NEW (AD)Venture, Beginn eines neuen Abenteuers


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 25.09.19 14:12
Eröffnet am: 22.10.06 14:18 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 4
Neuester Beitrag: 25.09.19 14:12 von: Gilbertus Leser gesamt: 3.780
Forum: Börse   Leser heute: 5
Bewertet mit:


 

17100 Postings, 5336 Tage Peddy78NEW (AD)Venture, Beginn eines neuen Abenteuers

 
  
    #1
22.10.06 14:18
und einer langen Freundschaft?

Ohne News,
dafür wieder mal mit Chart.
Infos immer gerne Willkommen.
Das ist ja in der Schweiz nicht bei allem so.

     ariva.de
       

3228 Postings, 6740 Tage GilbertusEin Phönix steigt aus der Asche: New Venturetec I

 
  
    #2
02.01.19 13:12

Zufällig stieg ich heute hier darauf und staune, dass sich offensichtlich Niemand damals dafür interessierte.

Devise ist doch : "Kaufen wie die Kanonen donnern:


Infolge "Unregelmässigkeiten in Buchhaltung gemäss SEC wurde der Finanzchef von OSIRIS gefeuert, ein neuer CEO eingestellt, im Herbst 2018 der Titel an der NASDAC wieder gelistet. Auf Zukäufen (damals im Minus) konnten folgende Zukäufe getätigt werden, was ich natürlich massivst tat:


Zukauf NEW VENTUREC Iam  28.03.17  zu CHF 1.89 +  175 %  money mouth

Zukauf NEW VENTUREC I  am 11.11.17  zu CHF 2.67 +    94 %   money mouth


Für Interessierte: Eine aktuelle Analyse von OSIRIS, wo NEW VENTURECTEC (i.d. Schweiz gelistet) 70 % vom Portefolio ausmacht.


Steigt Osiris, steigt NEW VENTUREC I


In unserer neuen Analyse nehmen wir Osiris Therapeutics unter die Lupe, ein Unternehmen aus dem Markt "Biotechnologie". Die Osiris Therapeutics-Aktie notierte am 27.12.2018 mit 12,53 USD, die Heimatbörse des Unternehmens ist NASDAQ GM.

Osiris Therapeutics haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 6 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 6 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.

1. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier "überkauft" oder "überverkauft" ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Osiris Therapeutics-Aktie: der Wert beträgt aktuell 50,45. Demzufolge ist das Wertpapier weder überkauft noch -verkauft, wir vergeben somit ein "Hold"-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Osiris Therapeutics ist auch auf 25-Tage-Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 39,54). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine "Hold"-Bewertung. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Osiris Therapeutics damit ein "Hold"-Rating.

2. Anleger: Die Diskussionen rund um Osiris Therapeutics auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die positiven Meinungen. Im Gegensatz dazu wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Buy" einzustufen. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Osiris Therapeutics sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Buy" angemessen bewertet.

3. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Osiris Therapeutics-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 9,73 USD mit dem aktuellen Kurs (12,53 USD), ergibt sich eine Abweichung von +28,78 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Buy"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Für diesen (11,24 USD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls über dem gleitenden Durchschnitt (+11,48 Prozent Abweichung). Die Osiris Therapeutics-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Buy"-Rating bedacht.

Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein "Buy"-Rating.

cool

Ohne Gewähr, sich selber wie immer noch kundig machen,.

Allen gute Foruna wünsche ich für ein erfolgreiches Börsenjahr 2019 mit guter Gesundheit.

 


-----------
So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

3228 Postings, 6740 Tage GilbertusNew Venturetec Liquidation, enormeKurssteigerung

 
  
    #3
16.07.19 12:51

Ja meine Lieben,

1. Osiris wurden von Smith & Nephew Rg (GB) aufgekauft zu einem exellenten Preis, Auszahlung an mich mit insgesamt 153 % Gewinn, steuerfrei,

2. New Venturec hat sich an der ausserordentlichen GV am 7,10,19 mit der Zustimmung einer Mehrheit der Aktionäre aufgelöst, das Kapital (7/19 wurde der Anteil zu 10.30 CHF) gehandelt, ausbezahlt wir der Preis bei ca. 11.80 liegen.

3. Hab mich immer gewundert, dass sich hier bei Ariva Niemand, wirklich Niemand dafür interessiert hat. OSIRIS hat einige Medi im Köcher, höchst wahrscheinlich Block-Buster, darum gab es einen exellenten PREIS, die Chefs können jetzt bereits in Pension gehen.

Ich wümsche noch einen schönen Tag.



-----------
So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

3228 Postings, 6740 Tage GilbertusNennwertauszahlung an New Venturetec Aktionäre

 
  
    #4
25.09.19 14:12

am 24.09.2019 10:03 geschrieben:

Sicher alle schon gesehen die es interessiert, es gibt Kohle Wink


New Venturetec AG in Liq. announces the payment of the par value reduction of CHF 5.98 per share as per September 27, 2019
 
Zug, September 23, 2019: After expiry of the statutory waiting period, the capital reduction of New Venturetec AG in Liq. (SIX: NEV; ISIN CH0007036830) through a par value reduction of CHF 5.98 per share, which was approved by the Shareholders on the Extraordinary Shareholders’ Meeting on July 10, 2019, was duly registered with the Commercial Register. The share capital will thus be reduced through a par value reduction of all bearer shares from CHF 6.00 by CHF 5.98 to CHF 0.02 per share, respectively from Total CHF 37’894’716.00 by CHF 37’768’400.28 to CHF 126’315.72. After the reduction, the share capital will consist of an unchanged 6’315’786 shares with a new par value of CHF 0.02 each. The payment of CHF 5.98 per share will be made on September 27, 2019 (pay date). There is no action required from shareholders, the custodian bank makes the payment automatically. The repayment of par value is not subject to Swiss withholding tax and is usually tax-free for individuals domiciled in Switzerland, provided the shares are held as private assets. As of September 25, 2019, the bearer shares of New Venturetec AG in Liq. will be traded on the SIX Swiss Exchange with a new par value of CHF 0.02 each (ex-date).


Dass es auch heute hier so ruhig ist, erstaunt mich schon.


Am 27.9.2019 erfolgt jetzt eine Auszahlung pro Titel durch die Depotband  von  CHF 5.98  ohne Quellensteuer-Abzug, also steuerfrei , dies wenn die Titwl in Privatbesitz sind.

N.V. wird heute am 25.09.2019 pro Aktien zu einem Nennwert von CHF 0.02 mit CHF 4.86 gehandelt.

Das ergibt dann folgende Rechnung: 

Auszahlung 5.98 plus Kurs heute 4.86 gibt CHF 10.84 total.

Diejenigen die vorher verkauft haben, sie bekamen am Handel CHF 10.5 bis 10.90 pro Titel, hatten aber die Gewissheit sicher OHNE QUELLENSTEUER Abzug. Wäre die Auszahlung Quellensteuerpflichtig, dann würde der Gewinn auf das Einkommen geschlagen, und wegen der Steuerprogression wäre die Einkommensteuer dann saftig ausgefallen. Wer vorher verkauft hat, ist also ohne dem genannten RISIKO gleich, sogar ein klein wenig besser - z.B. bei einem Verkaufskurs von CHF 10.90  -  gefahren. 

Ich denke ALLE können jetzt sehr, sehr zufrieden sein, oder etwa nicht?


Yes 3  Mail 1  DrinksDirol


Einen schönen Tag wünsche ich ALLEN NEW. VENT. Aktionären.


-----------
So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

   Antwort einfügen - nach oben