Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Ökoworld (ehem. Versiko) mit attraktiver Dividende


Seite 1 von 6
Neuester Beitrag: 31.10.19 17:09
Eröffnet am: 07.07.14 20:16 von: proxima Anzahl Beiträge: 138
Neuester Beitrag: 31.10.19 17:09 von: proxima Leser gesamt: 30.670
Forum: Börse   Leser heute: 9
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 6  >  

4730 Postings, 5009 Tage proximaÖkoworld (ehem. Versiko) mit attraktiver Dividende

 
  
    #1
6
07.07.14 20:16
Eigentlich ein guter Zeitpunkt, um nun einen Thread unter dem neuen Namen zu eröffnen:
Dividende von 0,36 €/Aktie wurde jetzt, wie bereits im Vorjahr, aus dem steuerlichen Einlagekonto gezahlt.
Das entspricht einer steuerfreien Dividendenrendite von ca. 5,5 %.  
112 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 6  >  

294 Postings, 5025 Tage kater69Minus 16%

 
  
    #114
31.07.18 18:20
Ist schon heftig so ohne News.
Ist das nur Charttechnik?
-----------
Wer sich nicht mehr wundern kann, ist seelisch bereits tot.

31679 Postings, 7101 Tage Robinkater69

 
  
    #115
31.07.18 18:34
der Absturz kam gegen 17uhr . Schau mal Tageschart , für mich eindeutig Stoplosswelle .  Ich tippe , dass die morgen wieder Richtung € 17 geht .  

4 Postings, 503 Tage AGabEigentlich

 
  
    #116
31.07.18 21:15
doch eine gute Gelegenheit nachzukaufen, oder wie seht Ihr das?
Nur ist das bereits eine meiner beiden großen Positionen ... fast schade ...

A.  

Optionen

294 Postings, 5025 Tage kater69Intraday

 
  
    #117
31.07.18 21:23
die 14,50 € hätte ich schon gerne mitgenommen.
Grundsätzlich keine schlechte Idee weiter aufzustocken, das Geschäftsmodell ist gut, Gewinne sprudeln und die Divi wird regelmäßig angehoben.
Aber wann ist günstig, gehts noch weiter runter oder wie Robin meint, morgen wieder bei 17 €.
Ich warte erst mal ab...
-----------
Wer sich nicht mehr wundern kann, ist seelisch bereits tot.

12 Postings, 590 Tage rotzloeffelmoinmoin

 
  
    #118
01.08.18 07:35
war gestern VK im Musterdepot von einem Börsenbrief!!
also nix fundamentales...sollte sich fluxx wieder erholen  

31679 Postings, 7101 Tage Robinmoin

 
  
    #119
01.08.18 08:49
ja war gute Möglichkeit Stoploss  abzufischen . Ich denke geht wieder Richtung € 17 . War schon wieder EUro 16,2 bei Tradegate  

31679 Postings, 7101 Tage Robinberappelt

 
  
    #120
1
01.08.18 09:24
sich wieder nach minus 15% gestern . Musterdepot VK - so ein Quatsch .    

1847 Postings, 5661 Tage MeierHat irgendwer eine Ahnung

 
  
    #121
01.08.18 10:58
wie es mit den Vorzugsaktien der Serie B weiter geht? Es war doch ein Abstimmungspunkt bei der HV. Wie ist diese Abstimmung ausgegangen?

Vorstand und Aufsichtsrat haben der auf den Vormittag des 13. Juli 2018, 10:00 Uhr (ME SZ), einberufenen Hauptversammlung vorgeschlagen, den Dividendenvorzug anzugleichen und somit für eine Zusammenlegung der Gattungen zu sorgen. Der Unterschied im Dividendenvorzug war historisch bedingt und ist nach Auffassung des Vorstands mittlerweile nicht mehr gerechtfertigt. Durch die
Zusammenlegung soll insbesondere der erhöhte Verwaltungsaufwand, der sich aus den unterschiedlichen Gattungen von Vorzugsaktien ergibt, vermieden werden. Durch die Zusammenlegung soll ferner auch erreicht werden, dass sämtliche Vorzugsaktien der Gesellschaft künftig als eine Gattung börsennotiert werden können.  

528 Postings, 1407 Tage Dawnrazor18,85 € einen Tag vor dem Musterdepot-Verkauf

 
  
    #122
01.08.18 15:21
Alles easy also :)
 

12 Postings, 590 Tage rotzloeffel@robin

 
  
    #123
1
01.08.18 16:53
das musterdepot ist natürlich fiktiv....aber es wird wahrscheinlich von sehr vielen nachgebildet!
uhrzeit gegen fünf mit abverkauf passt auch....nur meine Meinung-)  

1847 Postings, 5661 Tage MeierVorzugsaktie Serie B

 
  
    #124
1
31.08.18 14:56
Bundesanzeiger vom 23. August 2018
ÖKOWORLD AG
Hilden
Bekanntmachung über die Umstellung der auf den Namen
lautenden Vorzugsaktien der Gattung B in auf den Namen lautende
Vorzugaktien der Gattung A sowie die Anpassung der Satzung und die Einbeziehung
in die Börsennotierung alt ISIN DE000A0EKMG1 / WKN A0EKMG – Namensvorzugsaktien der Gattung B
ISIN DE0005408686 / WKN 540868 – für alle Namensvorzugsaktien
Am 13. Juli 2018 hat die ordentliche Hauptversammlung der ÖKOWORLD AG, Hilden, unter Tagesordnungspunkt 6 die Umstellung von Vorzugsaktien der Gattung B in Vorzugsaktien der Gattung A, so dass die Gesellschaft nur noch über eine Gattung von auf den Namen lautende Vorzugsaktien verfügt, sowie die entsprechende Satzungsänderung beschlossen. Die Vorzugsaktionäre der Gattung A haben der Umstellung mit gesondertem Beschluss zugestimmt. Die entsprechende Satzungsänderung wurde am 10. August 2018 in das Handelsregister der Gesellschaft beim Amtsgericht Düsseldorf (HRB 22380) eingetragen und damit wirksam. Das Grundkapital der Gesellschaft in Höhe von Euro 7.335.000,00 ist mit Eintragung in das Handelsregister in 4.200.000 auf den Namen lautende Stammaktien und in einheitlich 3.135.000 auf den Namen lautende stimmrechtslose Vorzugsaktien eingeteilt. Die auf den Namen lautenden stimmrechtslosen Vorzugsaktien der Gattung B der ÖKOWORLD AG werden automatisch unter der einheitlichen ISIN DE0005408686 der auf den Namen lautenden stimmrechtslosen Vorzugsaktien der Gattung A im Open Market der Frankfurter Wertpapierbörse einbezogen. Die depotmäßige Umbuchung der auf den Namen lautenden stimmrechtslosen Vorzugsaktien der Gattung B auf die auf den Namen lautenden stimmrechtslosen Vorzugsaktien der Gattung A wird voraussichtlich am 30. August 2018, abends, (Record Date) ausschließlich auf dem Girosammelwege erfolgen.
Dazu werden die bei den Kreditinstituten depotverwahrten Bestände der auf den Namen lautenden stimmrechtslosen Vorzugsaktien der Gattung B jeweils im Verhältnis 1:1 in die auf den Namen lautenden stimmrechtslosen Vorzugsaktien der Gattung A der ÖKOWORLD AG umgestellt. Von den Aktionären ist daher nichts zu veranlassen.
Zulassung der aus der Umstellung der auf den Namen lautenden stimmrechtslosen Vorzugsaktien der Gattung B hervorgegangenen bisher nicht zugelassenen neuen Stück 178.154 der auf den Namen lautenden stimmrechtslosen Vorzugsaktien der Gattung A. Die auf den Namen lautenden stimmrechtslosen Vorzugsaktien der Gattung B waren bisher ohne Notierung. Die aus der Umstellung  er auf den Namen lautenden stimmrechtslosen Vorzugsaktien der Gattung B hervorgegangenen bisher nicht notierten „neuen“ Stück 178.154 der auf den Namen lautenden stimmrechtslosen Vorzugsaktien der Gattung A werden automatisch in die Notierung im Open Market im Segment Scale
einbezogen. Die Rechtsstellung der Aktionäre wird durch die Umstellung der Vorzugsaktien der Gattung B in Vorzugsaktien der Gattung A nicht beeinträchtigt. Ihre Beteiligung an der Gesellschaft bleibt ebenso unverändert wie die mit ihren Aktien verbundenen Rechte.
Als Abwicklungsstelle fungiert die HSBC Trinkaus & Burkhardt AG, Düsseldorf. Die Umstellung der Vorzugsaktien B in Vorzugsaktien A soll für die Aktionäre kostenfrei sein.
Hilden, im August 2018  

149 Postings, 1515 Tage WechselrichterHalbjahreszahlen?

 
  
    #125
03.09.18 15:30
Wann kommen Sie? Post habe ich auch schon länger nicht bekommen. Ich hoffe, dass Sie nicht direkt im Papierkorb gelandet ist....  

294 Postings, 5025 Tage kater691.HJ2018 gab es am 29. August

 
  
    #126
1
03.09.18 16:55
Jahres- und Halbjahresberichte findest du hier:

https://www.oekoworld.com/die-oekoworld-ag/...ons/geschaeftsberichte/

Grüße  
-----------
Wer sich nicht mehr wundern kann, ist seelisch bereits tot.

4 Postings, 503 Tage AGabminus 4.5 - 5 %

 
  
    #127
26.09.18 18:08
ohne jeden ersichtlichen Grund - oder überseh' ich da 'was?
Xetra-Orderbuch ist ausgeglichen, keine riesigen Verkaufspositionen

Ich bleib hier eh lange long, aber die Psychologie hinter diesen Bewegungen, die würd' ich schon gerne verstehen ...

:-?  

Optionen

31679 Postings, 7101 Tage Robinnoch

 
  
    #128
11.10.18 16:01
fast 12% im minus . Keine Käufer weit und breit. Paradox  

4 Postings, 503 Tage AGabwäre meine Position

 
  
    #129
11.10.18 21:31
nicht schon hinreichend, würde ich bei diesem Preis über ein Aufstocken nachdenken.  

Optionen

149 Postings, 1515 Tage WechselrichterPost im Briefkasten

 
  
    #130
14.11.18 18:25
Den Newsletter fand ich dieses Mal gut lesbar mit ein paar netten Geschichten. Am Interessantesten jedoch, dass das Wachstum dieses Jahr zunimmt ( afgl. zum 31.08), zudem finde ich die Offensive bezüglich der Altersvorsorge richtig. Grüne Altersvorsorge, wie gut ist das denn.... -wenn Harbeck Kanzler wird, dann wird das wahrscheinlich noch zusätzlich gefördert....hehe
Ich habe heute wieder meinen Bestand erhöht und werde bis Jahresende nochmal 1-2 Mal hinzukaufen. Dann habe ich angesichts der noch unsicheren allgemeinen Börsensituation einen passenden EK Durchschnitt. Forever green ;-)  

44 Postings, 3164 Tage sonnefsWachstum?

 
  
    #131
1
15.11.18 17:46
s. Geschäftsbericht S. 4  Zahlen per 1. HJ 2018:

Gesamtleistung 7.604.422,73 (8.059.020,66 per 1. HJ 2017) das sind ca. 0,5 Mio weniger!

EBIT 2.953.511,41  (3.958.952,26 per 1. HJ 2017) das sind ca. 1 Mio  weniger!

JÜ     2.068.540,23  (3.014.587,23 per 1. HJ 2017) das sind ca. 1 Mio. weniger!

Nur der Bilanzgewinn ist höher - weil der Gewinnvortrag aus dem Vorjahr 2017 hoch ist!  

149 Postings, 1515 Tage WechselrichterWachstum

 
  
    #132
28.11.18 09:54
Moin Sonnefs,
ich bezog mich auf folgende Passage aus dem Aktionärsbrief:

Zitat
"Wir verzeichnen im B2B-Bereich auch weiter wachsende  Verkaufserfolge unserer Investmentfonds über Vertriebskanäle wie Banken und Vermögensverwalter. Die hauseigene Fondspalette der ÖKOWORLD hat einen guten Lauf. Vom 1. Januar bis 31. August 2018 wurden über 112 Mio. EUR Netto-Umsatz erzielt. Wie folgt teilen sich die NettoUmsatzzahlen 1. Januar bis 31. August der vergangenen drei Jahre mit steigender Tendenz auf:
31. August 2016  =  57,05 Mio. EUR 31. August 2017  =  75,95 Mio. EUR 31. August 2018  =  112,52 Mio. EUR"

Ansonsten sehe ich klare Wachstumsperspektiven, wie beschrieben, in den Vertrieb der "grünen, nachhaltigen Altersvorsorge". MIt diesem Stichwort kann man den schwarz/grünen Mittelstand in der Gesellschaft gut überzeugen hinsichtlich Anlage für´s Alter.

Hinsichtlich Gewinn kann es durch schlechtere Börsenphasen natürlich mal Rückschläge geben, aber alles in Allem stehen meiner Meinung nach die Ampeln auf eben "Grün"
 

31679 Postings, 7101 Tage Robindas war

 
  
    #133
18.01.19 16:34
bestimmt Stoploss heute der Kurs unter € 14 ?  unglaublich  

12 Postings, 2498 Tage SeaSaltErfreuliche Wertentwicklung der Ökoworldfonds

 
  
    #134
1
06.03.19 11:03
Die Pressemitteilung von Ökoworld ist  schon ein bisschen älter(29.01.19):

Zitat:

"Starker Jahresauftakt 2019: ÖKOWORLD-Fonds mit erfreulichem Sprung in der Wertentwicklung

Während im letzten Monat des Jahres 2018 die Anlegerinnen und Anleger mit Hiobsbotschaften nahezu überschüttet wurden, kehrten die Marktteilnehmer im Januar 2019 mit einem Neustart und einer differenzierten Betrachtungsweise an das Börsenparkett zurück. Positive Wertentwicklungen beflügeln den Jahresauftakt.

Die Fonds der ÖKOWORLD haben seit dem 1. Januar 2019 folgende Wertentwicklung erwirtschaftet (Stand 21. Januar 2019, inklusive sämtlicher Kosten):
ÖKOWORLD ÖKOVISION CLASSIC (Anteilsklasse C) 6,72 %
ÖKOWORLD GROWING MARKETS (Anteilsklasse C) 5,73 %
ÖKOWORLD ROCK 'N' ROLL ELTERNFONDS 6,64 %
ÖKOWORLD KLIMA 9,65 %
ÖKOWORLD WATER FOR LIFE 9,14 %

Angesichts der Marktbedingungen - inklusive des Damoklesschwertes Brexit - bleibt das Fondsmanagement der ÖKOWORLD für den weiteren Jahresverlauf realistisch und bodenständig. Wichtigster Faktor ist ein aktiver Stockpicking-Ansatz, eng verbunden mit der hauseigenen Fundamentalanalyse. Diese legt den Schwerpunkt auf die Identifizierung der Umsatz- und Ergebnistreiber der ausgewählten Unternehmen."

Grün (politisch,gesellschaftlich und im Nachgang auch auf dem Finanzmarkt  !!!) ist weiter im Aufwind. Ökoworld ist für mich auch wegen der der regelm. Dividendenrendite von um die 4% eine Aktie für die Altersvorsorge.  Binn gespannt auf den in diesem Monat erscheinenden Aktionärsbrief  

17039 Postings, 3539 Tage Balu4u16 Euro heute deutlich durchbrochen!

 
  
    #135
30.04.19 17:57
 

44 Postings, 3164 Tage sonnefsSeltsam, was ist hier los?

 
  
    #136
1
29.10.19 17:46
 

4730 Postings, 5009 Tage proximaSchon sehr merkwürdig

 
  
    #137
1
29.10.19 21:28
Im Netz keine News und auch als Aktionär hat man nichts Negatives erfahren.
Dass heute auch noch die 13 € durchbrochen wurden, wäre eigentlich nur mit negativen Unternehmens- und Gesamtmarkt-News zu begründen.
Charttechnisch ist der Durchbruch kritisch, allerdings könnte es ebenso ein Fehlausbruch sein, falls der Kurs in den nächsten Tagen wieder nach oben springt.
Auch negative Insider-Infos könnten die Ursache sein...
Keine Ahnung, ich bin auf der Lauer...  

4730 Postings, 5009 Tage proximaDas sieht doch mal wieder richtig schön aus

 
  
    #138
31.10.19 17:09
über + 7 %  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 6  >  
   Antwort einfügen - nach oben