Thielert Aufhebung der Insolvenz ?


Seite 1 von 149
Neuester Beitrag: 27.05.20 12:57
Eröffnet am: 08.01.09 09:14 von: Spezi123 Anzahl Beiträge: 4.706
Neuester Beitrag: 27.05.20 12:57 von: extrachili Leser gesamt: 398.715
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 234
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
147 | 148 | 149 149  >  

152 Postings, 4766 Tage Spezi123Thielert Aufhebung der Insolvenz ?

 
  
    #1
3
08.01.09 09:14

PRESSEMITTEILUNG
THIELERT-Insolvenz Lichtenstein/Sachsen
THIELERT schafft den Turnaround
Lichtenstein/Sachsen, 7. Januar 2009 – Der Insolvenzverwalter des Flugzeugmotorenherstellers „Thielert Aircraft Engines GmbH“ (TAE), Bruno M. Kübler, hat eine positive Bilanz des Jahres 2008 gezogen. Das Unternehmen hat nach der Insolvenzanmeldung im April 2008 den Turnaround geschafft und schreibt wieder schwarze Zahlen. Kübler ist es zudem gelungen, trotz der Insolvenz keinen einzigen Mitarbeiter zu entlassen. „Dass TAE es gerade in diesen wirtschaftlich schwierigen Zeiten ganz ohne Personalabbau wieder in die Gewinnzone geschafft hat, ist besonders erfreulich“, betonte Kübler.
Kübler verhandelt weiterhin mit potenziellen Investoren „Die Verhandlungen laufen auf Hochtouren“, sagte der Insolvenzverwalter. „Dabei haben sich in den vergangenen Wochen neue Interessenten gemeldet, so dass die Verhandlungen noch einige Zeit brauchen werden.“ Bei den Interessenten handelt es sich überwiegend um Investoren aus der Luftfahrtindustrie, darunter auch zwei Rüstungsunternehmen. Für letztere ist es laut Kübler besonders wichtig, dass TAE in der Lage ist, neue militärische Anwendungen der Motoren zu entwickeln und schnellstmöglich die erforderlichen Zulassungen zu erhalten. Kübler betonte, dass er bei den Verhandlungen nicht unter Zeitdruck steht und Wert darauf legt, dass die Interessenten eine nachhaltige Lösung für das Unternehmen bieten.
Durch die technische Weiterentwicklung der Motoren konnten seit Oktober letzten Jahres auch die Preise für Ersatzteile und Wartungsarbeiten wieder gesenkt und die Intervalle für die Wartung von Verschleißteilen verlängert werden. „Dass wir den Kunden dieses erste Zwischenergebnis präsentieren konnten, war sehr wichtig“, erklärte der international renommierte Triebwerksexperte Prof. Günter Kappler, der von Kübler ins Unternehmen geholt wurde und gegenüber den Luftfahrtbehörden als verantwortlicher Betriebsleiter („Accountable Manager“) fungiert. „Wir wissen, dass wir die Betriebskosten noch weiter senken müssen und arbeiten intensiv daran, die Motoren noch wirtschaftlicher zu machen“, so Kappler.
Nachdem bei Einleitung der Insolvenz die Produktion kurzzeitig ins Stocken gekommen war, ist TAE inzwischen wieder ausgelastet und liefert weltweit Motoren und Teile an Abnehmer aus der allgemeinen Luftfahrt sowie Antriebe für Aufklärungs-Drohnen.
Pressekontakt:
Sebastian Glaser
möller pr GmbH
Fon: +49 (0)221 80 10 87-80
Email: sg@moeller-pr.de
www.moeller-pr.de
▪ Seite 2
Über die Thielert Aircraft Engines GmbH
Die Thielert Aircraft Engines GmbH ist der weltweit führende Anbieter von zertifizierten Kerosin-Kolbenflugmotoren für die Allgemeine Luftfahrt. Als zertifizierter Entwicklungs-, Herstellungs- und Instandhaltungsbetrieb der Luftfahrt erlangte das Unternehmen weltweit als erstes die Zulassung für einen Kerosin-Kolbenmotor. Thielert AG – Pressekontakt: Sebastian Wentzler
Tel: +49 (37204) 696 1270 – presse@thielert.com
Web: www.thielert.com
 

 
3681 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
147 | 148 | 149 149  >  

2258 Postings, 1441 Tage michelangelo321Was war da noch mit Marco Hahn ?

 
  
    #3683
26.05.20 18:52
21.04.2015 - Nord-Ostsee-Sparkasse zur Zahlung von 65 Millionen Euro an den ehemaligen ... Flugzeugmotorenherstellers Thielert AG verurteilt worden.
Quelle:www.diebewertung.de  

2258 Postings, 1441 Tage michelangelo321Das ist doch auch zu berücksichtigen,oder?

 
  
    #3684
26.05.20 18:55
Das Flensburger Landgericht hat Investor Marco Hahn und die Nord-Ostsee-Sparkasse verurteilt. 65 Millionen Euro müssen sie an einen Unternehmer zahlen. – Quelle: https://www.shz.de/211821 ©2020  

2258 Postings, 1441 Tage michelangelo321Was für Einnahmen erzielte die

 
  
    #3685
1
26.05.20 19:14
Thielert Vermögensverwaltung GmbH ?  

165 Postings, 35 Tage Schackelsterngenau diese Fragen sind da.

 
  
    #3686
2
26.05.20 20:23
warum hat die Vermögensverwaltung keine Bilanzen erstellt / veröffentlicht ab 30.06.2012 ?
Da fehlen ganz paar Jahre und warum ?  

11857 Postings, 3361 Tage RudiniDas Geile ist,

 
  
    #3687
2
26.05.20 20:31
dass Euer ganzes Gelaber völlig sinnlos ist.

Das Wort Schlussrechnung sollte selbst für einen Hauptschüler selbsterklärend sein.

Nach der Schlussverteilung wird die AG im HR gelöscht. Da könnt Ihr noch so viel rumlabbern.

Es ist vorbei, und Euere Aktien werden wertlos ausgebucht.

Herrlich. Ich freue mich drauf...  

6770 Postings, 3891 Tage extrachiliim übrigen,...

 
  
    #3688
1
26.05.20 22:43
...für die anderen Investierten tut mir das aufrichtig Leid. Ich hoffe, dass keiner von Euch auf diese Knalltüten gehört hat und auf Grund Ihren Empfehlungen Aktien gekauft hatte, als es noch ging. Ich wünsche jedem, dass er Glück an der Börse hat und dass jeder ein paar Krümel vom Kuchen der Börsen abbekommt. Nur unserem Duo gönne ich den Totalverlust, denn das haben sie verdient.  

11857 Postings, 3361 Tage RudiniNa ja,

 
  
    #3689
1
26.05.20 22:48
es wurde hier seit ca. zehn Jahren gewarnt. Wer nicht darauf gehört hat, ist wohl selber schuld...  

6770 Postings, 3891 Tage extrachiliWie dämlich muss...

 
  
    #3690
1
26.05.20 22:50
... man denn sein, um das nicht zu begreifen, dass nun Ende Gelende ist? Da kann ich mich nur noch krumm lachen... Ihr zwei Kasper seid echt der Knaller... LOL...
Bei Euch stehen nur noch Fragezeichen hinter Euren Beiträgen... LACH
Zu doof, um es zu verstehen...  

6770 Postings, 3891 Tage extrachiliJungs,... All Eure Fragen...

 
  
    #3691
1
26.05.20 23:07
...werden Euch auf dem Amtsgericht, Sievekingplatz 1, 20355 Hamburg, beantwortet werden...LACH

Das Schlussverzeichnis sowie die Schlussrechnung des Insolvenzverwalters sowie die Stellungnahmen der Gläubigerausschussmitgliederliegen nebst dem gerichtlichen Prüfungsvermerk zur Einsicht der Beteiligten auf der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts Hamburg, Zimmer Nr. B 430 aus.

Da könnt Ihr nun hinfahren und gegen ein kleines Honorar, Einsicht in die Bücher bekommen.  Wenn Ihr Euch rechtzeitig anmeldet, wird Euch auch kostenlos ein Seelsorger beiseite gestellt, der Euch tröstet und Euch leere Eimern für Eure Tränen zur Verfügung stellt... LOL

Muuuuuuuuuuuuuhahaha... michels Stotterkuh... LOL
 

6770 Postings, 3891 Tage extrachiliUnd dannach...

 
  
    #3692
26.05.20 23:10
...geht Ihr am besten zu Eurem Friseur. Die hören depressiven Aktien-Kaspern auch gerne zu... LOL    

6770 Postings, 3891 Tage extrachiliUnd Schackel...

 
  
    #3693
26.05.20 23:13
...das weiter darin Herumwühlen ändert auch nichts daran. Macht ein kleines Feuerchen mit Euren Aktien, das macht warm ums Herz... LOL  

6770 Postings, 3891 Tage extrachiliDas Ihr nicht...

 
  
    #3694
2
26.05.20 23:19
...die hellsten Kerzen auf der Torte seid, ist ja schon lange klar. Aber das Ihr nicht einmal eine Gerichtsentscheidung akzeptieren könnt, ist schon eine besondere Lücke in Euren Gaben. Hoffentlich habt Ihr genug verloren, damit Ihr auch was gelernt habt! Soll ja nicht umsonst gewesen sein... LOL  

6770 Postings, 3891 Tage extrachili@Schackel...

 
  
    #3695
1
26.05.20 23:35
...Z: "...warum hat die Vermögensverwaltung keine Bilanzen erstellt..."

Weil es vielleicht nichts mehr zu bilanzieren gab? 2013 wurde die zivile Sparte verkauft und alle weiteren Aktivitäten der Militär-Abteilung eingestellt... schon vergessen? Aber Ihr habt ja jetzt genug Zeit, um das heraus zu finden... LACH und danach könnt Ihr Euch in aller Ruhe abmelden...

Michel, ich hab von Anfang an gewusst, was Du für ein Warmluft-Föhn bist. Wer alle Fakten ignoriert und nur wahnwitzige Vorstellungen verbreitet, lebt jenseits der Realität. Ich gönne Dir Deine peinliche Niederlage auf ganzer Front, weil Du nur rumgestänkert, User beleidigt und Märchen verbreitet hast. Das hast -du nun davon und geschieht Dir Recht. So wie bei Conergy... genau die gleiche jämmerliche Verhalten, mit Total-Verlust... LOL
Du kannst halt nichts! Kommt wohl davon, dass Du zuviel über Deinen Stachel gegackert hast und Dir dadurch der eine oder andere Zahn locker gesabbelt hast... LOL  

6770 Postings, 3891 Tage extrachiliAlso Kinners...

 
  
    #3696
1
26.05.20 23:43
...zusammen packen und abmelden... Ist wohl Eure größte Schmach bisher. Obwohl ich mir vorstellen kann, dass Ihr das noch besser hin bekommt, vielleicht schon bei der nächsten Inso-Bude... LOL  

6770 Postings, 3891 Tage extrachiliEin schöner Tag...

 
  
    #3697
27.05.20 00:16
...wenn man bedenkt, dass der Müll jetzt verschrottet ist und unsere Thielert-Genies klein beigeben müssen... Damit ist das Thema erledigt! Das ist nicht eine Genugtuung, weil das ja von Anfang an klar war, sondern eher, weil diesen Typen die Grundlage für weitere Pushereien genommen wurde.
Tja michel, das hast Du nun davon. Wärst Du nicht in meinen Conergy-Thread gekommen und hättest nicht dummgebabbelt und provoziert, wäre ich Dir vielleicht nicht in den Thielert- Thread gefolgt. Aber Du hast darum gebettelt, dass Dir einer auf die Finger klopft und das habe ich getan...
 

167 Postings, 105 Tage Allisica17Löschung

 
  
    #3698
27.05.20 02:10

Moderation
Moderator: ksu
Zeitpunkt: 27.05.20 07:29
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

2258 Postings, 1441 Tage michelangelo321Posting #3681 extrachili

 
  
    #3699
27.05.20 10:58
Noch einmal von mir eingestellt. ZITAT von extrachili  :
Lach... Es war doch alles klar! Doch Ihr habt den Kopf in den Sand gesteckt und habt Euch Dingsbums lassen...
Wie gesagt, wer den Kopf in den Sand steck, begibt sich in eine gefährliche Position...LOL

Jeder so wie er es verdient! Mal schauen, wann sie sich abmelden, die beiden Spezialisten...LOL
ZITAT ENDE !

>>>>was ist das für ein User  ,der sogar mir "nur" in den THIELERT-Thread gefolgt ist (Posting 3698) ,wo ich im Conergy Forum eines anderen Forums war.Er ist einfach nur psychisch schwach ,meine eigener Meinung nach.
Ein Stalker ist  so der Begriff. ;-)
 

2258 Postings, 1441 Tage michelangelo321Wer ist dämlich extrachili ?

 
  
    #3700
27.05.20 11:09
Zitat  extrachili: Wie dämlich muss...

26.05.20 22:50
#3691
... man denn sein, um das nicht zu begreifen, dass nun Ende Gelende ist? Da kann ich mich nur noch krumm lachen... Ihr zwei Kasper seid echt der Knaller... LOL...

>>>>>>>>>>>>>>>>>Das Gelände ist für uns noch bestehend ! ;-)  Fällt extra was jetzt auf ?  

11857 Postings, 3361 Tage RudiniZieh hier lieber den Stecker!

 
  
    #3701
2
27.05.20 11:11
Du hast mal wieder auf ganzer Linie versagt, und Dir Deinen Totalverlust redlich verdient.

Jetzt wird der Opa auf jeder Kaffeetafel ausgelacht, wenn er wieder mit seinen Thielert-Aktien anfängt...  

2258 Postings, 1441 Tage michelangelo321Rudini jetzt seid Ihr 3

 
  
    #3702
27.05.20 11:15
Mal sehen was jetzt kommt. ;-)  

11857 Postings, 3361 Tage RudiniDu

 
  
    #3703
1
27.05.20 11:19
hast nicht mal den Anstand, Dich für Dein jahrelanges Rumgelappe hier zu entschuldigen, und Deine Fehler zuzugeben.

Einfach nur erbärmlich!  

6770 Postings, 3891 Tage extrachili#3700 LOL, na Du natürlich,...

 
  
    #3704
27.05.20 12:29
...wer denn sonst? Du willst es ja immer noch nicht wahr haben, dass Euer jämmerlicher Traum aus-geträumt ist. Und warum warst Du nicht in meinem Conergy-Thread? Weil Du gesperrt bist. Ich brauch keine User, die in einem vernünftigen Thread Schwachsinn verbreiten. Deshalb musste klein michel draußen bleiben...
Und mich freut es, dass Du mit Deinem Dummgelaber auf die Fresse gefallen bist. Dein Geld ist futsch...
Selber Schuld!  

6770 Postings, 3891 Tage extrachiliund kommen...

 
  
    #3705
27.05.20 12:31
...wird nichts mehr, bis auf die Ausbuchung bei Deiner Bank! LOL  

6770 Postings, 3891 Tage extrachiliUnd auch das hast Du...

 
  
    #3706
27.05.20 12:43
...nicht kapiert! Es gibt für Euch kein Gelände mehr. Die Bekanntmachung macht klar, dass die Aktionäre leer ausgehen... Da gehört Ihr zwei Möchtegern-Schlaumeier mit dazu! Lach...!  

6770 Postings, 3891 Tage extrachili#3686

 
  
    #3707
27.05.20 12:57
Z: "...Was für Einnahmen erzielte die Thielert Vermögensverwaltung GmbH ?..."
Die Frage ist völlig falsch gestellt! Es muss heißen:  Was für Ausgaben erzielte die Thielert Vermögensverwaltung GmbH?
Die Vermögensverwaltung arbeitet mit dem IV zusammen. Hier wird das Insolvenz-Vermögen verwaltet. Und da eine Verwaltung ein Kostenfaktor darstellt, wird es immer kleiner. Am Schluss wird abgerechnet und der ist jetzt endlich besiegelt. Alle zusätzlichen Kosten, also Gerichtskosten, Verwaltungskosten, die Kosten des Insolvenzverwalters usw. werden deshalb vor der Verteilung des Insolvenz Vermögens abgezogen, damit die Bezahlung dieser Kosten sichergestellt ist. Das ist der Grund, warum es bei einer Inso eine Vermögensverwaltung geben muss.
Du hast halt nicht die geringste Ahnung und glaubst, dass dort weitere Einnahmen hinfließen würden...
...gibt aber leider keine. Lach...  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
147 | 148 | 149 149  >  
   Antwort einfügen - nach oben