Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Millennial Lithium 2.0? Nun mit einer Goldstory ?


Seite 7 von 8
Neuester Beitrag: 29.12.16 14:48
Eröffnet am: 09.09.16 17:21 von: fishermann f. Anzahl Beiträge: 189
Neuester Beitrag: 29.12.16 14:48 von: DA_BUA Leser gesamt: 29.849
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 3
Bewertet mit:


 
Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 |
| 8 >  

31878 Postings, 3477 Tage tbhomyNicht, das...

 
  
    #151
07.10.16 13:47
...auf dem weiteren Weg irgendwann das Geld ausgeht. ;-)

http://www.ariva.de/forum/...-einer-goldstory-541232?page=2#jumppos64  

Optionen

31878 Postings, 3477 Tage tbhomyfisherman

 
  
    #152
07.10.16 13:50
"...alles über 0.4 gramm Gold je Tonne kann bei diesem Typ von Goldlagerstätte als Sensation angesehen werden."

Ab welchem Grad lohnt sich denn überhaupt der Abbau erfahrungsgemäß ?  

Optionen

137 Postings, 1728 Tage Miller01Cap-ex und Eisen

 
  
    #153
08.10.16 13:28
Hier wurde schon mal erwähnt, wenn die hier was mit Cobalt an Land ziehen würden  usw.

Also Cobalt kommt so in reiner Form nicht vor. Wenn ich das richtig recherchiert hab.
Es kommt in Verbindung mit Silber, Kupfer und  EISEN vor.  

711 Postings, 3063 Tage fishermann friendGoldabbau

 
  
    #154
2
09.10.16 03:03
Kommt auf die Art des Gesteins an Oxidisches Gold ist bereits bei 0,3 bzw. 0,4 Gramm pro Tonne profitabel abbaubar. Bei Sulfidischem Erz ist erst bei mehreren Gramm ein Abbau lohnend, dann kommt noch dazu das sulfidisches Erz meist nur im Untertagebau abbaubar ist was sehr teuer ist. Oxidisches Erz kommt hingegen oft direkt ab der Oberfläche vor und aufgrund dessen viel leichter und kostengünstiger abbaubar und zu verarbeiten. Bei Cap-ex handelt es sich um ein solches oxidisches Goldvorkommen direkt ab der Oberfläche...Die Nachbar Mine (Mt Milligan) bauen zu o,4 Gramm je Tonne bereits ab, und das zu kosten von 600 Dollar - also ne ganze gute Marge, hoffe ich konnte ein bisschen Licht ins dunkel bringen ;)  

137 Postings, 1728 Tage Miller01Nachtrag zzum Text davor

 
  
    #155
09.10.16 12:37
Cap-ex hat Eisen . Und vielleicht gehen sie den Weg mit Cobalt. Nur so eine Idee.
Die andere Firma hat lithium und hier cobalt.
Könnte passen. Oder?  

5637 Postings, 2883 Tage DA_BUANews im Anmarsch

 
  
    #156
1
10.10.16 08:58
hier kommt bald was.  

Optionen

192 Postings, 1133 Tage z32ddenke auch

 
  
    #157
10.10.16 16:11
dass es hier so langsam wieder aufwärts gehen wird, habe die letzten Tage nochmal zum Nachkaufen genutzt... hoffentlich spielt ab jetzt auch der Goldpreis wieder mit  

Optionen

39 Postings, 1112 Tage MoinnWer weiss

 
  
    #158
12.10.16 15:42
Was als nächstes passiert hier?  

Optionen

5637 Postings, 2883 Tage DA_BUAFRA 0,10/0,11€

 
  
    #159
1
14.10.16 12:03
kommt bald wieder was?
 

Optionen

31878 Postings, 3477 Tage tbhomyDA_BUA...#159

 
  
    #160
14.10.16 12:21
Das kann dir der User DA_BUA bestimmt sagen, denn der hat das so in seinem Posting #156 behauptet.  

Optionen

5637 Postings, 2883 Tage DA_BUANews

 
  
    #161
18.10.16 11:40
http://www.boerse-frankfurt.de/nachrichten/aktien/...ft-Later-1645636  

Optionen

64 Postings, 4491 Tage blambiWeiterer Ablauf

 
  
    #162
18.10.16 11:58
Hallo Zusammen!
Verfolge die Aktie und deren Verlauf mit Management etc. auch schon einige Weile.
Die Bohrergebnisse kann ich nicht wirklich einordnen.
0,41 und 0,14 g/t hört sich jetzt erstmal nicht besonders viel. Aber je nach geographischer Lage durchaus lukrativ.
Die Frage ist nur, in wie weit?

Hat da jemand Erfahrungen aus vergleichbaren Minien-/Bohrergebnissen? (Wobei die Vergleichbarkeit natürlich sehr schwierig ist.)  

Optionen

436 Postings, 3289 Tage nutella79News von heute

 
  
    #163
19.10.16 08:24
Jemand gesehen? Neuer Fokus wohl Gold in Nevada!!!

Cap-Ex erwirbt Option an Palmetto-Gold-Projekt in Nevada, USA

Cap-Ex-Iron Ore Ltd. (TSX Venture: CEV) ("Cap-Ex" oder das "Unternehmen") gibt bekannt, dass das Unternehmen ein Optionsabkommen (das "Optionsabkommen") zum vollständigen Erwerb der Rechte, Besitztitel und Anteile an insgesamt 30 nicht patentierten Bergbau-Claims (das "Palmetto-Projekt") geschlossen hat. Das Palmetto-Projekt liegt im Esmeralda County, Nevada, im südlichen Teil des Goldtrends Walker Lane.

Das Projekt wird von vier Optionsbesitzern (die "Verkäufer") veräußert. Die Option zum Erwerb des Palmetto-Projekts von den Verkäufern kann vom Unternehmen ausgeübt werden durch:

i. Zahlung von 12.500 Dollar an jeden der vier Verkäufer am Tag dieses Abkommens als eine nicht rückzahlbare Anzahlung (insgesamt 50.000 Dollar);

ii. Zahlung von 25.000 Dollar an jeden der vier Verkäufer am oder vor dem Datum 60 Tage nach dem Tag des Abkommens (insgesamt 100.000 Dollar);

iii. Zahlung von 37.500 Dollar an jeden der vier Verkäufer am Datum 10 Tage nach dem ersten Jahrestag dieses Abkommens (insgesamt 150.000 Dollar);

iv. Zahlung von 37.500 Dollar an jeden der vier Verkäufer am Datum 10 Tage nach dem zweiten Jahrestag dieses Abkommens (insgesamt 150.000 Dollar);

v. Zahlung von 250.000 Dollar an jeden der vier Verkäufer am Datum 10 Tage nach dem dritten Jahrestag dieses Abkommens (insgesamt 1.000.000 Dollar).

(Gemeinsam sind die Zahlungen unter (i) bis (v) der "Optionsausübungspreis")

Alle Zahlungen des Optionsausübungspreises erfolgen in US-Dollar.

Nach Zahlung des vollständigen Optionsausübungspreises wird das Unternehmen das Palmetto-Projekt frei von jeglichen Royalties erworben haben.

Das Optionsabkommen schließt weitere übliche Konditionen ein einschließlich des Rechts des Unternehmens, vor Ausübung als Betreiber des Palmetto-Projekts zu agieren und ein Vorkaufsrecht, das dem Unternehmen von den Verkäufern auf weitere nicht patentierte Mineral-Claims gewährt wurde, welche die Verkäufer innerhalb einer US-Meile zum Palmetto-Projekt erwerben.

Die technische Information in dieser Pressemitteilung wurde in Übereinstimmung mit den kanadischen regulatorischen Anforderungen gemäß National Instrument 43-101 zusammengestellt und von Adrian Smith, Director und eine gemäß NI 43-101 qualifizierte Person, geprüft.

Über Cap-Ex Iron Ore Ltd.

Cap-Ex Iron Ore Ltd. ist eine kanadische Aktiengesellschaft mit Fokus auf Schaffung von Shareholder Value durch Entdeckungen und strategische Entwicklung von Mineralliegenschaften in Kanada und in den USA.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Webseite des Unternehmens, www.cap-ex.ca. Sie können das Unternehmen ebenfalls per E-mail, info@cap-ex.ca erreichen oder die Investor Relations telefonisch kontaktieren, (604) 669-2279

Cap-Ex Iron Ore Ltd.
Tel.: (604) 669-2279
Fax: (604) 602-1606
info@cap-ex.ca
www.cap-ex.ca

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.

 

711 Postings, 3063 Tage fishermann friendHammer

 
  
    #164
19.10.16 08:27
Hammer, ähnlich gestrickt wie bei Millennial, lassen den Markt erstmal nix über das Projekt wissen um dann später näheres zu veröffentlichen, Gold in Nevada is the place to be:)  

64 Postings, 1138 Tage Guru1234Der Markt sieht es offenbar nicht

 
  
    #165
19.10.16 08:55
als sonderlich positivn an. )-:  

436 Postings, 3289 Tage nutella79mag sein

 
  
    #166
19.10.16 09:03
....weil die details zu dem Goldprojekt in Nevada (noch) fehlen!

Denke sobald diese da sind, sehen wir ganz andere Kurse...  

711 Postings, 3063 Tage fishermann friendGoldinvest Kommentar

 
  
    #167
19.10.16 10:21
Cap-Ex Iron Ore erwirbt neues Goldprojekt in Nevada

             
Gastautor: Björn Junker
 |  19.10.2016, 10:17  |   8  

Erst gestern hatte die kanadische Cap-Ex Iron Ore (WKN A12CA0 / TSX-V CEV) sehr interessante Bohrergebnisse von ihrem Later-Goldprojekt in British Columbia vorgelegt. Nun meldet das Unternehmen darüber hinaus den Erwerb einer weiteren Goldliegenschaft – in Nevada!

Aber zunächst noch einmal zum Later-Projekt. Hier hat Cap-Ex drei Löcher mit mehr als 1,1 Kilometer Gesamttiefe gebohrt, mit denen interessante Anomalien auf dem Areal näher untersucht werden. Die ersten Ergebnisse für zwei Bohrlöcher liegen nun vor.

Dabei sind es weniger die Zahlen zu den Goldmineralisierungen, die man gefunden hat, die die eigentliche News sind. Bei einem Bohrloch stieß man schon oberflächennah auf mehr als 41 Meter Strecke auf Gestein mit einem Goldgehalt von 0,42 Gramm pro Tonne, darunter 3 Meter mit 2,88 Gramm. Das zweite Bohrloch brachte auf mehr als 103 Metern einen Goldgehalt von 0,14 Tonne pro Tonne Gestein hervor. Der Bohrkern des dritten Lochs wird noch analysiert.

Viel interessanter ist unserer Ansicht nach, was die Bohrergebnisse über das geologische System auf dem Later-Projekt verraten. Die Arbeiten bestätigen, so Cap-Ex Iron Ore, dass man es auf Later wohl mit einem großen Hydrothermalsystem zu tun hat, das erhöhte Goldgehalte aufweist. Diese kommen über signifikante Entfernungen vor: „Erhöhte Goldgehalte wurden jetzt über eine Entfernung von 1.600 Metern identifiziert” so das Unternehmen. Die komplette Größe des Systems steht allerdings noch nicht fest. Die geologische Anomalie sei nach Norden und Westen hin offen – das heißt, die Ausdehnung ist größer als bisher bekannt, wie groß genau müssen weitere Untersuchungen zeigen.

Die derzeitigen Bohrungen seien in einem großen Alterationshof niedergebracht worden, so Cap-Ex Iron Ore. Dieser stehe „in Bezug zu einer signifikanten Kupfer-Gold-Lagerstätte”, heißt es weiter von Seiten des Unternehmens zu den nun vorliegenden Ergebnissen. Sobald die Daten der dritten bereits getätigten Bohrung vorliegen, kann man die weiteren Arbeiten planen. Die Kanadier wollen die Daten in ein 3D-Modell einfließen lassen. Auf diesem Wege kann Cap-Ex Iron Ore weitere Bohrziele bestimmen, die das Unternehmen mit zukünftigen Explorationsarbeiten untersuchen wird.

Zu dem neuen Projekt von Capex gibt es zwar bislang noch wenige Informationen, doch die Lage der Palmetto genannten Liegenschaft erscheint uns äußerst viel versprechend. Denn die 30 (nicht patentierten) Bergbauclaims liegen in der Goldregion schlechthin – in Nevada! Genauer gesagt erstrecken sich diese über ein ausgedehntes Gebiet im Esmeralda County und zwar im südlichen Teil des Goldtrends Walker Lane.

Es ist noch schwierig einzuschätzen, über welches Potenzial das Palmetto-Projekt verfügt, doch das Management von Capex hat ja bereits mit Millennial Lithium gezeigt, dass es ein Händchen für die richtigen Projekte hat. Wir werden unsere Leser auf dem Laufenden halten, was diese brandaktuelle Entwicklung angeht!




http://www.wallstreet-online.de/nachricht/...wirbt-goldprojekt-nevada  

85 Postings, 1183 Tage StarVenomDen Kurs...

 
  
    #168
19.10.16 10:28
scheint das nicht so richtig interessieren zu wollen...  

436 Postings, 3289 Tage nutella79abwarten bzw kaufen!

 
  
    #169
19.10.16 10:37
Schau dir mal bitte Millennial lithium an, die haben sich erst genauso klamm gehalten was ihr erstes lithium projekt in argentinien anging... kaum waren ein bisschen mehr details da, ging die aktie ab wie eine rakete! Erwarte hier ähnliches bzw gleiches ;-)  

64 Postings, 1138 Tage Guru1234Nach den Ankündigungen heute,

 
  
    #170
19.10.16 18:34
hätte ich schon zweistelliges Kursplus erwartet.  

64 Postings, 4491 Tage blambiDeswegen kein Steigen...

 
  
    #171
19.10.16 19:59
VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA--(Marketwired - Oct. 19, 2016) - Cap-Ex Iron Ore Ltd. (TSX VENTURE:CEV) ("Cap-Ex" or the "Company") announces that it will proceed with a non-brokered private placement (the "Private Placement"), of up to 18,000,000 units of the Company (the "Units") at a price of $0.12 per unit. Each unit will be comprised of one common share and one half of one common share purchase warrant (a "Warrant). Each such Warrant will entitle the holder to purchase one common share of the Company for a period of 2 years from the closing date at a price of $0.20 per common share.

Proceeds from the financing will be used for exploration and general working capital.

The Company also announces that upon receiving regulatory approval it intends to change its name to ML Gold Corp.
 

Optionen

64 Postings, 1138 Tage Guru1234@Blambi,

 
  
    #172
19.10.16 20:15
danke für die traurige Info. )-:

Wie geht es hier die nächsten Tage/Wochen weiter?  

64 Postings, 4491 Tage blambiInfo

 
  
    #173
19.10.16 20:29
Für den Moment mag dies durchaus nicht positiv klingen.

Aber dies wird durchgeführt um den resultierend, erhöhten Investitionsbedarf zu decken. Und das ist der entscheidende Grund. Mittelfristig ist das aktuell durchaus die richtige Strategie!
Und sein wir doch mal ehrlich, ich bin hier nicht investiert weil ich glaube das die Aktie zwischen $0,12 - $0,20 rumdümpeln wird. Ich persönlich verspreche mir wesentlich höhere Kurse....

Das dritte Bohrergebnisse und das daraus resultierende 3D-Modell haben gute Chance das ganze in die richtige Richtung zu bringen.  

Optionen

711 Postings, 3063 Tage fishermann friendsehe ich ähnlich

 
  
    #174
1
19.10.16 21:20
Die haben bewusst die Infos über das neue Nevada Projekt zurückgehalten, bin mehr als gespannt wenn die Katze aus dem Sack gelassen wird.

Eins ist  klar, ja es gibt ne verwässerung aber wer ein bisschen recherchiert hat weiß das dass Management stets sehr viel bei den Kapitalerhöhungen mitzeichnet, die investieren keine Millionen an Dollar aus der eigenen Tasche für 20% Kursanstieg, nur so als kleiner Denkanstoß

P.s. am Rander der neue Name ML Gold gefällt mir sehr gut, also doch Millennial Lithium 2.0 :D  

64 Postings, 4491 Tage blambiNeue Aktien

 
  
    #175
21.10.16 10:53
Da ich noch nicht ganz sooo lange im AktienDetailGeschäft bin.

Habe ich als bestehender Aktionär, die Möglichkeit von den 18.000.000 neuen Aktien bevorzugt einige zu bekommen? Oder wie ist hier genau der Ablauf, sprich wann kommen die auf den Markt?

Vorab vielen Dank.  

Optionen

Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 |
| 8 >  
   Antwort einfügen - nach oben