Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Natur ist schön


Seite 1 von 77
Neuester Beitrag: 18.02.19 11:02
Eröffnet am: 29.03.18 08:30 von: Agaphantus Anzahl Beiträge: 2.903
Neuester Beitrag: 18.02.19 11:02 von: boersalino Leser gesamt: 63.172
Forum: Talk   Leser heute: 175
Bewertet mit:
27


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
75 | 76 | 77 77  >  

3254 Postings, 412 Tage AgaphantusNatur ist schön

 
  
    #1
27
29.03.18 08:30
Worum geht es mir?
Im stressigen Alltag übersehen wir manchmal, wie schön die Natur uns oft das Dasein auf der Erde bereitet. Diese Momente sind wichtig und erhellen unsere Seele. Wer hat nicht schon Vögel beim Nestbau, Brüten und später dann Füttern bis die kleinen Flügge sind beobachtet. Auf Wiesen und in Parks ist ebenfalls vieles zu entdecken. Sein es die Schafe mit den Lämmern, die jetzt erstmals auf die Wiese kommen oder Fohlen, die im Winter in den Ställen das Licht der Welt entdeckt haben und jetzt auf der Weide umhertollen. Im Mai dann der erste Nachwuchs bei den Wasservögeln etc.

Durch unsere Ausflüge mit dem Fahrrad oder zu Fuß entdecken wir so das eine oder andere. Oder jemand hat eine Webcam oder Fotofalle. Vielleicht schaffen wir uns hier einen Rückzugsort, um die entdeckten Momente in der Natur gemeinsam zu teilen.
 
1878 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
75 | 76 | 77 77  >  

37541 Postings, 6515 Tage Dr.UdoBroemmeIch finde Stare witzig

 
  
    #1880
6
14.02.19 19:31
Mich stört auch nicht der Krähenschwarm weiter oben an der Straße.

Eine Zeit lang übernachtete ja sogar ein ganzer Spatzenschwarm im Efeu über meinem Fenster. Das war dann schon immer etwas laut morgens und abends bis sie sich alles erzählt hatten, was sie erlebt bzw. geträumt hatten :-)

-----------
Everybody Has a Plan Until They Get Punched in the Mouth

16659 Postings, 3987 Tage TerrorschweinAugenzeugen des Robotermords?

 
  
    #1881
1
14.02.19 19:46
Brömme, Brömme, ich krieg dich noch
-----------
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>
Spirit of Terri - the smell of freedom
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>

3254 Postings, 412 Tage AgaphantusMoin roteZora und Naturfreunde

 
  
    #1882
8
15.02.19 07:30
Die Venus steht noch am frostigen Himmel und die Sonne kommt gerde mit einem sanften Rot am Morgenhorizont auf. Was für ein schöner Morgen.

Moin Radelfan, Skaribu, Boersalino, Dr. Broemme,  Weckmann, Kryptomane, the_hope, Fillorkill und Maickel!

Was für schöne Bilder Boersalino. Die Bienen schon so aktiv. Da hätte ich auch etwas sparsam geschaut. Peggy und die Katze/den Kater würde ich gleich mitnehmen ;-)

Bin nur kurz im Büro und muss gleich los zum Termin in Richtung Fehmarn. Daher wünsche ich euch einen geruhsamen Start in den Freitag!  
Angehängte Grafik:
p1060015.jpg (verkleinert auf 67%) vergrößern
p1060015.jpg

8068 Postings, 971 Tage RoteZoraGuts Nächtle Agaphantus und Naturfreunde

 
  
    #1883
6
16.02.19 01:36
Ja, Peggy besticht mit ihren großen Kullerauge, klasse Bilder boersalino - vor allem der erste Krokus, hier möchte bis jetzt noch keiner das Licht der Welt erblicken
Aber ich glaube ein paar Winterlinge haben sich jetzt doch entschlossen Farbe zu zeigen

Der schlafende Marienkäfer ist ja auch echt cool, Agaphantus!

Heute ist es echt spät geworden!

Schlaft gut und träumt was Angenehmes!

Indoor-Frühling !!!  
Angehängte Grafik:
indoor-fr__hling.jpg (verkleinert auf 46%) vergrößern
indoor-fr__hling.jpg

45870 Postings, 3027 Tage boersalinoJeder Schnabel besingt nun den Frühling

 
  
    #1884
3
16.02.19 05:57
(nach rechts)

 
Angehängte Grafik:
schnabel1.jpg (verkleinert auf 74%) vergrößern
schnabel1.jpg

45870 Postings, 3027 Tage boersalinoUnd nach links

 
  
    #1885
4
16.02.19 05:58
 
Angehängte Grafik:
schnabel2.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
schnabel2.jpg

45870 Postings, 3027 Tage boersalinoAuf einen ebenso schönen Aufgang ...

 
  
    #1886
4
16.02.19 06:15
 
Angehängte Grafik:
unter.jpg (verkleinert auf 78%) vergrößern
unter.jpg

45870 Postings, 3027 Tage boersalinoER findet sich jedenfalls schön

 
  
    #1887
6
16.02.19 15:09
Manchmal muss man eben 2 x  hinschauen!!

 
Angehängte Grafik:
put.jpg (verkleinert auf 78%) vergrößern
put.jpg

45870 Postings, 3027 Tage boersalinoZweiter Blick

 
  
    #1888
5
16.02.19 15:12
Na, wirkt es schon ???

 
Angehängte Grafik:
put2.jpg (verkleinert auf 78%) vergrößern
put2.jpg

45870 Postings, 3027 Tage boersalinoKätzchen

 
  
    #1889
4
16.02.19 15:24
 
Angehängte Grafik:
weide1.jpg (verkleinert auf 78%) vergrößern
weide1.jpg

45870 Postings, 3027 Tage boersalinoGenauer

 
  
    #1890
3
16.02.19 15:27
 
Angehängte Grafik:
weide2.jpg (verkleinert auf 62%) vergrößern
weide2.jpg

45870 Postings, 3027 Tage boersalinoDetail

 
  
    #1891
3
16.02.19 15:28
 
Angehängte Grafik:
weide3.jpg (verkleinert auf 72%) vergrößern
weide3.jpg

8068 Postings, 971 Tage RoteZoraNabend zusammen

 
  
    #1892
5
16.02.19 22:36
Tolle Bilder boersalino!
Ich hab den armen, entstellten Kerl ein paar mal mehr angeschaut, jetzt ist er richtig schön geworden ;-)))
Und ein ganz toller Sonnenaufgang !!!

Der Frühlingsgesang deines schwarzen Burschen hat bei mir den ersten Winterlingen aus dem Boden gelockt

Hier war ein herrlicher Frühlingstag mit angenehmen Temperaturen und tollem Sonnenschein - was will man mehr!

Schlaft gut und träumt schön!

 
Angehängte Grafik:
winterling.jpg (verkleinert auf 22%) vergrößern
winterling.jpg

8068 Postings, 971 Tage RoteZoraAus dem Kräutergarten

 
  
    #1893
5
16.02.19 22:41
 
Angehängte Grafik:
thymian.jpg (verkleinert auf 22%) vergrößern
thymian.jpg

3254 Postings, 412 Tage AgaphantusMoin Boersalino, roteZora und Naturfreunde

 
  
    #1894
5
17.02.19 07:14
Moin Radelfan, Skaribu, Dr. Broemme,  Weckmann, Kryptomane, the_hope, Fillorkill und Maickel!

Was für viele schöne Bilder von euch. Truthähne sind irgendwie witzig mit ihrem roten Lappen. Wenn man sich dann noch ihre Laute dazu vorstellt, schmunzel ich gleich innerlich. Mein eines Patenkind wollte immer, dass wir ihr diese Truthahngeräusche machen. War sehr lustig und wir haben sie damit gut zum lachen bringen können

Gestern war Hecke schneiden angesagt, damit sie nicht völlig aus dem Ruder läuft. Letztes Jahr mit der Dürre gab es keinen Herbstschnitt. Aber jetzt können die Amseln und der Zaunkönig bis zum August in Ruhe darin ihre Zeit verbringen.
Die Vögel waren schon ziemlich genervt gestern, da wir praktisch den ganzen Tag irgendwo im Garten herum gewuselt haben. Bei 15 Grad hat es auch Spaß gemacht.
Die Wildkamera ist auch wieder in den Wald gekommen und O Freude, die Blaubeeren haben die Trockenheit gut überstanden und sehen wieder normal aus. Allerdings die Flächen, die normalerweise Wasser führen um diese Jahreszeit, sind trocken. Erschreckend! Da muss dringend noch jede Menge Wasser im Frühjahr kommen.

Hier in der Heimat sind die Krokusse auch sehr viel weiter, als bei mir an der Ostsee.
 
Wünsche euch allen einen herrlichen Sonntag in der Natur.

Wenn die Kraehen vom Felde verschwinden, wird sich bald Waerme finden.  
Angehängte Grafik:
2019021707123800.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
2019021707123800.jpg

8068 Postings, 971 Tage RoteZoraGuten Morgen Agaphantus und Naturfreunde

 
  
    #1895
5
17.02.19 11:59
Ich hab erst wieder mehrere Krähen direkt am Ortsrand beobachten können, da wird's wohl mit der Wärme noch nichts werden

Gestern war ein herrlicher Tag und heute scheint auch bereits den ganzen Vormittag die Sonne

Hab gestern auch einmal Inventur im Garten gemacht, der Kräutergarten schaut noch gut aus und die Tulpen spitzen langsam aus den Boden

Ich wünsche euch noch einen schönen, entspannten Sonntag!
Ich werde mir jetzt eine Fotoausstellung ansehen und einen kleinen Uferspaziergang machen!

 
Angehängte Grafik:
lavendelbl__te.jpg (verkleinert auf 23%) vergrößern
lavendelbl__te.jpg

3254 Postings, 412 Tage AgaphantusMoin roteZora und Naturfreunde

 
  
    #1896
4
18.02.19 07:43

Moin Radelfan, Skaribu, Boersalino, Kryptomane, Dr. Broemme,  Weckmann, the_hope, Fillorkill und Maickel!

Der Montag startet, wie das Wochenende aufgehört hat. Trocken, klare Luft und Aussicht auf zu viel Sonnenschein im Februar. Ok, Wintersonne gibt es natürlich immer auch im Februar. Aber sonst hatten wir jetzt Winter. Frost, Eis, Schnee oder zumindest so etwas in der Richtung.

Und die Trockenheit geht zumindest bei uns in der Heimat weiter.  Wir wollten etwas Kompost in den Garten transportieren, aber es war keiner da. Ein trockener Haufen staubte vor uns und nichts war verrottet. Irre, wenn das so weiter geht. Werde jetzt die nächsten Wochen eine "intensiv" Rotte aktivieren. Mit Glück, gibt es diese Woche ja auch mal wieder etwas Niederrschlag hier im Norden. Gebrauchen können wir es. Wenn die Frühjahrstrockenheit bereits im Februar beginnt, na herzlichen Dank auch.

Wünsche euch einen schönen Wochenstart!

Im Februar Vogelsang macht den Winter lang.


 
Angehängte Grafik:
p1100581.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
p1100581.jpg

3254 Postings, 412 Tage AgaphantusKraniche

 
  
    #1897
2
18.02.19 08:43
Samstag war bei mir in der Heimat ein wenig Kranichzugtag. Leider einmal beim Autofahren gesehen und dann später direkt bei uns am Ort auch so an die 50 bis 60 Stück. Beide mal aber keine Chance für die Kamera.
War schon sehr erstaunt damals, als Boersalino und Radelfan ihre aktuellen Kranichbilder eingestellt hatten.
https://www.ariva.de/forum/natur-ist-schoen-554628?page=68#jumppos1717
Haben Kraniche ein besseres Gespürr dafür, ob es ein Winter gibt oder nicht?
Mir sind noch nie so viele Kraniche im Winter begegnet, wie dieses Jahr. Auch in den Elbvorlanden bei Lauenburg sind sehr viele Kraniche neben den vielen Graugänsen und Ringelgänsen in der Ferne zu sehen gewesen. Oder lag es daran, dass die Futtergebiete im Herbst in Meck-Pom durch die Dürre des letzten Jahres nicht zur Verfügung standen, sie deshalb keine weiten Züge mehr angetreten haben??
Nahrungsangebot war ja hier vorhanden.
Wir können zum Mond fliegen, aber beim Vogelflug können wir oft nur Annahmen treffen.
Hier noch was zum schmunzeln....
Dort ist ein sehr schönes Bild von einem sehr großen Kranichzug.

 
Angehängte Grafik:
screenshot_2019-02-....png (verkleinert auf 53%) vergrößern
screenshot_2019-02-....png

14024 Postings, 3078 Tage The_HopeSumm Summ Summ

 
  
    #1898
1
18.02.19 08:56
Guten Morgen alternative Gartengestalter/Innen  und Naturliebhabbär!

Hier mal ein Foto von Freitag auf dem denkmalgeschützten Friedhof.
Die Krokusse sind wohl jetzt überall.
Aber das Interessante an der Szenerie war, dass die Wildbienen schon voll in Aktion waren.

Glückauf  
Angehängte Grafik:
20190215_124504.jpg (verkleinert auf 79%) vergrößern
20190215_124504.jpg

14024 Postings, 3078 Tage The_Hopeehhhh

 
  
    #1899
1
18.02.19 09:04
Würde keine Fotos aus anderen Threads nehmen.

Keinen Streit am Gartenzaun.

Glückauf  

3254 Postings, 412 Tage AgaphantusMoin the_hope

 
  
    #1900
2
18.02.19 09:07
Als Boersalino am Donnerstag das Foto mit den sehr aktiven Bienen eingestellt hatte, dachte ich auch nur WOW!
Am Samstag dann in der Heimat waren die Biene auch dort zum Glück sehr aktiv. Die Freude über sehr viele Bienen schwang dabei auch mit. Hoffentlich wird es jetzt auch nicht mehr so kalt, dass sie im Stock geschädigt werden.
Anfang der letzten Woche haben wir uns noch über die Schneeglöckchen gefreut und dann explodiert die Natur.  
Angehängte Grafik:
p1100582.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
p1100582.jpg

3254 Postings, 412 Tage Agaphantusist eine Ausnahme

 
  
    #1901
1
18.02.19 09:13
Aber das Bild vom Kranichzug sollte man sich mal ansehen. Ist auch einfach nur Klasse.
https://www.ariva.de/forum/...-fruchtet-410674?page=2959#jumppos73978

Hab den Streit nicht angefangen. Hab dort über Jahre sehr sehr viel beigetragen und wurde übel geschasst. Sieht man an der Sperre.

 
Angehängte Grafik:
p1100585.jpg (verkleinert auf 50%) vergrößern
p1100585.jpg

45870 Postings, 3027 Tage boersalinoDieser Busch

 
  
    #1902
18.02.19 10:57
blüht immer zuerst, sagte die Nachbarin. In Botanik war ich nie gut, daher vergaß ich den Namen gleich wieder.

 
Angehängte Grafik:
nachb1.jpg (verkleinert auf 73%) vergrößern
nachb1.jpg

45870 Postings, 3027 Tage boersalinoHier noch mal ein Kranich am Boden

 
  
    #1903
18.02.19 10:59
 
Angehängte Grafik:
kran1.jpg (verkleinert auf 66%) vergrößern
kran1.jpg

45870 Postings, 3027 Tage boersalinoLeider war ich hier unterwegs

 
  
    #1904
18.02.19 11:02
Die Reste sprechen für sich:
https://www.ariva.de/forum/von-falken-und-tauben-547058

 
Angehängte Grafik:
taub1.jpg (verkleinert auf 78%) vergrößern
taub1.jpg

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
75 | 76 | 77 77  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: .Juergen, Ananas, Calibra21, der boardaufpasser, noidea, Nurmalso, Qasar, rotgrün, Rubbel, waschlappen