Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

NEL, der Wasserstoffplayer aus Norwegen


Seite 55 von 319
Neuester Beitrag: 15.10.19 13:48
Eröffnet am: 01.05.19 10:58 von: na_sowas Anzahl Beiträge: 8.963
Neuester Beitrag: 15.10.19 13:48 von: Schlumpf13 Leser gesamt: 1.272.179
Forum: Börse   Leser heute: 3.902
Bewertet mit:
31


 
Seite: < 1 | ... | 52 | 53 | 54 |
| 56 | 57 | 58 | ... 319  >  

922 Postings, 699 Tage FjordGreensight

 
  
    #1351
27.05.19 10:46
Hydrogen Produktion by Elektrolysis is the key of all power to-x technologies  
Angehängte Grafik:
power_to-_x.jpg (verkleinert auf 44%) vergrößern
power_to-_x.jpg

922 Postings, 699 Tage FjordHyndai FCEV Vision 2030

 
  
    #1352
1
27.05.19 10:53
 
Angehängte Grafik:
hyndai.jpg (verkleinert auf 56%) vergrößern
hyndai.jpg

922 Postings, 699 Tage FjordHyundai FCET Schweiz

 
  
    #1353
2
27.05.19 10:58
 
Angehängte Grafik:
hyundai.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
hyundai.jpg

922 Postings, 699 Tage FjordCEO Lökke

 
  
    #1354
27.05.19 11:19
95% der NEL Aktivität ist außerhalb Norwegens, 4 Punkte Empfehlung von Lökke an Norwegen..;-)  
Angehängte Grafik:
capture_____________________________....jpg (verkleinert auf 46%) vergrößern
capture_____________________________....jpg

275 Postings, 2962 Tage raluneckDer Aktionär

 
  
    #1355
1
27.05.19 11:43
glaubt immer noch, Batterie sei umweltfreundlich!  

922 Postings, 699 Tage FjordAus der Molnes (Norne Securties) Präsentation

 
  
    #1356
27.05.19 11:46
Nikola Projekt unterbewertet ? ja (wenn Nikola den Zeitplant einhält) ..die Infrastruktur ist die Herausforderung in den USA und Europa.
Das ist der Traum, das CEO Lökke im Semi Truck von Nikola mitfährt..., das wünschen wir uns alle, sagt Molnes ;-))
 
Angehängte Grafik:
loekke.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
loekke.jpg

922 Postings, 699 Tage FjordMolnes Präsentation

 
  
    #1357
2
27.05.19 11:52
zu Nikola

Nikola Projekt unterbewertet ? ja (wenn Nikola den Zeitplant einhält) … ;-))
übrigens, sehr gute Stimmung im Saal..  
Angehängte Grafik:
nikola.jpg (verkleinert auf 50%) vergrößern
nikola.jpg

3082 Postings, 602 Tage na_sowas4 Punkte Plan von Lokke an Norge in deutsch

 
  
    #1358
2
27.05.19 12:08
Unsere Empfehlungen für den erfolgreichen Einsatz von Wasserstoff in Norwegen.
Große nationale Wasserstoffprojekte, an denen ein breites Spektrum von Akteuren der norwegischen Industrie beteiligt ist

1. Landesweite Wasserstofftankinfrastruktur bis 2025 Wasserstoff aus lokalen erneuerbaren Energiequellen, Infrastruktur, die von verschiedenen Fahrzeugtypen gemeinsam genutzt wird, z.  Autos, Busse, Lastwagen, Züge, Fähren Anreize für den Aufbau einer Großindustrie auf der Basis von erneuerbarem Wasserstoff

2. Zum Beispiel fossilfreier Stahl, Titan und Dünger

3. Ersetzen Sie auf Spitzbergen Kohle durch erneuerbare Energie und Wasserstoff.  B. Wasserstoff oder Ammoniak, die bis 2025 in Finnmark Fossil free fish farming erzeugt werden.

4. Wasserstoff, Sauerstoff und Wärme sind wertvolle Inputfaktoren, wenn die Erzeugung von erneuerbarem Wasserstoff verwendet wird.  

3082 Postings, 602 Tage na_sowasEs tut sich was im maritimen Bereich

 
  
    #1359
1
27.05.19 12:34

Reedereien und Industrie arbeiten gemeinsam an emissionsfreien Lösungen für Schiffe

Sechs nordische Unternehmen arbeiten zusammen, um ein Netzwerk für die Erzeugung und Verteilung emissionsfreier Energie für Schiffe aufzubauen.

Auszug:

Schwimmender Wind

Die Zeeds-Partner haben sich auch mit relevanten Energieträgern wie Ammoniak oder Wasserstoff befasst. Es kann mit erneuerbarer Energie aus Offshore-Windkraftanlagen an oder in der Nähe von Bunkerstationen erzeugt werden. Hier fließen die Offshore-Technologie von Aker Solutions und Kværner sowie die Erfahrungen von Equinor in das Bild ein.

Ein mögliches Konzept könnte 75 schwimmende Windkraftanlagen pro Station umfassen, die 2.500 Tonnen NH 3 pro Tag produzieren können. Es wird ausreichen, 65 Schiffe zu füllen. Wenn es flacher als 20 Meter ist, können die Windturbinen auf den Meeresboden gestellt werden, wo sich auch ein Speichertank für flüssiges Ammoniak befindet.

Espero hält es für einen Irrglauben, dass eine 12-MW-Turbine ausreicht, um ein Schiff zu versorgen. Jede der fünf Drehkreuze kann etwa 1 Million Tonnen CO2 pro Jahr einsparen, sofern sie Dieselmotoren ersetzen.

NH 3 und H 2

Ein weiteres Konzept kann eine Kombination aus H 2 -  und NH 3 -Produktion an derselben Station sein. In einer der Skizzen wurde eine Stufe der Ammoniakproduktion eingerichtet und Wasserstoff auf einer anderen Stufe. Das Projekt beschreibt auch die Verwendung kleinerer Bunkerschiffe, Energy Providing Vessels (EPV).

Die Idee ist, dass sie auch in Zukunft einmal autonom arbeiten können, wenn die Technologie ausgereift ist. Mit einer Reichweite von bis zu 100 Seemeilen kann das EPV mehrere Schiffe gleichzeitig erreichen. Der eigentliche Bunkerbetrieb von Schiff zu Schiff dauert ungefähr zwei Stunden. Eine Drohne überträgt eine Leitung vom EPV zum Schiff, und dann kann der Bunkerschlauch übergezogen werden. Ein Not-Aus-System muss sich versehentlich oder auf hoher See lösen können. Das Bunkern soll erfolgen, während die Schiffe mit ihrer kostbaren Ladung unterwegs sind, jedoch mit etwas reduzierter Geschwindigkeit.

Benötigen Sie mehr Fachwissen

Alle im Projekt beschriebenen Technologien sind verfügbar, werden jedoch bisher nicht wie vorgesehen zusammengestellt und verwendet. Die sechs Initiatoren laden häufig mehrere Partner ein, die dem Projekt mehr Fachwissen und technische Lösungen hinzufügen können, um es in die Praxis umzusetzen.

Die Partner suchen unter anderem viel Wissen über Ammoniak und Wasserstoff als Kraftstoff.

"Es müssen keine großen und schweren Spieler sein, sondern oft jemand, der über intelligente Technologie verfügt und sich schnell umdrehen und zu Lösungen beitragen kann", sagt Espero.

Er fügt hinzu: - Eine der wichtigsten Erkenntnisse, die wir in diesem Prozess gewonnen haben, ist, dass wir die Behörden brauchen, um einen profitablen grünen Versand zu ermöglichen.


https://www.tu.no/artikler/...m-nullutslippslosninger-for-skip/466156  

3082 Postings, 602 Tage na_sowasMr. Döpke

 
  
    #1360
27.05.19 12:58
http://www.deraktionaer.de/aktie/...--aktie-auf-rekordhoch-485300.htm  

781 Postings, 4155 Tage zakdirosaich glaube dem Doepke

 
  
    #1361
1
27.05.19 13:08

ist die Entwicklung langsam selbst suspekt. Die Aktie will einfach keinen signifikanten
Rücksetzer machen und von einem Boom in Sachen Wasserstaoof kann man eigentlich noch nicht reden,
da die Entwicklung erst am Anfang ist.
Der Markt will die € 1 und es ist nur noch eine Frage der  Zeit, wann sie denn auch kommt.

Der Kurs von NEL macht natürlich Freude!
Aber ohne die News und Beriche  von Fjord und na_sowas traumhaft wäre Wasserstoff nicht ansatzweise
so informativ. Vielen Dank dafür.

 

5569 Postings, 1864 Tage Ebi52Der grösste

 
  
    #1362
27.05.19 13:10
Umweltverschmutzer wacht auf! Wir werden noch viele Überraschungen mit den Chinetzen erleben! Innovative Technologien auch aus dem Ausland werden daran partizipieren!
Wir werden noch sehr viel Grund zur Freude an NEL haben!
Nur meine Meinung!  

31186 Postings, 7039 Tage Robinalso

 
  
    #1363
1
27.05.19 13:11
am Tageshoch - ich rechne mit 10 Norweg. Kronen  morgen oder Mittwoch - ergo : EUro 1  

Optionen

922 Postings, 699 Tage FjordH2 Energy Präsenation

 
  
    #1364
27.05.19 13:13
die Schweiz arbeitet mit Toyota und Hyundai zusammen, die beiden Automobilunternehmen sind weltweit führend in der Brennstoffzellentechnologie. Daimler ist noch nicht so weit mit ihrer Brennstoffzellentechnologie nach Angabe von H2Energy...    
Angehängte Grafik:
h2energy.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
h2energy.jpg

1020 Postings, 3687 Tage Kurvenkratzer45daimler

 
  
    #1365
27.05.19 13:31
forscht doch schon seit 30 Jahren mit Steuergeldern!?  

2 Postings, 141 Tage Nutzer rrKritik hier nicht erwünscht

 
  
    #1366
1
27.05.19 13:36
Ich hatte letzte Woche Freitag all meine NEL Aktien verkauft. Tja jetzt stehe ich da ohne Aktien.. :/ Danke übrigens an @na_sowas, der meinen 1. Account hier gebannt hat, nachdem ich hier gepostet habe, dass ich mir nicht sicher sei, welche Auswirkungen die Explosion auf die Wasserstoff-Branche haben könnte. Jetzt habe ich mir halt einen neuen Account erstellt ^^ -na_sowas scheint dieses Forum zu steuern  

94 Postings, 1992 Tage 3Freitag3@rr

 
  
    #1367
5
27.05.19 14:04
du hast das doch gut gemacht...! eine strategie verfolgt...per tagesnews verkauft...dumm nur, dass deine strategie nicht aufging und dir nicht tausende gefolgt sind...weil sie es anderes einschätzten...und mit dem forum steuern hast du auch recht, na_sowas steuert vielerlei gute fakten und informationen bei...und er steht eben hinter dem thema wasserstoff...und er ist auch gut informiert.    

2 Postings, 141 Tage Nutzer rrhm

 
  
    #1368
1
27.05.19 14:10
Tagesnews? Ich hätte gedacht, dass Wasserstoff-Gegner dieses Thema etwas aufbauschen würden. Leider nicht der Fall. Deswegen werde ich gebannt? krass jungs was seid ihr für bobs  

181 Postings, 166 Tage calaioooSorry, Nutzer rr...

 
  
    #1369
27.05.19 14:22
... hättest du auf das Gros des Forums, insbesondere unsere Experten gehört, hättest du auch nicht verkauft. Die Entscheidung hast einzig und allein du zu vertreten. Die meisten hier sind eh langfristig orientiert und planen auf Jahre hinaus. Selbst wenn der Unfall auf fehlerhafte Bauteile von NEL zurückzuführen wäre (was augenscheinlich nicht der Fall ist), hätte dieser langfristig keinen oder nur einen minimalen Einfluss auf die weitere Aktienentwicklung.  

3082 Postings, 602 Tage na_sowasIch steuer nochmal was bei ;-)

 
  
    #1370
1
27.05.19 14:53
Von heute aus Oslo!

Retweet von Norne Securities

https://twitter.com/nornesec/status/1132966869886033920?s=19

Felleskjøpet sier at de kan kjøpe 250 hydrogenlastebiler fra Nikola Motor om de første 50 de har bestilt levererer de lave kostnadene som Nikola har lovet. Det vil gjøre @felleskjopet til en storkunde for Nikola også globalt. @nikolamotor

Der gemeinsame Kauf besagt, dass sie 250 Wasserstoff-Lkw von Nikola Motor kaufen können, wenn die ersten 50, die sie bestellt haben, die von Nikola versprochenen niedrigen Kosten liefern.  Es wird auch den @ fellshop zu einem Hauptkunden von Nikola weltweit machen.  @nikolamotor


https://twitter.com/hydrogenno/status/1132961908942942209?s=19

Nikola Tre passer ekstremt bra med Felleskjøpets strategi, og er fullt kommersialiserbart, derfor la vi inn best. på 50 hydrogenlastebiler, sier Per Kenneth Øye i @felleskjopet på #h2konf https://t.co/QeoxORQysS

Nikola Tre passt hervorragend zur Strategie von Felleskjøpets und ist vollständig kommerzialisierbar. Deshalb setzen wir das Beste ein.  auf 50 Wasserstoff-LKWs, sagt Per Kenneth Øye in @felleskjopet bei # h2konf https://t.co/QeoxORQysS  

3572 Postings, 768 Tage Air99Great advice to Norway from @jonandrelokke from

 
  
    #1371
27.05.19 14:55
Great advice to Norway from
@jonandrelokke
from
@nelhydrogen
on how to succeed with hydrogen expansion. Norway  

Optionen

307 Postings, 1625 Tage west263@Nutzer rr

 
  
    #1372
1
27.05.19 14:58
Du weißt doch, das ist der Thread für die Realisten und zum ausheulen, wenn man hier in diesem Thread vom TO gesperrt wurde. Also was soll das Gejammere hier!
Geselle dich bitte zu den anderen Heulsusen.
Nel ASA Das Forum für Realisten - Forum - ARIVA.DE
Nel ASA Das Forum für Realisten: ..... sachliche Kritiken sind erlaubt :)
https://www.ariva.de/forum/nel-asa-das-forum-fuer-realisten-562680
 

922 Postings, 699 Tage FjordNOW Präsentation

 
  
    #1373
27.05.19 14:58
NOW: National Innovation Programme Hydrogen Fuel Cell Technology, Aktivität und Aktion-Plan Deutschland 2016-2026  
Angehängte Grafik:
now__.jpg (verkleinert auf 44%) vergrößern
now__.jpg

3572 Postings, 768 Tage Air99ups link

 
  
    #1374
27.05.19 14:59
https://twitter.com/danielrasvidal/status/1132938882583080960?s=20  

Optionen

922 Postings, 699 Tage FjordNOW Präsentation

 
  
    #1375
27.05.19 15:03
Success Story ;-)  
Angehängte Grafik:
now.jpg (verkleinert auf 45%) vergrößern
now.jpg

Seite: < 1 | ... | 52 | 53 | 54 |
| 56 | 57 | 58 | ... 319  >  
   Antwort einfügen - nach oben