Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

PayPal - entfesselt


Seite 1 von 79
Neuester Beitrag: 17.01.19 22:15
Eröffnet am: 08.08.15 19:57 von: Bremerin Anzahl Beiträge: 2.955
Neuester Beitrag: 17.01.19 22:15 von: torres1 Leser gesamt: 389.354
Forum: Börse   Leser heute: 82
Bewertet mit:
10


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
77 | 78 | 79 79  >  

169 Postings, 1414 Tage BremerinPayPal - entfesselt

 
  
    #1
10
08.08.15 19:57
Hallo!

Die Firma PayPal hat nach der Ablösung von eBay nun neue Möglichkeiten und Restriktionen. Mir geht es darum in diesem Forum die Entwicklung und Möglichkeiten zu diskutieren - sich über die Einschätzung der Performance auszutauschen und Erwartungen an das Unternehmen auszutauschen.

Viel Spaß und steigende Kurse!

Stay Strong - stay long.  
1930 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
77 | 78 | 79 79  >  

255 Postings, 627 Tage torres1Good job - Wachstum von Venmo + Monetarisierung

 
  
    #1932
1
19.10.18 08:10

PayPal sieht ermutigendes Wachstum von Venmo

"Wir erwarten, dass sich unsere Venmo-Wirtschaft im nächsten Jahr und jedes Jahr danach verbessern wird", sagte PayPal-CFO John Rainey....

https://www.marketwatch.com/story/...res-surge-after-hours-2018-10-18



Übersetzung mit DeepL

PayPal sieht ermutigendes Wachstum von Venmo; Aktien steigen nachbörslich

Veröffentlicht: 18. Oktober 2018 19:45 Uhr ET von Emily Bary

PayPal Holdings Inc. sagt, dass seine Bemühungen, Geld von Venmo zu verdienen, sich einem "Kipppunkt" nähern, Nachrichten, die geholfen haben, Aktien des Zahlungsunternehmens am Donnerstag nach Feierabend um 7% zu steigern.

Chief Executive Dan Schulman sagte auf der Telefonkonferenz des Unternehmens, dass 24% der Venmo-Anwender seit der Einführung eine monetäre Transaktion durchgeführt haben, gegenüber 17% im Juniquartal.

"Wir haben bei einer Vielzahl von Venmo-Monetarisierungsbemühungen bedeutende Fortschritte erzielt", sagte er den Investoren.

PayPal PYPL, -3,26% haben mit einigen seiner Einzelinitiativen erstaunliche Zahlen erlebt. Pay with Venmo, der Versuch des Unternehmens, die Nutzer dazu zu bringen, Venmo für Online-Käufe zu wählen, verzeichnete ein Volumenwachstum von 195% im Monatsvergleich. Das Volumen der Venmo-Debitkarte stieg im Monatsvergleich um 320%. Und das Unternehmen verarbeitete allein im September mehr als 1 Milliarde Dollar an Venmo Sofortüberweisungsvolumen von Nutzern, die eine Gebühr zahlten, um sofort Geld von ihren Venmo-Guthaben auf ihr Bankkonto zu überweisen.

Die Bemühungen um Pay with Venmo und Debitkarten sind ziemlich neu, so dass es wahrscheinlich ist, dass PayPal die Einnahmen von einer kleinen Basis aus erhöht. Dennoch ist die frühe Dynamik ermutigend, da Venmo als einer der großen Wachstumskatalysatoren für PayPal-Aktien gilt. Venmo hat eine treue Benutzerbasis, aber einige Analysten waren besorgt, dass die Monetarisierungsbemühungen langsamer voranschreiten als erwartet.

"Wir erwarten, dass sich unsere Venmo-Wirtschaft im nächsten Jahr und jedes Jahr danach verbessern wird", sagte John Rainey, Chief Financial Officer.

Die Aktualisierungen von PayPal zu Venmo standen im Zusammenhang mit einem starken Quartalsbericht, in dem das Unternehmen die Ergebnis- und Umsatzerwartungen übertraf, aber etwas unter den Volumenschätzungen lag. Das Unternehmen veröffentlichte Anfang 2019 eine Prognose, die leicht über den Umsatzschätzungen von FactSet und leicht unter den Gewinnschätzungen lag.

Während der Verdienstbesprechung von PayPal geben die Führungskräfte ein wenig mehr Aufschluss über den EBAY von eBay Inc., -1,47% Übergang zur Verwaltung der eigenen Zahlungen, der vor einigen Wochen begann. PayPal zitierte "Softness" von eBay, aber Schulman stellte klar, dass das 20 Millionen Dollar Volumen, das eBay seit September verwaltet, "keinen Einfluss" auf die Zahlen von PayPal hat.

Das dritte Quartal war das bisher beste für PayPal bei den Netto-Neukunden, was Schulman zum Teil auf neue Produkte und Partnerschaften zurückführte. PayPal kündigte eine Erweiterung seiner American Express Co. an. AXP, -1,44% Partnerschaft am Donnerstag zuvor und begann eine neue Vereinbarung mit Walmart Inc. WMT, -0.40% letzte Woche.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator

 

255 Postings, 627 Tage torres1Gute Zusammenfassung vom Chef...

 
  
    #1933
2
19.10.18 09:06

Hört sich sehr ermutigend an, was CEO Dan Schulmann hier in fünf Punkten zusammengefasst hat. Sollte auf alle Fälle für nachhaltiges Wachstum und steigende Aktienkurse sorgen. PayPal hat für mich die umfassendste Produktpalette aller Finanzdienstleister und mit jetzt 254 Millionen aktiven Nutzern die stärkste Kundenbasis... vielleicht wird es ja dieses Jahr noch was mit den 100$...

https://www.linkedin.com/pulse/...paypals-third-quarter-dan-schulman/

Übersetzung mit DeepL:

Fünf wichtige Impulse für das Ergebnis von PayPal im dritten Quartal

Veröffentlicht am 2018/10/18
Dan Schulman, Präsident und CEO von PayPal


Anfang des Tages veröffentlichte PayPal die Finanz- und Betriebsergebnisse unseres dritten Quartals * Dies war eine unglaublich arbeitsreiche und wirkungsvolle Zeit für PayPal und wir haben an mehreren Fronten Wert geschaffen. Anstatt zu versuchen, jede dieser Errungenschaften zusammenzufassen, sehen Sie sich bitte die fünf wichtigsten Takeaways aus unseren Ergebnissen unten an. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder unsere Ergebnisse näher kennenlernen möchten, empfehlen wir Ihnen den Besuch unserer Investor Relations-Seite, die eine Fülle von Informationen über unsere Zahlen und aktuellen Ankündigungen enthält.

Fünf Dinge, die Sie über PayPal's Q3 2018 wissen sollten:

1.    Wir haben einen Rekord bei den Netto-Neuzugängen in einem Quartal aufgestellt.

Die vielleicht aufregendste und bemerkenswerteste Leistung in diesem Quartal ist die Tatsache, dass wir unsere Plattform um rekordverdächtige 9,1 Millionen neue aktive Konten erweitert haben. Wir haben in den letzten 12 Monaten 34 Millionen Netto-Neukunden hinzugewonnen - ein Durchschnitt, der sich 3 Millionen Netto-Neukunden pro Monat nähert - und damit unsere gesamten aktiven Kunden über die Viertelmilliardengrenze auf 254 Millionen gesteigert.

2.    Wir liefern weiterhin starke und konstante Finanzergebnisse und bauen unsere führende Position bei mobilen Endgeräten aus.

Wir haben im dritten Quartal insgesamt gute Finanzergebnisse erzielt und in Schlüsselbereichen wie Umsatz (3,68 Milliarden US-Dollar, plus 14% gegenüber dem Vorjahr), Non-GAAP-Betriebsergebnis (787 Millionen US-Dollar, plus mehr als 21% gegenüber dem Vorjahr) und Non-GAAP-Gewinn pro Aktie (EPS) (0,58 US-Dollar, plus 26% gegenüber dem Vorjahr) ein zweistelliges Wachstum erzielt. Im Laufe des Quartals haben wir 2,5 Milliarden Transaktionen durchgeführt, ein Anstieg von 27%, während unser Engagement pro aktivem Benutzer um 9,5% auf 36,5 Mal pro Jahr zunahm.

Ein wichtiger Treiber des Engagements ist der Einsatz mobiler Geräte auf unserer gesamten Plattform, der vor allem durch unsere marktführenden Konversionsraten mit One Touch getrieben wird. One Touch wächst weiter: 112 Millionen Verbraucher und 10,4 Millionen Händler nutzen One Touch. Im dritten Quartal verzeichneten wir ein Wachstum von 45% im Mobilfunkbereich und im dritten Quartal ein Volumen von rund 57 Milliarden US-Dollar. Die mobile Kasse macht mittlerweile 40% unseres gesamten Zahlungsvolumens aus. Im dritten Quartal in Folge verzeichnete Venmo einen Rekordneugewinn an Wirkstoffen, und das Volumen beschleunigte sich auf 16,7 Mrd. USD bei einer annualisierten Auslastung von fast 70 Mrd. USD.

3.    Unsere Plattform zieht einige der größten Marken der Welt an, darunter Walmart (#1 in Fortune 100) und Chevron (#13 in Fortune 100).

Im Quartal haben wir angekündigt, dass wir unsere Beziehung zu Walmart vertiefen und PayPal Money Services ab November an allen Walmart-Standorten in den USA zur Verfügung stellen werden. Wir haben auch eine umfassende Vereinbarung mit Chevron unterzeichnet, um Anfang 2019 eine neue mobile Zahlungs-App zu starten, die die Zeit, die ein Kunde an der Pumpe verbringt, verkürzt. Beide Beziehungen zeigen, wie wir die umfangreichen Plattformfunktionen von PayPal nutzen, um unseren Partnern zu helfen, differenzierte Kundenerlebnisse zu schaffen. Wir freuen uns auf lange, produktive Beziehungen zu beiden Unternehmen.

4.    Unsere strategische Partnerschaft mit American Express wird neue und einzigartige Geschäftserfahrungen für unsere gemeinsamen Kunden schaffen.

In den nächsten Quartalen wird PayPal den Zugang zu American Express als Zahlungsoption in unserem Wallet verbessern. Die Vereinbarung ermöglicht PayPal den Zugriff auf American Express-Token und eine tiefe Integration unserer P2P-Funktionen Venmo und PayPal in die Amex-Plattform. Darüber hinaus können PayPal- und American Express-Benutzer ihre American Express-Belohnungspunkte nutzen, um ihre Einkäufe bei Millionen von PayPal-Händlern auf der ganzen Welt zu bezahlen. Im Laufe des nächsten Jahres werden wir diese Fähigkeiten bei unseren gemeinsamen Kunden einführen, und wir freuen uns, eine wichtige Beziehung für beide Unternehmen einzuleiten.

5.    Wir setzen weiterhin auf Innovation, insbesondere im Bereich Mobile, und bringen unseren globalen Kunden neue Produkterfahrungen, einschließlich:

 -  Eine erweiterte mobile PayPal-App, die es einfacher denn je macht, Geld zu senden oder  anzufordern.
-   Die Einführung von Funds Now, mit der PayPal-Unternehmen in einem guten Ruf innerhalb weniger Minuten und ohne zusätzliche Kosten Zugang zu ihren Verkäufen erhalten. Durch die Beseitigung von Verzögerungen, Verzögerungen und Reserven bieten wir unseren Händlern sofortigen Zugang zu den Mitteln, die sie benötigen, um wieder in ihr Geschäft zu investieren, ihre Rechnungen zu bezahlen und ihre Kunden zu bedienen.
 -  Die globale Einführung von PayPal Checkout mit Smart Payment Buttons, die das Einkaufserlebnis verbessert, indem sie jedem Käufer die wichtigsten Zahlungsmethoden dynamisch präsentiert, einschließlich PayPal, PayPal Credit, Venmo und einer Vielzahl alternativer Zahlungsmethoden.
 -  Wir sehen auch, dass sich die Dynamik bei allen Monetarisierungsbemühungen von Venmo beschleunigt. Seit dem Start haben mehr als 24% aller Venmo-Nutzer an einer monetarisierbaren Aktion teilgenommen, während Pay with Venmo monatlich aktive Benutzer im September im Vergleich zum August um ca. 185% gegenüber dem Vormonat gestiegen sind.

Zusammenfassend ist klar, dass PayPal auf alle Zylinder schießt. Wir arbeiten mit vielen der größten Namen aus den Bereichen Handel, Einzelhandel, Technologie und Finanzen zusammen. Wir bauen unsere Führungsrolle im Bereich Mobile aus und unterstützen unsere Mission, Finanzdienstleistungen und Handelskapazitäten für Händler und Verbraucher auf der ganzen Welt zu demokratisieren. Wir erweitern unsere aktive Kundenbasis um einen Rekord-Clip und profitieren von unserer globalen Reichweite. Und das alles bei gleichzeitiger Einhaltung unserer finanziellen Verpflichtungen.  

Ich bin sehr stolz auf das PayPal-Team und die unglaubliche Arbeit, die es leistet, um unseren Kunden einen immer höheren Mehrwert zu bieten. Ihre Bemühungen spiegeln sich deutlich in unseren Ergebnissen und in der Arbeit wider, die wir leisten, um unsere großen Chancen zu nutzen. Als Beweis dafür gab Interbrand kürzlich bekannt, dass PayPal seinen Markenwert im vergangenen Jahr um 22% gesteigert hat, was uns zu einer der sechs am schnellsten wachsenden Marken der Welt macht. Die Leistungen unseres Teams ermöglichen es uns, weiter zu wachsen und nachhaltigen und langfristigen Wert für unsere Aktionäre zu schaffen.  

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator  

1815 Postings, 439 Tage KörnigSchöner Anstieg heute bzw. gestern

 
  
    #1934
1
19.10.18 10:26
Abend! Das bestätigt mich in meiner Meinung hier lange investiert zu bleiben. Habe allerdings den Quatalsbericht noch nicht ganz/richtig durchgearbeitet.  

2305 Postings, 805 Tage Tom1313Kann sich sehen lassen

 
  
    #1935
19.10.18 16:15
wenn es so bleibt! Wäre ein netter Wochenausklang!  

2305 Postings, 805 Tage Tom1313Bei diesem Gesamtmarkt im Plus

 
  
    #1936
23.10.18 19:02
Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen!

Aber klar, mit der Mastercard Kooperation wurde für reichlich Wachstumsphantasie gesorgt!  

40 Postings, 1145 Tage boo.comvielleicht

 
  
    #1937
23.10.18 19:33
auch ein gutes zeichen für den Gesamtmarkt? Hier ist jemand ganz dick eingestiegen heute.
Spätestens mit den Zahlen von Alphabet und Amazon am Donnerstag wissen wir mehr.  

2 Postings, 106 Tage Boarder31PayPal Businesskredit in Deutschland

 
  
    #1938
07.11.18 11:46
https://markets.businessinsider.com/news/stocks/...skredit-1027700324

https://etailment.de/news/stories/...t-finanzen-workingcapital-21773#  

1 Posting, 53 Tage AJ60DIVIDENDE

 
  
    #1939
1
28.12.18 16:35
Hallo laut den letzten Zahlen hier soll paypal 2019 eine Dividende zahlen?! Um die 2 %. Weiss da jemand genaueres?  

459 Postings, 619 Tage xy0889leider nein

 
  
    #1940
03.01.19 09:08
würde mich aber auch interessieren ob Paypal evlt. in die Div.Zahlung einsteigt .. wäre ein schönes Signal  

255 Postings, 627 Tage torres1Kurszielerhöhung von Goldmann Sachs

 
  
    #1941
04.01.19 12:44

PayPal -  PT raised to $98 at Goldman Sachs

https://www.stockme.info/newsitem/5c2f3b396386ba76671a3af0  

5 Postings, 9 Tage MpaymentFuturepaypal scheint sich nun

 
  
    #1942
09.01.19 15:50
auch zu erholen. Das sieht die Tage gar nicht mal so schlecht aus.  

2 Postings, 1225 Tage Thomas1901https://www.boerse-stuttgart.de/de/PayPal-Aktie-US

 
  
    #1943
1
09.01.19 16:06
PayPal zahlt in 2019 erstmalig Dividende i.H.v. ca. 2%
 

40 Postings, 1145 Tage boo.comDividende

 
  
    #1944
09.01.19 18:31
Thomas, der Link funktioniert nicht. Ansonsten wäre Paypal jetzt schon auf 100$ wenn sie tatsächlich eine Dividende zahlen würden.  

140 Postings, 1057 Tage Seb2207Gibt es dazu

 
  
    #1945
1
09.01.19 18:32
auch etwas Offizielles? Kann nichts dazu finden  

459 Postings, 619 Tage xy0889was offiziel finde ich auch nicht

 
  
    #1946
1
09.01.19 21:43
auf jeden Fall ist es aber so das es auch ich glaub bei onvista drin steht …. aber man kann hierzu eig. nur abwarten .. zumind. der Chart hat sich aufgehellt ..  
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
unbenannt.png

1815 Postings, 439 Tage KörnigDas wäre ja super! Ich habe nicht alt zu viel

 
  
    #1947
10.01.19 14:29
Dividendentitel! Meine Dividende würde etwas höher ausfallen, weil mein EK unter 60 €/Aktie liegt;-)  

2 Postings, 1225 Tage Thomas1901@boo.com: Die 100$

 
  
    #1948
10.01.19 15:00
würden auch schon stehen, wenn da nicht die politischen Störenfriede gewesen wären. Ich denke dieser Wert lässt nicht mehr all zu lange auf sich warten, neues Ziel bis 06/2019 liegt meiner Meinung bei 120$. Leute, es gibt in diesem Segment niemanden der PayPal dauerhaft konkurrieren kann und die Zukunft liegt ganz klar im "mobile payment", PayPal steht erst am Anfang und es wird noch so viel passieren, stellt euch darauf ein :) Meine Vision, dass PayPal irgendwann da steht wo es Apple, Amazon und Google auch hin geschafft haben ist ungebrochen. Wer heute die Chance nutzt, der wird sich in ein paar Monaten/Jahren über ein schönes Depot freuen.  

5 Postings, 9 Tage MpaymentFutureDie 90 Dollar

 
  
    #1949
10.01.19 22:22
sind erreicht und fast auf Tageshoch geschlossen. Sieht fast nach einer Erholung aus :)  

1815 Postings, 439 Tage KörnigGlaube auch das bald ein neues ATH

 
  
    #1950
10.01.19 23:34
kommt. Wäre für uns schön und dreistellige Kurse sind dann zum greifen nahe. Eine Aktie für die Ewigkeit! Zumindest für mich  

89 Postings, 1787 Tage X5anderATH

 
  
    #1951
16.01.19 10:25
siehst ja gut aus mit unserem ATH. Jetzt bitt auf zu neuen Höhen. ;-)  

50 Postings, 882 Tage Pinguin911Wetten

 
  
    #1952
16.01.19 12:39
wir prallen wieder bei 80 ab? Ist immer so. Schließlich bin ich investiert.  

89 Postings, 1787 Tage X5ander@Pinguin911

 
  
    #1953
1
16.01.19 13:40
wenn du das generell ein Händchen für hast, dass deine Papiere da abprallen, tendiere ich fast zum verkaufen. :-P  

50 Postings, 882 Tage Pinguin911haha..

 
  
    #1954
17.01.19 13:09
ist jedenfalls wie prognostiziert eingetreten :D  

255 Postings, 627 Tage torres1Kurszielerhöhung

 
  
    #1955
1
17.01.19 14:43

Morgan Stanley erhöht Kursziel für PayPal von $97 auf $99. Overweight.

Quelle: https://news.guidants.com  

255 Postings, 627 Tage torres1PYPL Earnings Date Q4

 
  
    #1956
17.01.19 22:15

Earnings announcement* for PYPL: Jan 30, 2019

https://www.nasdaq.com/earnings/report/pypl  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
77 | 78 | 79 79  >  
   Antwort einfügen - nach oben