Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Biophan-die neue Microsoft?!


Seite 107 von 113
Neuester Beitrag: 31.05.19 22:13
Eröffnet am: 15.05.04 09:58 von: aida73 Anzahl Beiträge: 3.819
Neuester Beitrag: 31.05.19 22:13 von: franzjoseph Leser gesamt: 260.963
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 16
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | ... | 105 | 106 |
| 108 | 109 | ... 113  >  

5967 Postings, 4679 Tage einstein16na

 
  
    #2651
1
09.10.07 10:59
da wird schon seit tagen heimlich gesammelt,und wie gesagt nur frage der Zeit und dan macht es buumm.........  

361 Postings, 4671 Tage franzjosephich bleib mir treu

 
  
    #2652
1
09.10.07 11:09
wenn ich mir treu bleibe, und das versuche ich, dann versuche ich in allem die biophan Logik der letzten Monate zu sehen - und dann gab es in den letzten Tagen Lösungsmöglichkeiten vorgelegt, nach einer längeren Krisenzeit
und gestern war der Abschluss dieser Phase - gekennzeichnet durch einen tag des Abschiedes (manche des Versuches eines Gedenkens) von M. Weiner des Gründers von biophan - ohne Weiner hier kein Thread!!

in den letzten Wochen wurden entscheidende Voraussetzungen für die Möglichkeit einer positiven Entwicklung des Unternehmens gelegt (einschließlich einvernehmlicher Vereinbarungen mit den Investoren vom Oktober 2006)

http://www.biophan.com/...ion=com_content&task=view&id=468&Itemid=446

Lanzafame: The Company is in a strong position to move forward.  The recent transaction with Medtronic will put the Company on solid financial footing, and the new deal with Myotech focuses the Company on the development of the Myotech CSS, which positions us to enter a multi-billion dollar market opportunity with a truly unique device.



und zurück zur Logik des Planes. jetzt ist Weiner zurückgetreten und jetzt ist Lanzafame der Erste mann - Jetzt darf er und muss sich beweisen - d.h. ab heute wird man auf ihn und das Neue (aufgebaut auf dem Alten) warten können - mit anderen Worten vor Heute wird Lanzafame nichts Entscheidendes gesagt haben werden. (ist ja auch so eingetroffen - Treffer, das war ein Spass)

übrigens gestern habe ich amerikaweit keine sec Meldungen gefunden,

http://www.sec.gov/news/digest.shtml

und in dieser Woche dürfte auch der Bericht zum 2. biophan Quartal kommen - ich habe diese Woche noch nicht abgeschlossen - vielleicht hat ja Lanzafame meine Vorhersage vor einiger Zeit gelesen - und bringt noch "sein" was "Schönes" ??? - und wenn nicht, werden sich Leute mit Spass an Leerverkäufen es sich jetzt zweimal überlegen, ob sie das Risiko in den nächsten 24 Stunden bei biophan eingehen sollten


und soweit ich andere biophan-Spekulanten empfinde, warten viele auch immer noch darauf, den medtronic-Scheck über 11 Mio mit eigenen Augen zu sehen.


bei den 1 mio vom Verteidigungsministerium fürs myo-vad hat es auch 2 Wochen gedauert, bis sich alle deswegen bewegt haben!!  

361 Postings, 4671 Tage franzjosephColumbus Day

 
  
    #2653
1
09.10.07 11:18
wenn mein Kalender stimmt konnte es gestern ja auch keine sec Meldung geben, weil 2. Montag im Oktober


Columbus Day


(ich sag nur, geschickt eingefädelt - den Abschied von Weiner geschickt auf den 2. Montag im Oktober gebracht, wenn mein kalender richtig geht - dann verbunden mit dem Tag des Aufbruch zu neuen Ufern)  

5967 Postings, 4679 Tage einstein16und

 
  
    #2654
09.10.07 11:36
was heist es im klartext??  

5967 Postings, 4679 Tage einstein16gähnnnn

 
  
    #2655
09.10.07 12:39
man nix los hier...heist wohl wieder warten...na ja der Osterhase kommt ja bald oder sowas in der Art..  

5967 Postings, 4679 Tage einstein16Guten Morgen

 
  
    #2656
10.10.07 09:30
na heute sieht es doch schon viel besser aus,ich sage es euch es scgreit hier nach ausbruch und wer weis vielleicht schon heute,den die Woche ist nicht mehr lange...und die Qzahlen sind auch positiv..na dan  

288 Postings, 5253 Tage cultom4presidentpositive Quartalszahlen

 
  
    #2657
1
10.10.07 10:37
Na dann erkläre uns doch allen einmal was daran positiv sein soll.

Über diese Ausführungen bin ich mal mächtig gespannt!

Ansonsten ab in die Ecke! ;o)

cultom  

288 Postings, 5253 Tage cultom4president11Mio

 
  
    #2658
1
10.10.07 13:28
Press Release Source: Biophan Technologies, Inc.

Biophan Completes Deal With Medtronic
Wednesday October 10, 7:00 am ET

Company Receives Payment to Complete $11 Million Sale of MRI Safety Patents

PITTSFORD, NY--(MARKET WIRE)--Oct 10, 2007 -- Biophan Technologies, Inc. (OTC BB:BIPH.OB - News), a developer of next-generation biomedical technology, today announced that it has closed the recently announced sale of the MRI safety portion of the Company's patent portfolio to Medtronic, Inc. Biophan received a final payment of $10 million, in addition to the $1 million received previously.

"This transaction places the Company on solid financial footing and enables us to execute on our business plan, particularly the development of the Myotech Circulatory Support System," stated John Lanzafame, Biophan CEO. "The proceeds from this transaction, combined with our recent deal with Myotech, put the Company in a strong position to address the multi-billion dollar market opportunity for acute circulatory support."

About Biophan Technologies, Inc.

Biophan is dedicated to providing technologies that offer innovative and competitive advantages to the medical device industry. The Company is helping to commercialize the Myotech Circulatory Support System, which has significant potential to improve the treatment of acute heart failure. Biophan Technologies, Inc. holds a 68% interest in Myotech with rights to acquire additional equity, and is leading Myotech's business development efforts. Biophan is traded on the OTC market under the symbol BIPH, and is also listed on the Frankfurt Stock Exchange under the symbol BTN. For more information on Biophan, please visit our website at www.biophan.com.  

427 Postings, 4790 Tage 18prozenthab das gefühl das heute

 
  
    #2659
1
10.10.07 14:47
etwas geht!!  

288 Postings, 5253 Tage cultom4president@ 18Prozent

 
  
    #2660
1
10.10.07 15:08
Schon wieder dieses Gefühl! ;o)

Du weißt ja es kann sehr trügerisch sein, was ist an dieser NEWS auch Neues enthalten?
Auffällig ist das Biophan jetzt endlich mal wieder was vermeldet. Nun ja, vielleicht schliessen wir ja diesmal im positiven Bereich!  

427 Postings, 4790 Tage 18prozentvolum. ist jedenfalls

 
  
    #2661
1
10.10.07 16:47
wieder reichlich da
hoffentlcih gehts heute mal in die andere richtung  

288 Postings, 5253 Tage cultom4president*

 
  
    #2662
1
10.10.07 16:56
Hm,

geht es nur mir so oder stimmt es auch andere skeptisch, wenn aufgrund hohem Kaufvolumens der Kurs fällt.
Abwarten, ich denke bei Biophan gibt es noch etwas Luft nach oben - jedoch muss dafür die finanzielle Seite geklärt sein. Und da sind 11Mio. leider viel zu wenig.

cultom  

361 Postings, 4671 Tage franzjosephmal spekulationsfrei

 
  
    #2663
1
10.10.07 19:14
ich könnte jetzt eine schöne Geschichte erzählen, die vom Gefühl her sicherlich auch so eintreffen wird.

aber: biophan hat viel Vertrauen verloren

und bevor es wirklich mal stabil nach oben geht, muss schon etwas mehr passieren, um bedeutend mehr langfristige Anleger zu binden (kurzfristig waren ja schon immer mal einige bereit auf den Zug aufzuspringen)

ideal wäre natürlich eine Information zu substantiellen Einnahmen, die auch verbucht werden

für mich aber erst mal die Frage wird man 2008 (von ehemals 1,1 Mio monatlich) auf 250.000 runterkommen (und auch auskommen) - vielleicht sieht man ja schon was im Quartalsbericht in den nächsten 6 Tagen??

das wäre ein erster Schritt, wo meine Verwandten etwas Vertrauen gewinnen könnten - scheinbar sind da die Investoren vom Oktober 2006 (und ich) schon weiter

usw.  ...............

 

288 Postings, 5253 Tage cultom4president*

 
  
    #2664
1
10.10.07 22:05
Jetzt helfen hier nur noch Franzjosephs Spekulationen!

Abwarten, zumindest bringt dies wieder etwas Volumen in diese Aktie.  

425 Postings, 5644 Tage harrys39ja, natürlich

 
  
    #2665
1
10.10.07 23:14
bringt man das locker auf die 250000 runter. Das Geld vorher war eh nur für sinnloses Zeug verschwendet und das spart man sich jetzt eben.  

288 Postings, 5253 Tage cultom4presidentWie gesagt der anhaltende Newsflow überrascht mich

 
  
    #2666
1
11.10.07 00:05
Das 10-Q ist da!

http://sec.gov/Archives/edgar/data/1084000/...7053688/v089932_10q.htm

 

361 Postings, 4671 Tage franzjosephmich nicht so sehr

 
  
    #2667
11.10.07 12:31
es ging ums überleben, da musste man schon mal die Armschlagfrequenz erhöhen und kräftiger durchziehen

wenn man den Bericht liest, sollte man auf jeden Fall im Hinterkopf haben

B i o p h a n  I n v e s t o r s  A p p r o v e  $ 1 1  M i l l i on  Transaction with Medtronic and Biophan Acquires Majority of Novel Circulatory Support Company

(für mich hat dies alles bestimmt)

http://www.biophan.com/...ion=com_content&task=view&id=467&Itemid=446

meine Meinung: mit dem Verkauf der Sicherheitslösungen an Medtronic für 11 Mio, einem Plan zur Markteinführung von Myo-Vad (übrigends kannn man hier offener mit Investoren reden, weil dies wird ein Produkt sein, das man bisher in Abweichung von der bisherigen Firmenpolitik selbst als Produkt auf den Markt bringen will!! - über BSX Dinge kann man auch mit denen nichts besprechen!!!!) und einem radikalen Kostenreduzierungsprogramm und einem Plan für die nächsten Monate und weiteren Zugeständnissen an die Investoren vom Oktober 2006, hat man sich das Überleben von B i o p h a n  I n v e s t o r s für 26 Monate vertrauensvoller erkauft


mit anderen Worten, dies ist ein Minimalprogramm für die nächsten 26 monate unter der Zielvorgabe M y o - V a d  wird erfolgreich / absolut unabhängig davon was aus den anderen Dingen wird (visible stent, vena cava filter, occluder, Ernergiequelle, hearth valve ... und alles weitere mit biophan europe) das alles sind für mich joker, die biophan unbeschwert behalten kann und neben diesem durchgerechneten und akzeptierten Plan, auch mit dem vorgelegten Finanzplan mindestens weiterführen kann - jeder Erfolg hier kann tatsächlich wie ein Joker gezogen werden und potenziert die Erfolgsausichten - und nicht vergessen sollte man es gibt noch 150 Mio Aktien, die für zusätzliches kapital ausgegeben werden können / auch an Mitarbeiter

für mich die Schlussfolgerung, die Investoren wollen auch ihr Schnäppchen machen, aber man kann mit ihnen reden!!!


was ich natürlich auch zugeben würde, es ist teuer geworden (sowohl durch den Verzicht auf Potential bei den mri Sicherheitslösungen, als auch durch Zugeständnisse an die Investoren, Abstriche bei möglichen Einnahmen bei Optionen)


mit Sicherheit kann man sagen, biophan wird eigenständig überleben können(mit Myo-Vad kalkuliert und mit den Jokern sogar deutlicher)

und noch ein neues Gefühl - man neigt jetzt eher bei Entwicklungsständen zu untertreiben - soon ist out!!!  

361 Postings, 4671 Tage franzjosephEntschuldigung

 
  
    #2668
11.10.07 12:42
das wichtigste hab ich ja ganz vergessen zu erwähnen


man hat  1 1   M i o  tatsächlich in die Kasse bekommen, mit denen man jetzt nicht nur planen kann sondern (hoffentlich auch ordentlich) wirtschaften kann!!!  

361 Postings, 4671 Tage franzjosephein wahrer full-time Job

 
  
    #2669
18.10.07 09:08
http://www.tillc.com/

unten links und rechts eine Häufung von Informationen zu M. Weiners neuem "full-time job" / auch zu Myo-vad und Pleximer ... - wer davon ausgeht, dass in letzter Zeit einiges bei biophan, naturalnano und myotech in Richtung Entfaltung der Potenzen geregelt wurde, kann sich durchaus bei technology innovations einigen Spekulationen hingeben - schon alleine die Vorstellung naturalnano mit seinem pleximer wird einer der Bringer - wenn das aufgeht, könnte man sich vorstellen, dass auch technology Innovations durch seine noch Mehrheitsbeteiligung von über 50 % einen Mittelzufluss bekommen könnte, der auch andere Projekt (siehe links) beobachtungswert erscheinen lassen

manche scheinen sich Gedanken zu machen über einen neuen Posten von Mr. Helfer - für mich eher ein Hinweis darauf letzte strukturelle / personelle Entscheidungen stehen unmittelbar bevor (Management/ Board of direktors, siehe auch Bestimmungen in Vereinbarungen mit den investoren zum Verkauf der sicherheitslösungen an medtronic) - es ist ja auch erst ein paar tage her, dass berichtet wurde, dass biophan die Mehrheit an myotech erwirbt (68 %, später dann 75 %) - wer weiss denn mit Bestimmtheit, wann das auch rechtlich verbindlich geregelt ist, so dass biophan auch (schon) als Mehrheitseigentümer handeln kann?? - also kein Grund zur Ungeduld

wer Spass an Recherche hat kann ja auch mal schauen - ob sich was zusammenfügt bei HRT, naturalnano, biophan, technology innovations, Helfer, bioenterprise  

361 Postings, 4671 Tage franzjoseph5 employess plus ??

 
  
    #2670
20.10.07 21:40
Quelle:

City Newspaper Archives - 4/2007
TECH: Pittsford firm's work could help heart patients
Published by Steve Jacobs on Apr 11, 2007

http://www.rochestercitynewspaper.com/archives/...help+heart+patients

im April 2007 werden hier 5 employees genannt, für das durchbringen durch den FDA - Ablauf

Gedanken zu Vorteilen / welche Bereiche / Fristen / Kostenvorteile!!  

361 Postings, 4671 Tage franzjoseph5 employees plus?

 
  
    #2671
20.10.07 21:44
http://www.medtech.org/career_view_jobs.aspx

hier werden für myotech zwei neue Mitarbeiter gesucht

- Program manager
- Development Engineer

Kontakt Jim Wemett - director und gründer von technology Inovations !! ??

 

361 Postings, 4671 Tage franzjosephbenannte fristen

 
  
    #2672
20.10.07 21:50
aus der presentation vom august 2007 (also minus 2)

http://www.biophan.com/index.php?option=com_wrapper&Itemid=441

15 monate / klinische studien (minus 2 = 13)

24 Monate / markt (24 minus 2 = 22)

mit den Einnahmen aus verkauf an medtronic - geld reicht mindestens / in Verbindung mit kostendisziplin (mindestens) 26 monate !!!  

361 Postings, 4671 Tage franzjosephwer hat schon mal FDA Prozess verfolgt?

 
  
    #2673
20.10.07 21:54
http://news.moneycentral.msn.com/provider/...date=20071019&id=7661022

was man hat das hat man!! (veröffentlicht !!! auf einer wissenschaftlichen tagung) !!!

es gibt jetzt 22 monate vor dem einen und 13 monate vor dem anderen eine aktuelle veröffentlichte Studie!!  

361 Postings, 4671 Tage franzjosephich hab von nichts Ahnung

 
  
    #2674
20.10.07 23:17
vor Monaten, in Zeiten, wo es Volkssport war auf diese Aktie einzudreschen, wurde unter anderem ppa jena herangezerrt, um zu tröten, oh weh, oh weh ein Konkurrenzprodukt


da mein Englisch im medizinischen Bereich und meine Kenntnisse auf dem medizinischen Bereich genau so schlecht sind, wie meine Erfahrungen an der Börse, hab ich die Chance mal genutzt, und dies nicht nur als Verwirrmacher, sondern auch als "in Deutsch- Informationsquelle" zu nutzen.

http://www.ppa-technologies-ag.de/pages/de/start.html

wie gesagt, ich hab keine Ahnung von Medizin; hier scheint es aber Wörter zu geben, die wenn man sie übersetzt auch Schnittmengen mit Myotech CSS ergeben könnten!!

in Deutsch !!! palaver - palaver - palaver  

106 Postings, 4383 Tage F16GeschwaderLöschung

 
  
    #2675
21.10.07 10:07

Moderation
Moderator: Happy End
Zeitpunkt: 21.10.07 11:00
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

Seite: < 1 | ... | 105 | 106 |
| 108 | 109 | ... 113  >  
   Antwort einfügen - nach oben