/technik/...elloks-abloesen/25119504.html
 

37 Postings, 3438 Tage Dimon77guck hier

 
  
    #1496
3
16.10.19 18:19

424 Postings, 3739 Tage Investmenttrader_Li.Es geht schon wieder gut los

 
  
    #1497
17.10.19 08:25
schon gute Volumen auf Tradgeate in den ersten 20 Minuten.  

1244 Postings, 4451 Tage zakdirosadie Spannung steigt

 
  
    #1498
17.10.19 08:32
irgendeine Meldung muss doch im Anflug sein.  

424 Postings, 3739 Tage Investmenttrader_Li.Aktionär

 
  
    #1500
17.10.19 09:53
Der Aktionär fragt: "250% Plus, kann das so weiter gehen?"

Ja, das kann! Weil hinter den paar hundert Millionen Euro Firmenbewertung ein Milliardenmarkt wartet.  

Seite: < 1 | ... | 57 | 58 | 59 |
| 61 | 62 | 63 | ... 123  >  
   Antwort einfügen - nach oben