Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Na, haben´s nun endlich alle begriffen?


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 21.09.01 14:46
Eröffnet am: 10.09.01 14:08 von: zaster Anzahl Beiträge: 17
Neuester Beitrag: 21.09.01 14:46 von: cptjens Leser gesamt: 2.282
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:
1


 

810 Postings, 7045 Tage zasterNa, haben´s nun endlich alle begriffen?

 
  
    #1
1
10.09.01 14:08
An der Börse kann man kein Geld verdienen, jedenfalls seit 20 Monaten nicht.
Und die Baisse wird noch eine ganze Weile andauern, der Boden, auf den viele so sehnsüchtig warten, ist noch lange nicht erreicht. Es wird in den nächsten Wochen sicher noch das eine oder andere Strohfeuer geben, aber lasst euch dann von irgendwelchen Pseudo-Akademikern nicht einreden, mit den massiven Einkäufen - wenn überhaupt noch entsprechendes Kapital vorhanden- loszulegen.
Ich z.B. horte meine paar Anlagekröten schön auf dem Girokonto, da ist es wenigsten 100% sicher angelegt. Und wenn dann -schätzungsweise in 6-8 Monaten- die Hausse beginnt, verzichte ich gerne auf die ersten Kurssprünge, um relativ sicher einige 100% zu machen.......
Zaster, der schon seit Monaten vor Aktien warnt, grüßt alle Looser  

867 Postings, 6696 Tage cabbyMan kann auch mit fallenden

 
  
    #2
10.09.01 14:10
Kursen Geld verdienen.Ich seit 20 Monaten mit diversen PUTOPTIONEN.
Bringt immer noch mehr als das Girokonto.
CU  

2504 Postings, 7269 Tage foscaWas ist

 
  
    #3
10.09.01 14:14
ein Looser, Du Loser?  

810 Postings, 7045 Tage zasterDas ist z.B., was ich meine: Da tipp´ ich aus

 
  
    #4
10.09.01 14:24
Versehen aus Eile (Bin im Büro) mal einen Buchstaben zuviel, schon gibt es Kritik. Ich habe hier schon sehr viele Beiträge im Board gelesen, mit wesentlich schlimmeren Fehlern. Mir ist das aber relativ egal, solange ich den Sinn eines Postings verstehe. fosca, Du Besserwisser: Dann analysiere mal meinen gesamten Text im Hinblick auf Grammatik, zeig´ mir weiter meine Schwächen.....so Leute wie Du -diese typisch deutschen Oberlehrer- nerven hier schon lange! Sonst keine Probleme? Wahrscheinlich ein echter Loser....
Zaster-Grüße  

810 Postings, 7045 Tage zasterDanke für den Grünen.... o.T.

 
  
    #5
10.09.01 14:28

1329 Postings, 7389 Tage DancerDas erinnert mich an die

 
  
    #6
10.09.01 14:37
"Nasdaq bei 10000-Propheten" letztes Jahr im Herbst, aber jetzt mit umgekehrten Vorzeichen.

Zaster, schon mal was von abgezinsten Dividenden gehört? Um wieviel verändert sich der Basiswert bei ein oder zwei Jahren ohne Dividende? Um 90%? Oder 95%?

Oder vielleicht auch weniger? Denk mal drüber nach. Das Girokonto mit 0,5% ist da ja die perfekte Alternative.  

2504 Postings, 7269 Tage foscaWen

 
  
    #7
10.09.01 14:37
interessieren Deine Halbweisheiten?
Du bist cool und hast das richtige timing.
Nun laber Deine Glaskugel voll.  

1263 Postings, 6737 Tage fraglesdas ist hier typisch am board

 
  
    #8
1
10.09.01 14:46
hier spiegelt sich die Stimmung, die an der Börse herrscht am besten wieder!!!
Hätte jemand bei steigenden Kursen so ein Posting hier reingestellt wei zaster, hätte er nie im Leben für sowas einen Grünen bekommen.

Es ist doch leicht in solchen Zeiten hier Weltuntergangsstimmung zu verbreiten, aber keine Gründe dafür zu nennen!!!

Ich meine, das alle Gründe gegen eine weitere Baisse sprechen:

- die Baisse dauert schon über 18 Monate (und die Börse ist ja keine     Einbahnstrasse)

- die Zinsen sind schon so weit unten, daß die Wirtschaft auf jeden fall bald anspringen wird

- die Stimmung an der Börse ist an ihrem tiefsten Punkt (und die Wende kommt ja bekanntlich dann, wenn sie keiner erwartet)

also, wieso bekommt zaster für seine unbegründete Behauptung noch einen Grünen?

Gruss  

810 Postings, 7045 Tage zaster@Dancer: Ich sagte ja bereits, dass ich nicht über

 
  
    #9
10.09.01 14:47
besonders viel Spielgeld verfüge, daher macht irgendeine kurzfristige Geldanlage für mich keinen Sinn.
@fosca: Warum so beleidigend? Dein Freund die Heirat in Hamburg kurzfristig abgesagt? Schade....musst wieder auf Autobahnparkplätzen suchen gehen.....
Zaster-Grüße  

2504 Postings, 7269 Tage foscaMich

 
  
    #10
10.09.01 14:56
interessiert Dein privatleben kein Stueck.
Also laber nicht aus Deinem Alltag.
Und jetzt geh zu Deinem English-course fuer Dummies
Du DAU  

1564 Postings, 7013 Tage Seth Gecko@fragles

 
  
    #11
2
10.09.01 15:01
Da möchte ich "Einspruch" erheben.
Deine Argumente gegen die Baisse, entpuppen sich bei genauem Hinsehen, als Argumente FÜR eine Fortsetzung der Baisse:
1. Du meinst 18 Monate sind eine lange Zeit? Die Börse ist keine Einbahnstraße? Zur Erinnerung: Die Hausse davor dauerte 18 Jahre (Dow Jones IA)!
2. In Japan sind die Zinsen seit Jahren unten (Nullzinspolitik).
3. Wenn jedes 2. Posting bei Ariva lautet - "Jetzt sind Einstiegskurse da" - nenne ich das nicht gerade pessimistisch.

cu, seth  

810 Postings, 7045 Tage zasterup! o.T.

 
  
    #12
21.09.01 13:44

146 Postings, 6599 Tage SIEGERtraderWarum hast Du das nicht schon vor 1 Jahr erkannt? o.T.

 
  
    #13
21.09.01 13:58

4 Postings, 6613 Tage linbhvermeiden!vermeiden!

 
  
    #14
21.09.01 14:10
Leute, es ist noch nicht die Zeit, Aktien zu kaufen . am bestens abwarten . Chance gibts immer. put(Index) zu zocken , wenn man unbedingt für Bank arbeiten will , nebenbei Geld für selbst zu verdienen. zB : 538271 (nas)582101(dax) 714918(dow) . aufpassen! nächste Woche erscheint Boden  

58178 Postings, 7291 Tage Kickyhast recht zaster,es ist noch nicht ausgestanden

 
  
    #15
21.09.01 14:13
(war auch gar kein Fehler mit dem Wort),alle die nicht aufhören konnten oder partout meinten ,es sei schon der Boden erreicht,die sind jetzt natürlich die Looser,wobei ich das trotzdem sehr traurig finde.Und ich glaube auch nicht,dass es jetzt sofort wieder hochschiesst.Kannste mir verraten warum? Keine der Widerstandslinien hat gehalten.Rumsford redet jetzt schon von Angriff auf alle Staaten,die Terroristen beherbergen,Powell will es eingrenzen.Die Taliban rufen jetzt um Hilfe bei den Arabern,in Pakistan gehen die Unruhen massiv los.Sowohl Osama ben Laden als auch die Ausbildungscamps der Al Quaida sind längst verlegt,Bush kann doch gar nichts erreichen ausser Einigung der arabischen Staaten.Es müsste schon ein Wunder geschehen,wenn uns dieser unsinnige Krieg erspart bliebe.Netanjahu hat gestern ganz schön gehetzt,den Israeli scheint das sehr gelegen zu kommen.Zudem ist die wirtschaftliche Situation so angespannt,dass man heute schon von minus 0,5% Wachstum geredet hat!Es wird massenhaft Gewinnwarnungen geben.
Wo soll hier ein rosa Streifen zu sehen sein,der Besserung verspricht?
Was würde passieren,wenn möglicherweise jetzt der Widerstand zu Unruhen in Saudiarabien und Jemen führt?Die wollen doch den Jihad für alle Islamisten ausrufen,sobald die ersten Bomben fallen.  

Clubmitglied, 42158 Postings, 6972 Tage vega2000Dieser Krieg ist nicht zu gewinnen !

 
  
    #16
21.09.01 14:32
Die Ignoranten in den USA & Europa haben immer noch nicht begriffen, dass der angestrebte Krieg gegen den Terror flächenmäßig nicht begrenzt werden kann. Selbst wenn es gelingen sollte bin Laden & seiner Gehilfen habhaft zu werden, so fehlen in der Kalkulation der Kriegsbefürworter die Reaktionen der gesamten Islamischen Welt, -siehe erste Demonstrationen in Pakistan.
Die politischen Reaktionen auf die Bushrede halte ich für unverantwortlich, da Europa nicht Amerika ist, -die Schwarz-Weissmentalität der USA (die Guten & die Bösen) kann man doch nicht auf die gesamte Weltbevölkerung übertragen !

Die augenblickliche politsche Weltlage macht mir höllisch Angst !

 

50 Postings, 6929 Tage cptjens@zaster

 
  
    #17
21.09.01 14:46
geb dir da volkommend recht geld noch zu parken, aber auf dem girokonto????
hab ne ihs mit 6% täglich fällig die geht auch ganz gut mal zum parken und bringt mehr
gürße cptjens  

   Antwort einfügen - nach oben