Mit dem Zweiten sieht man langsamer!


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 26.06.14 10:26
Eröffnet am: 26.06.14 10:05 von: 007Bond Anzahl Beiträge: 13
Neuester Beitrag: 26.06.14 10:26 von: rüganer Leser gesamt: 1.051
Forum: Talk   Leser heute: 1
Bewertet mit:
4


 

24273 Postings, 7440 Tage 007BondMit dem Zweiten sieht man langsamer!

 
  
    #1
4
26.06.14 10:05
Mit dem Zweiten sieht man zwar nach eigener Aussage besser, aber nicht schneller: Hier rangiert das HD-Signal (Satellit) vor dem Standardsignal (Satellit) und DVB-T – beide weisen rund drei Sekunden Verzögerung auf. Das analoge Kabelsignal (HD) benötigt hingegen ganze acht Sekunden länger, das Standardsignal via Kabel sogar zehn.

http://www.welt.de/sport/fussball/wm-2014/...ubeln-Sie-als-Erste.html

Und ich habe mich schon gewundert, weshalb bei einem Tor die Nachbarn immer so lange brauchten, bis sie jubelten! Zuerst dachte ich - na, das wird das Alter sein! ;-)  

24273 Postings, 7440 Tage 007BondAntwort auf diverse Boardmails:

 
  
    #2
3
26.06.14 10:08
Nein, Linse ist nicht mein Nachbar! ;-)  

176446 Postings, 6811 Tage GrinchLinse lässt fernsehen...

 
  
    #3
2
26.06.14 10:09
der macht das nicht selber!  

24273 Postings, 7440 Tage 007BondUnd wenn ein Tor fällt,

 
  
    #4
26.06.14 10:11
ruft ihn jemand an - und erst dann jubelt er?! Aha ..  

9533 Postings, 2885 Tage mexx8888Wegen #1 lese ich immer den Live-Kicker-Ticker

 
  
    #5
1
26.06.14 10:11

1023 Postings, 5560 Tage frankthebankMan hört auch langsamer ...

 
  
    #6
1
26.06.14 10:12
Hab die Woche ein WM-Spiel per livestream verfolgt, da war Bild und Ton bei ZDF gute 30 Sekunden auseinander. Das war vielleicht ein Scheiß, wenn der Kommentator die Vergangenheit bequatscht ...  

9533 Postings, 2885 Tage mexx8888#6

 
  
    #7
26.06.14 10:13
Das kommt BarCode entgegen, aber Nok hat nichts davon  

176446 Postings, 6811 Tage GrinchLinse und jubeln?

 
  
    #8
2
26.06.14 10:13
Der droht mit dem Stock und murmelt das man früher viel bessere Tore geschossen hat. Da hat man sich noch Blei in die Stiefel gepackt damit das richtig rumsst... etc etc pp!  

4679 Postings, 3724 Tage Monsieur HulotLinse-Mobbing vor 12 Uhr

 
  
    #9
3
26.06.14 10:15
ist zwecklos - da liegt der noch im Koma.  

24273 Postings, 7440 Tage 007BondTipp:

 
  
    #10
26.06.14 10:15
Einfach den Ton über das Radio hören. Das ist einfach nur genial, fast wie ein Deja vu - wenn man das Tor vorher angekündigt bekommt und es dann visuell und das sogar "live" sehr viel bewusster "erleben" kann.  

2804 Postings, 2910 Tage DerWerbepartnerpfff...

 
  
    #11
3
26.06.14 10:17
DAS soll ne zeitverzögerung sein!?!? 8 sekunden oder 10!? nimm dir mal kiiwii oder lehna als beispiel: die leben im jahr 2014, ihre gedanken sind aber noch im jahr 1974!!! DAS ist ne zeitverzögerung die sich gewaschen hat - aber doch nicht 8 sekunden ;))) deshalb werden die zwei übrigens in ca. 2 wochen deutschland als weltmeister bejubeln ;))  

7881 Postings, 3687 Tage mannilueLangsamer.....

 
  
    #12
26.06.14 10:20
Hab zZ das Problem, das mein Receiver keinen Ton mehr von sich gibt... Bild ist aber iO.
Also Ton über Lifestream.....

was für ein Sch...önes Vergnügen

2 Minuten Unterschied sind da gar nichts....

Aber Fussball ohne Ton ist wie Sex ohne Frau....
das geht gar nicht.  

10616 Postings, 4036 Tage rüganeraha,Bond hört seine Nachbarn jubeln...

 
  
    #13
26.06.14 10:26
wohnst wohl ziemlich eng zusammen ?

Tja, die Negativseiten in der Reihenhaussiedlung...  

   Antwort einfügen - nach oben