Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Nationalismus stoppen


Seite 1 von 267
Neuester Beitrag: 24.04.19 16:49
Eröffnet am: 21.01.17 20:16 von: ulm000 Anzahl Beiträge: 7.666
Neuester Beitrag: 24.04.19 16:49 von: Agaphantus Leser gesamt: 535.683
Forum: Talk   Leser heute: 801
Bewertet mit:
47


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
265 | 266 | 267 267  >  

14866 Postings, 3866 Tage ulm000Nationalismus stoppen

 
  
    #1
47
21.01.17 20:16
Nach der gestrigen katastrophalen Trump-Rede muss eigentlich jedem überzeugten Demokraten mulmig geworden sein, dass dieser Typ nun der mächtigste Mann auf der Welt ist. Ein Typ bei dem Ignoranz, geschürter Hass und Halbwahrheiten ganz oben auf der Agenda stehen ist ein gefährlicher Typ und wenn man sich dann noch anschaut welcher rechtsgesinnter Mainstreet sich heute in Koblenz getroffen hat und mit Parolen nur so um sich geschmissen haben (z.B. "Gestern ein neues Amerika, heute Koblenz und morgen ein neues Europa" von diesem Holländer Geert Wilders), dann wird es langsam Zeit, dass jeder freiheitsliebende Demokrat diesen Nationalisten die Stirn zeigt. Sei es im Internet, sei es in normalen Gesprächen/Diskussionen mit Verwanden, Freunden und Bekannten, aber auch auf Demonstrationen. Man sollte, NEIN man muss eigentlich diesen Nationalisten mittlerweile zeigen, dass sie nicht das Volk sind. Wenn man das nicht tut, dann meinen diese selbstherrlichen Nationalisten wirklich sie seien das Volk.

Wohin Nationalismus hinführt das haben uns der 1. Weltkrieg und der 2. Weltkrieg gezeigt. Wer möchte seinen Kinder/Enkel eine Welt hinterlassen in der Andersdenkende und Ausländer geschasst werden und wo es nur eine Frage der Zeit ist wann es zu einem ganz großen Krieg kommen wird ?

Sehr, sehr positiv ist, dass sehr iele Amerikaner heute Flagge zeigen gegen diesen Trump und gehen auf die Strasse um gegen die „Trumpsche Plattform für Hass und Bigotterie“ zu demonstrieren:

http://www.faz.net/aktuell/politik/...ieren-gegen-trump-14714828.html
("Hunderttausende Frauen demonstrieren gegen Trump")

Ich denke die Zeit ist nun wirklich gekommen um generell diesen aufkeimenden Nationalismus ganz energisch anzukämpfen und zu zeigen dass das europäische Nationalismus-Establishment um die Le Pen, dem Hölländer Wilders, dem Italiener Salvini und der Petry nichts anderes sind als reine Schaumschläger.
 
6641 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
265 | 266 | 267 267  >  

32 Postings, 7 Tage KevinTheCreepLöschung

 
  
    #6643
23.04.19 15:37

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 24.04.19 13:01
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Mehrfach gesperrte Nachfolge ID

 

 

94393 Postings, 6980 Tage Katjuscha#6655, wer nach dem Video noch behauptet,

 
  
    #6644
3
23.04.19 15:41
das Spitzenpolitiker der AFD nicht rassistisch und völkisch denken und reden, den kann ich nicht mehr für voll nehmen.

Mann, ist dieses Video grausam anzuschauen.
-----------
the harder we fight the higher the wall

32 Postings, 7 Tage KevinTheCreepLöschung

 
  
    #6645
1
23.04.19 15:51

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 24.04.19 13:01
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Mehrfach gesperrte Nachfolge ID

 

 

3753 Postings, 477 Tage Agaphantus@katjuscha

 
  
    #6646
4
23.04.19 15:55
du siehst es doch jeden Tag hier bei Ariva.
Selbst von Personen, von denen ich es mal nicht erwartet habe, denken nur noch in Filterblasen.

Eine Meinung muss nur extrem vertreten werden, dann bleibt auch beim Widerlegen immer noch ein Rest in Gedanken über. Frage mich immer, ob die politische Bildung bei vielen durch Schwäntzen während der Schulzeit nicht vorhanden ist.Anders kann ich mir die ständigen und falschen Vergleiche mit Nazi Deutschland nicht erklären.  

94393 Postings, 6980 Tage Katjuscha#6658, von AFD Veranstaltungen und

 
  
    #6647
1
23.04.19 16:00
Bundestags/Landtags-Reden.
-----------
the harder we fight the higher the wall

94393 Postings, 6980 Tage Katjuscha#6659, mag sein, dass was hängenbleibt, aber

 
  
    #6648
3
23.04.19 16:02
wenn man das mal so komprimiert sieht, muss doch jedem normalen Menschen schlecht werden.

Mir ist das ein Rätsel. Sowas wäre noch vor 5 Jahren in Deutschland nie möglich gewesen, es sei denn man hätte NPD-Parteitage und schlimmeres mitgefilmt.

Das ist doch unfassbar, welch grenzenloser Rassismus und Menschenverachtung dort zum Ausdruck kommt.
-----------
the harder we fight the higher the wall

1700 Postings, 130 Tage Reinhardt2#6658. Sag mal, ...

 
  
    #6649
23.04.19 17:21
...wo kommt das denn her ?
Aus Schlumpfhausen nicht.

Aber zu Katjuschkas einschlägig bekanntem Humor passt das wie die Faust aufs Auge.
Heute wirkt Katjuscha etwas zart besaitet, das muss man verstehen.

Also, wo kommt es her ?! Weiß wer was ? Von KenFM eher nicht, denn der ist dann doch zu plem plem dafür.

Annäherung ans Subjekt.
Bei der gesuchten Adresse verbindet sich Schmarrn mit Unfug, Blödsinn wird zu Unsinn und Quatsch geht mit Firlefanz eine wunderbare Symbiose ein. xxxxxxxxx hat absolut gar nichts aufe Hacken. Aber an Ernst, Logik und Wahrheit gibt es ja schon so allerhand.

Na, wer sagt´s denn...  

94393 Postings, 6980 Tage Katjuschahast du auch mal irgendwas inhaltlich zu sagen?

 
  
    #6650
23.04.19 17:39
aber okay, blanker Rassismus scheint für dich sehr lustig zu sein und gehört wohl heutzutage schlicht dazu.

-----------
the harder we fight the higher the wall

1700 Postings, 130 Tage Reinhardt2Kurzschluss, oder was ?

 
  
    #6651
23.04.19 18:12
Abgesehen davon, dass ich dich und deinesgleichen mit Inhalten ungern belästige - #6662 war reine Formsache.
Ein User hatte nach der Herkunft des schrecklichen, rassistischen Videos gefragt, und ich habe versucht, diskret Auskunft zu geben.
Diskret deswegen, weil die Information eigentlich deine Sache gewesen wäre. Man sollte ja wissen, mit wem man zu tun hat.

Deinen Rassismus kannst du übrigens behalten, nicht inhaltlich, sondern als Form einer Beschimpfung, die du mir aufs Auge drücken wolltest.
Damit bist du bei mir an der falschen Adresse.

Die richtige Adresse, die deinem albernen Video zukommt, muss ich dir zwar bestimmt nicht nachliefern, aber ich mach´s trotzdem, in aller Form.
https://www.facebook.com/pg/RedereiFM/about/?ref=page_internal

Die Selbstbeschreibung der Verantwortlichen unter "Weitere Infos" kennst du ja schon aus meinem inhaltsleeren Posting, das du so schön angegiftet hast. Danke dafür. In Sachen Humor nimm dir vielleicht ein Beispiel an den Berliner Schnauzen, deren Humor aus deiner Quelle sprudelt. Mein Humor ist das allerdings nicht. *gg*  

94393 Postings, 6980 Tage KatjuschaWitzbold

 
  
    #6652
23.04.19 18:18
Wenn ich verlinke, brauch ich nicht extra noch eine Quelle angeben.

Und ich find es immer echt lustig, wenn Leute ihren Humor noch erklären müssen oder das von anderen verlangen. Das ist ziemlich bezeichnend.

So richtig erklärt, wieso du das Video albern findest, hast du ja noch nicht. Offensichtlich ist Rassismus für dich witzig.
-----------
the harder we fight the higher the wall

1700 Postings, 130 Tage Reinhardt2Sag mal, Katjuschka,

 
  
    #6653
1
23.04.19 20:19
wo kommst du denn her? - Aus der Mitte, bitte sehr ?
Von Linksaußen jedenfalls  nicht. Von dort reitet man sich bestimmt nicht so doof in was rein und findet nicht mehr raus.---

Okay. Mal was anderes, das ich auch albern finde. Aber bitte mich nicht wieder fragen, warum ich das albern finde, sonst heißt es wieder :"...ich find es immer echt lustig, wenn Leute ihren Humor noch erklären müssen oder das von anderen verlangen." - Das nervt irgendwann.
Den Unterschied zwischen "witzig" und "albern" kannst du mir von mir aus erklären. Muss aber nicht unbedingt sein, du verstehst ?

Aber dich fragen, ob du das folgende Video fetzig findest, das werde ich wohl noch dürfen. Ich frag ja nicht danach, warum, sondern nur, ob.
Und du darfst mich dann auch gern fragen, woher ich das habe, genauso, wie dich zuvor der Kevin mit der tollen Sonnenbrille gefragt hatte, woher du deines hattest, du weißt schon, das rassistische von den Berliner Scherzkeksen. Da capo. LOL  

32 Postings, 7 Tage KevinTheCreepLöschung

 
  
    #6654
23.04.19 20:29

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 24.04.19 13:01
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Mehrfach gesperrte Nachfolge ID

 

 

32 Postings, 7 Tage KevinTheCreepLöschung

 
  
    #6655
23.04.19 20:49

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 24.04.19 13:01
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Mehrfach gesperrte Nachfolge ID

 

 

94393 Postings, 6980 Tage Katjuschaoh Mann Reinhardt

 
  
    #6656
1
23.04.19 20:50
clever ist es ja, wie du immer um den heißen Brei rumredest. Muss man dir ja lassen.

und klar gibts nen Unterschied zwischen albern und lustig. Das ändert an meiner Aussage aber nichts, egal ob du das Video albern oder lustig findest. Aber wie man sieht, wird man mit dir wohl keine Diskussion führen können. Außer Albernheiten kommt da ja nix.
-----------
the harder we fight the higher the wall

32 Postings, 7 Tage KevinTheCreepLöschung

 
  
    #6657
1
23.04.19 21:02

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 24.04.19 13:01
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Mehrfach gesperrte Nachfolge ID

 

 

32 Postings, 7 Tage KevinTheCreepLöschung

 
  
    #6658
1
23.04.19 21:10

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 24.04.19 13:01
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Mehrfach gesperrte Nachfolge ID

 

 

1700 Postings, 130 Tage Reinhardt2#6670/71. Ja./Ja.

 
  
    #6659
23.04.19 22:07
Sollst auch nicht zu kurz kommen.
Da hasste, husch husch, eins zwei drei.
Sollst nicht umsonst auf den Busch geklopft haben, auch wenns mir fast ein wenig peinlich ist.
Von Fremdschämen kann aber keine Rede sein, da ist die Kurzfassung vor. Politisch korrekt, wie ich bin, habe ich jedoch das Original vorgezogen.
Und ganz vorneweg deine oder meine oder wessen Quelle auch immer - Ökonom*innen sind wir ja alle hier herinnen.
1.https://www.ariva.de/forum/oekonomen-streiten-ueber-verteilungsfrage-472111?page=3586#jumppos89652
2. 3.https://www.youtube.com/watch?v=d2Yh1jbkklY
Denke, das war ich dir schuldig, nachdem du mich auf den Topseller bei First Class Sonnenbrillen aufmerksam gemacht hast.
Gerade bestellt. Sofort bezahlt. Ich freu mich drauf.
https://cdn.thegentlemansjournal.com/wp-content/...0x600-c-center.jpg  

1700 Postings, 130 Tage Reinhardt2Meh.

 
  
    #6660
23.04.19 22:21
 
Angehängte Grafik:
m_footballchannel-118248.jpg (verkleinert auf 85%) vergrößern
m_footballchannel-118248.jpg

32 Postings, 7 Tage KevinTheCreepLöschung

 
  
    #6661
1
23.04.19 22:30

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 24.04.19 13:01
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Mehrfach gesperrte Nachfolge ID

 

 

1700 Postings, 130 Tage Reinhardt2Das Filmchen kanntest du schon ?

 
  
    #6662
24.04.19 00:19
Weiß schon. Als Vorlage für das Tattoo war es gerade noch gut genug. Tatüü tataa, dein Geranke um das Tattoo fällt leider unziemlich ab gegen die Vorlage.

#6668. Und dann noch das "modifizierte" Grünen-Plakat !? Denke, das ist weniger "modifiziert", vielmehr provokativ  in Richtung Mods alteriert, um sie mutwillig bei ihrer gemutmaßten, subalternen Inkompetenz ein wenig zu kitzeln.

Einem User mit polnischem Namen gefällt´s - das passt in die alterierte Bildkomposition  und in das einbezogene, braune, verwahrloste Umfeld. Nachgerade faschistoid in perversester Form ist jedoch die Selbstbeschreibung des Künstlers, der sich boyholeaficionado nennt.
https://www.lachschon.de/community/user/boyholeaficionado/

Lachschon! - das braucht man mir im Hinblick auf solchen Dreck nicht zu sagen, da wird nichts draus. Die Auflistung der Hobbys des genannten Schweinepriesters kann man sich schenken.
Danach, ob  der "Pole" das Plakat jetzt immer noch witzig findet, frage ich lieber nicht.

 

1700 Postings, 130 Tage Reinhardt2Na, wo iser denn, der Kevin ?

 
  
    #6663
1
24.04.19 11:55
Lachschon !

Dass irgendein Dussel an dem plakativen Hass auf Hassan Anstoß genommen hat und Melden gegangen ist, war zu erwarten.(#6668!)

Meh. Nachdem hier überraschend wenig bis nichts los ist, empfehle ich über Mittag zum Zeitvertreib die Teilnahme an einem geistigen Gastmahl der besonderen Art, das Video ist auch als Tafelkonfekt geeignet.
Obwohl die AfD einen steinernen Gast mehr als verdient hätte, hat sie sich da das krasse Gegenteil eingehandelt, einen Mann von Welt als Ehrengast, der gehässig, aber auch munter wie noch was erscheint und aus dem der Hass nur so heraussprudelt. Selbstgefälligkeit pur, wie man sie selten geboten bekommt. Ganz entfernt erinnert mich die Veranstaltung an eine Fabel von La Fontaine (Die Stadtratte und die Feldratte). Aber das ist vielleicht doch etwas weit hergeholt und steht letztlich auf einem anderen Blatt (siehe #6641)  

1700 Postings, 130 Tage Reinhardt2Zwischendurch

 
  
    #6664
1
24.04.19 12:49

Entschädigung bzw. Ersatz für ein unversehens von der Bildfläche verschwundenes bzw. m.E. unrechtmäßig entferntes Bild.
Ohne Gewehr.
Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 24.04.19 15:32
Aktion: Löschung des Anhangs
Kommentar: Regelverstoß

 

 

3753 Postings, 477 Tage Agaphantus#6639

 
  
    #6665
1
24.04.19 13:31
da ist die intelligente Mercedes Klasse wohl zu "selten" durch Braunau gefahren  

1700 Postings, 130 Tage Reinhardt2Intelligente Mercedes-Klasse ?

 
  
    #6666
1
24.04.19 14:58
Wer oder was soll das sein ?

SS-Klasse, womit man in der Gefolgschaft des nicht ganz zu Unrecht "Baby-Hitler" getauften Kanzlers Basti Kurz nicht eben schlecht fährt ? - Eher nicht, es sei denn, man ist mit übermäßig getönten Scheiben durch Braunau kutschiert. Die verbindlichen Herren, allen voran der kleine mit den großen Ohren, der bekannt dafür ist, dass er das Gras wachsen hört, profitieren schließlich von dem Skandal. Die Herren in der Nachbarschaft,  jenseits des Inns schauen bestimmt interessiert herüber, namentlich ihr Freistaatsoberhaupt Söder.
https://www.spiegel.de/politik/ausland/...-bedraengnis-a-1264027.html

Und die Oberschicht der FPÖ ? Die zeigt sich zwar empört, verlegt sich letzten Endes aber auf Lippenkennnisse und regt sich wieder ab, denn ihr Fußvolk verraten, das dürfen die nicht und das wollen die nicht. Ein paar hundert identitäre Spinner vors Schienbein treten oder den einen oder anderen exaltierten, faschistoiden Rassisten in den Ruhestand befördern, recht viel mehr geht da nicht.  

3753 Postings, 477 Tage Agaphantusímmer wieder Kopfschüttel

 
  
    #6667
1
24.04.19 16:49
sind wir wieder auf dem Weg zu einem 1000 jährigen "Reich" von der Etsch bis an die Memel oder wie soll man das verstehen??

".. so wird in naher Zukunft aus einem Zwergenstaat ein gewaltiger "Riesenstaat". "

Was geht in den Köpfen der Besorgten eigentlich vor.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
265 | 266 | 267 267  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Calibra21, clever und reich, der boardaufpasser, diplom-oekonom, flumi4, iBroker, manchaVerde, Muhakl, waschlappen