Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Neues Kursziel 10 Euro


Seite 1 von 20
Neuester Beitrag: 19.08.16 15:19
Eröffnet am: 28.04.09 13:09 von: Silberschein Anzahl Beiträge: 481
Neuester Beitrag: 19.08.16 15:19 von: Johannes Bü. Leser gesamt: 105.290
Forum: Börse   Leser heute: 5
Bewertet mit:
7


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
18 | 19 | 20 20  >  

1 Posting, 3796 Tage SilberscheinNeues Kursziel 10 Euro

 
  
    #1
7
28.04.09 13:09
Gestern wurde der Vorstand mit empfohlenen Leuten der Regierung verjüngt. Ing Groep NV wird keine Schlussdividende bezahlen, was aber der Vorteil hat, dass Ing keine Zinsen für das Staatsgeld bezahlen muss. Es bleibt somit im Unternehmen. Ing Groep NV wird verstärkt aus der Krise hervorgehen. Das erwartete Q1 Ergebnis wird sehr gut ausfallen. Man rechnet zwischen 500 bis 900 Mill. Gewinn vor Steuer. Unter diesen Vorzeichen ist Ing Groep NV derzeit total unterbewertet. Das Kursziel liegt somit bei 10 Euro. Der Kurs wird in den nächsten Wochen stark ansteigen. Jetzt kaufen, kaufen. Am 13.05.2009 ist díe Bekanntmachung der Quartalszeichen für das 1 Quartal.   
455 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
18 | 19 | 20 20  >  

2238 Postings, 3275 Tage Boppa@moqai

 
  
    #457
10.10.11 15:45

Wir sind hier auf einem sehr guten Weg.

Nur Geduld!!:-)

 

107 Postings, 3927 Tage moqai@boppa

 
  
    #458
10.10.11 16:27
Ich bin die Geduld in Person :-) Habe mich nur sehr über die Citigroup "Analyse" geärgert und wollte meinem Unmut einfach mal Luft machen *g*
Ich habe hier schon soooo viele Auf und Ab´s mitgemacht, da lasse ich mich von den Verlusten der vergangenen Wochen nicht verunsichern. Mein Vertrauen in die ING ist sehr sehr groß und genau deshalb habe ich nochmal ein paar Stücke eingesammelt :-)  

49 Postings, 2906 Tage kkaribikaha

 
  
    #459
11.10.11 18:37

 

ING Groep schließt Verkauf von ING REIM Asia an CBRE ab

 

Amsterdam (aktiencheck.de AG) - Der niederländische Allfinanzkonzern ING Groep N.V.  hat den Verkauf der Sparte ING Real Estate Investment Management (ING REIM) teilweise abgeschlossen.

 

Wie aus einer am Dienstag veröffentlichten Pressemitteilung  hervorgeht, habe man die am 15. Februar vereinbarte Veräußerung von ING  REIM Asia sowie von Teilen einiger Fonds die von der ING Asian  gemanagten real Estate Investment Plattform gemanagt werden, an die  amerikanische CB Richard Ellis Group  Inc.  vollzogen. Der im Zuge der Mitte Februar vereinbarten Transaktion  anstehende Verkauf von ING REIM Europe und der Clarion Real Estate  Securities (CRES) sowie Teilen von ING-Beteiligungen an von diesen  Bereichen gemanagten Fonds solle im vierten Quartal abgeschlossen  werden, teilte der Finanzkonzern weiter mit.

Im Februar hatte ING den Verkauf des größten Teils seiner Sparte ING  REIM im Rahmen zweier separater Transaktionen angekündigt. Aus dem  Verkauf erhofft sich ING früheren Angaben zufolge einen Nachsteuer-Erlös  in Höhe von rund 500 Mio. Euro.

 

 

2 Postings, 2893 Tage Gottfried1111ING mal wieder extrem

 
  
    #460
19.10.11 21:06
Ich bin nun schon länger bei der ING Aktie dabei und habe das Gefühl, das sie weiter nach oben will, aber die extremen Ausschläge nerven. Da sind 5 bis 7% am Tag ja inzwischen schon fast normal geworden. Heute von 6 auf 6,40 Euro hoch, jetzt wieder auf 6,09 Euro herunter. Und in diesem Stil ist es ja dort üblich, was, wie gesagt, nicht gerade beruhigt, im Gegenteil. Inzwischen habe ich auch ein Zertifikat entweckt, dass sich, je nach Kursentwicklung, lohnt oder auch nicht. Es ist CT068U und stand vor kurzem etwa bei 0,35 Euro, kam heute auf 1 Euro, fiel inzwischen wieder auf 0,70 Euro. Bitte nicht als Tipp, sondern nur als Information verstehen. Bei 5,5074 wird es wertlos.  

2238 Postings, 3275 Tage BoppaUnd es wird immer besser ! -:)

 
  
    #461
20.10.11 14:05
 

2 Postings, 2893 Tage Gottfried1111Nach der Logik..

 
  
    #462
20.10.11 14:54
Nach der Logik der Kursbewegungen dieser Aktie geht es nach dem schnellen heutigen Anstieg von 6 auf 6,35 Euro nun wieder abwärts. Aber ich bleibe dabei.  

245 Postings, 3466 Tage ChicoquapoING

 
  
    #463
08.12.11 23:31

Stresstest: ING keine Kapitallücke

 
18:07- Echtzeitnachricht
 
http://www.boerse-go.de/jandaya/#Ticker/Feed/?Ungefiltert
 

245 Postings, 3466 Tage ChicoquapoING

 
  
    #464
03.01.12 22:51

Credit Suisse - ING Groep "outperform"

15:36 03.01.12

Zürich (aktiencheck.de AG) - Die Analysten der Credit Suisse stufen die Aktie der ING Groep (ING Groep Aktie) weiterhin mit "outperform" ein. Das Kursziel werde nach wie vor bei 10 Euro gesehen. (Analyse vom 03.01.2012) (03.01.2012/ac/a/a)

http://www.ariva.de/news/ING-Groep-outperform-Credit-Suisse-3928620

 

245 Postings, 3466 Tage ChicoquapoING Buy

 
  
    #465
04.01.12 22:56

Oddo Securities - ING Groep "buy"

16:37 04.01.12

Paris (aktiencheck.de AG) - Nicolas Jacob, Analyst von Oddo Securities, stuft die Aktie von ING Groep (ING Groep Aktie) unverändert mit "buy" ein. Das Kursziel werde bei 7,00 EUR gesehen. (Analyse vom 04.01.12) (04.01.2012/ac/a/a)
 

http://www.ariva.de/news/ING-Groep-buy-Oddo-Securities-3929558

 

245 Postings, 3466 Tage ChicoquapoING Groep

 
  
    #466
05.01.12 00:08
J.P. Morgan Cazenove - ING Groep "overweight"

08:01 04.01.12

London (aktiencheck.de AG) - Duncan Russell, Analyst von J.P. Morgan Cazenove, stuft die Aktie von ING Groep (ING Groep Aktie) unverändert mit "overweight" ein. Das Kursziel werde weiterhin bei 8,30 EUR gesehen.

(Analyse vom 03.01.12) (04.01.2012/ac/a/a)
 

http://www.ariva.de/news/...ep-overweight-J-P-Morgan-Cazenove-3928850

 

5298 Postings, 3376 Tage cyphyteING Groep "outperform" Kursziel 9,00 EUR

 
  
    #467
18.01.12 17:13
Macquarie Research - ING Groep "outperform"

15:26 17.01.12


Sydney (aktiencheck.de AG) - Die Analysten von Macquarie Research bewerten die Aktie der ING Groep (ING Groep Aktie) weiterhin mit dem Rating "outperform". Das Kursziel werde nach wie vor bei 9,00 EUR gesehen. (Analyse vom 16.01.2012) (17.01.2012/ac/a/a)


Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Quelle: Aktiencheck  

2238 Postings, 3275 Tage BoppaKann spannend werden!

 
  
    #468
06.05.14 23:58
Wir sollten uns Richtung 15,- Euro bewegen.  

896 Postings, 3083 Tage smokie81Bin jetzt auch einmal eingestiegen ...

 
  
    #469
13.05.14 13:45
bei Tradegate kaum Unterschied zwischen Bid und Ask ... mal sehen wie's läuft :D  

245 Postings, 3466 Tage ChicoquapoNach Banken-Stresstest: ING

 
  
    #470
26.10.14 14:35
Die Rückzahlung des Rests sollte eigentlich erst bis Mai 2015 abgeschlossen sein. Allerdings ginge dann die Hälfte der Dividende an den Staat. Bei einer Rückzahlung noch 2014 käme die Ausschüttung komplett den Aktionären zugute.

http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...014-zurueckzahlen-3970861  

245 Postings, 3466 Tage ChicoquapoING

 
  
    #471
28.10.14 08:42
Citigroup erhöht Kursziel für ING von €12,40 auf €13. Buy

http://www.boerse-go.de/jandaya/#!Ticker/Feed/?Ungefiltert  

245 Postings, 3466 Tage ChicoquapoING

 
  
    #472
06.11.14 09:23
Händler: Morgan Stanley erhöht Kursziel für ING von €14 auf €14,50.
ING Groep N.V.

Händler: UBS erhöht Kursziel für ING von €13,20 auf €13,50.
ING Groep N.V.


http://www.boerse-go.de/jandaya/#!Ticker/Feed/?Ungefiltert  

2432 Postings, 2130 Tage warren64ING-Neueinstieg

 
  
    #473
1
07.11.14 12:08
Obwohl ich mir nach dem (fast) Komplettverlust meines Einsatzes bei der Commerzbank letztes Jahr geschworen hatte, nie wieder eine Bank-Aktie zu kaufen, habe ich heute doch angefangen, eine neue ING-Position aufzubauen. Das aktuelle KGV, der eigentlich noch höhere Gewinn aus dem Bankggeschäft, der durch die Abschreibungen im Versicherungsgeschäft reduziert wurde sowie die Aussicht auf weitere Einnahmen durch den Rest-Verkauf des Versicherungsgeschäfts haben mich überzeugt. Ich bin gespannt auf die weitere Entwicklung.
 

10069 Postings, 3234 Tage tausend unzenmein credo war auch : hände weg von stahl & banken

 
  
    #474
11.02.15 20:25
aber ich bin heute , obwohl nicht gerade zum discountpreis, mit 400 stck. rein - auf der watchlist hatte ich die zwar schon eine weile, aber letztendlich ausschaggebend, waren der dividenentscheid auf grundlage von 0,30 eps und die heutige höherstufung von buy auf strong buy von s&sp capital .

übrigens : hallo warren - du auch hier und nicht nur in der post .....  

2432 Postings, 2130 Tage warren64@tausend unzen

 
  
    #475
1
18.02.15 23:24
Endlich läuft die gurke, hat lange genug gedauert :-)
Ich bin nicht gerade der große Bankaktienspezialist.
Wer kann schon wirklich behaupten, dass er bei dem Geschäftsmodell voll durchblickt...

Ich denke aber, dass die ing, im Gegensatz zu den deutschen Banken, schlank aufgestellt ist und eine marktbeherrschende Position in benelux mit einer guten Position im deutschen Markt (ing-Diba, ohne lästiges filialnetz) kombiniert.
Ich rechne nicht mit riesigen Gewinn- und kurssprüngen, aber mit einer weiteren positiven Entwicklung, auch verbunden mit dem weiteren Abbau des versicherungsgeschäfts und der damit einhergehenden Stärkung der kapitalbasis. Oder vielleicht einer sonderausschüttung.  

10069 Postings, 3234 Tage tausend unzen@warren

 
  
    #476
1
24.02.15 01:26
was mich auch , aber das scheinen ja einige banken zu haben, überzeugt hatte sind geringes kgv und kbv, was eindeutig als nicht überteuert gilt ( und das will schon mal in diesen zeiten besagen ).

drei analysten haben heute mal das fenster gaaanz weit aufgemacht :

jp morgan : 14,50
independent research : 16
barclays : 15

und eigentlich sollte der trend weiterhin bestätigt werden, wenn heli-draghi den rotor anwirft.
das A&O war zudem der bruch des widerstands bei 11,95( altes hoch )
im moment zeigt rsi aber auch wieder leichte überkauft-situation an, bollinger auch seit tagen am oberen rand oder darüber - könnte also sein, dass zumindest aus ct - sicht der kurs auch wieder abkühlt - 12,96 im tageshoch war ja schon mal 'ne beachtliche hausnummer.  
Angehängte Grafik:
chart-24022015-0121-ing_groep_nv.png (verkleinert auf 63%) vergrößern
chart-24022015-0121-ing_groep_nv.png

2432 Postings, 2130 Tage warren64ING - langsam wird's unheimlich

 
  
    #477
1
26.02.15 16:40
Was ist denn das für ein Lauf? Die geht jetzt ja ab wie eine Rakete.
Mir soll's recht sein, ich habe das gefühl, dass sich allgemein langsam die Erkenntnis durchsetzt, dass ING die Perle unter den europäischen Banken ist:

Keine Skandale, keine Abenteuer, solide finanziert, gut positioniert usw.

Und somit ein KGV von 15 verdient :-)  

6 Postings, 1648 Tage MrFloppy78ING Diba Super Bank

 
  
    #478
16.03.15 20:32
ING Diba ist die Perle der europäischen Banken.
Ich bin selber Kunde und finde Sie einfach nur genial.
Der Service ist Weltklasse.
Sehr netter Kundenservice von der sich jede Deutsche Bank eine Scheibe abschneiden kann.  

5680 Postings, 5705 Tage alpenlandDividende sogar 0.45 ?

 
  
    #479
17.03.15 14:15
http://www.cash.ch/news/alle/...er_sprudeln_aktie_legt_zu-3292947-448

hab vor lauter beobachten den steilen Anstieg verpasst
heute trotzdem mal mit etwas Geld in ein Call mit rel tiefem KO.

Sie steht überall auf Buy / strong buy

für 2015 0.5 € (wird wohl revidiert, nehme ich an)

10.03.UBS hebt Ziel für ING auf 14,40 Euro - 'Buy'  

181 Postings, 2173 Tage halbwissenGewinn vervielfacht

 
  
    #480
1
03.08.16 09:26
und 5,2% Dividende !Da muss man wohl das Kursziel anpassen.  

619 Postings, 1127 Tage Johannes Bücklerder Sog ist zu groß, doch ist diese die Beste!

 
  
    #481
19.08.16 15:19
sie werden mit angesaugt... :-(  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
18 | 19 | 20 20  >  
   Antwort einfügen - nach oben