Molecular Templates - ADC sind tot - es leben ETBs


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 05.02.20 18:40
Eröffnet am: 14.04.19 21:09 von: iTechDachs Anzahl Beiträge: 6
Neuester Beitrag: 05.02.20 18:40 von: Balu4u Leser gesamt: 984
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:
2


 

7308 Postings, 2673 Tage iTechDachsMolecular Templates - ADC sind tot - es leben ETBs

 
  
    #1
2
14.04.19 21:09
Immuno-Oncology - Molecular Templates
Immuno-Oncology - Molecular Templates
http://mtem.com/etb-platform/immuno-oncology/

Totgesagte leben länger - so auch Antibody Drug Conjugates (ADC) - aber es gibt eine neue Klasse von Immunotoxinen die Molecular Templates ( NASDAQ Kürzel MTEM, Internetauftritt siehe www.mtem.com ) als 'Engineered Toxin Bodies' (ETBs) zur Behandlung von Krebs ins Spiel bringt und die weitreichendere Manipulationen von Krebszellen ermöglichen als die klassische ADC-Technik. Bei MTEM sind es gleich drei Generationen von ETBs die über eine erzwungene Aufnahme in die Krebszellen die Abschaltung von deren Ribosomen (1-te Generation) sowie gentechnische Veränderungen (2&3-te Generation) die zu einer besseren Verträglichkeit (De-Immunisation) und Abtötung der Zellen führen.  Gleichzeitig ermöglichen ETBs der zweiten Generation ähnlich wie ADC die Einschleusung einer für den Tumor tödlichen Nutzlast sowie einzigartig in der dritten Generation die eines fremden Antigens (Antigen Seeding Technology, AST), welches dann als solches von Immunsystem des Patienten eigenen T-Zellen erkannt werden kann und zur natürlichen Abtötung der Tumorzellen führt.
Gemeinsam ist allen ETBs die extrazelluläre Erkennung der Tumorzellen und deren intrazelluläre Abtötung über die verschiedenen Wirkmechanismen, die zu einer breiten Projekt Pipeline gegen Tumore mit Expression von CD20 (B-cell Leukämien), CD38 (Multiples Myelom), HER2 (Brustkrebs) und PD-L1 (Melanom) führt. 

Ergänzend zu den ETBs verfügt MTEM mit Evofosfamide über ein Prodrug Chemotherapeutikum, welches insbesondere in der sauerstoffarmen Tumormikroumgebung (TME) fester Tumore aktiviert wird und damit geringere Giftigkeit für den normalen Körperhaushalt als die herkömmliche Chemotherpie besitzen sollte.

 

7308 Postings, 2673 Tage iTechDachsPartnerschaften

 
  
    #2
1
14.04.19 21:17

Grösster MTEM Partner ist Takeda, die eine weitreichende Zusammenarbeit über mehrere Zielantigene lizensiert haben und diese im letzten Jahr auf protein-basierte ETBs ausgeweitet haben, sowie auf der Entwicklungsseite AbCheck S.R.O., eine Tochterfirma der deutschen Affimed (NASDAQ AFMD), die bei der Entwicklung der Antikörper mitwirkt.

 

7308 Postings, 2673 Tage iTechDachsUBS Webcast im Plaudermodus Mai 2019

 
  
    #3
1
21.05.19 12:55
Molecular Templates to Present at the Oppenheimer New York Oncology Insight Summit and the UBS Global Healthcare Conference
AUSTIN, Texas, May 14, 2019 -- Molecular Templates, Inc., (Nasdaq: MTEM) a clinical stage biopharmaceutical company focused on the discovery and development of Engineered Toxin.
https://finance.yahoo.com/news/...ent-oppenheimer-york-203000533.html
 

4843 Postings, 988 Tage VassagoMTEM 14,11$

 
  
    #4
1
17.01.20 17:28

Neuaufnahme im Portfolio von BB Biotech

"Ferner investierte BB Biotech neu in Molecular Templates. Das amerikanische Unternehmen fokussiert sich auf so genannte Engineered Toxin Bodies (ETBs), eine möglicherweise neue Klasse von Immunotoxinen. Der führende Produktkandidat des Unternehmens MT-3724 ist ein in der klinischen Entwicklung befindlicher und auf CD20 ausgerichteter ETB der ersten Generation zur Behandlung von B-Zell-Malignomen. Gemeinsam mit seinem Partner Takeda entwickelt Molecular Templates darüber hinaus TAK-169, ein deimmunisiertes, toxingebundenes und gegen CD38 gerichtetes Molekül der zweiten Generation zur Behandlung von Patienten mit multiplem Myelom."

Quelle:https://www.bbbiotech.ch/de/bb-biotech/

 

4843 Postings, 988 Tage VassagoMTEM 14,28$

 
  
    #5
2
30.01.20 16:24

BB Biotech überschreitet 5% Schwelle bei Molecular Templates

http://ir.mtem.com/node/11671/html

 

17500 Postings, 3611 Tage Balu4u52 Wochen Hoch 16,63 (05.02.2020) USD

 
  
    #6
1
05.02.20 18:40

   Antwort einfügen - nach oben