Pharma Mar der naechste grosse Bio-Pharma Winner


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 26.01.21 17:23
Eröffnet am: 07.04.16 02:49 von: Dman16 Anzahl Beiträge: 21
Neuester Beitrag: 26.01.21 17:23 von: Meimsteph Leser gesamt: 11.837
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 5
Bewertet mit:
2


 

2 Postings, 2355 Tage Dman16Pharma Mar der naechste grosse Bio-Pharma Winner

 
  
    #1
2
07.04.16 02:49
Nach einen schlechten Start sieht es mittlerweile sehr gut aus fuer Pharma Mar.
Pharma Mar eine Spanische Firma die mit Yondelis schon riesig erfolge in der Krebs heilung gefeiert, hat nun ihr naechstes Medikament erfolgreich getestet, Apledine wird wohl in den letzten quartal 2016 auf den markt kommen.
Alles in allem verspricht die aktie sehr viel. Mit momentan 2,50 unterbewertet und nach oben sind keine grenzen.

www.pharmamar.com  

436 Postings, 2844 Tage Tron2505Pharma Mar

 
  
    #2
1
12.05.16 08:52
wird am 30.05.2016 an die New Yorker Börse gehen.
Im Gebäck ein Haufen Patente und Mittel zur Krebsbekämpfung.
Es ist eine nicht durchschaubare Situation und bleibt hochspekulativ, aber das Unternehmen hat ein enormes Wachstumspotenzial und es gibt wohl jetzt schon größere Konkurrenten, welche an Übernahmen interessiert sind..  

14 Postings, 1788 Tage Freiheit20Pharma Mar

 
  
    #3
1
31.05.16 11:37
sollte eigentlich inzwischen in New York gelistet sein. Ich habe dazu bisher allerdings weder irgendwelche news gesehen - auch nicht bei Pharma Mar selbst -  noch bei meinem Broker eine Info erhalten. Hat jemand zum Listing in USA nähere  Info's ??  

14 Postings, 1788 Tage Freiheit20HV bei Pharma Mar

 
  
    #4
1
31.05.16 11:37
ist übrigens am 23.06.  

525 Postings, 1863 Tage FPunktVon wem kam denn

 
  
    #5
1
31.05.16 12:01
die in #2 genannte Info, dass am 30.05. das listing an der NYSE stattfinden soll(te)?
Am memorial-day, wo die US-Börsen geschlossen bleiben!
Wenn's von Pharma Mar direkt kam, ist allein das schon ein Grund, die Finger davon zu lassen (zumindest aus meiner Sicht).
 

14 Postings, 1788 Tage Freiheit20Pharma Mar, ich ..

 
  
    #6
1
07.06.16 19:04
habe inzwischen gesehen, dass Pharma Mar als Nasdaq OTC gelistet ist. Ich habe keine Info gefunden warum nicht an der Nasdaq direkt  

1 Posting, 1726 Tage citromaxNasdaq

 
  
    #7
1
01.08.16 14:47
M. W. muss der Kurs einer Aktie mindestens USD 5,00 betragen, um dort gelistet zu werden.
Das zuletzt genannte Datum wurde mit dem 31.Juli, also wiederum ein Sonntag angegeben.
Die Daten kommen von einem der zahlreichen Börsenbriefe.
Entweder ist die Story frei erfunden oder die Leute sind schlecht informiert oder ich habe etwas nicht verstanden.
Unabhängig davon hat Pharma Mar mit Yondelis ein hervorragendes Medikament im Markt und nach erfolgter Zulassung in den USA und Japan mit Janssen & Janssen (Johnson & Johnson Konzern) einen starken Vertriebspartner für die USA. Also genug positive Fakten für höhere Kurse!  

14 Postings, 1788 Tage Freiheit20Nasday @citromax

 
  
    #8
1
05.08.16 10:56
ja, mit den 5 USD hast du recht. Vielleicht ist die Story ja wirklich frei erfunden oder sie wurde lanciert um den Kurs über die 5 zu bringen, wer weiß..
Im übrigen sehe ich das mit den  Aussichten für Pharma Mar ähnlich. Pharma Mar hat ausser Yondelis auch noch eine starke Pipeline mit aktuell 3 interessanten Produkten in der klinischen Erforschung: PM1183, plitidepsin, and PM184.
Mit PM1183 hat man gerade die Phase III gestartet, die bisherigen Ergebnisse waren sehr gut. Wenn diese Produkte auch noch einschlagen ist erst recht eine höhere Bewertung zu erwarten. Das Problem bei Pharma Mar ist aktuell sicherlich, dass sie aufgrund ihrer spanischen Herkunft einfach nicht im Fokus von Analysten etc. stehen, sonst wären höhere Kurse mit Sicherheit schon da. Man muss da also etwas Geduld mitbringen.  

14 Postings, 1788 Tage Freiheit20Der Kurs ..

 
  
    #9
1
11.08.16 11:00
... geht seit einigen Tagen nur noch stetig und langsam aufwärts, heute bereits über 2,64€. Aktuelle Nachricht von Pharma Mar: "PharmaMar (MSE:PHM) announces that it has received the approval from  the Independent Data Monitoring Committee (IDMC) to continue with the pivotal CORAIL study of PM1183 (lurbinectedin) in patients with platinum-resistant ovarian cancer up to the recruitment of the 420 patients established in the protocol."
Weitere Details auf der Website von PHM. Das Unternehmen macht einen richtig guten Job, daher hat der Kurs mMn noch sehr sehr viel Luft nach oben - man muss nur geduldig bleiben.  

141 Postings, 2816 Tage BuchloeKönnte stark unterbewertet sein

 
  
    #10
1
09.04.17 23:09
Als spanisches Unternehmen wird die PM wahrscheinlich nicht so wahr genommen als wenn die Firma in den USA tätig wäre. Was aber blödsinnig ist. Deshalb kann sich meiner Meinung nach ein Inverst durchaus lohnen, wenn man sich an die Fakten hält.
 

141 Postings, 2816 Tage Buchloe@Freiheit20

 
  
    #11
1
02.05.17 11:54
Da hast Du recht behalten, gute Prognose. Geduld und Step by Step.  

92 Postings, 2281 Tage Giveme5Der Kurs geht immer

 
  
    #12
1
23.05.17 14:56
Schubweise hoch...konsolidiert / fällt leicht und erholt sich dann wieder.
Kann das an pushenden Börsenbriefen liegen? Ansonsten müsste das doch eher kontinuierlicher gehen, oder?  

10 Postings, 1634 Tage steppesteppeWelcher Börsenbrief

 
  
    #13
1
23.05.17 15:26
Pusht denn hier wenn ich mal fragen darf. Hab letzte Woche verkauft nachdem 75 % Gewinn im Depot stand.

Warte mal jetzt hier auf etwaige rücksetzer.  

92 Postings, 2281 Tage Giveme5Kooperation in der Türkei

 
  
    #14
1
29.05.17 17:20

2556 Postings, 1926 Tage marroniWas ist hier bloß passiert,

 
  
    #15
1
17.02.18 15:04
warum ist die so abgeschmiert?  

116 Postings, 807 Tage GrantlWeiß niemand ein paar Hintergründe?

 
  
    #16
1
18.02.19 17:44
Ist ja elendlich abgeschmiert, ohne dass ein Grund bekannt geworden wäre. Und jetzt die sehr langsame aber stetige Erholung. Ich tappe im Dunkeln. Weiß jemand eine handbreit mehr als ich?  

7348 Postings, 1410 Tage VassagoLizenzvereinbarung mit Jazz Pharmaceuticals

 
  
    #17
1
19.12.19 15:32

141 Postings, 2816 Tage BuchloeAb und zu läufts, und dann richtig.

 
  
    #18
1
03.01.20 11:43
Hab vor längerer Zeit Pharma Mar für 3 Euro ins Depot, nachdem die Storry gut klang, und ich glaubte, neben Deutschland und Amerika können das auch andere. Eventuell nur nicht so abgehoben. Nachdem es immer weiter runter ging, wollte ich schon alles abstoßen und das Thema beenden. Und nun, was sagt man dazu, hört sich doch traumhaft an: "Jazz zahlt PharmaMar eine Vorauszahlung in Höhe von 200 Millionen US-Dollar
Chance für Jazz, sein Onkologie-Portfolio um Lurbinectedin zu erweitern, ein Spätstadium bei rezidiviertem kleinzelligem Lungenkrebs (SCLC)
PharmaMar kann zusätzlich zu den Nettoumsatzerlösen auch Meilensteinzahlungen in Höhe von bis zu 800 Mio. USD erhalten.
Lurbinectedin New Drug Application (NDA), eingereicht bei der FDA im Dezember 2019, mit dem Potenzial, im Jahr 2020 auf den Markt zu kommen. Die Zusammenarbeit unterstreicht das Engagement von Jazz und PharmaMar, Patienten in Bereichen mit hohem Bedarf differenzierte Medikamente bereitzustellen."  Keine Kaufempfehlung/Meine Meinung/In Anführungszeichen: Zitiert/Quelle: Jazz Pharmaceuticals (Übersetzt durch Google).  

1736 Postings, 5651 Tage calimeraCoronavirus Test Tracker

 
  
    #19
1
16.03.20 08:41

Coronavirus Test Tracker: Commercially Available COVID-19 Tests

Last updated: March 14, 2020

Genomica/PharmMar Group2 kits: qCOVID-19, CLART COVID-19
CE mark 3/2020


https://www.360dx.com/coronavirus-test-tracker-launched-covid-19-tests


Clubmitglied, 35217 Postings, 4835 Tage TerasPharma Mar vom 24. November 2020:

 
  
    #20
2
29.11.20 23:40

2378 Postings, 291 Tage Meimstephplus 22 % heute

 
  
    #21
26.01.21 17:23
auch gut  

   Antwort einfügen - nach oben