North American Palladium


Seite 18 von 24
Neuester Beitrag: 25.04.21 03:41
Eröffnet am: 04.01.08 12:51 von: Silberlöwe Anzahl Beiträge: 597
Neuester Beitrag: 25.04.21 03:41 von: Janinavesga Leser gesamt: 107.160
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 18
Bewertet mit:
12


 
Seite: < 1 | ... | 15 | 16 | 17 |
| 19 | 20 | 21 | ... 24  >  

944 Postings, 3412 Tage preussen1jep,

 
  
    #426
15.08.14 19:42
erinnere an meinen Beitrag #395, Schlusskurs von über 890Dollar wären gut....  

944 Postings, 3412 Tage preussen1was ich nur nicht verstehe ist,

 
  
    #427
15.08.14 19:49
dass Gold, Silber und Platin absackt..... habe keine logische Erklärung parat....  

103 Postings, 2674 Tage Rellik@ preussen

 
  
    #428
15.08.14 20:01
Oh mein Gott, du verstehst die simpelsten Zusammenhänge nicht. Was haben denn die Streiks (Knappheit steigt trotz Streikende http://www.finanzen.net/nachricht/rohstoffe/...-Streik-Ende-3678984), die Palladium-Knappheit und die große Nachfrage aus der Automobilindustrie mit dem Anstieg des Palladiumpreises zu tun? Warum steigt der Goldpreis nicht stärker als der Palladiumpreis :) Lies dir mal ein paar Artikel zum Thema Angebot und Nachfrage durch.

PS: Kaum kopiere ich deine Denkweise, wird mir empfohlen, Mineralwasser zu trinken. Interessant :)  

206 Postings, 2954 Tage Escherd@Rellik

 
  
    #429
15.08.14 20:14
Der bleibt in seiner Traumwelt, glaub da kann man nicht viel dran rütteln,...  

944 Postings, 3412 Tage preussen1Hi hi...

 
  
    #430
15.08.14 20:16
Relik schlechte laune? Hast wohl gestern deine 50 Anteile verscherbelt.....  

103 Postings, 2674 Tage Rellik.

 
  
    #431
15.08.14 20:46
@ Escherd: Das Prinzip von Angebot und Nachfrage ist meiner Traumwelt entsprungen. Das hast du richtig erkannt.

Warum hast du keine Gegenargumente auf Lager? Könnte es daran liegen, dass man Fakten nicht widerlegen kann?


@ preussen: Sorry, Amateure strapazieren meine Nerven ;) Kannst du bitte konstant einen Kommentar abgeben (wenn der Palladiumpreis steigt). Diese sich immer wiederholenden Kommentare werden Escherds Horizont erweitern :-D :-D  

944 Postings, 3412 Tage preussen1witzbolde....

 
  
    #432
15.08.14 21:15
Traumwelt? ? Ich gehe bewusst ein Risiko ein, wenn meine Annahmen eintreten werde ich gebührend belohnt.    

103 Postings, 2674 Tage Rellik.

 
  
    #433
1
15.08.14 22:10
@ Escherd: Sorry, nehme alles zurück. Ich IDIOT habe habe @ Rellik übersehen.  

944 Postings, 3412 Tage preussen1@relik endlich mal

 
  
    #434
15.08.14 22:25
Ein anständiger post.  Selbsteinschätzung ist der erste weg zur Besserung.  

103 Postings, 2674 Tage Rellik.

 
  
    #435
15.08.14 23:11
Lach preussen,  deine Antworten sind vorhersehbarer als die Uhrzeit. Wie kann eine falsche Selbsteinschätzung der erste Weg zur Besserung sein?  

25 Postings, 2616 Tage Stein_72Zurück zum Thema..

 
  
    #436
15.08.14 23:48

944 Postings, 3412 Tage preussen1Charttechnik Palladium

 
  
    #437
16.08.14 07:49
Aktuelle Markteinschätzung zu Palladium
Die gestrigen Kursgewinne im Palladium kamen vor allem in der Dynamik überraschend, denn mit diesen konnte der Widerstand um 860 $ direkt überwunden werden. Damit scheint dem Doppelhoch vom Juli doch einiges mehr entgegengesetzt werden zu können, was nicht zuletzt am mittelfristigen Aufwärtstrend im Edelmetall liegen dürfte. Dieser besteht seit März, als die große Range unterhalb von ca. 766 $ bullisch verlassen wurde.


Charttechnischer Ausblick:

Im Palladium könnte die Korrektur seit Juli bereits wieder ausgestanden sein. Intraday als auch übergeordnet zeigt sich ein intakter Aufwärtstrend und mit diesem wäre in den nächsten Tagen ein Angriff auf das Jahreshoch bei 887 $ möglich. Kann dieses gebrochen werden, könnten Gewinne bis auf 900 $ und darüber folgen. Nicht ganz ausgeschlossen hierbei ist eine vorgelagerte testende Pullbackbewegung. Nur unter die $ 839iger Unterstützung sollte der Kurs nicht mehr fallen.

 

944 Postings, 3412 Tage preussen1zacks ranking

 
  
    #438
16.08.14 17:23
Buy- nicht dass Rellik jetzt noch einen Herzinfarkt bekommt. -:) -:).....  

944 Postings, 3412 Tage preussen1Bild news: / Ukraine

 
  
    #439
16.08.14 18:45
Rebellen Chef gibt zu: Russland schickt uns Panzer. ....da werden wohl bald weitere Sanktionen fallen....  

25 Postings, 2616 Tage Stein_72PAL 98% Bullish

 
  
    #440
16.08.14 23:52

103 Postings, 2674 Tage Rellik.

 
  
    #441
17.08.14 06:12
Herzinfarkt? Süße Provokation. Das buy-ranking von zacks habe ich bereits vor einer Woche erwähnt. Was könnte das bedeuten?  Logisches Denken ist offensichtlich nicht preussens Stärke :)

PS: Wenn Analysten  immer Recht hätten, würden sie heute nicht mehr für ein mickriges (zacks)Gehalt arbeiten. Sie würden sich auf ihrer Privatinsel von ihren unzähligen Angestellten die Füße massieren lassen.  

944 Postings, 3412 Tage preussen1@rellik danke

 
  
    #442
17.08.14 08:57
Ohne dich und deine fachlich kompetenten posts wäre ich vollkommen aufgeschmissen. Weiter so, die Leser werden es mit vielen Sternchen belohnen.  

103 Postings, 2674 Tage Rellik.

 
  
    #443
17.08.14 10:08
Tja, so ist das Leben. Wer mit kindischen Provokationen um sich wirft, wundert sich, wenn seine Mitmenschen mit fachlich kompetenten posts um sich werfen.  

103 Postings, 2674 Tage Rellik:

 
  
    #444
1
17.08.14 10:16
Ich empfehle allen Foristen, die etwas mehr als kindische Provokationen auf Lager haben, folgende Seite:

http://de.4-traders.com/NORTH-AMERICAN-PALLADIUM-1411200/fundamentals/

http://de.4-traders.com/...RICAN-PALLADIUM-1411200/reviews-revisions/  

944 Postings, 3412 Tage preussen1geht doch....

 
  
    #445
1
17.08.14 11:15
also Turnaround in Q4 mit positivem eps und in 2015 positives NOP  

206 Postings, 2954 Tage EscherdGeht doch?

 
  
    #446
17.08.14 18:04
Der erwartete Verlust für dieses Jahr wird immer größer, Break Even rückt immer ferner und was wirklich positives gibt's auch nicht. Klar, bei dem Palladiumpreis schafft es selbst diese Bude nicht, weiterhin hohe Millionensummen zu verbraten, aber schön ist was anderes.
Nunja, iwann wird's schon nochmal nen Sprung nach oben geben, welchen ich dann zum Ausstieg nutzen werde.  

944 Postings, 3412 Tage preussen1nutze

 
  
    #447
17.08.14 21:13
Jetzt den preis zum weiteren Einstieg.  Erfreulich, dass trotz negativer Einstellung ein Sprung nach Norden erwartet wird. Braucht halt zeit....  

13 Postings, 2636 Tage stksat|228747045900er Marke bei Palladium geknackt...........

 
  
    #448
18.08.14 11:05

206 Postings, 2954 Tage EscherdWie viele haste denn preussen?

 
  
    #449
18.08.14 17:02
Übrigens, zwischen negativ eingestellt sein und deiner Blauäugigkeit gibt es ein recht breites Spektrum ;)  

944 Postings, 3412 Tage preussen1escherd Bitte nicht

 
  
    #450
18.08.14 17:37
Äpfel mit Birnen vergleichen. Positiv ist der Gegensatz zu negativ. Habe leider keine blauen Augen... sondern setze mit Risiko auf ein Pferdchen, wie bereits berichtet. Aber ohne gegensätzliche Meinungen hätten wir kein Spaß an der Börse. ...  

Seite: < 1 | ... | 15 | 16 | 17 |
| 19 | 20 | 21 | ... 24  >  
   Antwort einfügen - nach oben