Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Natur ist schön


Seite 1 von 161
Neuester Beitrag: 18.10.19 21:49
Eröffnet am: 29.03.18 08:30 von: Agaphantus Anzahl Beiträge: 5.022
Neuester Beitrag: 18.10.19 21:49 von: Agaphantus Leser gesamt: 173.477
Forum: Talk   Leser heute: 459
Bewertet mit:
35


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
159 | 160 | 161 161  >  

5575 Postings, 654 Tage AgaphantusNatur ist schön

 
  
    #1
35
29.03.18 08:30
Worum geht es mir?
Im stressigen Alltag übersehen wir manchmal, wie schön die Natur uns oft das Dasein auf der Erde bereitet. Diese Momente sind wichtig und erhellen unsere Seele. Wer hat nicht schon Vögel beim Nestbau, Brüten und später dann Füttern bis die kleinen Flügge sind beobachtet. Auf Wiesen und in Parks ist ebenfalls vieles zu entdecken. Sein es die Schafe mit den Lämmern, die jetzt erstmals auf die Wiese kommen oder Fohlen, die im Winter in den Ställen das Licht der Welt entdeckt haben und jetzt auf der Weide umhertollen. Im Mai dann der erste Nachwuchs bei den Wasservögeln etc.

Durch unsere Ausflüge mit dem Fahrrad oder zu Fuß entdecken wir so das eine oder andere. Oder jemand hat eine Webcam oder Fotofalle. Vielleicht schaffen wir uns hier einen Rückzugsort, um die entdeckten Momente in der Natur gemeinsam zu teilen.
 
3997 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
159 | 160 | 161 161  >  

5575 Postings, 654 Tage AgaphantusWandelröschen

 
  
    #3999
6
14.10.19 17:16
hmm, nicht winterhart?
Der nächste Winter soll ja 4 Grad zu warm werden.
Aber ich kann ja mal schauen, ob das Taubenschwänzchen außer auf Wandelröschen und Petunien noch auf etwas anderes steht ;-)

Wünsche dir noch einen schönen Abend!  

64987 Postings, 1366 Tage skaribuGuten Morgen Naturfreunde

 
  
    #4000
8
15.10.19 09:36

9204 Postings, 1213 Tage RoteZoraGuten Morgen Agaphantus und Naturfreunde

 
  
    #4001
7
15.10.19 11:13
Hier lacht heute die Sonne auch nochmal richtig schön bei momentan mageren 11 Grad

Das macht noch richtig gute Laune hier, denn ...
Für Freitag ist dann schon wieder mächtig Regen vorhergesagt

Danke skari - für Natur pur - wo sie noch ein darf, wie sie ist!

Vielleicht  kannst du das mit Samen von Wandelröschen in der Blumenwiese probieren
Giftig sind sie allerdings auch, riechen auch etwas streng, aber ein unwahrscheinlicher Magnet für außergewöhnliche Insekten sind sie halt auch

Ich wünsche dir und allen Naturfreunden einen schönen Dienstag!

Heute mal ein bisschen Altweibersommer (das Wort ist echt doof!)







 
Angehängte Grafik:
altweibersommer.jpg (verkleinert auf 34%) vergrößern
altweibersommer.jpg

5575 Postings, 654 Tage AgaphantusDas 4000. hat Skaribu erwischt - Danke an alle!!

 
  
    #4002
8
15.10.19 14:07

Moin roteZora, Radelfan, Skaribu, Kryptomane, the_hope, Weckmann,  Gaertnerin, Gonzodererste, Fillorkill und Naturfreunde!

Moin Maickel!

Heute früh ging es ja zum Abstecken der letzten Initialpflanzfläche. Danach habe ich einmal eine große Runde über die 30 ha gedreht ;-) und dabei Bienenwiesensamen und Stockrosen gleichmäßig verteilt. Nun heißt es abwarten und nicht zu sehr enttäuscht sein, wenn es nur ein paar im Frühjahr schaffen. Die Stockrosen brauchen ja eh zwei Jahre. Aber die Beweidung ist erst ab 2022 geplant, insofern bin ich positiv gestimmt.

Heute zogen sehr viele Kraniche und Graugänse gen Westen. Ein tolles Geräusch und die Baustellenkamera hat jedesmal versagt. Nun sitzt ich hier bei 18 Grad, Sonne und blauem Himmel am geöffneten Fenster und hoffe, es kommt noch mal einer lautstark vorbei.

Genießt den Herbsttag und ich wünsche euch einen schönen Restnachmittag!

Gallus und Hedwig sind erst Morgen, aber der Regen kommt morgen auch . . . .

Giesst St. Gallus (16.10.) wie ein Fass, so ist der nächste Sommer nass.

 
Angehängte Grafik:
1571140986981.jpeg (verkleinert auf 63%) vergrößern
1571140986981.jpeg

64987 Postings, 1366 Tage skaribuSorry allen Fotografen, die Ehre hätte euch gebühr

 
  
    #4003
4
15.10.19 16:46

5575 Postings, 654 Tage Agaphantushey skaribu

 
  
    #4004
6
15.10.19 16:59
hier sind wir alle gleich ;-)  

9204 Postings, 1213 Tage RoteZoraAber skari

 
  
    #4005
5
15.10.19 20:14
Es war uns eine Ehre ;-)

Ich hab's wieder mal erst gemerkt, als ich dein Post gerade gelesen hab, ich Schussel

Und was könnte unseren Naturthread schöner untermalen, wie die herrlichen Bilder in deinem Post

Habt alle noch einen wunderschönen Abend

 
Angehängte Grafik:
altweibersommer_2.jpg (verkleinert auf 34%) vergrößern
altweibersommer_2.jpg

5575 Postings, 654 Tage AgaphantusEs streuet über Bergeshöh St. Hedwig (16.10.)

 
  
    #4006
5
16.10.19 08:26

Es streuet über Bergeshöh St. Hedwig (16.10.) oft den ersten Schnee.

Moin roteZora, Radelfan, Skaribu, Kryptomane, Gaertnerin, the_hope, Weckmann,  Gonzodererste, Fillorkill, Maickel und Naturfreunde!

Wie war gestern doch die Wetterregel für heute?
Giesst St. Gallus (16.10.) wie ein Fass, so ist der nächste Sommer nass.

Also, bislang melden unsere Baustelle die letzte Nacht bereits 18 mm und es regnet immer noch. OK, ein Faß sind 50 Liter insofern bin ich noch völlig tiefenentspannt. Eigentlich ist das für einen anderen Thread, aber wieviele bei dem Wetter in ihren schwarzen Regenklamotten ohne Licht unterwegs sind - Puuh, echt lebensmüde.

Die Spinnenweben sind Klasse in Szene gesetzt roteZora! Spinnenweben gab es bei uns so gut wie keine diesen Altweibersommer. Sonst ist man ständig irgendwie reingelaufen. An einem Fenster zu Hause hat eine Kreuzspinne ihr Netz gespannt. Eine noch ganz  kleine und nicht einmal Fingernagel groß. Wenn nichts ausreichend herumfliegt, ist für die auch nichts zu holen. So kommt eines zum anderen.

Wünsche dir und euch einen entspannten Bergfestmittwoch!

 
Angehängte Grafik:
1571140985714.jpeg (verkleinert auf 25%) vergrößern
1571140985714.jpeg

14110 Postings, 2413 Tage WeckmannHallo und moin,

 
  
    #4007
6
16.10.19 12:04
gestern waren es bei uns immerhin gut 10 l Regen, in den nächsten Tagen kommt noch was dazu, z. Zt. scheint aber mal die Sonne.

In der Nacht gab es ja durchaus in Hamburg und einigen Teilen Niedersachsens (insbes. Hannover), Ostwestfalens und Hessens Unwetter mit Gewittern, Starkregen, Sturm, Überflutungen und Schlammassen. Ein Metereologe sprach von einer "sommerlichen Unwetterlage" - im Oktober.

https://www1.wdr.de/nachrichten/westfalen-lippe/...-unwetter-100.html

Unwetter: Straßen überspült, Bäume umgestürzt | NDR.de - Nachrichten
Heftige Regenfälle haben in Teilen Norddeutschlands zu Überflutungen geführt: Straßen mussten gesperrt werden, Keller liefen voll Wasser. Außerdem warfen Gewitterböen Bäume um.
https://www.ndr.de/nachrichten/...and-unter-im-Norden,wetter4470.html
 

9204 Postings, 1213 Tage RoteZoraMahlzeit Agaphantus und Naturfreunde

 
  
    #4008
5
16.10.19 13:14
Bei uns hat's heute Nacht auch wieder einiges runter geregnet
Momentan ist es wolkenverhangen aber wieder trocken, soll aber nicht so bleiben
Da liegt mir deine Wetterregel nun dann doch etwas im Magen
Denn bei mir trifft das ja im Moment nicht selten ein

Nun wird es auch wieder vorbei sein mit den paar Spinnweben - alle weggeregnet, samt den Spinnchen dazu und es soll die nächsten Tage auch weiterhin nicht wenig regnen!
Ich hätte gern noch ein paar Bilder gemacht

Schön, dass der Regen nun auch bis nach oben kommt und den längst überfälligen Niederschlag bei euch bringt - Sturm und Unwetter sind natürlich weniger gut!

Spinnen hatten wir sonst auch mehr das stimmt, wenn wir Spinnen haben, dann in der Wohnung und nicht zu klein - denen ist das Wetter wohl auch zu schlecht!

Alles färbt sich nun und die Blätter fallen sehr schnell - da war doch auch kürzlich eine Wetterregel, wenn ich mich recht erinnere!  
Angehängte Grafik:
efeu_1.jpg (verkleinert auf 29%) vergrößern
efeu_1.jpg

5575 Postings, 654 Tage AgaphantusWinterkornsaat bis zum St.Lukas Tag (18.10.).

 
  
    #4009
7
17.10.19 08:30
Moin roteZora, Radelfan, Skaribu, Kryptomane, Gärtnerin, the_hope, Weckmann,  Gonzodererste, Fillorkill, Maickel und Naturfreunde!

Irgendwie lustig, wenn ein Posting gelöscht wird und als Begründung steht "Regelverstoß".
https://www.ariva.de/forum/...-ist-schoen-554628?page=158#jumppos3965
Nun kann man sich natürlich darüber Gedanken machen, was einen Melder dazu bewegt hat, einen normalen Text wie diesen hier, zu melden und ein Moderator löscht ihn dann auch noch. Oder ist es gar das Bild aus der Natur, welche wir hier tagtäglich einstellen. Vielleicht errinnert ihr euch an das Bild mit dem Taschenkrebs auf dem Stein an der Ostsee (ich stell e es gleich noch einmal für @AHWO mit den Klardaten ein). Da habe ich mir erlaubt, den Körper anzufassen und ihn auf den Stein in Position zu setzen. Ich gebe zu, es ist ein gestelltes Bild mit dem Krebs als Model. Aber er ist immerhin auf dem warmen Stein sitzen geblieben und insofern war er nicht uneinverstanden. Echt schade, womit die Moderation hier manchmal belästigt wird. Nicht unterscheiden zu können zwischen Urheberrecht und eigene Idee.

Zum Wesentlichen, gestern hat es unentweg geregnet und am Abend einen herrlichen, abnehmenden Mond präsentiert. Dafür ist es heute früh schon wieder Nass ;-)
Die Straße zum Büro ist mit einem gelben Teppich aus abgefallenen Lindenblättern belegt und macht es gerade an den Kreuzungen etwas glitschig.  Aber so wie es ausschaut, werden wir in DK wohl annehmbares Wetter erhalten und nicht nur durchgespült. Freue mich auch schon langsam auf die Auszeit dort oben.

Aber erst einmal noch die zwei Tage rum bekommen. Wünsche euch einen schönen Herbsttag!

 
Angehängte Grafik:
1571140986476.jpeg (verkleinert auf 33%) vergrößern
1571140986476.jpeg

5575 Postings, 654 Tage Agaphantus@AHWO

 
  
    #4010
6
17.10.19 08:41

Hier das Bild aus dem gelöschten Posting mit dem Nachweis, es ist mein eigenes.
Früher wurde bei einer Moderation geschrieben, welcher Fehler vorliegt. In meinem Posting war jedenfalls kein Regelverstoß und ich hoffe mal, es wird remoderiert.

Für den Melder, die Gedanken behalte ich besser für mich!


Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben,
wenn es dem bösen Nachbar nicht gefällt.

aus Wilhelm Tell,  natürlich von F. Schiller

 
Angehängte Grafik:
krebs_06-10-2019.jpg (verkleinert auf 38%) vergrößern
krebs_06-10-2019.jpg

5575 Postings, 654 Tage AgaphantusSeeadler Webcam

 
  
    #4011
6
17.10.19 10:05
und die anderen haben ich irgendwie im Sommer aus den Augen verloren. Daher freut mich der Artikel zu unserem Landesnachwuchs immens.

"In Schleswig-Holstein hat die Zahl der flügge gewordenen Seeadlerjungen dieses Jahr einen neuen Rekord erreicht. Ende Juni/Anfang Juli sind insgesamt 135 junge Seeadler flügge wurden, wie die Projektgruppe Seeadlerschutz mitteilte. «Das ist eine neue Höchstzahl für unser Bundesland.» 108 Seeadlerpaare begannen im Frühjahr mit einer Brut, davon 87 Paare erfolgreich. Die Reproduktionsrate pro erfolgreichem Paar lag bei 1,56 Jungtieren, was den langjährigen Mittelwerten entspricht."
Viele Jahre lang hatte der Seeadler einen schweren Stand. Nicht nur in Schleswig-Holstein war er fast ausgerottet. Seit einigen Jahren erholen sich die Bestandszahlen. Und auch dieses Jahr gibt es gute Nachrichten.
 

9204 Postings, 1213 Tage RoteZoraMahlzeit Agaphantus und Naturfreunde

 
  
    #4012
6
17.10.19 13:21
Ja, die Gedankengänge mancher Menschen sind oft unergründlich, sowohl der Melder als auch der Moderatoren

Wenn das nicht dein eigen Bild war müsste doch ein anderer Quellennachweis da sein um das behaupten zu können und was soll sonst 'regelverstößig' sein - nicht zu glauben
Was für ein Kindergarten!!!

Vielleicht hast du das Schalentier aber auch datenschutzmäßig nicht ordentlich zwecks Veröffentlichung seiner Wenigkeit gefragt ;-)))

Ja Schiller - altes Gedankengut, etwas das nie überholt sein wird

Bei uns auch Sonne und blauer Himmel - sehr angenehm - aber ab morgen sind wieder bis übers Wochenende hinaus mächtige Schauer in Aussicht

Ich wünsche dir und allen Naturfreunden einen schönen Donnerstag

Darf ich vorstellen, das ist 'Blue Sarah' und ich habe die ausdrückliche Erlaubnis von ihr, sie hier zu präsentieren
Voodoo habe ich auch gefragt, aber sie meinte, ich solle erst mal Blue Sarah zeigen ;-)  
Angehängte Grafik:
blue_sarah.jpg (verkleinert auf 40%) vergrößern
blue_sarah.jpg

9204 Postings, 1213 Tage RoteZoraTintling

 
  
    #4013
6
17.10.19 13:30
Tintlinge sind interessante Pilze, die wuchsen bei uns am Straßenrand, da kann man fast zuschauen wie sie sich tropfend auflösen
Irgendwie sind die bei mir verschwunden und ich kann nur von den alten Bildern zehren ;-)

 
Angehängte Grafik:
tintling.jpg (verkleinert auf 34%) vergrößern
tintling.jpg

5575 Postings, 654 Tage AgaphantusBlue Sara, Hallo roteZora

 
  
    #4014
4
17.10.19 13:38
was für eine schöne Blüte.
Was ist das für eine Pflanze roteZora?

Ja die Tintlinge fühlen sich richtig wohl auf der schon etwas länger rekultivierten Fläche.

Am 3. Oktober war es noch bestes Segel- und für mich wohl Spuckwetter ;-)  
Angehängte Grafik:
k-p1000291.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
k-p1000291.jpg

9204 Postings, 1213 Tage RoteZoraMoin Agaphantus

 
  
    #4015
5
17.10.19 14:38
Eine blaue Fuchsie, total schön, halt nur für schattige Plätze richtig gut geeignet

Ja, mit Wasser und Wellengang ist auch nicht so mein Ding - schon mit dem Schlauchboot hatte ich früher meine Probleme gehabt und irgendwann dann aufgegeben

Wenn dir die Sarah gut gefällt möchte 'Voodoo' auch noch schnell vorgestellt werden
Eine Fuchsiesorte mit bis zu 10 cm gr Blüten  
Angehängte Grafik:
voodoo.jpg (verkleinert auf 40%) vergrößern
voodoo.jpg

5575 Postings, 654 Tage AgaphantusGartenbaumläufer

 
  
    #4016
4
17.10.19 15:51
oder evtl. doch ein Waldbaumläufer, der sich in die Stadt verirrt hat.
Durch die vielen Äste der Linde leider auch nicht vernünftig scharf bekommen.
Aber die Streifen über den Augen vielleicht doch der Waldbaumläufer.

Besucher gibt es, tsstss

Hübsch die Fuchsien roteZora!  
Angehängte Grafik:
p1000308a.jpg (verkleinert auf 56%) vergrößern
p1000308a.jpg

50250 Postings, 5000 Tage RadelfanMoin allerseits!

 
  
    #4017
4
17.10.19 16:08
Nach dem gestrigen ausgiebigen Regen - wenigstens am Vormittag! - haben wir heute typisches Herbstwetter mit Sonne und leichten Niederschlägen zwischendurch.

@Aga #4010: Die Löschung des Beitrages bleibt mir auch völlig unverständlich. Das Foto kanns doch nicht gewesen sein. Da muss doch irgendwas ganz Böses im Text gestanden haben. Aber insgesamt solltest du dich doch freuen, dass du nicht gesperrt wurdest. Vielleicht ne neue Tendenz....?
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

5575 Postings, 654 Tage AgaphantusMoin Radelfan

 
  
    #4018
7
17.10.19 16:46
Da hast du recht! Kann von Glück reden, dass ich nicht für immer gesperrt wurde. Bei über 400 Meldungen weiß man ja auch gar nicht, ob man schon wieder auf der Liste steht ;-)

Der gestrige Regen hat wohl die Messstation überfordert. Gerade mal 14 mm soll es geregnet haben. Die privaten Messsäulen sind wohl zu ungenau. Waren sie doch schon bei weit über 20 mm und es regnete immer noch ;-)

Wünsche dir und euch einen schönen Abend. Den vorletzten Arbeitstag haben ich schon mal geschafft.  
Angehängte Grafik:
k-p1000221.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
k-p1000221.jpg

46186 Postings, 3269 Tage boersalinoDann war da noch Spiderman im Halloween-Kostüm

 
  
    #4019
4
17.10.19 19:16
Ich wusste eine gerade geschlüpfte junge Ameisenkönigin opfern, um ihn aus seinem Versteck zu locken (mea culpa):


 
Angehängte Grafik:
hallow2.jpg (verkleinert auf 64%) vergrößern
hallow2.jpg

46186 Postings, 3269 Tage boersalinoGanz nah

 
  
    #4020
7
17.10.19 19:18
Schlaft gut!  
Angehängte Grafik:
hallow1.jpg (verkleinert auf 79%) vergrößern
hallow1.jpg

9204 Postings, 1213 Tage RoteZoraGuten Morgen Agaphantus und Naturfreunde

 
  
    #4021
5
18.10.19 09:15
Es freut mich, wieder von dir zu lesen, boersalino
Klasse Aufnahmen von dem etwas verfrühten Halloween-Spider

Hier scheint auch gerade mal sie Sonnebei 13 Grad, heute nachmittag soll's dann wohl noch Gewittern
Ein verrücktes Wetter

Schön zu hören, dass das Wetter an der Befüllung des Löschteichs weiter arbeitet, radelfan!

Was frisst die Möwe denn da, ein Schalentier?

Ich wünsche euch einen schönen Freitag und Agaphantus einen wunderschönes erholsames Wochenende in  Dänemark

Herbst ...  
Angehängte Grafik:
herbstblatt_1.jpg (verkleinert auf 27%) vergrößern
herbstblatt_1.jpg

50250 Postings, 5000 Tage RadelfanSchopftintlinge

 
  
    #4022
5
18.10.19 14:40
Bei meiner heutigen Ausfahrt entdeckte ich auch die Schopftintlinge und zwar in drei verschiedenen Entwicklungsstadien.
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.
Angehängte Grafik:
p1010123x.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
p1010123x.jpg

5575 Postings, 654 Tage AgaphantusGuten Abend roteZora, Radelfan und Naturfreunde

 
  
    #4023
1
18.10.19 21:49
Der letzte Arbeitstag  vorm Urlaub ist immer zu kurz.
Aber inzwischen ist das Auto halb gepackt und der Rest dann morgen früh.

Die junge Möwe hatte einen Krebs zu fassen, gut erkannt roteZora .

Tolle Aufnahmen Boersalino und schön, dass du vorbeischausst.

Eine Ausfahrt Radelfan?  Wir hatten heute jedes Wetter.  Da hätte ich wahrscheinlich gestreikt. Aber der Termin in Kiel war glücklicherweise trocken und etwas sonnig.

Nach dem Gewitter am Abend gab es dann noch farbenfrohen Himmel.

Schlaft gut und bis dann morgen Abend wieder aus dk.

Ist St. Lukas (18.) mild und warm, kommt ein Winter, dass Gott erbarm'  
Angehängte Grafik:
2019101821401700.jpg (verkleinert auf 39%) vergrößern
2019101821401700.jpg

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
159 | 160 | 161 161  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Ananas, der boardaufpasser, Laufpass.com, Muhakl, no ID, Shitovernokhead, tiger.65, waschlappen