Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen


Seite 1 von 1746
Neuester Beitrag: 16.10.18 07:49
Eröffnet am: 30.07.08 06:10 von: gurke24448 Anzahl Beiträge: 44.634
Neuester Beitrag: 16.10.18 07:49 von: derbestezock. Leser gesamt: 7.480.616
Forum: Börse   Leser heute: 398
Bewertet mit:
87


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
1744 | 1745 | 1746 1746  >  

1813 Postings, 5303 Tage gurke24448PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen

 
  
    #1
87
30.07.08 06:10


PAION ist im Augenblick mit ca. 32 Millionen € bewertet. Ende März waren noch gut 50 Millionen € in der PAION Kasse. PAION hat die Kosten für die weitere Entwicklung auf ein Minimum reduziert, so daß in etwa mit jährliche Kosten in Höhe von 10 Millionen € oder knapp darüber zu rechnen ist. Also erhalte ich die gesamte Pipeline und zwei Jahre Entwicklungszeit für umsonst. Lizenzzahlungen an PAION sind noch gar nicht mit eingerechnet.
Ich würde mich freuen, wenn sich einige Mitstreiter finden und über Paion und die Pipeline zu diskutieren.

Grüße
Gurke

Das werde ich mir 2 Jahre in Ruhe anschauen, was PAION aus dieser Pipeline macht. Bin sehr gespannt drauf.

 
43609 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
1744 | 1745 | 1746 1746  >  

1890 Postings, 3004 Tage nuujSüdkorea Hana

 
  
    #43611
2
09.10.18 10:30
Eine Meldung. Sie bedarf nun der Zusammenfassung und Feststellung über das Ergebnis der Stufe III.  Im Hinblick auf die Körpereigenschaften der Menschen in Südkorea und Japan sind Ähnlichkeiten gegeben.  Das spricht für einen baldigen Zulassungsantrag in Japan. Für den Außenstehenden ist das wie ein gerader Strich im Plusbereich. Üblicherweise müßte sich da auch was am Kurs bemerkbar sein. Der will im Moment einfach nicht über 2,50. Wer solle das verstehen? Vermutlich gibt es folgende Trigger: Zulassungsantrag Japan, USA und Zulassungen in diesen Ländern. Wird es so sein, dann könnte der Kurs durch einen weiteren Trigger im EULand vorausschauend (Stichwort: Börse handelt Zukunft) ausgelöst werden. Mit Masse sind die Käufer und Verkäufer zurzeit wohl Kleinanleger, trotz gestiegenem Umsatz gestern. Solange das so ist, wird sich nichts großen Tun. Mal wieder warten.  

Optionen

2268 Postings, 3094 Tage elbaradoLöschung

 
  
    #43612
10.10.18 17:33

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 11.10.18 15:08
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

Optionen

1546 Postings, 686 Tage Renegade 71elba

 
  
    #43613
1
10.10.18 18:04
wieso wir? Du bist doch gar nicht mehr dabei,laut deiner Aussage.  

1890 Postings, 3004 Tage nuujIm Moment

 
  
    #43614
1
11.10.18 12:56
ist alles anders als schön. Wahrscheinlich alles so gesteuert, dass die Putscheine schönen Ertrag bringen. Angezettelt von der Marionette Trumpeter mit im Hintergrund agierenden Multimilliadären. Nach Art der Kennedys; die sind auch durch Kursverluste groß geworden. Da blickt man nicht hinter. Paion geht leider mit nach unten. Das lässt sich so fundamental nicht erklären. Die einzigste Hoffnung bei mir sind die downside Gaps (5./8.10. und heute bei Xetra Dax). Irgendwann werden sie geschlossen. Fragt sich nur wann. Da könnte Paion wieder mit Richtung 2,50 laufen. Alles doch sehr bescheiden heute.  

Optionen

1610 Postings, 1306 Tage Cameron A.Es rappelt im Karton rette sich wer kann.

 
  
    #43615
11.10.18 13:49
Es hat sich zwar nix geändert bei Paion, aber die Märkte könnten jetzt mal stärker nachgeben.Ich hoffe stark für mich selber, das ich meinen Ek nochmal kräftig senken kann von derzeit 2,20 Euro. Also haltet euch nicht zurück und verkauft.
Wichtig ist doch nur das der Ek schön weit unten ist, um später dann noch höhere gewinne einzufahren EVTL.
Oder auch den Verlust so niedrig wie möglich zu halte*g*  

1610 Postings, 1306 Tage Cameron A.Chart

 
  
    #43616
11.10.18 14:06
Der Chart stellt weder eine Kauf noch Verkauf Empfehlung dar.    
Angehängte Grafik:
chart_00003.png (verkleinert auf 63%) vergrößern
chart_00003.png

1210 Postings, 1845 Tage Sky1Die Menschen...

 
  
    #43617
1
11.10.18 14:51
"Die Menschen werden nicht durch Dinge die passieren beunruhigt, sondern durch die Gedanken darüber".

Meine Stücke bleiben brav dort wo sie sind, in meinem Depot. Sollte es länger dauern (Gesamtmarkt-Situation), kann mir das eigentlich egal sein, denn ich bin vom Paion-Erfolg überzeugt und mein Testament beinhaltet auch die Paion-Aktien ;-)

Good luck an alle die überzeugt sind und sich nicht verunsichern lassen.

Viele Grüße Sky

 

Optionen

130 Postings, 621 Tage KalleZKurz

 
  
    #43618
11.10.18 15:00
vor den Einreichungen zu verkaufen ... Ist wirlich keinem zu helfen.
Dann sind hier ganz andere Kurse an der Tagesordnung.  

Optionen

941 Postings, 474 Tage Frühstücksei@Sky1

 
  
    #43619
2
11.10.18 15:57
Richtig Sky, denn man wird über die Aktien von Paion hinweg sterben....also besser ins Testament damit auch wenns kaum Wert hat.  

1079 Postings, 901 Tage Hulkster@Frühstückei

 
  
    #43620
3
11.10.18 17:12

Wie kann man nur so abgrundtief frustriert über eine Aktie sein?
Bist Du nicht billig genug zum Zug gekommen, solltest Du 2018 schon Millionär sein oder was
treibt dich ständig anderen Leuten ihr Invest schlecht zu reden?
Denkst Du es dauert zu lange, dann hast Du (sorry) keine Ahnung ! So etwas zu entwickeln
ist schon für einen Pharmariesen eine Monsteraufgabe, wenn das nun ein kleiner angeht
dauert es halt doppelt lange.



 

2268 Postings, 3094 Tage elbaradoLöschung

 
  
    #43621
12.10.18 17:39

Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 12.10.18 19:55
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Einstellen eines bereits moderierten Inhalts

 

 

Optionen

1506 Postings, 1800 Tage BICYPAPATippabgabe bis zum 13.10

 
  
    #43622
13.10.18 09:22
Tippabgabe: https://www.wallstreet-online.de/diskussion/...-printentippspiel-2019

Bisherige Preisstifter:

BICYPAPA: 1 große Kiste Printen vom  besten Printenbäcker aus Aachen
Ariba0815: 1 hochwertige Silberlöffel Antiquität aus 1920 mit Aachener Stadtwappen
Submersus: 1 Silberdollar
Kassiopeia: 5 Sammlermünzen im Wert von je 2 €
Gardiun: 3 Flaschen Bier

Bisherige gemeldete Spielteilnehmer:

1,39 € annalytics
1,69 € Paluru
1,75 € elbarado
1,95 € Stern 2012

2,00 € alles-unklar
2,20 € deenomat
2,22 € lambov10
2,25 € VanGillen
2,30 € Huehnerdieb
2,36 € Eduardo1
2,40 € Frühstücksei
2,42 € BlackVoodoo
2,53 € Cleve
2,56 € Finanzdroid
2,58 € IMB2910
2,64 € Meisterix
2,65 € Kabbo
2,75 € Proficamper
2,80 € Da Dave
2,81 € Marty_McFly
2,82 € Decheiver
2,84 € kalku
2,86 € phineas511
2,87 € lyta
2,88 € ariba0815
2,89 € schniddelwutz
2,90 € ViVega
2,91 € Smok the frog
2,92 € Monty_Boersns
2,94 € Ahwas

3,00 € Marcello87
3,08 € walle1fc
3,12 € eifelgauckler
3,17 € mawasch
3,22 € denia666666
3,27 € Hyper01
3,28 € Volker259
3,40 € BankCroupier
3,42 € GordonGekko
3,43 € BICYPAPA
3,48 € harti06
3,50 € allin65
3,56 € submersus
3,58 € Kalinstorte
3,60 € Lichtblick1
3,65 € derbestezocker
3,67 € noiap
3,72 € Lippold
3,75 € tater
3,76 € Kasa.damm
3,82 € tom4475
3,95 € Die Zwei

4,00 € F430Spyder
4,01 € Kopfoderzahl
4,02 € Fortunato69
4,04 € Staubfinger
4,10 € paioneer
4,20 € Renegade 71
4,30 € Gutefee11
4,41 € Egwhacker
4,44 € partisan0815
4,52 € Hulkster
4,75 € Sticker1
4,80 € Cameron A
4,95 € Marlies123
4,98 € Alexan

5,05 € wolfi123tiere
5,12 € burn85
5,35 € braqs
5,55 € Kassiopeia

6,32 € Vieltrader
6,45 € Gardiun
 

130 Postings, 621 Tage KalleZTip

 
  
    #43623
13.10.18 18:05
Hallo Bicipapa :
3,13 Euro mein Tip.
2019 gehts höher. Bei Zulassung zweistellig.
Grüße.  

Optionen

125 Postings, 2139 Tage taterzweistellig

 
  
    #43624
13.10.18 20:02
ich kanz mir nicht vorstellen, schön wärs !
 

Optionen

1079 Postings, 901 Tage HulksterDurchaus möglich

 
  
    #43625
1
13.10.18 21:18

Bei co.don ging es damals nach der Zulassung sehr schnell auf über 12€.
Dort ist das Produkt aber für einen wesentlich engeren Kundenkreis als hier, wo
man aufgrund der Häufigkeit von Narkosen in der heutigen Medizin fast schon
von einem Produkt für den Massenmarkt sprechen kann.

Daher ist hier alles möglich, daher Geduld,Geduld und nochmals Geduld.


Schönes WE

 

130 Postings, 621 Tage KalleZRemi

 
  
    #43626
14.10.18 17:11
wird kommen. Der Riesenvorteil ist die Stabilität des Kreislaufs während der Narkose und der schnelle Abbau. Bei älteren und vorerkrankten Meschen extrem wichtig.
Ich denke da auch z.B. an die Narkose bei Operationen und Kurzeingriffen in der Kindermedizin.
Auch die Tiermedizin sollte man nicht ausser acht lassen.
Das alles ist ein Riesenmarkt.  

Optionen

1546 Postings, 686 Tage Renegade 71zeit

 
  
    #43627
14.10.18 19:37
Es brauch halt alles nur zeit.  

941 Postings, 474 Tage Frühstücksei@Hulkster

 
  
    #43628
15.10.18 13:51
Nein, ich war 5 Jahre hier in diesem Wert drin und dann hab ich Schnauze voll gehabt.  

1890 Postings, 3004 Tage nuujWenigstens konsequent

 
  
    #43629
15.10.18 14:32
In diesem komischen südlichen Bundesland haben sie wahrscheinlich alle Pattexbestände aufgekauft. Sie kleben und kleben. Dann hoffe ich mal, dass Paion nicht an der 2,20 kleben bleibt. Wird langsam Zeit. Noch 2,5 Monate für Japan.  

Optionen

53 Postings, 972 Tage Hello AgainGeld verdienen mit Paion

 
  
    #43630
15.10.18 15:39
Wer nicht warten will kann es ja mal direkt bei Paion versuchen. Es sind neue Stellen zu vergeben.

Stellenangebote


   Clinical Trial Scientist (m/f)
   Development Manager CMC (m/f)
   Assistant (m/f)  

279 Postings, 3556 Tage butschi1,30 € mein Tipp

 
  
    #43631
2
15.10.18 19:28
wenn der Gesamtmarkt einen auf den Deckel bekommt sind risiko-invests ohen News im Abverkauf.  

Optionen

706 Postings, 1063 Tage MinusrenditeIch steige hier erst wieder ein,

 
  
    #43632
15.10.18 20:31
wenn es eine Stellenausschreibung für Leiter Investor Relations (m/w) gibt.  

4610 Postings, 2182 Tage derbestezockerTolle Investitionen

 
  
    #43633
1
15.10.18 21:52
seit Jahren im Minus und die bringen nichts zustande, Leute wie lange sollen wir noch warten Herr Söhngen mein Einstand lag bei 2,50 KE , wer hält hier den Kurs flach Herr Söhngen, haben Sie eine Abmachung mit einer Firma abgesprochen wann der Kurs nach oben darf? Oder versagt Ihr Produkt vollkommen und erhält keine Zulassung in den USA ?  

601 Postings, 3368 Tage Nero.Paion ist für mich Neuland aber interessant

 
  
    #43634
15.10.18 22:45
War sehr lange in Heidelberg Pharma investiert aber finde das es hier bei Paion besser aussieht.  

Optionen

4610 Postings, 2182 Tage derbestezockerNero schau dir lieber Evotec oder

 
  
    #43635
16.10.18 07:49
Medigene oder Biofrontera, Paion wird flach gehalten warum auch immer?  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
1744 | 1745 | 1746 1746  >  
   Antwort einfügen - nach oben