MyFC Holding - revolutionäre Mikro-Brennstoffzelle


Seite 1 von 7
Neuester Beitrag: 06.07.20 10:20
Eröffnet am: 13.01.20 20:18 von: LupenRainer_. Anzahl Beiträge: 153
Neuester Beitrag: 06.07.20 10:20 von: einsteger Leser gesamt: 13.417
Forum: Börse   Leser heute: 34
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 7  >  

1007 Postings, 361 Tage LupenRainer_HättRi.MyFC Holding - revolutionäre Mikro-Brennstoffzelle

 
  
    #1
1
13.01.20 20:18
Weitgehend noch unbekannt: MyFC aus Schweden: revolutionäre Mikro_Brennstoffzellentechnik

https://www.myfc.se/

Eine revolutionäre Mikro-Brennstoffzellentechnologie, die die traditionelle Denkweise in Frage stellt

Die Mikrobrennstoffzellentechnologie von myFC legt den Schwerpunkt auf die hybride Beziehung zwischen Brennstoffzellen und Batterien. Unsere Technologie passt sich den Kundenbedürfnissen an und stellt die elektrifizierte Anwendung des Kunden in den Mittelpunkt.

Dünn und leicht
Die myFC Mikrobrennstoffzelle hat ein einzigartiges Design, das sie dünn und leicht macht. Als System bedeutet das, dass das myFC-Brennstoffzellensystem in der Regel kleiner und leichter ist als bestehende Alternativen, unabhängig davon, ob es sich um eine größere Batterie oder ein traditionelles Stack-Design einer Brennstoffzelle handelt.

Skalierbar und modular
Das skalierbare Design wird verwendet, um Brennstoffzellenmodule zu schaffen, voll funktionsfähige Leistungseinheiten, die sich zu einem beliebig großen System vervielfältigen lassen.

Brennstoffzellen-Batterie-Hybrid
Das myFC-Brennstoffzellensystem arbeitet zusammen mit einer Batterie in einer Hybridlösung, die ein zuverlässiges Energiesystem darstellt. Es ist eine hervorragende Kombination, die je nach Einsatzzweck eine Optimierung der elektrischen Leistung und der Lebensdauer ermöglicht.

Flexibel in Form und Gestalt
myFC-Brennstoffzellen sind flexibel in Form und Gestalt und lassen sich daher in der Designphase leicht in nahezu jeden Raum eines Produktes einpassen. Wir nennen es Freiheit in -Design™.


Brennstoffzelle

Unsere Mikro-Brennstoffzellentechnologie nutzt Wasserstoffgas und wandelt es in sauberen Strom um. Alles beginnt mit einer einzigen Proton Exchange Membrane (PEM)-Brennstoffzelle mit patentiertem Open-End-Design. myFC LAMINA™ Brennstoffzellen sind flexibel in Form und Gestalt und bieten einzigartige Vorteile im Produktdesign. Da das myFC-Design auch eine passive Luftzufuhr verwendet und keine konventionelle Bipolarplatte enthält, bietet es Kostenvorteile und einen weniger komplizierten Herstellungsprozess.

Brennstoffzellen-Modul

Um ein Brennstoffzellenmodul zu werden, multiplizieren wir die Anzahl der Brennstoffzellen zu einem Array und fügen unser Fuel Cell Control System (FCC) hinzu. Im Brennstoffzellen-Batterie-Hybrid erhält das FCC Signale und kommuniziert mit dem Batterie-Management-System (BMS). Das Brennstoffzellenmodul ist die kleinste Arbeitseinheit, die in ein Produkt eingebaut werden kann.


Brennstoffzellen-System

Um die gewünschte Leistung und andere Systemanforderungen zu erreichen, multiplizieren wir einfach die Anzahl der Brennstoffzellenmodule zu einem maßgeschneiderten, in das Produkt integrierten Brennstoffzellensystem. Durch die Kombination unseres Brennstoffzellensystems mit einer Batterie in einer Hybridlösung können wir die Vorteile jeder Technologie nutzen und deren Nachteile ausgleichen, um unseren Kunden die bestmögliche elektrische Leistung zu bieten.


Unser Beitrag für eine elektrifizierte Zukunft

Wir machen Proof of Concepts
Wir bieten Dienstleistungen in der Phase der Konzeptbewertung an und liefern Brennstoffzellensysteme, die die spezifischen Anforderungen und Bedürfnisse unserer Kunden erfüllen. Wir unterstützen unsere Kunden während der Machbarkeitsstudien, der Geschäftsentwicklung und der Kommerzialisierungsphase.

Wir sind ein Anbieter von Technologielösungen
In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden optimieren wir die Lösung so, dass sie den Vorschriften und Anforderungen entspricht. Wir passen das Brennstoffzellensystem an das Produkt an und nutzen dabei die Vorteile unserer Freedom-in-Design™.

Wir validieren, implementieren und liefern unser Brennstoffzellensystem
Als Technology Solution Provider unterstützen wir unsere Kunden in der Implementierungsphase durch Tests, Lizenzierung und Proofing und sind ein engagierter Anbieter einer nachhaltigen Energielösung, unseres Brennstoffzellensystems.  
127 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 7  >  

236 Postings, 94 Tage Kratoaneinsteger

 
  
    #129
24.06.20 11:17
Wo steht das da?  

3781 Postings, 3128 Tage einstegerKratoan

 
  
    #130
24.06.20 11:41
ich habe doch Link, als Quelle beigefügt.
Und dort kann man dieses Info (mit Hilfe von Online-Übersetzer) rauslesen ))  

795 Postings, 894 Tage Tresor.Hier, auch offiziell auf der Homepage

 
  
    #131
24.06.20 12:24

3781 Postings, 3128 Tage einstegerStimmt Tresor. Danke

 
  
    #132
24.06.20 12:54
Kapitalerhöhung, aber zum Preis von 2 SEK. Liegt doch deutlich über aktuellen Kurs, oder rechne ich falsch?  

795 Postings, 894 Tage Tresor.Ja klaro, kein Thema.

 
  
    #133
24.06.20 13:07
Sehe ich auch so mit der KE. Aktuell ist der Kurs bei 1,68SEK.  

61 Postings, 1001 Tage qqqqqdschon verschoben

 
  
    #134
24.06.20 13:32

3781 Postings, 3128 Tage einstegerna dann haben wir keine Verwässerung

 
  
    #135
24.06.20 13:33
für aktuellen Kurs  ))
Man könnte es als "Kurs+Kapitalfreundliche Erhöhung" bezeichnen.  

3781 Postings, 3128 Tage einstegerAußerdem, werden neue Aktien an die bestehenden

 
  
    #136
24.06.20 13:39
Großaktionäre "verkauft".
Somit ist es wie ein Insiderkauf mit einem ca.20%-Aufschlag zu betrachten.
Und ein Großinvestor muss ja wissen, warum er mit dem Aufschlag kauft.

Korrigiert mich bitte, wenn diese Gedanke in falscher Richtung geht.  

795 Postings, 894 Tage Tresor.Hm

 
  
    #137
24.06.20 15:20
Die Nordmänner sehen es irgendwie anders.  

236 Postings, 94 Tage Kratoaneinsteger

 
  
    #138
25.06.20 08:53
Hier kann man nur 'vermuten', aber hundertprozentig wissen...  

3781 Postings, 3128 Tage einstegerIn Stockholm...

 
  
    #139
25.06.20 15:40
...wurde aber in die letzten 30 Minuten massiv eingekauft...  

3781 Postings, 3128 Tage einstegerE-Mail von MyFc

 
  
    #140
25.06.20 16:14
...habt ihr auch bekommen?  

3781 Postings, 3128 Tage einstegerTechnische Daten

 
  
    #141
25.06.20 16:15

3781 Postings, 3128 Tage einstegerWenn man Vergleichswerte anschaut

 
  
    #142
25.06.20 16:17
dann gibt es schon deutliche Vorteile gegenüber gängigen Wasserstoff-Systemen  

3781 Postings, 3128 Tage einstegerWenn es Fachleute in Wasserstoff-Bereich...

 
  
    #143
26.06.20 08:22
...unter uns gibt, dann wäre es interessant zu wissen, was man zur technischen Angaben von aktuellen MyFc-Konzept sagen kann.  

222 Postings, 462 Tage Jules VerneEinsteiger

 
  
    #144
26.06.20 08:34
Wenn ich das richtig verstanden habe gibt es zwei Investoren ein bestehender und ein neuer aus Europa für noch relativ kleines Geld insgesamt.
Ich könnte mir aber auch dieses Szenario vorstellen:
die Company benötigt dringend Geld, ein neuer Investor stand vor der Tür und macht zur Bedingung das bisherige Kapitalgeber zusätzlich mit erhöhen !?  

222 Postings, 462 Tage Jules VerneKonstruktion Schweizer Investor/hermanneck

 
  
    #145
1
26.06.20 08:49
Versteht überhaupt jemand diese Anteils- Geschichte, wobei dieser Schweizer Investor eintritt, aber Hermanneck als eigene Person und Firma irgendwie im Board of Directors teilnimmt?
Ich hatte von Beginn an den Verdacht als ob der im Auftrag eines Dritten schon eine längerfristige Planung vorangetrieben wird...  

3781 Postings, 3128 Tage einsteger#144 ...klingt plausibel

 
  
    #146
26.06.20 09:22
und kann gut möglich sein. Bleibt aber nur unsere Vermutung.

Was mich aber wirklich interessiert (von einem Fachmann):
-wie gut (im Vergleich zu aktuellen Technologien auf dem Markt) sind die angegebene Werte von dem entwickelten Wasserstoff/Brennstoffzelle-Konzept der MyFc?  

3781 Postings, 3128 Tage einstegerGute Start in Stockholm

 
  
    #147
26.06.20 09:25
pendelt zwischen +5 % und +6 %  

3781 Postings, 3128 Tage einstegerEng zusammen und deutlich höher als in DE

 
  
    #148
26.06.20 09:47
Bid   1.83 SEK
Ask   1.832 SEK
in Sweden
 

3781 Postings, 3128 Tage einstegerIrgendetwas sorgt in Sweden für bessere Stimmung

 
  
    #149
26.06.20 09:49
bezüglich myFC. (zumindest im Vergleich zu den letzten Tagen nach Präsentation)

-Hat jemand irgendwelche News auf´m Radar?  

19 Postings, 2513 Tage Hardworker09Datenblatt macht Freude

 
  
    #150
26.06.20 16:35
Nach dem Datenblatt bietet das Wasserstoffauto wirklich super Vorteile gegenüber einem Elektroauto. Klar, bei der Produktion von Wasserstoff geht ne Menge an Wirkungsgrad flöten, aber dafür kann ich die Energie, die die PV-Anlagen im Sommer überschüssig produzieren, in umgewandelter Form im Winter nutzen. Zudem kann die Infrastruktur für eine Elektroautogesellschaft mit Schnellladestationen an jeder Ecke doch gar nicht gestemmt werden, machen wir uns nichts vor.

In meinen Augen wird da bald einer der großen wach und reißt sich Anteile von MYFC unter den Nagel. Wir müssen nur geduldig sein;-)  

3781 Postings, 3128 Tage einstegerHast Recht, Hardworker

 
  
    #151
26.06.20 22:09
...wir haben genügend Beispiele, was aus kleinen Wasserstoff-Firmen geworden ist und wie schnell ging es. MyFC macht keine leeren Versprechungen und erledigt gesetzte Ziele Schritt für Schritt. Kurs hin oder her, es geht mir persönlich in jetziger Phase mehr darum, dass ich eine Geschäftsidee sehe, die konsequent umgesetzt wird. Ich möchte lange investiert bleiben und solche Firmen, wie MyFC haben eine gute Perspektive sich richtig stark zu entwickeln.  

3781 Postings, 3128 Tage einstegerVorstand-Brief

 
  
    #152
30.06.20 11:41
https://mcusercontent.com/...e4-92d0-58c6355ff4fd/Executive.Brief.pdf

...CEO ist zuversichtlich, dann bin ich das auch  ;)  

3781 Postings, 3128 Tage einstegerEU-Kuchen

 
  
    #153
1
06.07.20 10:20
...wo Investoren einer größerer Hydrogen-Firma mit Autragsvolumen von 1-2 Mrd.€ eher endtäuscht werden, kann ein (möglicher) Auftragsvolume von 1-2 Mio.€ (1/1000) MyFC richtig beflügeln.
(nur meine persönliche Meinung)

https://www.pv-magazine.de/2020/06/19/...-von-140-milliarden-euro-an/  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 7  >  
   Antwort einfügen - nach oben