Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

$$$PennyAktien$$$


Seite 1 von 23
Neuester Beitrag: 28.09.18 14:08
Eröffnet am: 16.04.12 14:28 von: Global-Invest Anzahl Beiträge: 563
Neuester Beitrag: 28.09.18 14:08 von: sirus Leser gesamt: 53.785
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 1
Bewertet mit:
22


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
21 | 22 | 23 23  >  

6809 Postings, 3098 Tage Global-Invest$$$PennyAktien$$$

 
  
    #1
22
16.04.12 14:28
                       $$$PennyAktien$$$

Pennystocks , Aktien und Indizes aus aller Welt können hier besprochen werden.

Besonders Aktien die gerade gut laufen sind erwünscht.

Jeder darf hier seine Aktientips posten und vorstellen.

Bitte keine Beleidigungen und kein gespamme.

Auf eine rege Diskussion.

hier könnt ihr euch in der Gruppe anmelden

http://www.ariva.de/forum/gruppe/PennyAktien-1107

 

 

Danke und viel Spass

 

 

 
537 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
21 | 22 | 23 23  >  

6809 Postings, 3098 Tage Global-InvestPlettac +12% die läuft an.

 
  
    #539
29.09.14 22:55
Plettac die nächste Mantelverwertung?

Plettac WKN: 692820; ISIN: DE0006928203
Herkunft Deutschland
Aktienanzahl 2,40 Mio.
Marktkap. 0,124 Mio. €

Marktgerüchten zufolge soll es bei der Plettac AG ( WKN 692820 ), einem in Düsseldorf notierten Wert, nun ebenfalls Bestrebungen geben, eine Neuausrichtung des Börsenmantels herbeizuführen.
Seit Tagen steigt die Aktie unter hohem Volumen was ein Zeichen für mögliche Interessenten untermauert.
Es liegen zudem alle Voraussetzungen vor, die den Börsenmantel der Plettac AG für eine Übernahme prädestinieren: geringer Streubesitz, geringe Aktienanzahl, niedriger Verschuldungsgrad, Notierung an der Börse.
Sehr interessant ist die Tatsache, dass die Plettac AG nun seit wenigen Wochen die Schlussrechnung gemacht hat und erst jetzt nach über 10 Jahren Insolvenz alle Gläubiger ihren Anspruch gegen die Plettac verloren haben. 133 Mio. Euro haben sie einst in die Gerüstbaufirma investiert, knapp 2 Mio. Euro wurden verteilt.
Was übrig bleibt, ist ein nun mehr schuldenfreier Mantel mit einem erheblichen Verlustvortrag, den man evtl. steuerlich nutzbar machen kann.
Weiter sehr interessant ist die Tatsache, dass der Düsseldorfer Insolvenzverwalter, der auch als Spezialist für Insolvenzplanverfahren und Mantelverwertung bekannt ist, zwar das Listing aller Börsen hat einstellen lassen, aber nur nicht das Listing in Düsseldorf.
Wieso? Und welche Firma könnte den leeren Börsen- Mantel wiederbeleben, um über den Aktienmarkt kostengünstig ohne neues IPO Kapital einzusammeln?
In diesem Fall ist besonders beachtenswert, dass die “ALTRAD plettac assco GmbH“ weiterhin am Markt tätig ist und somit als potenzieller Börsenaspirant bereit steht
( siehe http://www.plettac-assco.de/ ).
Der Gerüstbauer Altrad Plettac Assco ist heute ein gesundes Unternehmen. An den beiden Standorten Plettenberg (Marketing, Vertrieb, IT-Zentrale, Lager) und Großräschen/Sachsen (Produktion) wurden im Jahr 2013 67 Millionen Euro Umsatz erwirtschaftet. Im Jahr 2004 nach der Insolvenz waren es noch 33 Millionen Euro gewesen.
http://www.plettac-production.de/index.php/de/
Die Unternehmensholding bestand aus insgesamt 25 Tochtergesellschaften, von denen die Plettac AG, die Plettac Assco GmbH & Co. KG sowie die Stama GmbH die bekanntesten waren.

Des weiteren und aktuellen Gerüchten zur Folge käme die schnell wachsende Düsseldorfer Start Up Firma Onbelle.de in Frage.
Die Gründerinnen Blasberg und Stein haben an renommierten Universitäten Betriebswirtschaftslehre studiert, im Ausland gearbeitet und bei der Unternehmensschmiede Rocket Internet gelernt.
Und genau da verhärten sich die Spekulationen eines Börsenganges.
Das Start Up Rocket Internet ist bereits in der Pre IPO Phase und hat bereits alle Aktien bei Investoren untergebracht.
http://www.manager-magazin.de/untern...-a-993423.html
Die beiden Gründerinnen von http://onbelle.de/ haben internationale Pläne. Schnell wollen sie expandieren, 2015 sollen Österreich und die Schweiz dazukommen, dann England und Frankreich.
Dazu benötigt man reichlich Kapital und wie erreicht man am schnellsten, effektivsten und durch einen Börsenmantel wie Plettac am günstigsten Investoren?
Genau, über die Börse.
Für mich eine sehr gute Story, die nicht nur aufgrund der Spekulationen sondern auch wegen dem gerade angelaufenen PennyBoom in Deutschland sehr attraktiv ist, denn die Aktie von Plettac AG wird an der Börse aktuell mit gerade einmal 123.000€ bewertet.
Viele vergleichbaren Werte haben das 3-5 fache an Börsenwert.


 

3624 Postings, 2619 Tage Cancun25+12%...?

 
  
    #540
29.09.14 23:00
na, das muss man an der Börse erst mal schaffen... das geht echt...? Wahnsinn...

Ich habe ja Null Plan...  

3624 Postings, 2619 Tage Cancun25hmmm...

 
  
    #541
29.09.14 23:06
neuer OTC Chat, Dir sollte doch Skype reichen Olaf...

komisch, komisch...  

6809 Postings, 3098 Tage Global-InvestOTC ?

 
  
    #542
29.09.14 23:33

6809 Postings, 3098 Tage Global-InvestPlettac will weiter hoch

 
  
    #543
30.09.14 08:02

6809 Postings, 3098 Tage Global-Invest0,0590 EUR 10.000 0,0620 EUR 10.000

 
  
    #544
1
30.09.14 08:08

6809 Postings, 3098 Tage Global-InvestHeute noch 0,1? läuft Top an

 
  
    #545
30.09.14 08:13

523 Postings, 1958 Tage KohlekumpelSolar3d steigt seit Tagen.

 
  
    #546
30.09.14 08:55
allein gestern knapp 20% bei hohen Umsätzen.
Q-Zahlen sollten heute kommen wenn mich nicht alles täuscht.
Mal sehen wie lange über diese Aktie hier noch geredet werden darf im Pannystock-Forum ;)  

6809 Postings, 3098 Tage Global-InvestEndor taxen explodieren vorbörslich

 
  
    #547
1
27.10.14 08:01

WKN: 549166  

6809 Postings, 3098 Tage Global-InvestEndor immer weiter hoch. Glückwunsch

 
  
    #548
1
30.10.14 08:18
an alle in der Gruppe  

6809 Postings, 3098 Tage Global-InvestNiedriger Börsenwert weckt Phantasie der Anleger

 
  
    #549
1
30.10.14 08:19
Niedriger Börsenwert weckt Phantasie der Anleger

30.10.2014 (www.4investors.de) - Deutlich anziehende Handelsumsätze lassen die Aktie der Endor AG aktuell in den Fokus rücken. Die Nachfrage nach dem Papier ist im laufenden Monat so hoch wie seit Jahren nicht mehr.

Das Unternehmen aus Landshut, das hauptsächlich auf die Entwicklung und Vermarktung von High-End-Lenkrädern und -Controllern für Spielkonsolen und PCs spezialisiert ist, konnte Anfang des Monats laut eigener Aussage eine wegweisende Lizenzvereinbarung mit Microsoft bezüglich dessen neuer Konsolengeneration Xbox One abschließen. Endor wird dann in der Lage sein, bereits bestehendes Equipment durch das Einbauen eines Kompatibilität-Chips kompatibel zur neuen Microsoft-Konsole zu machen. Ebenfalls ist die Rede von mehreren Endor-Produkten in verschiedenen Preissegmenten. Ein kürzlich erschienenes Interview mit Endor-Chef Thomas Jackermeier bestätigt, dass mit Sony - dem Weltmarktführer im Bereich Spielkonsolen - ebenfalls entsprechende Verhandlungen laufen.

Endor plant, mit der Erweiterung seines Produktportfolios auch in niedrigere Preisklassen vorzustoßen, was neben anspruchsvollen Simulationsfans auch gewöhnliche Spieler zur Zielgruppe macht. Wie das Unternehmen weiter über seine Marken-Webseite www.fanatec.de berichtet, sind seit einigen Tagen die ersten Modelle des ClubSport Wheel Base V2 in der Auslieferung.

Dank dem kürzlich gestarteten und laut Endor sehr gut anlaufenden Geschäftsbereich Fahrschulsimulatoren sowie der im laufenden zweiten Halbjahr 2014 startenden Erneuerung der Produktpalette erwartet Endor für die kommenden Jahre wieder deutlich steigende Umsätze und Erträge.

Bei den Anlegern scheint die neueste Entwicklung des ausschließlich an der Börse München notierten Unternehmens sowie der niedrige Börsenwert von aktuell rund 1,5 Millionen Euro Phantasie zu wecken. - See more at: http://www.4investors.de/php_fe/...&ID=86309#sthash.H76wIoGl.dpuf  

347 Postings, 1905 Tage derLuxemburgergerEndor ist Marktführer und wird schnell steigen

 
  
    #550
25.11.14 23:00

6809 Postings, 3098 Tage Global-InvestEndor 1,80 geil

 
  
    #551
3
01.12.14 19:34

15800 Postings, 2718 Tage nordküstenbauEndor

 
  
    #552
3
01.12.14 19:37
prima, andere Aktien werden folgen  

6809 Postings, 3098 Tage Global-InvestNeuer Zock

 
  
    #553
05.12.14 00:03
Nachdem Endor bisher so gut lief , wäre es doch schade wenn wir nicht öfters was zusammen anschauen.

Wer Zeit und Lust hat einfach melden.  

:))))))))))))))))))))))))))))))))


PS: bitte keine Dummpush. Nebenwerte in DE oder Nasdaq zb.

Sprich echte Firmen.  

6809 Postings, 3098 Tage Global-InvestFrohe Weihnachten

 
  
    #554
1
25.12.14 20:30
wünsche ich Euch und Eurer Familie.

Auf weiterhin erfolgreiche Trades und den nächsten Megazock. (sehr bald )

;)
 

10901 Postings, 4649 Tage sirusschaut euch das mal an

 
  
    #555
04.02.15 16:44
http://www.ariva.de/uet_united_electronic_technology-aktie  

10901 Postings, 4649 Tage sirus..

 
  
    #556
04.02.15 16:51
http://www.ariva.de/...hnology-aktie/chart?boerse_id=6&t=intraday  

1723 Postings, 3594 Tage Arriba1Zock auf TheScore Canadian Venture

 
  
    #557
11.02.15 22:35
mit durchaus guten Chancen auf  400 bis  600%  in  12 bis 18 monaten.

http://www.ariva.de/forum/TheScore-SCR-v-Canadian-Venture-517059

allerdings nur direkt an der TSX  oder evtl auch OTC  handelbar.

mfg
Arriba1


 

6809 Postings, 3098 Tage Global-InvestNet Se

 
  
    #558
18.02.15 12:47

http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=89436


Highlights:
- Charttechnischer Ausbruch mit neuem Jahreshoch
- Marktkapitalisierung von ca. 2 Millionen Euro
- Großauftrag für europaweite Distribution der Marke Clik Elite
- Markteinführung der FEINTON Fotomikrofonsysteme in 2015
- Wiederauferstehung der Objektivlegende TRIOPLAN f2,8/100 mm von Meyer-Optik-Görlitz in 2015
- Beteiligung an www.hitmeister.de
- Software-Portal www.globell-now.de mit weiterem Wachstum
- Deutschlands Generalvertrieb von WINZIP, ACDSEE und StarMoney weiterhin im Fokus
 
Die net SE (WKN A0Z22E) ist ein führender Spezialist für Software-Publishing mit Sitz in Koblenz. Die Produktpalette reicht von kundenorientierten, innovativen und marktfähigen Angeboten in den Bereichen Spiele, Anwendersoftware, Freizeit- und Unterhaltungssoftware über geschäftsprozessbezogene Anwendungen bis hin zu Komplettlösungen für den Einsatz von IT in Unternehmen.

Schon im ersten Halbjahr 2014 konnte der Unternehmensverlust deutlich reduziert werden. Das lag zum einen an der Konzentration auf den deutschen Markt und zum anderen an der gezielten Ergänzung des Produktportfolios.
 
Die Aktien der net SE sind an sechs deutschen Handelsplätzen wie Frankfurt oder Stuttgart notiert. Die drei Standbeine der net SE bestehen in der Tätigkeit als Software Republisher, als Anbieter hochwertiger Produkte aus den Bereichen Fotografie und Imaging und als Beteiligungsgesellschaft. Seit Ende 2013 konzentriert sich die Geschäftstätigkeit auf Deutschland als Absatzmarkt.
 
Zu den bekanntesten Softwareprodukten der net SE mit exklusiv Vermarktungsrechten zählen Datacolor, WinZip und ACDSee. Darüber hinaus vertreibt das Unternehmen Anwendersoftware, Spiele, Unterhaltungssoftware sowie geschäftsbezogene Anwendungen und hat auch IT-Komplettlösungen für Firmen im Angebot.
 
Das wichtigste Tochterunternehmen der net SE ist die Firma Globell, die seit 2014 mit Zubehör für die Fotografie "Made in Germany" Erfolge feiert. Unter dem Namen Silvec stellt Globell handgefertigte Stative aus Eschenholz her, während die Produktlinie des Premium-Fototaschenherstellers Oberwerth elegante, leichte, langlebige und zeitlose Fototaschen aus erstklassigen Materialien umfasst.
 
Im Jahr 2014 waren Fotografen aus aller Welt begeistert von der Rückkehr der Objektive des Tochterunternehmens Meyer-Optik-Görlitz, die sich durch Präzision, Langlebigkeit und eine hohe Bildqualität auszeichnen. Als etablierter Distributor in der Fotobranche ist Globell Deutschland zudem exklusiver Partner für bekannte Marken und Produkte. Erst letzte Woche konnte net SE einen neuen Großauftrag vermelden. Die 100%-Tochter Globell übernimmt ab sofort die gesamte Distribution und den Markenauftritt von Clik Elite in ganz Europa.
 
Auch die Firma FEINTON Fotomikrofonsystem gehört zur Unternehmensgruppe der net SE und stellt hochwertige Mikrofone her, die aus ambitionierten Fotografen Videofilmer machen. Die Fotomikrofone bieten den Fotografen dieselbe Qualität und damit dieselben kreativen Möglichkeiten, die sie von den Fotoprodukten der net SE und ihrer Tochtergesellschaften kennen. Aktuell läuft die finale Testphase, aber in den nächsten Wochen möchte man dieses innovative Produkt in Produktion geben und auf den Markt bringen.
 
Als weiteres Highlight 2015 will net SE die Objektivlegende TRIOPLAN f2,8/100 mm zurück auf den Markt bringen. Das unter Profis bekannte und beliebte Objektiv soll überarbeitet und noch besser als je zuvor für alle gängigen Hersteller kompatibel sein. Erhältlich ist das Objektiv voraussichtlich ab Oktober 2015.
 
Außerdem ist das Unternehmen an dem Kölner Online-Shopping-Portal Hitmeister und an dem Beratungsunternehmen CIP aus München beteiligt. Zu den Kunden und Partnerschaften der net SE in Deutschland und in Europa zählen namhafte Unternehmen wie Mediamarkt-Saturn Holding, Amazon, Kaufhof, Otto-Versand, Sony Deutschland, Tchibo, Ravensburger Spiele, PC World und QVC.

Die NET SE in Zahlen


Die Neuaufstellung der net SE seit Anfang 2014 zeigt erste Erfolge und lässt eine positive Entwicklung für das zweite Halbjahr 2014 sowie die folgenden Geschäftsjahre erwarten. Die Eigenkapitalquote beträgt 95,47 % bei einem Eigenkapital inklusive Rücklagen von 6.079 TEuro und einer Bilanzsumme von 6.367 TEuro. An liquiden Mitteln waren im Geschäftsjahr 2013/2014 zum Ende des ersten Halbjahres 782 TEuro vorhanden. Insgesamt 21 Mitarbeiter waren am 31. März 2014 für die net SE tätig.

Vor allem durch die gut laufenden Geschäfte von Globell Deutschland stellt die net SE einen klaren Vervielfachungskandidaten für ihren Börsenkurs dar. Die derzeitige Marktkapitalisierung von zwei Millionen Euro ist bei einer Eigenkapitalquote von 95,47 % und liquiden Mitteln von mehr als 780.000 Euro durchaus interessant.

Eine vergessene Aktie, die 2015 zu den Top-Performern gehören könnte.

 

2040 Postings, 3777 Tage KaulitoBereits einige gekauft:-)

 
  
    #559
18.02.15 12:56

572 Postings, 2556 Tage dartmichael...BED....

 
  
    #560
20.02.15 13:18
...Herstellungslizenz erhalten für med.Marijuhana...bin ab 15.30 dabei ;-) ...keine Kaufsempfehlung  

7827 Postings, 5043 Tage louisanerHier, die kämpfen noch

 
  
    #561
04.03.15 15:08
...und das seit 12 Jahren. Seit 2012 wird aber endlich Kupfer produziert.
Net loss -1,26 Mio$ für 01. bis 09. 2014
Cash 1,34 mio$
MK 5,47 Mio€

Wennze meinst das der Kupferpreis wieder steigt, das in der Mine kein Feuer ausbricht (in der Mine geht ja nicht, ist ja open pit produktion) und das die nicht noch 5x nachjustieren müssen (was nicht unüblich wäre) dann ist Red Tiger Mining einen 300€ Kauf wert. Schliesslich kann son kleiner Produzent auch schnell Pleite machen.

-------------------
Ebenso Focus Minerals MK 54,8Mio€ mit über 80 Mio$ Cash!!!
Produktion steht still, gebohrt wird fleissig, Einnahmen dürften somit gleich NULL sein. Bis zur Wiederaufnahme. Resourcen gibts reichlich. Equipment auch.
Deutsche Bank hat mal 100 Mio AU$ in Crescent investiert und Crescent wurde 2010 (oder um den Dreh) von Focus übernommen.

Zig Mio Equipment
Zig Mio Cash
Zig Mrd Ressourcen

---------------------

-----------
wewewe.diesistkeineaufforderungzuirgendetwas.de

6809 Postings, 3098 Tage Global-InvestNET SE Ausbruch

 
  
    #562
18.03.15 20:26
Marktkap. 2,00 Mio. €
WKN: A0Z22E

Mein persönliches Ziel bei dem bevorstehenden Newsflow locker 1,50€

Könnte ein richtig geiler Run werden die nächsten Wochen.

Ich selber bin voll überzeugt und heute hat auch wieder gezeigt das auch andere die Aktie auf dem Schirm haben.

hier ein paar Highlights zum einlesen.


globell now - Neues ESD-Portal für Reseller startet offiziell im deutschsprachigen Europa

Venlo, 31.März 2014
Globell führt mit globell now ein Portal für Elektonische Software Distribution für Händler jeder Größe ohne
Einstiegshürden in Deutschland, Österreich und Schweiz ein. Software On-Demand Lösung für Reseller startet mit 20 Top-Marken und 500 Produkten für Geschäfts- und Endkunden.

http://de.globell.com/...eutschsprachigen-Europa_detail_921_2257.html


Globell now als bester ITK-Webshop beim Wettbewerb „Best in eCommerce" ausgezeichnet
globell now überzeugt Fachjury von ChannelPartner und ecommercefinder.com auf dem „Best in eCommerce“ Kongress in Berlin mit neuem Ansatz zur Softwaredistribution.

http://de.globell.com/...eCommerce-ausgezeichnet_detail_926_2257.html


Globell übernimmt gesamte Distribution und Markenauftritt von Clik Elite in ganz Europa
Erweiterung der 2014 gestarteten Partnerschaft für die DACH-Region jetzt auf ganz Europa. Globell exklusiver Distributor der Rucksäcke und Taschen für Fotografen von Clik Elite.

http://de.globell.com/...ik-Elite-in-ganz-Europa_detail_954_2257.html


Eine Objektivlegende kehrt zurück: TRIOPLAN f2,8/100 mm
Meyer-Optik-Görlitz kündigt das Comeback des TRIOPLAN f2,8/100 mm basierend auf Originalplänen an. Vorstellung des ersten Prototypen voraussichtlich im Sommer.

http://de.globell.com/news/produkte/953/...-zurueck-trioplan-f?c=2227


Made in Germany: Meyer-Optik-Görlitz Objektive auf Deutschland-Tour 2014
Die ersten drei Meyer-Optik-Görlitz Objektive made in Germany bis Ende Dezember 2014 auf Tour im deutschen Fachhandel. Objektive inklusive neuem Modell Meyer-Optik-Görlitz Figmentum f2.0/35mm ab Januar 2015 offiziell erhältlich

http://de.globell.com/...f-Deutschland-Tour-2014_detail_949_2227.html


Silvec Holzstative - „Made in Germany“ für perfekte Bilder
Neue Generation von Holzstativen der Marke Silvec ab sofort erhältlich. Silvec Holzstative mit geringem Eigengewicht von 1,7 bis 2,5 Kilogramm und hoher Traglast von bis zu 25 Kilogramm vereinen alle Vorteile und Argumente für den Einsatz von Holzstativen in Fotografie, Film, Astronomie und Geodäsie.

http://de.globell.com/...ny-fuer-perfekte-Bilder_detail_942_2227.html


Rückkehr von Meyer-Optik Görlitz - Objektive "Made in Germany" mit weltweiter Premiere auf der Photokina 2014

Koblenz, 04.September 2014 - Globell Deutschland belebt mit Meyer Optik Görlitz eine der weltweit bekanntesten deutschen Marken zum 175. Geburtstag der Fotografie wieder und präsentiert auf der Photokina 2014, Halle 4.1, Stand I103/J010,  Objektive der Marke Meyer-Optik Görlitz "Made in Germany".

http://de.globell.com/...remiere-auf-der-Photoki_detail_939_2227.html


Meyer-Optik-Görlitz NOCTURNUS – Neue lichtstarke Objektivserie für spiegellose Kameras
Die neue Objektivserie NOCTURNUS erweitert das Sortiment und bildet nach der SOMNIUM- und FIGMENTUM-Serie das dritte strategische Standbein im Zuge der Neuerfindung von Meyer-Optik-Görlitz.

http://de.globell.com/...uer-spiegellose-Kameras_detail_956_2227.html


Größtes US Fotofachmagazin wählt Oberwerth Taschen zum "The Year´s Best Photo Gear 2014"

Popular Photography wählt Oberwerth Fototaschen zum Top-Produkt 2014 in der Rubrik "Carriage".

http://www.oberwerth.com/de/news/news.html#12112014


Oberwerth Taschen – handgefertigte Fototaschen, kompromisslose Qualität aus hochwertigem Material, zu 100 Prozent in Deutschland entwickelt und produziert

Die Fototaschen-Modelle Hamburg, München, Leipzig und Freiburg werden aus ausgesuchten Materialen wie dem für extreme Anforderungen ausgelegten Cordura und feinsten Leder produziert. Die Philosophie: vom ersten Stich bis zum letzten Faden werden die hochwertigen Taschen zu 100 Prozent in Deutschland handgefertigt.

http://www.oberwerth.com/de/news/news.html#07072014


Das feinTON Fotomikrofonsystem

Als eine Gruppe ambitionierter Fotografen, haben wir von feinTON den Weg zum Video über die Digitalkamera gefunden. Mit immer besser werdender Bildqualität, die jeder Fotograf auch von seinen Fotos gewohnt ist, ließ die Vertonung bisher oft zu Wünschen übrig. Die feinTON Fotomikrofone sollen nicht nur praktisch sein und hervorragenden Ton liefern, sondern dem Fotografen bei seinen Filmaufnahmen die selben kreativen Möglichkeiten bieten, wie er sie von seinem Fotoequipment gewohnt ist.

http://fotomikrofon.de/


Hitmeister - Ihr Internetkaufhaus

Als eines der größten deutschen Online-Shopping-Portale verfolgt Hitmeister seit November 2007 das Ziel, den Kauf und Verkauf von Produkten aller Art 100% sicher, einfach und günstig zu gestalten. Günstige Preise stellen wir dabei vor allem durch die enge Zusammenarbeit mit unseren Partnern (Hersteller, Großhändler, Händler) und den Verzicht auf klassische Werbung sicher.

https://www.hitmeister.de/  

10901 Postings, 4649 Tage sirusSchaut euch uet an

 
  
    #563
28.09.18 14:08

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
21 | 22 | 23 23  >  
   Antwort einfügen - nach oben