Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Nel ASA mit neuen Aufträgen aus Frankreich


Seite 1 von 351
Neuester Beitrag: 29.11.19 12:04
Eröffnet am: 14.07.17 13:39 von: macumba Anzahl Beiträge: 9.769
Neuester Beitrag: 29.11.19 12:04 von: RudiK Leser gesamt: 1.753.061
Forum: Börse   Leser heute: 574
Bewertet mit:
12


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
349 | 350 | 351 351  >  

3274 Postings, 3579 Tage macumbaNel ASA mit neuen Aufträgen aus Frankreich

 
  
    #1
12
14.07.17 13:39
http://www.businessportal-norwegen.com/2017/06/14/...e-in-frankreich/

im Rahmen meiner Neuausrichtung im Depot auf zu erwartende Investitionen in die H2 Technologie ist mir Nel aufgrund der Partner der Aufträge und der Ausrichtung nach Indien und China aufgefallen und daher einer meiner Werte in diesem Bereicht.

hier die anderen inkl Begründung und Ziele aut Sicht 2018-2019
KEINE kurzfristige Investition in Zockeraktien

Wobei die Aktie von Proton Motors aufgrund der Aktionärsstruktur allerdings die spekulativste ist da nicht sicher ist , ob man an einer Übernahme oder Verkauf partiziperen kann.. Trotzdem nochmal im Rahmen von allgemeiner Investition von bis max 10 % des Depots (meine Persönliche Meinung und Risikobereitschaft) dazugekauft.
Begründung
im Vergleich zu Mitbewerbern (Ballard ) unterbewertet und maximale Kursschancen sollte sich die Technologie in Asien auf dem  Transport Markt Güterverkehr ÖNV und Liederdienste durchsetzen nicht anstatt Elektro sonder GEMEINSAM mit der Elektro Entwicklung .
Weiterer Einstieg deshalb bei Ballard - Plug - PM - fuellcell - first Solar - Als Paket das die Unternehemen abdeckt die am meisten profitieren werden  
8744 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
349 | 350 | 351 351  >  

252 Postings, 453 Tage Kn3chtläuft

 
  
    #8746
16.09.19 10:10
weiter seitwärts, nix mit 1 euro kursziel.  

Optionen

351 Postings, 179 Tage effortless@Kn3cht .... stay strong, stay long

 
  
    #8747
16.09.19 23:29
Wer vor kurzem z.Bsp. ITM bei 0,44 verkauft hat rennt dem Kurs hinterher.
Am 20.9 ist Verfallstag und die künftige Klimapolitik wird uns in Deutschland nahe gebracht. Ich bin sowas von tiefenentspannt.  

465 Postings, 5117 Tage sowaÖsterreich setzt auf Wasserstoff für die Industrie

 
  
    #8748
3
18.09.19 20:10

Der österreichische Stromkonzern Verbund und Siemens wollen gemeinsam grünen Wasserstoff herstellen. Die Anlage soll in diesem Jahr in Betrieb gehen.
https://www.handelsblatt.com/unternehmen/energie/...rie/25028682.html

-----------
Wer billig gibt und teuer kauft, der hat am Markt bald ausgeschnauft.
Sowa

Optionen

855 Postings, 4216 Tage zakdirosaich glaube ich lege mir noch ein bisschen

 
  
    #8749
02.10.19 11:25
Taschengeld  beiseite und werde nochmal shoppen gehen. Schaun mer mal was der Kurs heute noch so macht.  

134 Postings, 193 Tage RudiKBei unter 0,80

 
  
    #8750
02.10.19 11:52
Nachgekauft :-)))))

Alles Top für Long bei NEL.  

339 Postings, 472 Tage Charly66Sorry, aber NEL hat bei mir "JUNK"-Status!

 
  
    #8751
04.10.19 12:24
Nachdem die es nach vielen Monaten noch nicht einmal geschafft haben, die angeblichen Sicherheit-Untersuchungen an ihren Tankstellen voranzutreiben, um diese wiederzueröffnen, ist NEL bei mir keine Option mehr. - Hexagon übrigens auch nicht, denn wenn ein Titel wegen einmal schlechter Zahlen dermaßen verprügelt werden kann, dann sind da keine seriösen Investoren drin. (Dito Nel)  

339 Postings, 472 Tage Charly66Löschung

 
  
    #8752
1
04.10.19 12:49

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 07.10.19 11:44
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Werbung

 

 

351 Postings, 179 Tage effortlessCharly ... halt doch einfach mal die Finger still

 
  
    #8753
05.10.19 20:58
Durch Deine ständigen Stg+C und Strg+V Beiträge wird deren Inhalt auch nicht richtiger und aktueller.
Die kommen immer an Tagen, an denen der Kurs volatiler ist und die Absicht dahinter ist peinlich transparent.  

855 Postings, 4216 Tage zakdirosaauch interessant

 
  
    #8754
11.10.19 11:51
https://reneweconomy.com.au/...he-netflix-of-the-energy-sector-30094/  

855 Postings, 4216 Tage zakdirosaohne substanzielle Neugikeiten

 
  
    #8755
21.10.19 10:11
wird  sich kursmäßig nicht viel tun.
Selbst Fjord und na_sowas sind  ruhiger geworden.  

4119 Postings, 829 Tage Air99Nel CEO

 
  
    #8756
1
21.10.19 10:31
Nel Wasserstoff
@nelhydrogen
·
30m
Nel CEO
@jonandrelokke
wird heute an einem Panel auf dem BNEF-Gipfel teilnehmen und die wichtige Rolle von #Wasserstoff für #Dekarbonisierung diskutieren . Mit dem Hashtag #BNEFSummit können Sie Ihre Gedanken abwägen . https: // about.bnef.com/summit/london/  

Optionen

116 Postings, 195 Tage miteraAuch interessant

 
  
    #8757
1
21.10.19 12:38

1018 Postings, 4285 Tage MIICNel ASA: die Hoffnung

 
  
    #8758
21.10.19 13:16
Die Wasserstoffwirtschaft und ein Energiekreislauf über Wasserstoff sind sicher eine interessante Möglichkeit für die Menschheit.
In den nächsten 10 Jahren wird es sicher einige mit viel Steuergeld geförderte Studien/Pilot/Symbolprojekte zu Thema Verkehr und Stromwandlung in Wasserstoff erwarten.
Den Durchbruch wird es wohl noch nicht gegen.
OB dazu die extrem optimistische Bewertung von Nel ASA passt halte ich wirtschaftlich für sehr fragwürdig.
Bisher hat Nel jedes Quartal/Jahr viel Geld verbraucht.
Die Zahlen habe ich durch teilen durch 10 von Norwegischen Kronen in Euro umgerechnet:
                  2017                       2018                         H1 2019 (erstes Halbjahr 2019)
Umsatz   27 Millionen        45 Millionen         24 Millionen
Verlust     11,7 Millionen    19,6 Millionen     9 Millionen
Aktien     998 Millionen    1113 Millionen    1200 Millionen

Bisher bedeutet ein größerer Umsatz für Nel ASA offensichtlich auch einen größeren Verlust.
Sicher hat Nel einige interessante Projekte.
Aber Nel ASA ist an der Börse bei einem Kurs von 0,77.- Euro immerhin 924 Millionen Euro Wert !!!
Welche gigantischen Umsätze und Gewinne soll Nel ASA in Zukunft machen, um diesen Kurs zu rechtfertigen??
Und was muss passieren um noch höhere Kurse zu rechtfertigen ??




-----------
MIIC

Optionen

742 Postings, 283 Tage DampflokMIIC

 
  
    #8759
1
21.10.19 13:25
Schau dir Powercell an. :)

It´s running Hype in my Eyes.  

385 Postings, 2600 Tage winhelPowerCell Schweden

 
  
    #8760
21.10.19 14:08
 

Optionen

385 Postings, 2600 Tage winhelPowerCell Schweden

 
  
    #8761
21.10.19 14:17
Na ja, bei PowerCell sind die Zahlen auch nicht so dolle. Da muss dann noch Einiges kommen, ansonsten kann es auch ganz schnell wieder in die andere Richtung gehen.  5,9 Mio Umsatz und 6 Mio Euro Verlust im Jahr 2018.
1. Q 2019 = 0,7 Mio auf 0,9 Mio Umsatz und Verlust von 1,8 Mio auf 1,9 Mio Euro.

""""""""""""Die Umsätze von Powercell sind noch äußerst gering. Und wie die meisten Mitbewerber verzeichnet das Unternehmen zwar starkes Wachstum, schreibt aber nach wie vor Verluste. So war für das Gesamtjahr 2018 eine Umsatzsteigerung um +78%  auf 60,5 Mio. SEK (ca. 5,9 Mio. Euro) und ein Verlust von 61 Mio. SEK (ca. 6 Mio. Euro) gemeldet worden. Im ersten Quartal 2019 stieg der Umsatz dann von 7,8 Mio. SEK (ca. 0,7 Mio. Euro) im Vorjahr um +18% auf 9,2 Mio. SEK (ca. 0,9 Mio. Euro). Im selben Zeitraum stieg der Verlust nur leicht von -19 Mio. SEK (ca. 1,8 Mio. Euro) auf -19,9 Mio. SEK (ca. 1,9 Mio. Euro).
https://www.lynxbroker.de/artikel/...tien/"""""""""""""""""""""""""""

 

Optionen

93 Postings, 732 Tage Double-Check@Miic

 
  
    #8762
21.10.19 14:20
Um den Kurs zu rechtfertigen muss Nel ca. 50- 80 Mill €/ a Gewinn erwirtschaften.
Dafür müssen sie ca. 300 Elektrolyseure bzw. Tankstellen verkaufen. Wofür könnten die gebraucht werden?
In Deutschland werden wir zum Ende des Jahres 100 Tankstellen haben. Damit jemand einigermaßen sorglos in ein H2 Auto einsteigen und quer durch Deutschland fahren kann, braucht es ca. 1500 Tankstellen. Außerdem werden separate Tankstellen für den Bus Nah- und Fernverkehr sowie nicht elektrifizierte Zugstrecken benötigt. Im Rest Europas gilt entsprechendes.
In USA will allein Nikola 300 Tankstellen errichten, allerdings mit jeweils mehr als einem Elektrolyseure. Natürlich wird man für dieses großen Land noch mehr Tankstellen brauchen.
Zusätzlich gibt es in der Industrie reichlich Bedarf für H2, nicht nur in der Stahlproduktion.
China, Japan und Südkorea beabsichtigen  bei der Installation der H2 Infrastruktur schneller und konsequenter als Deutschland vorzugehen. Natürlich werden nicht alle Elektrolyseure von Nel gekauft werden, aber bei der großen Menge fällt für Nel sicher genug ab.



 

742 Postings, 283 Tage DampflokElektrolyseure

 
  
    #8763
1
21.10.19 14:57
In diesem Bereich kooperiert seit kurzem auch ITM Power mit Linde.  

951 Postings, 760 Tage FjordNikola , NEL wird die H2-Stationen liefern

 
  
    #8764
6
21.10.19 16:00
aus Shareville, ein Norweger hat auf Anfrage ob NEL die H2-Stationen zu 100% liefern wird, folgende klare Antwort
von Nikola erhalten: Yes

Anbei sein Komment im NO-Forum hierzu:
"Nach  „langer“ Zeit der Dürre für uns Nellere, erkenne ich and den Fingerspitzen, dass es etwas Großes bald kommt.
Wer auf etwas Gutes wartet, wartet nicht umsonst. Ich denke, wir werden einige große Neuigkeiten für Weihnachten bekommen.
Möchte auch neue Aktionäre an die Antwort erinnern, die ich von NIKOLA bekam. Ein klares "JA"-"
---------------
Für diese Mitteilung gab es bisher 33 Sterne, jetzt hat der Norweger 34 ;-))




 
Angehängte Grafik:
nikola.jpg (verkleinert auf 68%) vergrößern
nikola.jpg

385 Postings, 2600 Tage winhelWie kommt man zu solchen Zahlen

 
  
    #8765
21.10.19 17:37
Ich habe mir von NEL ein paar Notizen gemacht, um zu vergleichen, da ich in ITM Power investiert bin. Die beschäftigen sich gemeinsam mit Linde bereits mit 5 und 10 MW Modulen, die im Baukastensystem erweitert werden können. Eine 10 MW-Anlage baut ITM zur Zeit für Shell Rheinland im Ruhrpott!


Hier meine Notizen, kannst mal ausrechnen, was bei "300 Elektrolyseure bzw. Tankstellen" rauskommen könnte.

-Nel hat am Freitagnachmittag einen weiteren Auftrag vermelden können. Für ein international tätiges Energie-Unternehmen sollen die Norweger einen alkalischen Elektrolyseur mit einer Leistung von 3,5 Megawatt liefern. Die Installation der Anlage ist für 2020 vorgesehen, den Auftragsgegenwert beziffert Nel auf vier Millionen US-Dollar.-

2 Tankstellen von Nel = 2,7 Millionen

Air Liquide/Zero Avia / Partnerships & Special Projects/ Tankstelle 1,5 - 2 Mio.  

Optionen

385 Postings, 2600 Tage winhel@ MIIC : Nel ASA: die Hoffnung

 
  
    #8766
3
21.10.19 18:36
Nikola und NEL hauen die letzten Jahre Zahlen heraus, da kann einem nur schwindelig werden. Ich kann nicht umhin, aber das erinnert mich an den Neuen Markt. Bin gespannt, wann die nächste Kapitalerhöhung kommt und der Kurs dann reagiert.
Ja, ja, ein Start Up und NEL haben Großes vor!  

Optionen

251 Postings, 222 Tage Vestlandwinhel: Wie kommt man zu solchen Zahlen

 
  
    #8767
21.10.19 20:16
 

18 Postings, 52 Tage TRANSCANNAFRA.Löschung

 
  
    #8768
24.10.19 10:47

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 28.10.19 12:17
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: unseriöse Neu-ID

 

 

855 Postings, 4216 Tage zakdirosaentweder oder - nein Beides

 
  
    #8769
1
28.10.19 07:28

134 Postings, 193 Tage RudiKEZB

 
  
    #8770
1
29.11.19 12:04
https://www.google.de/...t=ms-opera-mobile&channel=new&espv=1  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
349 | 350 | 351 351  >  
   Antwort einfügen - nach oben