Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Nel ASA mit neuen Aufträgen aus Frankreich


Seite 1 von 185
Neuester Beitrag: 17.01.19 12:37
Eröffnet am: 14.07.17 13:39 von: macumba Anzahl Beiträge: 5.61
Neuester Beitrag: 17.01.19 12:37 von: Kurvenkratze. Leser gesamt: 726.213
Forum: Börse   Leser heute: 1.932
Bewertet mit:
9


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
183 | 184 | 185 185  >  

3274 Postings, 3247 Tage macumbaNel ASA mit neuen Aufträgen aus Frankreich

 
  
    #1
9
14.07.17 13:39
http://www.businessportal-norwegen.com/2017/06/14/...e-in-frankreich/

im Rahmen meiner Neuausrichtung im Depot auf zu erwartende Investitionen in die H2 Technologie ist mir Nel aufgrund der Partner der Aufträge und der Ausrichtung nach Indien und China aufgefallen und daher einer meiner Werte in diesem Bereicht.

hier die anderen inkl Begründung und Ziele aut Sicht 2018-2019
KEINE kurzfristige Investition in Zockeraktien

Wobei die Aktie von Proton Motors aufgrund der Aktionärsstruktur allerdings die spekulativste ist da nicht sicher ist , ob man an einer Übernahme oder Verkauf partiziperen kann.. Trotzdem nochmal im Rahmen von allgemeiner Investition von bis max 10 % des Depots (meine Persönliche Meinung und Risikobereitschaft) dazugekauft.
Begründung
im Vergleich zu Mitbewerbern (Ballard ) unterbewertet und maximale Kursschancen sollte sich die Technologie in Asien auf dem  Transport Markt Güterverkehr ÖNV und Liederdienste durchsetzen nicht anstatt Elektro sonder GEMEINSAM mit der Elektro Entwicklung .
Weiterer Einstieg deshalb bei Ballard - Plug - PM - fuellcell - first Solar - Als Paket das die Unternehemen abdeckt die am meisten profitieren werden  
4585 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
183 | 184 | 185 185  >  

503 Postings, 3884 Tage zakdirosaschaut gut aus die Grafik

 
  
    #4587
16.01.19 15:34
aber- und da geb ich dem Doepke recht- Aufträge müssen her!
Gegen einen Ketchupeffekt wäre aber auch wirklich nichts einzuwenden!  

1501 Postings, 331 Tage na_sowas@zakdirosa

 
  
    #4588
1
16.01.19 15:49
jaaaaaaa darauf warten wir alle! Es wird Zeit.

Ich glaube nicht das wir uns noch einen Monat über 5 NOK halten ohne Meldung zu einem Auftrag.
 

1501 Postings, 331 Tage na_sowasdie Shorties sind wieder aktiv

 
  
    #4589
16.01.19 15:52
https://ssr.finanstilsynet.no/Home/Details/NO0010081235  

1876 Postings, 497 Tage Air99Gov t to expand hydrogen car production to 80,000

 
  
    #4590
16.01.19 15:58
Gov't to expand hydrogen car production to 80,000 units

https://www.youtube.com/watch?v=Sd27kUDCbvc&feature=youtu.be  

Optionen

1428 Postings, 2219 Tage Kasa.dammLeute, was wird die Bevölkerung

 
  
    #4591
2
16.01.19 18:06
von der Politik und vor allem von der Autoindustrie "verarscht". Seht mir meine Wortwahl nach, doch mehr Achtung kann ich unseren "Un(m)weltministern" nicht beimessen. Hier ist einer, der endlich die Wahrheit ausspricht aber vermutlich totgeschwiegen wird. Von dieser Wahrheit will keiner etwas wissen, weil sie nich oppertun ist.
https://ingolstadt-today.de/...r-elektrischen-zukunft%5B44308%5D.html  

1501 Postings, 331 Tage na_sowas@Air99

 
  
    #4592
2
16.01.19 18:12
Das ursprüngliche Ziel war 20.000 FCEVs bis 2022.....ist schon eine Ansage das Ziel auf 80.000 hochzusetzen für den gleichen Zeitraum.

Da muss demnächst was kommen, wer soll die ganzen Stationen sonst bauen.  

1501 Postings, 331 Tage na_sowasNEL morgen bei Pareto Securities

 
  
    #4593
2
16.01.19 18:24
17. Januar 2019
Konferenz zu Power & Renewable Energy von Pareto Securities in Oslo

Hier präsentiert sich morgen NEL.

Über Pareto Securities:

Pareto Securities ist eine unabhängige Full-Service-Investmentbank mit einer führenden Position auf den nordischen Kapitalmärkten und einer starken internationalen Präsenz in den Sektoren Öl, Offshore, Schifffahrt und natürliche Ressourcen. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Oslo, Norwegen, und beschäftigt mehr als 500 Mitarbeiter in den nordischen Ländern, Großbritannien, Frankreich, Deutschland, der Schweiz, den USA, Singapur und Australien. 

https://www.paretosec.com/equities.php


Da könnten Empfehlungen folgen.
 

1501 Postings, 331 Tage na_sowasInterview mit Trevor Milton auf der CES in Vegas

 
  
    #4594
16.01.19 18:58
das liest sich wirklich geil!

Toyota drückt sogar Nikola die Daumen und glauben dran.
700 Power Stationen werden bestätigt mit 24.000 Kg H2 pro Tag.

Die ersten 14 Stationen sollen bis 2021 in Betrieb sein, heißt es in Phoenix, wo zwei Stationen gebaut werden, von denen jede mehr als 1.000 Kilogramm Wasserstoff produzieren wird.

„Dann gehen wir zu Stationen, die täglich 24.000 Kilogramm produzieren. Wir konzentrieren uns hauptsächlich darauf, die Wasserstoffproduktion zu dominieren, und der Lkw ist ein Katalysator, um die Kosten des Wasserstoffs zu senken. Wir hoffen, dass wir Stationen mit Daimler oder anderen Interessierten wie Hyundai teilen können “, sagte Milton.


Und noch mehr interessantes hier:

https://www.ttnews.com/articles/...marketing-hydrogen-electric-trucks
 

352 Postings, 428 Tage FjordCEO Lökke präsentiert NEL

 
  
    #4595
16.01.19 19:23
bei der Pareto Power & Renewable Energy Conference 2019 morgen in Oslo.

Es sieht so aus, dass NEL die Zusammenarbeit mit dem schwedischem Finanzdienstleister Carnegie Securities beendet hat.

Euronext strebt die Übernahme der Oslo Börse VPS Holding seit 24.12.2018 an.., der Verwaltungsrat OSEBX-VPS wird hierzu Ende Februar eine Entscheidung bekannt geben. (Carnegie Securities ist bei dieser hinterlistigen Aktion mit Euronext beteiligt....)

NEL und der norwegische Finanzdienstleister Pareto Securities arbeiten jetzt zusammen.., was natürlich in Norge sehr gut ankommt,
zumal Pareto Securities die gesamte Aker Group betreut und der CFO von NEL von der Aker Group ist...

Also, eine bessere Referenz kann es nicht geben!

Das heutige briefing ist von CEO Løkke direkt und beschreibt das Showcase in Norge, und es wird eine entsprechende super Präsentation von Løkke Luke morgen geben…, smart, souverän und selbstverständlich mit breitem Grinsen...:-))

so wie im you-tube video: Minute 45-58

https://www.youtube.com/...KcJU0SsaWw&feature=youtu.be&t=2730

Also, eine spannende Kursentwicklung morgen...

Referenz Pareto Securities:

https://www.paretosec.com/corporate-finance.php



   

1501 Postings, 331 Tage na_sowas22 Brennstoffzellen-Busse nach Groß- Gerau

 
  
    #4596
17.01.19 05:58
Es gibt auch noch Städte und Landkreise mit Weitblick.

https://www.echo-online.de/lokales/...-im-kreis-gross-gerau_19901658#  

1501 Postings, 331 Tage na_sowasIn Bochum ist es nun auch angekommen

 
  
    #4597
17.01.19 06:03
Wenn’s um umweltfreundliche Technik im öffentlichen Nahverkehr geht, stehen was-serstoffbetrieben Busse an erster Stelle. 

https://www.lokalkompass.de/bochum/c-politik/...a-angekommen_a1056354
 

1501 Postings, 331 Tage na_sowasDer Stoff der Zukunft

 
  
    #4598
17.01.19 06:04
https://www.journal.lu/top-navigation/article/der-stoff-der-zukunft/  

1501 Postings, 331 Tage na_sowasKorea

 
  
    #4599
17.01.19 06:07
Südkorea

Die Nachfrage nach Brennstoffzellen wird voraussichtlich steigen, da die südkoreanische Regierung Brennstoffzellen als Hauptbestandteil der von ihr angestrebten „Wasserstoffwirtschaft“ einbezieht.

http://koreabizwire.com/...d-eco-friendly-fuel-cell-generators/130590
 

1501 Postings, 331 Tage na_sowasNorwegens Regierung investiert

 
  
    #4600
17.01.19 06:42
über 400 Mio. NOK für umweltfreundliche Energieforschung.
Wasserstoff wird auch erwähnt!


https://www.regjeringen.no/no/aktuelt/...g-energiforskning/id2625742/  

1876 Postings, 497 Tage Air99Nel CEO wird eine aktualisierte Nel-Präsentation

 
  
    #4601
17.01.19 07:45
Nel CEO
@jonandrelokke
wird eine aktualisierte Nel-Präsentation  https://nelhydrogen.com/assets/uploads/2019/01/...tation-Jan-2019.pdf  

Optionen

1876 Postings, 497 Tage Air99wow Ansage von Trevor

 
  
    #4602
17.01.19 08:12
. Wir konzentrieren uns hauptsächlich darauf, die Wasserstoffproduktion zu dominieren,  

Optionen

774 Postings, 587 Tage franzelsepNel Präsentation

 
  
    #4603
17.01.19 08:56
ein Update einer Firmenpräsentation ist häufig ein Zeichen, dass im Hintergrund etwas ausgehandelt wird bzw. werden soll.

Ich bin wieder bereit ... grins ;-)  

503 Postings, 3884 Tage zakdirosaDer Aktionär

 
  
    #4604
17.01.19 09:39
ist wieder in Sachen H2 unterwegs.
Kurs in Norge Top.
Bei uns noch Flop  

60 Postings, 143 Tage Nordlicht1Sehe ich das richtig?

 
  
    #4605
17.01.19 09:53
Wenn bis 2021 14 Stationen lt. Trevor Milton fertig sein sollen, 2 davon 1.000 kg
Wasserstoff produzieren, dann müssten 12 Stationen schon große sein mit 24.000 kg. Oder?
Was kostet eine große? War nicht die Rede von 17 Mio. $? Das wären bei 12x17=204 Mio $. Oder sind das alles 1.000 kg Stationen? Die Marktkapitalisierung dürfte dann schon ein bisschen höher sein denke ich;-))) 2021 ist nicht mehr so weit weg.  

1501 Postings, 331 Tage na_sowas@Nordlicht1

 
  
    #4606
1
17.01.19 10:21
so ist es........die zwei Demotankstellen mit 1000 kg H2 am Tag kosten 9Mio $ und eine große mind. 17 Mio$.

Laut Meldung vom Juni 2018 kosten 448 Elektrolyseure und 28 Stationen ca. 500 Mio $
Dann hätte jede Station ca. 16 Elektrolyseure.
Alles stimmig!
Laut Nikola plant man sogar mit Stationen die bis zu 32.000 kg H2 am Tag herstellen.  
Dann sprechen wir von mind. 20 Elektrolyseure pro Station.

Aufregende Zeiten kommen auf uns zu.  

8 Postings, 9 Tage RudolfoesWas ich nicht ganz verstehe....

 
  
    #4607
17.01.19 10:23

Wieso bildet NEL ASA nicht mit VESTAS eine Allianz ? -- Wasserstoff zu Windzeiten zu produzieren, wo keine Stromnachfrage ist ? - diese vielleicht in den Türmen der WIndräder in flüssiger Form speichern ? - das müsste doch einiges möglich sein ... dass wäre doch ein enorm positiver Input für VESTAS ein guter Umsatz für NEL .. - wobei ja nochdazu VESTAS ein Megastarker Partner wäre ... - stellt Euch vor, VESTAS hat aktuell fast 70.000 Windräder weltweit laufen ... eine Nachrüstung allein, wäre schon ein geniales Geschäftsfeld ... - und dazu gleich Tankstellen bauen ... na bitte. .... - die norwegen Kenner könnten dies ja mal leise den CEO's von NEL flüstern :-))  

1501 Postings, 331 Tage na_sowasMan muss abwarten wie groß sie nun wirklich werden

 
  
    #4608
17.01.19 10:48
Das erwartet Nikola:

Es wird erwartet, dass jede Station die folgenden Spezifikationen aufweist:

Nel ASA für Engineering-, Elektrolyse- und Brennstoffanlagen. Nikola wird das Gleichgewicht von Anlagen, Bau, Spendern und anderer Stationsausrüstung bereitstellen.
Wasserstoffstationen werden zunächst bis zu acht Tonnen täglich produzieren, können aber auch bis zu 32 Tonnen pro Tag ausgebaut werden
Es wird erwartet, dass jeder Lkw von Nikola zwischen 50 und 75 kg pro Tag verbraucht
Jeder Lkw von Nikola speichert zwischen zwei und drei Megawattstunden (mWh) Energie.
Jede Station verfügt über rund 4.000 kg Backup-Speicher für Redundanz
Von jeder Station wird erwartet, dass sie bei 700 bar (350 psi) und 350 bar (5.000 psi) Wasserstoff erzeugt.
Nikola lässt zu, dass alle Wasserstofffahrzeuge an unseren Stationen gefüllt werden


Nun spricht Trevor gestern von 24 Tonnen H2 am Tag......es bleibt abzuwarten was denn am Ende wirklich installiert wird.

Ich hoffe nur, dass Trevor dafür das nötige Kleingeld hat.  

5 Postings, 178 Tage Tatin97Nikola

 
  
    #4609
17.01.19 11:27
Hallo,

gibt es irgendwo Infos, wie viele Trucks Nikola pro Jahr herstellen will, wenn die Fabrik mal fertiggestellt ist?
 

1876 Postings, 497 Tage Air99Wann kommt etwas aus Korea

 
  
    #4610
17.01.19 12:35
South Korea plans to set up 71 additional #hydrogen stations this year before boosting the number to 310 by 2022, the ministry said. They have 15 today. - healthy growth of 473% in a year.  

Optionen

897 Postings, 3416 Tage Kurvenkratzer45@rudolfos

 
  
    #4611
17.01.19 12:37
machs doch selber  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
183 | 184 | 185 185  >  
   Antwort einfügen - nach oben