Mit Delcath SYS Krebs örtlich bekämpfen


Seite 3 von 74
Neuester Beitrag: 23.05.20 18:07
Eröffnet am: 18.05.10 21:18 von: Magnetfeldfr. Anzahl Beiträge: 2.846
Neuester Beitrag: 23.05.20 18:07 von: Vassago Leser gesamt: 310.419
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 12
Bewertet mit:
9


 
Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 74  >  

1217 Postings, 2230 Tage GlückstrefferAllerdings, das rockt.

 
  
    #51
29.05.15 17:24
Gestern hatte ich mit kleinem Gewinn verkauft, heute 30% teurer zurückgekauft.
Aber was willste machen, wenn das Ding explodiert, dann halt wieder rein.
Getradet arg dämlich, Nobody is perfect.  

3474 Postings, 2403 Tage warkla2habe mal Abstauberlimt

 
  
    #52
08.06.15 19:08
bei 0,98 reingesetzt schauen wir mal.  

272 Postings, 2286 Tage AngelmanWarum

 
  
    #53
23.07.15 09:53
dieser Kursverfall? Weiß jemand mehr? Wenn das hier nicht besser wird, ist es der größte GriffinsKlo meiner Börsenkarriere...
Ich versuche es auszusitzen.  

679 Postings, 4701 Tage mariosapfstarker Anstieg

 
  
    #54
15.10.15 22:05
ist heut schön gestiegen. was haltet ihr von dieser Aktie ? die News von heut war ja wohl der Auslöser des Anstieges ?  

272 Postings, 2286 Tage AngelmanMario

 
  
    #55
16.10.15 05:05
hast du einen Link zu den News? Ich wäre bei 82 Cent wieder +-0... Es ist schon sehr spekulativ,- wenn die Firma ein neues Krebsmedikament erfindet und erfolgreich vermarktet..... Schaut man sich den Kurs alter Tage an und bemüht auf dieser Basis den Taschenrechner, wird einem schon schwindelig - im positiven Sinne! Wünsche schönes WE.  

679 Postings, 4701 Tage mariosapfNews

 
  
    #56
16.10.15 11:58
...  die stehen hier bei Ariva auf NEWS ...

ich hab mir mal paar ins Depot gelegt , wenn die es packen , dann ohhh , und groß weiter fallen können die ja gar nicht mehr  

679 Postings, 4701 Tage mariosapfnaja

 
  
    #57
16.10.15 19:39
war wohl nicht so ne gute Idee , jetzt gehts mir wie dir, angelmann ... Aber wer weiß wozu das doch gut war ...  

272 Postings, 2286 Tage AngelmanMoin

 
  
    #58
18.10.15 07:54
Ich denke, wenn man anfängt ein Medikament an Menschen zu testen, sollte es mit der bisherigen Forschung gut gelaufen sein. Das braucht halt Zeit, aber es geht voran. Vermutlich haben einige recht kurzfristig gehandelt und den Kussprung von unter 40Cent auf über 50 zur Gewinnmitnahme genutzt.
Ich setze auf einen Erfolg des Medikamentes und eine Erstarkung der Firma auf dem Level wie vor einigen Jahren. Auch bin ich bereit eventuell 50% minus einzustecken. Denn bei einem Erfolg kann ich hier reich werden - Chance ist besser als die Lottoquote...  

272 Postings, 2286 Tage AngelmanNews?

 
  
    #59
10.11.15 10:35
Heute morgen Kurssprung auf knapp 60 Cent - warum??? Frankfurt Brief 5500St/ 0,594 Euro.  

679 Postings, 4701 Tage mariosapfreich

 
  
    #60
10.11.15 12:29
Wir werden reich :-) wäre zu cool wenn dieser Kurs in USA bestätigt würde oder sogar nur der Anfang von was ganz großem wäre...  

272 Postings, 2286 Tage AngelmanPhase 3

 
  
    #61
18.12.15 12:31
Wie ich es auf der Homepage herausgelesen habe, wird u.A. an 3 deutschen Unis geforscht. Derzeit wird das Medikament in Europa an Menschen getestet und soll später in Phase 3 weltweit getestet werden. Kohletechnisch machen die Firma im Vergleich zu 2015 etwas weniger Umsatz und mehr minus. Aber alles im Rahmen. Ich denke, bei positiven Meldungen oder einläuten von Phase 3, sollte sich der Kurs gen 1 Euro erholen und bei einer erfolgreichen Markteinführung verxfachen. Aber in dem Marktsegment kann sowas wohl dauern - ich nutze den erneuten Kursanstieg nicht, um mit meinem Nachkauf von vor einigen Monaten 800Euro plus rauszuziehen, sondern warte hier geduldig ab bis es richtig abgeht. Bin ja noch jung...
Würde mich über weitere Meinungen freuen.  

679 Postings, 4701 Tage mariosapfKurs

 
  
    #62
18.12.15 19:10
hat sich wenigstens erholt von dem ständigen bergab. ich hab meinen Bestand verdoppelt ( ist aber immer noch sehr überschaubar ;-) ) und harre der Dinge .
so wie du schon schreibst , bei guten News sind schon höhere Kurse drinn , aber wie das bei Biotecs halt so ist , bis zum Ziel braucht man viel Nerven und Zeit . Mit den paar Stück die ich habe muss/ werd ich bis zum ganz großen Wurf warten ;-)  

272 Postings, 2286 Tage AngelmanMoin Mario

 
  
    #63
22.12.15 00:26
Es juckt mich schon, bei 50-60 Cent zu verkaufen und bei 38 wieder einzusteigen - die Chance war schon öfter da. Bisher konnte ich mich bremsen, meine Anzahl der Stücke ist deutlich 5-stellig und ich warte auf den Ausbruch. Diesen möchte ich mit gefülltem Depot erleben...  

272 Postings, 2286 Tage AngelmanWas ist los?

 
  
    #64
01.02.16 09:49
Habe etwas gegoogelt und nichts wirklich negatives gefunden, was den Kursrückgang erklärt. Es wird weiter geforscht und Phase drei für das Leberkrebsmedikament wurde begonnen. 240 Patienten, 1 Jahr braucht es, aussagekräftige Resultate zu bekommen. Ansonsten wird das Delcath Chemo Verfahren in Europa seit mehreren Jahren erfolgreich angewendet. Wer weiß mehr???
Bei der kleinen Firma kann der Kurs leicht gesteuert werden. Ich lasse mich nicht rausekeln und kaufe ggf. nach!    

272 Postings, 2286 Tage AngelmanMoin

 
  
    #65
11.02.16 07:29
Ich habe nachgekauft, spare mir aber weitere Ergüsse zum Thema mangels Beteiligung...  

272 Postings, 2286 Tage AngelmanMoin

 
  
    #66
06.06.16 14:33
Weitere Krebskliniken in Europa arbeiten mit Delcath zusammen. Der Kurs krabbelt langsam Richtung 30 Cent. Spätestens nach Phase 3 werden wir schlauer sein - gutes Medikament mit Zulassung wäre ein Traum für den Kurs, ein Flop wohl der Todeskuss.. Na ja, ich bleibe dabei. Ziel 0,80 Cent Anfang 2017!  

272 Postings, 2286 Tage AngelmanMoin

 
  
    #67
03.10.16 12:16
Was ist denn jetzt passiert,- 85 Cent Kurseinbruch!???????
 

272 Postings, 2286 Tage AngelmanMoin

 
  
    #68
08.11.16 08:14
Ist fundamental irgendwas in die Hose gegangen???
Kann dazu nichts finden. Oder ist bald was Positives spruchreif und die doofen Kleinanleger sollen noch schnell rausgeekelt werden?  

1577 Postings, 3707 Tage Tuedi2005Delcath ist völlig krass unterbewertet.

 
  
    #69
22.11.16 09:57
http://investorshub.advfn.com/boards/...msg.aspx?message_id=126605132

Not surprised kei,after past week 10Q, Many have realized DCTH has legs and current tiny cap ($4m),far away from fair value.
a $4m Cap Co. among Johnson & Johnson ( $JNJ), Merck & Co., Inc ( $MRK), Pfizer Inc. ( $PFE), Novartis AG ( $AGS)
FDA approval +CE Mark too."The FDA has granted us six orphan drug designations, including three orphan designations for the use of the drug melphalan for the treatment of patients with mOM, HCC and ICC. Melphalan/HDS has not been approved for sale in the United States".

http://finance.yahoo.com/news/...er-cholangiocarcinoma-150500717.html

Folks are usually focusing U.S. market only but DCTH is a major P2/P3 World player for Duct Cancer and deep in EU market:
CHEMOSAT Available At Major Cancer Centers Throughout European Region:
1. CE Marked as Class IIb Medical Device with broad indication
2. >300 commercial procedures performed
3. Broad range of tumor types treated
4. Expansion into Turkey March 2016
5. National reimbursement established in Germany for 2016 after <3 years of commercial activity

2H2016:
• German ZE Reimbursement Level Defined
• P2 ICC Cohort Enrollment Completed
• EU Registry Data Readout #2

$32.2 million aggregate proceeds to fund clinical development programs, commercial activities & ongoing operations.
 

1577 Postings, 3707 Tage Tuedi2005Hier mal ein Vergleich mit Aquinox

 
  
    #70
22.11.16 09:59

http://investorshub.advfn.com/boards/...msg.aspx?message_id=126632529

Remember AQXP? (from 1 to 30),if there any bio(s) that could be compare with, is DCTH. they both been trading way under cash,both had a solid balance sheet and upcoming catalysts. and I did same risk/reward calculation:
http://investorshub.advfn.com/boards/...msg.aspx?message_id=115900994

after past week 10Q, Many have realized DCTH has legs.approved medical device in Europe!.

Right now is good time to buy imo when not many are talking about it yet and analysts are just starting to cover. When Institutions start buying it will explode and will be to late imo

 

1577 Postings, 3707 Tage Tuedi2005Die aktuelle Marktbewertung ist doch ein Witz

 
  
    #71
22.11.16 10:00

1577 Postings, 3707 Tage Tuedi2005Hier noch ein statement von ash111

 
  
    #72
22.11.16 10:06

aus dem ihub vom 11.11.2016:

http://investorshub.advfn.com/boards/...msg.aspx?message_id=126498573

DCTH price book is now $24 per share.share price $1.8,not for long imo. very impressive earnings and updates. just Beats(10Q) trading 1/10 cash+ restricted, a major world player for duct cancer,( p2/p3( deep in EU market (CE MARK), FDA approval, very limited share count ( 2.1M O/S) and $24 per share book value. $3.5m cap vs 200m-300m co if succeeded or bought out. Never saw so impressive risk/ reward ratio.



Und ash111 ist einer von den richtig Guten im ihub. Der Junge hat schon bei AQXP und zuletzt bei SINO ein goldenes Näschen bewiesen !  

1577 Postings, 3707 Tage Tuedi2005Hier nochmal eine schöne Zusammenfassung

 
  
    #73
23.11.16 09:29
von ash111 (vom 14.11.2016):

http://investorshub.advfn.com/boards/...msg.aspx?message_id=126542413

$DCTH $2. Beats(10Q). DD: 2.1m O/S ($4m ap) vs $32m cash+ restricted+ net of current portion. will receive more $3m by Dec. Company did 1/16 split on June 2016(reasonable and positive due it was for a good reason to improve Equity. FDA approval+ Ce mark, deep in EU market.

If DCTH will succeed that's a $200m-$300m company while current cap is $4m (great risk/reward)

$DCTH Potential Market Size between $2-$8 Billion, similar companies from bio. field on same stage have value $400MM https://twitter.com/Donnaperan/status/797872942587711488

On Nov. 15, company will present at "British Society of Interventional Radiology" http://delcath.com/event/...sh-society-of-interventional-radiology-2/

10Q, Highlights:

1. DCTH beats. Revenues increased, Expenses decreased and net lose reduced by 70%. limited Cash burn rate too. company reported ($0.66) earnings per share for the quarter, topping analysts’ consensus estimates of ($3.29) by $2.63.

Cash and cash equivalents $3.6m
Restricted cash $23.7m
Restricted cash, net of current portion $6.5m

2. the company will receive more $3 million Cash by December 31, 2016

3. Book Value increased to $24 per share

4. Expanded the FOCUS Phase 3 Trial in hepatic dominant ocular melanoma to include 10 new research centers in the U.S. and Europe.

5. In the United States, Melphalan/HDS is considered a combination drug and device product, and is regulated as a drug by the United States Food and Drug Administration (FDA). The FDA has granted us six orphan drug designations, including three orphan designations for the use of the drug melphalan for the treatment of patients with mOM, HCC and ICC. Melphalan/HDS has not been approved for sale in the United States.

6. In Europe, the current version of our CHEMOSAT product is regulated as a Class IIb medical device and received its CE Mark in 2012. We are in an early phase of commercializing the CHEMOSAT system in select markets in the European Union where the prospect of securing adequate reimbursement for the procedure is strongest. In 2015 national reimbursement coverage for CHEMOSAT procedures was awarded in Germany, with coverage levels to be determined by German authorities in mid to late 2016.

7. Currently there are few effective treatment options for certain cancers in the liver. Traditional treatment options include surgery, chemotherapy, liver transplant, radiation therapy, interventional radiology techniques, and isolated hepatic perfusion. We believe that CHEMOSAT/Melphalan/HDS represents a potentially important advancement in regional therapy for primary liver cancer and certain other cancers metastatic to the liver. We believe that CHEMOSAT/Melphalan/HDS is uniquely positioned to treat the entire liver either as a stand-alone therapy or as a complement to other therapies.

Btw. Per this report DCTH is already a major World key player for Bile Duct Cancer (take a look, only a few big names here ): http://finance.yahoo.com/news/...er-cholangiocarcinoma-150500717.html  

1577 Postings, 3707 Tage Tuedi2005Das gestern war ja schon mal

 
  
    #74
29.11.16 09:49
ein schöner Ausbruchsversuch unter hohem Volumen.

Bei fast 1 Mio gehandelten Stücken hätte ich allerdings etwas mehr erwartet...!?  

272 Postings, 2286 Tage AngelmanWas ist hier los???

 
  
    #75
21.12.16 17:16
Auf der Delcath Homepage Business as usual und auch sonst keine Hiobsbotschaften zu finden. Läuft hier eine gigantische Kleinaktionär - Rausekelaktion oder ist es der Anfang vom Ende, wieso auch immer???
Bitte um Beteiligung, danke!  

Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 74  >  
   Antwort einfügen - nach oben