Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

OTI-On Track Innovations-Zeitenwende 2018


Seite 1 von 37
Neuester Beitrag: 17.08.18 21:51
Eröffnet am: 30.03.18 14:31 von: Orion66 Anzahl Beiträge: 901
Neuester Beitrag: 17.08.18 21:51 von: oirad Leser gesamt: 42.205
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 277
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
35 | 36 | 37 37  >  

4800 Postings, 1723 Tage Orion66OTI-On Track Innovations-Zeitenwende 2018

 
  
    #1
2
30.03.18 14:31
Hallo Leute,
mit erfolgreichem NonGaap-BreakEvan im Gesamtjahr 2017 ist bei OTI offensichtlich die Erkenntnis gereift, sich verstärkt um die Kursentwicklung und die Belange der Investoren zu bemühen. Aus diesem Grund wurde das global tätige Beratungsunternehmen MZ-Group  beauftragt. Der interessante Schriftverkehr mit MZ und schon besprochene Gründe haben mich dazu bewegt, eine neue Diskussion zu eröffnen, da ich von einer Zeitenwende in der Informationspolitik als auch bei dem Bemühen um Shareholder Value seitens OTI ausgehe.
Gleichzeitig habe ich eine neue geschlossene Gruppe gegründet, um interne Kommunikation/Boardmails zu erleichtern.
Ich hoffe, dies ist auch in Eurem Interesse!
GLTALongs
;-)))  
875 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
35 | 36 | 37 37  >  

411 Postings, 5459 Tage GooglehupfBingo heisst Bingo

 
  
    #877
14.08.18 17:38
Aber das Sarbit rausgegangen ist das haut mich jetzt um. Das war der Grund warum der Kurs nicht nach oben konnte.

Ja Orion bald könnten wir den Aufstand proben...müssten nur Ivy auf unsere Seite kriegen ;-))))  

4800 Postings, 1723 Tage Orion66Ach ja, den gibt's ja auch noch!

 
  
    #878
14.08.18 17:53
Hatte ich gar nicht mehr dran gedacht.
Der letzte Fels in der Brandung.

Jerry L. Ivy, Jr. 8,30%

Vlt. sollte ich ihm mal eine Mail schreiben, statt Mike.  

4800 Postings, 1723 Tage Orion66übrigens

 
  
    #879
14.08.18 17:55
Morgen kommt 10-Q SEC Filing

Stehen immer interessante Dinge drin.  

4800 Postings, 1723 Tage Orion66#877

 
  
    #880
14.08.18 18:04
Alleine diese drei Fonds haben über 1500000 Aktien in sechs Monaten auf den Markt geworfen.
Dann war noch der Größte vor 2-3 Jahren???, der fast 3Mio hinwarf.
Kein Wunder, dass der Kurs nicht nach oben kommt!  

4800 Postings, 1723 Tage Orion66Es würde mich sehr interessieren,

 
  
    #881
14.08.18 20:55
was Shlomi mittlerweile wirklich so denkt.
Wie #866 zeigt, war er im Frühjahr 2017 Feuer und Flamme für das Unternehmen und ließ die $100 Mio Aussage vom Stapel. Schon vorher war er vom technologischen KnowHow der Firma begeistert und hatte mit seiner Strategie der Einsparungen auch vollen Erfolg. Die in 08/15 gemachte Feststellung, dass es nur am Vertrieb liegt und er diesen zur Chefsache macht, schiebt er immer noch vor sich her, wie die Antwort im CC beweist. Absolut frustrierend!!!
In dieser Richtung ist nicht viel passiert, wie die Umsatzentwicklung und die (wirklichen) PR's zeigen.
Die grösseren Fondbestände an OTIV wurden abgestossen, dass kann der Kleininvestor, der eh schon gesättigt ist, nicht auffangen. Die Shorts und die Konkurrenz haben dies erkannt und hauen ihrerseits in die offene Wunde.
Nur ein von BingoDaddy ersehnter Groß(Riesen)kunde mit entsprechendem Auftragsvolumen kann diese Abwärtsspirale durchbrechen!

MZ und Co sollte man sich sparen.
 

411 Postings, 5459 Tage GooglehupfFür mich die Frage

 
  
    #882
14.08.18 20:59
warum sind die Dicken raus...  

4800 Postings, 1723 Tage Orion66Der Erste

 
  
    #883
14.08.18 21:09
musste einen "Segmentwechsel" durchführen. Dies war angekündigt und wurde z. T. aufgefangen. Ivy hatte, wenn ich mich recht erinnere, 600k oder 800k davon übernommen.

Die anderen dürften einfach nur frustriert gewesen sein. Den Hype Ende `17 hatten sie verpasst und eine positive Entwicklung konnten sie wohl nicht erkennen.

Wir vertrauen ja auch hauptsächlich auf "Die Aussage".
Was, wenn in den nächsten 12 Monaten kein Trend erkennbar ist?
Ohne Übernahme bräuchten sie  fast 50% Wachstum pro Jahr.
Mit Übernahme käme zwar Umsatz, aber wohl eher kein Ergebnis!  

4800 Postings, 1723 Tage Orion66Die Aufstockung der Reserven

 
  
    #884
14.08.18 21:12
und die Zurückhaltung der Cashbestände (nix Aktienrückkauf...) und diverse Andeutungen lassen hoffen, das Shlomi ein Geheimnis in sich trägt!

;-)))  

4800 Postings, 1723 Tage Orion66Sehr interessant ist übrigens auch die negative

 
  
    #885
14.08.18 21:23

Aussage über den Hauptsitz in Israel (Rosh Pina im Norden):
-Sie sind dort abseits der Technologiezentren
-Sie finden keine geeigneten Mitarbeiter deswegen und wegen mangelnder Bereitschaft der örtl. Politik zur Unterstützung
-Deshalb der Verkauf der Immobilien und Miete derselben
-Abstossen der Produktion, Entlassung der betr. Mitarbeiter und Auslagerung

 

421 Postings, 2720 Tage Bingo DaddyTja

 
  
    #886
15.08.18 09:48
Kann mich euch Googlehupf und orion66 nur anschließen.881,882,883,884 sind genau meine Meinung
Halte es wie Johan Cryff:

jeder Vorteil hat seinen Nachteil und jeder Nachteil seinen Vorteil.

Das soll heißen.Wenn dieFonds  raus sind ,ist der Druck weg auf dem Kurs.Wenn Jemand größerer rein
will   muß er hoffentlich ordentlich zahlen.Für mich hat sich erst einmal nichts geändert.Es ist eine alles oder nichts Aktie.Was sich allerdings die letzten 3 Jahre geändert hat ist:Keiner denkt mehr an einen Konkurs.
Das hat Cohen in den Griff bekommen.Denke nach wie vor es ist nicht so dunkel wie es manch einem scheint.Wenn der 100 Millionen Umsatz  Spruch nicht mehr zutreffen würde laut Fakten,müßte Cohen in doch auch theoretisch anpassen.(Kursrelevant  ?)

Immobilien sind meiner Meinung nach wegen dem erzielten Geld beim Verkauf gemacht worden.
Entlassung und Auslagerung hatte eher was mit Maximirung und Kosteneffizenz der Firma zutun.
Sonst stimme ich vollkommen zu.

Denke auch es kommt noch etwas .Was keine Ahnung und wann ?

Mz ist für mich auch nicht das Geld wert.Cohen wird sich aber was dabei gedacht haben.
Falls die Ziele bei Mz nicht erreicht werden kann das Geld ja eingespart werden und
Cohen hat wieder mehr Ebit erzielt.

Denkt bitte dran .Mike ist ein marketing Man und der will Kunden ,Investoren anlocken.
Der wird nichts schlechtes schreiben.  

4800 Postings, 1723 Tage Orion66Na also, jetzt hat auch Mike's besagter

 
  
    #887
15.08.18 14:45
Fond gemeldet. Er hat die Wahrheit gesagt:

G2 INVESTMENT PARTNERS MANAGEMENT LLC 06/30/2018 643,557 plus 535,629 Aktien  

4800 Postings, 1723 Tage Orion66Die weiteren Neuen bis jetzt:

 
  
    #888
15.08.18 14:46
ESSEX INVESTMENT MANAGEMENT CO LLC 06/30/2018 183,024 183,024 New

SUSQUEHANNA INTERNATIONAL GROUP, LLP 06/30/2018 160,456 160,456 New

Einige stehen noch aus!  

4800 Postings, 1723 Tage Orion66dann halt so

 
  
    #891
15.08.18 15:43

4800 Postings, 1723 Tage Orion66OTI-Europe Summer-Campaign

 
  
    #892
15.08.18 19:19
auf FB
OTI - Europe Summer Campaign 2018
https://oti.activetrail.biz/...utm_campaign=OTI-EURPE-SUMMER-CAMPAIGN
 

4800 Postings, 1723 Tage Orion66Valid until Oct. 16th. Min order quantity 50 kits

 
  
    #893
15.08.18 19:39
Was mich etwas verwundert:
OTI hat eigentlich in (fast) jedem Land Europas einen Vertriebspartner!
Warum  machen sie das jetzt in Eigenregie?
Werfen sie das System der Partnerschaften wegen Erfolglosigkeit über Bord?

Das wäre dringenst an der Zeit!!!  

4800 Postings, 1723 Tage Orion66Jedenfalls zeigt die neue Kampagne,

 
  
    #894
15.08.18 19:42
dass die 60%-Rabattgeschichte sich nur auf die Kartengebühren bezogen hat.
Guter Verhandlungserfolg mit MC und Banken.  

1791 Postings, 760 Tage KautschukIch glaube so langsam

 
  
    #895
15.08.18 22:17
nach Meyer Burger der zweite Griff ins Klo.

Gut das 3 D das auffängt sonst wäre ich mega deprimiert  

4800 Postings, 1723 Tage Orion66@Kautschuk

 
  
    #896
15.08.18 22:54
Keine Panik!
10-Q...hatte ich gar nicht mehr daran gedacht!  

4800 Postings, 1723 Tage Orion66MZ ist noch aktiv

 
  
    #897
15.08.18 23:26
Habe gerade eine Mail von Mike erhalten.  

421 Postings, 2720 Tage Bingo DaddyFonds

 
  
    #898
16.08.18 10:07
Alte Fonds raus, neue rein in Oti.
Ergebnis : Kurs ist weit unten.Die sollten minimum den alten Kurs beibehalten.
Aber nein.War für Aktionäre wieder ein Verlustgeschäft.
Hoffentlich bleiben die länger und stocken weiter auf.  

1791 Postings, 760 Tage KautschukZuerst einmal wollen die billig rein,

 
  
    #899
16.08.18 10:27
dass ist das Problem.  

4800 Postings, 1723 Tage Orion66Wieder nichts!

 
  
    #900
17.08.18 14:40
Echt ätzend!!!
Mike macht auch nur BLA BLA  

76 Postings, 140 Tage oirad#898

 
  
    #901
17.08.18 21:51
ist verständlich, Fonds müssen Geld verdienen, und zwar schnellstmöglich, bei Oti ist das zur Zeit nicht möglich. Sollen die doch verkaufen, mir ist Recht.
Ich sag euch, die Longs werden im Finale siegen, wir sind erst in der Vorrunde ;-). Jungs, macht euch nicht verrückt.
Ich hab euch das von Anfang an gesagt, Mike und seine Bande sind rausgeschmiessens Geld.
OTI muss liefern (Grossaufträge, Umsatz -u. Gewinnsteigerungsteige, dann kommt der Ball mit ein Paar PRs news von selbst ins Rollen.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
35 | 36 | 37 37  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Frozenfrog, Timchen, TonyWonderful.