Pinduoduo China IPO Einstiegskurse?


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 02.04.21 14:01
Eröffnet am: 02.08.18 12:16 von: DidiSox Anzahl Beiträge: 20
Neuester Beitrag: 02.04.21 14:01 von: Lolo22 Leser gesamt: 7.322
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:


 

404 Postings, 1519 Tage DidiSoxPinduoduo China IPO Einstiegskurse?

 
  
    #1
02.08.18 12:16
 

404 Postings, 1519 Tage DidiSoxWarum ist Pinduoduo so interessant

 
  
    #2
02.08.18 12:54
Anbei ein Artikel erschienen im Handelsblatt

https://www.handelsblatt.com/unternehmen/...-lr4yn3H4RJbjAGJbvNBg-ap4  

3085 Postings, 1114 Tage neymarPinduoduo

 
  
    #3
14.11.18 20:19
Why Blue Orca's Aandahl Is Shorting Pinduoduo


https://www.bloomberg.com/news/videos/2018-11-14/...g-pinduoduo-video  

42 Postings, 549 Tage LumpeIst die Idee wirklich neu?

 
  
    #4
28.11.19 11:39
Kann mir jemand erklären wo genau die Innovation von Pinduoduo verglichen mit amerikanischen Groupon.com liegt?

Auch andere chin. Seller wie meituan, JD, baba haben diese Rabattkäufe durch Gruppen im Programm.
http://m.nbdpress.com/articles/2018-10-19/5515.html


Das wikifolio Solide Investments existiert seit 2019 und handelt Aktien und ETFs. Informieren Sie sich hier über Solide Investments!
 

1 Posting, 502 Tage Divide et imperaWarum Pinduoduo?

 
  
    #5
29.11.19 11:33
Diese Unternehmen unterscheiden sich in Bezug auf Visions-/Inovationskraft. Pinduoduo fokussiert sich voll und ganz auf Kundenbindung, sie verstehen ihren E-Commerce in einer Art von Social Media. Die schreiben, anders als ihre Konkurrenten auch keine schwarzen Zahlen, weil der Fokus langfristige Kundenbindung > kurzfristige Gewinnorientierung. Sie sammeln zudem zusätzlich weitere Datensätze.

Die App von Pinduoduo hat über 400 Millionen monthly visitors (Kunden die _mindestens_ einmal im Monat auf diese zugreifen). Da ist ein enormes Potenzial und man muss, als Anleger, daran glauben das sie dieses besser (innovativer) nutzen als ihre Konkurrenz, die ja mittlerweile nachzieht. Die können Dort "Candy Crush", "Farmerama" und solche Dinge betreiben. Wie viele Menschen kennst du die sich nur noch in Facebook angemeldet haben, oder bei Facebook geblieben sind, weil es dort solche Spiele gibt. Da sind mehr Datensätze + mehr Werbepotenzial (die Haupteinnahme momentan).
Ist gibt wesentlich mehr Aspekte. So auch, dass sie vermehrt versuchen kleinere Unternehmer zu promoten und so mehr Konkurrenz auf ihrer Plattform fördern. In deren Vision spielt Ethik eine Rolle.

http://investor.pinduoduo.com/events-and-presentations/presentations (Diesen Link lass ich als Informationsquelle hier, die ersten 3 PDF-Dateien erklären deren Konzept oberflächlich).

Grüße  

524 Postings, 425 Tage Dr. Zockdie Zeit scheint zu kommen

 
  
    #6
07.05.20 16:00
für Pinduoduo

https://www.onvista.de/news/...ld-zu-alibaba-und-jd-com-auf-271095883

und deshalb habe ich ein paar ins Depot genommen..  

1297 Postings, 4617 Tage Mehr WissenAugen auf! Und Taschen zu!

 
  
    #7
28.06.20 15:02
Es scheint gefährlich zu werden. Der am Freitag in der FT auf Seite 6 warnt mich zwischen den Zeilen vor einer auch hier bei uns gehandelte Unternehmung, die bisher nie Geld verdiente und nicht einmal einen CFO Finanzchef hat.  

1297 Postings, 4617 Tage Mehr WissenBitte nicht übersehen,

 
  
    #8
1
29.06.20 12:13
…dass der Gründer von Pinduoduo, Colin Zheng Huang, 43,3 % der Aktien hält,   a b e r   88,4 % der Stimmrechte.
Den Geschäftsbericht unterzeichnet er als „principal financial officer“, sowie auch als Vorstandsvorsitzender und zudem auch als „chairman of the board“; was sich sinngemäß als Vorsitzender des Aufsichtsrats beschreiben lässt.
„Die Konzentration aller Macht in den Händen eines Einzelnen sollte rotes Licht aufleuchten lassen“, ließ sich vor ein paar Tagen Jesse Fried, Experte für gute Unternehmensführung an der Harvard Law School in der Financial Times zitieren.
 

1297 Postings, 4617 Tage Mehr WissenAuch wenn Colin Zeng Huang

 
  
    #9
04.07.20 17:13
…der Alleinherrscher von Pinduoduo seinen Vorsitz („CEO“) in der Geschäftsleitung niederlegt und er sich aus der aktiven Geschäftsführer zurückziehen will bleibt er als Aufsichtsratsvorsitzender („chairman“) und Stimmrechtsmehrheitsaktionär mit 88,4 % die entscheidende Person bei Pinduoduo.

Und es gilt für mich  diese Beurteilung des Analysen Wu Fan von Guosheng Securities: „Pinduoduo ist die größte Blase in der chinesischen Internethistorie“.
 

4865 Postings, 1609 Tage dome89einfach mal mit Jd vergleichen.

 
  
    #10
06.07.20 11:20
Die Bewertung hier ist jenseits von gut und böse  

1297 Postings, 4617 Tage Mehr WissenColin Zheng Huang baut ab

 
  
    #11
06.07.20 17:27
...und hat für den Gegenwert von USD 14,3 Mrd = 665 Mio  Stück Pinduoduo verkauft. Er hält noch 29,4 % des Kapitals, aber kontrolliert 80,7 % der Stimmen, schrieb die FT am 4.7.20  

4692 Postings, 2022 Tage ROI100das nenne ich doch mal ein lohnendes Investment

 
  
    #12
12.11.20 12:37
Pin im Nov 2019 für  31,80 EUR gekauft hab die fast ein Jahr. Gerade eben die Hälfte meiner Shares für  EUR 112,00 verkauft. Schauen wir mal wie weit die andere Hälfte noch läuft. Kompletten Einsatz plus dicken Gewinn 76% rausgenommen und noch die Hälfte dabei. Wenn sich das nicht gelohnt hat.  

369 Postings, 761 Tage Pleitegeier 99Glückwunsch

 
  
    #13
12.11.20 16:41
Da haste echt nen guten Schnitt gemacht! Der Anstieg ist auch völlig gerechtfertigt, Zahlen sind absolut hervorragend.

https://www.google.de/amp/s/finance.yahoo.com/...-step-100103782.html  

4692 Postings, 2022 Tage ROI100Danke. Da habe ich mir doch glatt vom Gewinn

 
  
    #14
1
13.11.20 08:09
JD.com gegönnt. Die fehlten noch in meiner Sammlung. smile  

4865 Postings, 1609 Tage dome89roi100

 
  
    #15
08.12.20 21:43
nicht die schlechteste entscheidung. Echt krank wie der Laden sogar STand heute mehr wie JD wert ist. Alleine der Ipo Erlös von JD Healt ist hier der Jahresumsatz. Absurditäten im Markt gerade welche wirklich gigantisch sind.  

4452 Postings, 6614 Tage Lolo22Charttechnik

 
  
    #16
01.03.21 00:31
Pindoudou ist auch von der allgemeinen Korrektur bei Techwerten betroffen.
Die Aktie befindet sich aktuell an einer Unterstützungslinie und sollte der Markt nicht weiter fallen,
dürfte die Aktie kurzfristig zulegen.


 
Angehängte Grafik:
21.jpg (verkleinert auf 28%) vergrößern
21.jpg

4452 Postings, 6614 Tage Lolo22Q-Zahlen

 
  
    #17
17.03.21 12:58
Starke Zahlen von Pindoudou.
Umsatzwachstum von 146 % auf 26,5 Mlrd. Yuan, erwartet wurde 19,3 Mlrd. Yuan.
Verlust kleiner als erwartet von -0,15  Yuan/Aktie  (erwaret -0,29 Yuan/Aktie)
Aktive Nutzerzahlen  788Mln. erstmal höher als bei Alibaba 779 Mln. Ein Zuwachs von 35 %.
Die durchschnittliche Jahresausgaben der aktiven  Käufer stiegen um  23 % auf 324 $.
Pindoudou  will der größte Lebensmittelhändler der Welt werden. Ich danke, da sind sie auf dem besten Weg dahin.
Die Aktie verliert heute in vorbörslichen Handeln, was nach guten Zahlen bei den Techs zuletzt sehr häufig vorkommt.
Zu Pindoudou Kunden zählen vor allem die breite Schicht der Bevölkerung in der kleineren Städten.
Auf mittel- und  langfristige Sicht steckt da noch enormes Potenzial drin.
 

4865 Postings, 1609 Tage dome89alleine mit dem Verkauf von Massenware und Rabatt

 
  
    #18
24.03.21 16:49
Darauf kann man kaum Geld verdienen. Ist ja ähnlich wie groupo. Da ist mir Jd oder Baba langfristig lieber. Jd mit Logistik Health und Finance und Baba mit zusätzlicher cloud ai  

4452 Postings, 6614 Tage Lolo22@ dome

 
  
    #19
25.03.21 13:30
die Umsätze steigen rasant und in der Sparte hat Pinduodou keine Wettbewerber.
Auch wenn die Marge nicht exorbitant hoch ist, so lassen sich die Kosten im Grenzen halten und Gewinnzone ist für nächstes Jahr angepeilt. Ich vergleiche das mit Ebay. Es ist zwar nicht ganz das Gleiche, aber was die Kosten - Gewinne Struktur angeht, vergleichbar.
Die Chinesen stehen auf so eine Form der Rabatte. Nach der Korrektur ist die Aktie wieder klarer Kauf.  

4452 Postings, 6614 Tage Lolo22Charttechnik - Update

 
  
    #20
02.04.21 14:01
Pindoudou hat ihren offenen Gap geschlossen und testet gerade einen Bruch des kurzfristigen Abwärtskanal.  Gelingt das, ist der Weg zu alten Hochs frei. Solle es nicht passieren, bietet sich starke Unterstützungszone bei ca 100 $ an, die zum Nachkauf bzw. Einstieg genutzt werden könnte.


 
Angehängte Grafik:
21.jpg (verkleinert auf 28%) vergrößern
21.jpg

   Antwort einfügen - nach oben