Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Mutares stocksolide - hebt aber trotzdem ab!


Seite 7 von 77
Neuester Beitrag: 19.11.19 20:18
Eröffnet am: 18.03.15 16:38 von: Impressor Anzahl Beiträge: 2.913
Neuester Beitrag: 19.11.19 20:18 von: Obelisk Leser gesamt: 383.457
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 50
Bewertet mit:
7


 
Seite: < 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... 77  >  

216 Postings, 2240 Tage Biotech4uDanke Obelisk

 
  
    #151
1
25.01.17 11:45
für die Infos Bzgl. der Beteiligungen.  

112 Postings, 2619 Tage blackbughab

 
  
    #152
25.01.17 16:04
zu 18,80€ gekauft... ich hoffe, dass ich Ende des Jahres mit +/- 0 verkaufen kann.

 

3 Postings, 1028 Tage A.KreißlerRücksetzer

 
  
    #153
26.01.17 14:13
Aktuell sehen wir einen einen gesunden Rücksetzer. Ich gehe davon aus, dass der Kurs nach dem Ausbruch aus dem Abwärtstrend die nächsten Wochen  weiter steigen wird. Die 20 Euro Marke könnte dieses Jahr erneut erreicht werden, worauf ich setze.

-Meine persönliche Meinung  

1448 Postings, 2241 Tage CentimoSieht gut aus

 
  
    #154
03.02.17 11:25
15 € in Reichweite und dann immer noch deutlich unterbewertet nmM.  

9 Postings, 1414 Tage TabuneEupec Verkauf

 
  
    #155
15.02.17 16:11
"Wah Seong buys German pipe coating firm for Nord Stream 2 Project"

http://www.theedgemarkets.com/en/node/332618
 

Optionen

138 Postings, 4982 Tage daniel61Eupec

 
  
    #156
15.02.17 18:16
Denke eine gute Nachricht.  Eupec war Problem für mutares und mit ein Grund für den  schwachen Kursverlauf.  Die Unsicherheit  scheint nun beseitigt  

126 Postings, 2346 Tage broker-franceWow

 
  
    #157
15.02.17 20:04
Schon 75.000 gehandelte Stücke heute!!!!!!!!  

183 Postings, 2250 Tage Dagobert IndustriesSonderdivi??

 
  
    #158
18.02.17 10:33
"Bis zu 80 Prozent der Exit-Erlöse will mutares künftig als Dividende ausschütten." das war in einem Interview mit Geuer und Laik im September 2015.

Wir hatten grade einen Exit von 20 mio. sollten die jetzt wirklich 16 mio an uns ausschütten, entspräche das bisschen mehr als einem Euro pro aktie. plus die normale Divi von vielleicht 30 Ct. sind 1,3€ und damit eine Rendite von fast 9%...

wobei natürlich abzuwarten bleibt ob die das wirklich durchziehen. gab ja jetzt eine menge übernahmen, die wollen auch ersteinmal finanziert werden. speaking of - da weis man nichts genaues zu den Kaufpreisen, oder?  

999 Postings, 1651 Tage phre22Persönlich...

 
  
    #159
18.02.17 19:30
Würde ich mich ehr über eine solide wachsende Dividende freuen.  

Optionen

112 Postings, 2619 Tage blackbugSonderdivi?

 
  
    #160
20.02.17 17:17
Hi Dagobert, du schreibst selbst, dass das Interview von 2015 ist. Also schon ne ganze Weile vor dem milde gesagt durchwachsenen Jahr 2016. Ob die Aussage noch gültig ist? Kann man das Interview irgendwo nachlesen? Schick mal nen Link!

Wie sieht es überhaupt mit der Divi für 2016 aus. Mit was können wir denn rechnen, gibt es schon konkrete Aussagen?  

183 Postings, 2250 Tage Dagobert Industries@Blackbug

 
  
    #161
1
22.02.17 09:15
Servus Blackbug,

naja, das interview ist genau 1,5 Jahre her. Da es hieß dass die 80% auf "künftig" ausgelegt sind, vermute ich dass es eine grundlegende Entscheidung war die sich auf einen längeren Zeitraum als 1,5 jahre bezieht.

Die neueste Analyse von Hauck & Aufhäuser gibt mir recht: dank dem Exit rechnen sie mit mind. 0,8 bis 1 Euro Divi in 2017. Sollten weitere Exits in 2017 folgen dementsprechend mehr. Die Analyse von Hauck & Aufhäuser vom 16.02.17 würde ich btw generell zur Lektüre empfehlen da sie gut recherchiert und sehr aufschlussreich ist. Unter anderem sind die geschätzten Kaufpreise für die kürzlich erworbenen Beteiligungen angegeben. Die Analyse findest du auf der Website von Mutares unter -> Investor Relations -> Finanzanalysen.

Zur Divi in 2016 kann ich nichts sagen, ich meine irgendwo mal was von 0,3 oder 0,4 Euro gelesen zu haben. Ungefähr auf diese Spanne würde ich mich einstellen, das wird ziemlich genau hinkommen schätze ich  

112 Postings, 2619 Tage blackbugdanke

 
  
    #162
22.02.17 16:12
für die guten Infos. Dann lohnt es sich ja möglicherweise hier drin investiert zu bleiben und die Divi 2017 mitzunehmen ;) Das erweitert meinen Anlagehorizont um 1,5 Jahre. ;)  

161 Postings, 2441 Tage TheProducerhat jemand eine Idee,

 
  
    #163
23.02.17 08:29
was das ist (Meldung vom 20.02.):

...
a) Name

Titel: Dr.

Vorname: Ulrich

Nachname(n): Hauck

2. Grund der Meldung

a) Position / Status

Position: Aufsichtsrat

b) Erstmeldung

3. Angaben zum Emittenten, zum Teilnehmer am Markt für Emissionszertifikate,

zur Versteigerungsplattform, zum Versteigerer oder zur Auktionsaufsicht

a) Name

mutares AG

b) LEI

4. Angaben zum Geschäft/zu den Geschäften

a) Beschreibung des Finanzinstruments, Art des Instruments, Kennung

Art: Aktie

ISIN: DE000A0SMSH2

b) Art des Geschäfts

Verkauf
...

 

183 Postings, 2250 Tage Dagobert Industries@Produzent

 
  
    #164
23.02.17 09:29
Grüß Gott Produzent,

der gute Herr hat Mutares Aktien für 350k Euro abgeschossen. Sieht mir aber nicht nach einem "ich glaube nichtmehr an die Zukunft des Unternehmens" - Verkauf aus, sondern vielmehr nach einem "ich will mir eine Ferienhütte an der Côte d'azure kaufen" - Verkauf aus. Diese Jungs haben nämlich noch mindestens 20 bis 40 mal so viel Geld im Unternehmen, kein Grund zur Sorge also haha

Endlich wieder fast bei 16, wurde auch höchste Zeit, 24 ist mein persönliches Ziel, da würde ich erstmal abschießen und Abwarten.  

4357 Postings, 4524 Tage ObeliskMutares seit heute im neuen Börsensegment

 
  
    #165
02.03.17 13:37
" Scale".

http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=111636  

161 Postings, 2441 Tage TheProducer@ Dagobert,

 
  
    #166
22.03.17 11:34
wenn ein Insider verkauft, hat das (meistens) was zu bedeuten...  

183 Postings, 2250 Tage Dagobert IndustriesJahresabschluss 2016

 
  
    #167
12.04.17 10:04
"Der Vorstand erwartet in 2017 fünf Transaktionen, darunter

mindestens einen weiteren Exit."

Wer wohl dieser ominöse Exit ist ?
eines ist jedenfalls sicher: mit dem Eupec Exit und dem jetzt angekündigten der sicherlich auch mindestens 10 Mio. € betragen wird, wird es in 2017 eine richtig saftige Dividene geben :))) ich tippe auf mind. 1€. mit bisschen glück gibt es dann sogar eine Zwischendividende :))

ich habe weiter volles Vertrauen in das Unternehmen. Ich glaube immer die werden uns schön reich machen:)  

161 Postings, 2441 Tage TheProducerFür mich enttäuschende Dividende

 
  
    #168
12.04.17 10:07
jetzt wissen wir, warum Insider verkauft haben. Insgesamt noch viele offene Punkte.  

183 Postings, 2250 Tage Dagobert Industries.

 
  
    #169
12.04.17 13:12
@ Produzent

ja bin auch relativ enttäuscht von der aktuellen Divi. Aber was sollen sie machen, bei 4,5 Mio. EBIT ist nicht viel Platz. Und mir ist lieber die schütten weniger Divi aus und finanzieren die kommenden 4 Unternehmen dafür aus eigenen Mitteln als dass FK aufgenommen wird nur um die Divi hochzuhalten.
Streng genommen muss man Mutares ja folgendermaßen betrachten: man kauft die Aktie streng genommen nicht wegen der divi die aus dem laufenden geschäft entsteht (wie bei FMCG) sondern wegen den einmaligen fetten Divis immer wenn es einen Exit gab. Und da sah es in 2016 nunmal mau aus.  

4357 Postings, 4524 Tage ObeliskSMC Kursziel 24,80

 
  
    #170
24.04.17 16:17
und erwartet hohe Ausschüttungen.

http://www.aktien-global.de/top-analysen/...ohe_ausschuettungen-4752/  

112 Postings, 2619 Tage blackbug2016

 
  
    #171
27.04.17 10:54
Ich bin Anfang 2016 in mutares eingestiegen zu fast 19€.
2016 war ein sehr enttäuschendes Jahr für mutares und ich habe sehr lange mit der Entscheidung gehadert eingestiegen zu sein. Nach meinem Einstieg ging es nur bergab.
Heute bin ich zum ersten Mal zufrieden eingestiegen zu sein, selbst zu 19€, und bin bereit nachzukaufen. Die aktuellen News und Ankündigungen lassen einen 14€ Kurs nahezu lächerlich erscheinen. Aber: Es muss doch bemerkt werden. Vielleicht wollen hier viele einfach noch die Entwicklung etwas abwarten und dann groß einsteigen. Ich schätze, dass wenn wir 16 € nachhaltig erobern können, dass dann das Ding hier abgeht.

Charttechnisch liegen wir seit einigen Wochen über dem GD200, was sicherlich gut ist. Die Flaute in 2016 und der Fehlschlag mit EUPEC scheinen verdaut zu sein. Pixmania war ja leider auch nicht so toll. Ich schätze, dass potenzielle Aktienkäufer in den Startlöchern sitzen und sehen wollen, dass der Strategiewechsel die ersten Früchte trägt und dann zuschlagen werden.

Wie erklärt ihr Euch sonst die vornehme Zurückhaltung des Kurses?  

56 Postings, 1302 Tage A987Bekanntheitsgrad

 
  
    #172
27.04.17 11:09
Auch der Bekanntheitsgrad dieser Firma trägt sicher zur Zurückhaltung des Kurses bei...  

Optionen

138 Postings, 4982 Tage daniel61Hv

 
  
    #173
29.04.17 20:07
Ist am 19.5..  Habe noch keine Einladung erhalten. Ihr schon?
.  

13 Postings, 982 Tage VarOSJa, kam bei Flatex am 28.04.

 
  
    #174
01.05.17 13:52
 

Optionen

112 Postings, 2619 Tage blackbugVeräußerung FTW

 
  
    #175
04.05.17 10:48
Was hat der Verkauf von FTW eingebracht, war das lukrativ? Können wir damit zufrieden sein?  

Seite: < 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... 77  >  
   Antwort einfügen - nach oben