PayPal wird zum Übernahmekandidaten?


Seite 11 von 11
Neuester Beitrag: 02.10.15 18:18
Eröffnet am: 12.07.15 20:16 von: Nackenschell. Anzahl Beiträge: 270
Neuester Beitrag: 02.10.15 18:18 von: clever_hande. Leser gesamt: 69.829
Forum: Börse   Leser heute: 16
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | ... | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 |
>  

326 Postings, 1898 Tage RemanenzStimmt

 
  
    #251
28.07.15 23:27
momentan sind das noch 2 verschiedene paar Schuhe, ich gehe aber stark davon aus das sich die Bezahldienste mit NFC in Zukunft verschmelzen.

Wenn man nicht beides unter einen Hut bekommt würde man der Konkurrenz Marktteile überlassen.

Apple Pay richtet sich momentan sehr nach NFC das wird sich mMn in Zukunft aber noch ändern so das auch online in Shops darüber eingekauft werden kann. Im Apple Store (nicht App store) kann man bereits Apple Hardware über Fingerabdruck kaufen, wird in Zukunft sicher noch auf andere Shops ausgeweitet.

Denke da muss Paypal nachziehen das Sie auch was anbieten über NFC, natürlich mit der nötigen Sicherheit.  

840 Postings, 5894 Tage jumitAlso wer nutzt Apple Pay? Wer PayPal

 
  
    #252
2
30.07.15 09:01
Was meint Ihr wird PayPal wohl mit dem Börsengang Geld anstellen? Natürlich einkaufen und entwickeln! eBay wird dabei 5 Jahre helfen! Ja andere unterstützen  ein Startup (seit 1985 ?? ) Aber davon habe ich noch nie was gehört. Also ich halte es immer so, das ich in Sachen investiere von denen ich überzeugt bin und die ich sogar nutze. Fragt mal in Eurem Bekanntenkreis nach, wer von den Onlinezahlern mit Paypal zahlt und wer Splint kennt!?

Das PayPal jetzt nicht nur Onlinezahlen verbessert, sondern auch das Handyzahlen verbessern wird, ist doch klar.

163 Postings, 2288 Tage Krav69Übernahmekandidat

 
  
    #253
31.07.15 10:41
Vielleicht ist Facebook intressiert an Paypal, die haben ja letztes Jahr den früheren Präsident von Paypal David Marcus abgeworben, bestimmt nicht ohne Hintergedanken.  

148 Postings, 2309 Tage Inv3stDie letzten Tage

 
  
    #254
31.07.15 10:58
Die letzten Tage liefen doch ganz gut, bin mal gespannt, wie heute der Schlusskurs ist und ob es nächste Woche endlich den Ausbruch nach oben gibt.  

934 Postings, 4627 Tage Purzl80guter deal

 
  
    #255
1
31.07.15 12:18
subway nimmt paypal als zahlungsmittel auf  

326 Postings, 1898 Tage RemanenzEbenfalls bei mir Paypal jetzt dabei

 
  
    #257
31.07.15 16:24

151 Postings, 1932 Tage LikoqPayPal wird fast überall schon eingesetzt...

 
  
    #258
31.07.15 21:39
Man kann mittlerweile vor Ort schon bei einigen Restaurants oder anderen Geschäften mit PayPal zahlen. Einfach bei der Suche den Ort eingeben.

Sogar die Getränkeautomaten an Bahnhöfen haben PayPal (gesehen in Frankfurt)

Also macht euch keine Sorgen, PayPal wächst. Nur wann schießt die Aktie nach oben? Ich bin leider auch zu früh eingestiegen und bin dick im Minus ;)  

41 Postings, 1943 Tage Nelson165boden

 
  
    #259
01.08.15 01:25
na watt is nu mit boden bilden und so? wie seht ihr die entwicklung der vergangenen woche? ging ja eher rauf denn runter...  

934 Postings, 4627 Tage Purzl80paypal

 
  
    #260
01.08.15 14:49
spätestens wenn amazon die zahlung über paypal anbietet in allen bereichen.
gehts steil bergauf.  

1264 Postings, 4289 Tage Martin.Cr.so schell wird das nicht passieren:

 
  
    #261
01.08.15 18:40

840 Postings, 5894 Tage jumitoh doch , PayPal wird hoch gehen und wie

 
  
    #262
02.08.15 13:22
Die werden wieder mal ein Start hin legen und zu Weihnachten wird es krachen. Mal sehen wie viele dann mit PayPal bezahlen. Also ich decke mich bis 50$ ein so viel ich bekommen kann (und bezahlen) Mein Ziel $70-$80 bis ende des Jahres. Wer hält dagegen :) können ja eine Thread auf machen ;)

41 Postings, 3284 Tage konhanaBloomberg Video über Paypal

 
  
    #263
02.08.15 13:47

Ein Video von Bloomberg über Paypal. Sehr interessant...

http://www.bloomberg.com/news/videos/2015-07-29/...al-full-show-7-28-

 

3409 Postings, 1975 Tage Roberto_Geissini.

 
  
    #264
03.08.15 13:50
mMn. ist der Boden gefunden.
Von jetzt an sollte es langfristig aufwärts gehen.
Die Entwicklung der letzten Woche ist positiv und noch immer fehlt die Hauptversammlung und die ersten Zahlen, die für weiteren Zündstoff sorgen werden.
Ende des Jahres könnte Paypal bei 40€-45€ stehen.
Ausreißer nach oben sind auch möglich.

Dass Amazon Paypal einsetzen wird, ist gar nicht so unwahrscheinlich,
weil Paypal nichts mehr mit Ebay zu tun hat und somit keine Konkurrenz mehr besteht.
Der einzige Grund kann sein, dass Amazon ihr eigenes Payment System etablieren möchte
und Paypal für sie an der Stelle stört.
Wenn die Kunden den Support aber oft genug nerven und nach Paypal verlangen,
könnte es irgendwann durchaus die Wende bei Amazon geben.
Hab auch mal den Support gefragt und die waren gar nicht abgeneigt.
Man sagte nur, dass sie mir über konkrete Pläne bzgl. Paypal als Zahlungsweise nichts sagen könnten.

Wer weiß, ob die schon am planen sind.  

326 Postings, 1898 Tage RemanenzDas

 
  
    #265
03.08.15 17:33

326 Postings, 1898 Tage RemanenzDas

 
  
    #266
03.08.15 17:35
Paypal nichts mehr mit eBay zu tun hat stimmt ja nicht ganz nicht wahr ;) Beide Parteien haben einen 5 Jahres Vertrag miteinander...  

1264 Postings, 4289 Tage Martin.Cr.Eigene Digital Währung?

 
  
    #267
03.08.15 21:10
Hallo,

könnte Paypal theoretisch seine eigene Digital Währung analog bitcoins auf den Markt bringen?

 

296 Postings, 2049 Tage Invest-ResearchÜbernahmekandidat glaube ich nicht

 
  
    #268
3
04.08.15 16:30
da die großen Kandidaten die immer wieder genannt werden schon zu weit sind mit Ihrer eigenen Entwicklung eines Onlinebezahlsystems.

Jedoch glaube ich wird Paypal sich wesentlich stärker entwickeln als viele glauben.

Die "großen" Banken suchen nach ein Mittel die ZUKUNFT also die junge Generation irgendwie an sich zu binden ohne großen Erfolg. Paypal hat die Zukunft in den Händen und muss nur weiter in Bereiche der großen Banken vorstoßen die dort lukrativ sind.

Den Zugang zum Geld der neuen Generationen hat Paypal wie kein anderen Unternehmen in diesem Bereich.

Ich habe hier investiert mit einer langfristigen Sichtweise. Man kann kurzfristig sicherlich nicht genau sagen ob es nochmal stärker runter gehen wird oder doch schneller rauf als viele denken. Langfristig stehen die Chancen aber sehr gut ein junges und sehr gut aufgestelltes Unternehmen jetzt zu einem guten Kurs zu kaufen meiner Meinung nach.

Kursziele sind schwer zu sagen aber ich gehe von der Dreistelligkeit vor dem Komma binnen der nächsten 4 JAhre aus.  

177 Postings, 3230 Tage Mr JewingMotley

 
  
    #269
05.08.15 10:12
Habe heute einen interessanter Bericht auf Finanznachrichten gelesen mit dem Titel Was sind die Stärken von Pay Pal nach der Abspaltung. Der Bericht ist von Motley  

3869 Postings, 4397 Tage clever_handelnwer könnte den eine

 
  
    #270
02.10.15 18:18
Übernahme starten?  

Seite: < 1 | ... | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 |
>  
   Antwort einfügen - nach oben