Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Mietkaution wie anlegen?


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 25.01.12 12:18
Eröffnet am: 25.01.12 10:03 von: infla Anzahl Beiträge: 25
Neuester Beitrag: 25.01.12 12:18 von: admin Leser gesamt: 1.260
Forum: Talk   Leser heute: 1
Bewertet mit:
2


 

558 Postings, 3233 Tage inflaMietkaution wie anlegen?

 
  
    #1
2
25.01.12 10:03

Hallo an die Runde!

Letzte Woche habe ich Post von der Finanzagentur bekommen, daß mein Bundesschatzbrief (600 Euro) im Februar 2012 ausläuft.

Ich suche jetzt eine Anlagemöglichkeit für die Mietkaution - 1,5% oder weniger "Rendite" ist mir einfach zuwenig.

Laut Vermieter ist es OK, in Anleihen anzulegen - aber keine Aktien(fonds). Gold als Sicherheit will der Vermieter nicht....

Online-Depot ist vorhanden, so daß ich auch börslich an die Sachen herankomme.

Hat jemand eine Idee?

Freundliche Grüße

infla

 

3030 Postings, 5458 Tage ORAetLaboraKauf dir CoBa

 
  
    #2
2
25.01.12 10:05
ist mir die einzige sichere Anleihe, die mir einfällt...  

12950 Postings, 4510 Tage kostoleniEinige Stücke Gulfside Minerals?

 
  
    #3
3
25.01.12 10:06
-----------
This is the strangest life I've ever known.

4048 Postings, 5740 Tage Heimatloser600 Euro Kaution? Wo wohnst Du?

 
  
    #4
3
25.01.12 10:12

44542 Postings, 6953 Tage SlaterPut Option auf den DAX

 
  
    #5
1
25.01.12 10:14

4048 Postings, 5740 Tage HeimatloserAber ist schon recht. Für 3% statt 1,5 kannst Du

 
  
    #6
5
25.01.12 10:15
Dir schon jährlich einmal einen großen Erdbeerbecher in der Eisdiele leisten. Das sollte man nicht liegen lassen. Allerdings vorher unbedingt Angebote einholen, damit am Schluss nicht doch nur zwei Kugeln mit Sahne rauskommen.  

969 Postings, 2940 Tage Kernspalter#1 kauf dir Telekomaktien

 
  
    #7
2
25.01.12 10:18
ca. 8% bekommst du pro Jahr durch die Dividende

Ohne Witz, ernst gemeint  

44542 Postings, 6953 Tage SlaterGriechische Staatsanleihen

 
  
    #8
3
25.01.12 10:18
gibt ordentlich Prozente  

33960 Postings, 4234 Tage McMurphySeit wann wird mit Mietkautionen spekuliert?

 
  
    #9
3
25.01.12 10:19
Diese dient in erster Linie dazu, um Schäden oder Mängel, die nach Ablauf des Mietverhältnisses vorhanden sind  -  auszugleichen.

Der Vermieter soll die Kaution als Festgeld anlgen. Das ist für beide Seiten die beste Lösung.  

10743 Postings, 3476 Tage sonnenscheinchendu hast die Kaution

 
  
    #10
2
25.01.12 10:20
auf deinem eigenen Depot? Naiver Vermieter, oder wie? Wo ist der Sinn?  

49886 Postings, 5860 Tage SAKU#8: Wer den Pfennig nicht ehrt

 
  
    #11
25.01.12 10:21
...ist des Talers nicht wert.

Was ist denn dein Anlagehoriont? WEnn du magst, leg dir 6 MüRüs ins Depot, da haste, stand jetzt immer noch ca. 6% Div.-Rendite. Alternativen sind Festgeld, da findeste auch rund 5%...
-----------
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!

10743 Postings, 3476 Tage sonnenscheinchenkeine Aktien, steht doch da.

 
  
    #12
25.01.12 10:26
Aber der Vermieter trägt das Risiko, wenn die Kaution verzockt wird.
XS0166965797
MüRü Hybrid bringt auch ca 5-6%.  

4048 Postings, 5740 Tage HeimatloserWar ja klar, dass Du auf die Eisbecher anspringst.

 
  
    #13
25.01.12 10:26

558 Postings, 3233 Tage inflafür alle ohne Ahnung:

 
  
    #14
25.01.12 10:29

Mietkautionen sind dafür da, um Schäden beim Auszug oder Mietrückstände abzusichern.

Bisher bin ich so gefahren, daß ich langfristige Sachen gesucht habe - dadurch sind aus 450 Euronen immerhin 600 geworden.

Für die, die es nicht wissen: Der Mieter muß dem Vermieter nicht zwingend das Geld in bar überreichen oder überweisen, der wiederum das Geld als Sondervermögen aufbewahren muß! Da lohnt es sich eher, die Kaution in einem langfristigen Wertpapier anzulegen und bei dem Broker einen Sperrvermerk (=Pfandrecht) kostenfrei einzutragen.

Die Rendite steht mir als Mieter zu - sofern die Kaution durch Zinsen >3 Kaltmieten ist.

 

10616 Postings, 3868 Tage rüganer600€ Festgeld für 5 %? Wo denn?

 
  
    #15
4
25.01.12 10:31
-----------
ruegen-rohrhus.de
Urlaub auf der Insel Rügen - im Osten ganz oben !

44542 Postings, 6953 Tage SlaterDu musst das Geld aber mündelsicher anlegen

 
  
    #16
25.01.12 10:32

19520 Postings, 6893 Tage gurkenfredhä??? neee is klar......

 
  
    #17
2
25.01.12 10:34
der mieter hat die verfügung über die kaution, die im zweifel schäden oder mietrückstände ausgleichen soll.
macht schon sinn.
der vermieter schein ein cleverle zu sein.
-----------
Wir brauchen mehr Guidos!!!

10743 Postings, 3476 Tage sonnenscheinchendie Rendite steht dir immer zu.

 
  
    #18
1
25.01.12 10:34
@11 bei welchem Hinterhof Pfandleiher bekommt man denn 5% für Festgeld?  

49886 Postings, 5860 Tage SAKUGoogle hat mir da was ausgespuckt...

 
  
    #19
25.01.12 10:36
Was ich allerdings nicht geprüft hab, sind Mindestanlage und Laufzeit... aber das sollte man schon noch selbst können. Festgeld hab ich in Aktienform ;o)
-----------
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!

10743 Postings, 3476 Tage sonnenscheinchen@19

 
  
    #20
1
25.01.12 10:39

61594 Postings, 5894 Tage lassmichrein*rofl*

 
  
    #21
5
25.01.12 10:57
21€ Mehrgewinn im Jahr, wenn ichs statt zu 1,5% mit 5% angelegt bekomme...  Sorry, aber da wär mir schon die Zeit zum Überlegen was ich denn mache zu schade dafür...
-----------
Kein Alkohol am Steuer !!!
EIN kleines Schlagloch... Und man könnte ALLES verschütten !!!

10616 Postings, 3868 Tage rüganerHab sogar Festgeld für 6,25% gefunden, allerdings

 
  
    #22
4
25.01.12 11:16
in Türkischer Lira... mit den bekannten Risiken...

https://www.vbhl24.de/home/
-----------
ruegen-rohrhus.de
Urlaub auf der Insel Rügen - im Osten ganz oben !

10743 Postings, 3476 Tage sonnenscheinchen@22

 
  
    #23
25.01.12 11:21
ist ja egal. Der Vermieter muss ja die Kaution ordentlich anlegen. Selbst schuld, wenn er sich auf so einen Blödsinn einlässt.  

4048 Postings, 5740 Tage HeimatloserWenn der Vermieter Türke ist, wird seine Kaufkraft

 
  
    #24
1
25.01.12 11:28
im Urlaub bei Abwertung der Türkischen Lira nicht geschmälert.  

20329 Postings, 6171 Tage adminglaube allein das lesen der posting

 
  
    #25
1
25.01.12 12:18
verschwendet mehr geld wie du durch ne tolle anlage verdienen kannst!

wenn du dann noch überlegst das du zeit investieren musst, dann gute nacht. außer du arbeitest weit unter dem mindestlohn, dann ist der stundenlohn den du da hast weil du evtl. 5€ mehr ertrag hast wieder ok....

*kopfschüttel*
-----------
Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem.

   Antwort einfügen - nach oben